Sharing is caring!

Sternzeichen Paare, die am leidenschaftlichsten und stärksten zusammen sind

Kompatible Sternzeichen dafür: Diese Sternzeichen-Paare sind am leidenschaftlichsten und am stärksten füreinander bestimmt. Jedes Sternzeichen wird von einem der 4 Grundelemente geleitet: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Diese Elemente sind einer der Hauptfaktoren, die ihre Kompatibilität mit einander bestimmen. Es gibt aber auch noch andere Parameter. Es kann geschehen, dass zwei Anzeichen, die zum selben Grundelement gehören, nicht am ehesten miteinander kompatibel sind.

Um also die Verwirrung aufzulösen, haben wir die kompatibelsten Sternzeichen dafür aufgelistet, die Sternzeichen-Paare, die am leidenschaftlichsten und stärksten sind, wenn sie zusammen sind.

(1) Widder-Libra

Der Widder erreicht tiefe Führungsqualitäten, die sich sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben widerspiegeln. Andere Zeichen, die dazu neigen, ihre Partner in Beziehungen zu kontrollieren, wie Stier, können daher ausgeschlossen werden.

Ehrlichkeit ist eines der primären Elemente, die der Widder in seinem Partner sucht. Das Feuer der Leidenschaft brennt im Widder auch, wenn es um Liebe und Intimität geht. In diesem Fall können Löwe oder Skorpion gute Optionen sein, aber die beste ist die Waage. Der Widder fühlt sich von der ehrlichen und unkomplizierten Natur der Waage angezogen.

Das Bedürfnis der Waage nach emotionaler Abhängigkeit ergänzt die kontrollierende Natur des Widders und lässt den Widder seinen Partner mit Leidenschaft erkunden. Daher bilden sie, wenn sie sich vereinigen, ein sehr leidenschaftliches und starkes Paar.

 

(2) Stier-Jungfrau

Der Stier ist ein Familienmensch. Verwurzelt in der Tradition, sucht der Stier immer nach jemandem, der die gleichen traditionellen Werte vertritt wie er. Der romantische Stier besitzt eine gute Kompatibilität mit der Jungfrau, die wie sie gerne ein Familienleben führt. Die Bindung zwischen einer Jungfrau und einem Stier ist intensiv, und sie bilden ein starkes Paar.

Aber wenn es sich um einen Schützen handelt, sollte der Stier wirklich die Finger von ihm lassen. Der abenteuerlustige Schütze wird den Stier nie glücklich machen können.

 

(3) Zwillinge-Schütze

Der joviale, lebenslustige Zwilling ist ein toller Kumpel, den wir um uns herum haben können. Aber wenn es um Beziehungen geht, wird der Zwilling für die meisten Zeichen dafür ein wenig schwierig. Generell haben die Zwillinge Angst vor einer Bindung, weil sie sich dadurch gebunden fühlen. Was die Zwillinge in ihrem Partner suchen, sind Intellekt und Esprit.

Der kontaktfreudige Schütze ist der perfekte Partner für die Zwillinge. Auch der Schütze hat immer Angst, seine Freiheit zu verlieren und wer könnte das besser verstehen als der Zwilling! Der Humor, den ein Schütze in sich trägt, beeindruckt den Zwilling. Wenn sich diese beiden also verbinden, fühlen sie sich extrem glücklich und sicher bei einander.

Der bodenständige Steinbock passt am schlechtesten zu den Zwillingen.

(4) Krebs-Stier

Der Krebs ist ein Empath. Sie suchen immer eine langfristige, ernsthafte Beziehung, in der sie sich mit ihrem Partner emotional verbinden können. Der emotionale und ernste Stier passt am besten zu dem sensiblen Krebs.

Anzeichen wie Löwe, die freimütig sind und manchmal arrogant sein können, werden den Krebs verletzen, statt ihn glücklich zu machen.

(5) Löwe-Widder

Voller Stolz mangelt es dem Löwen nicht an Verehrern. Ihre unapologetische Natur und ihr Ego machen es jedoch für die meisten Zeichen dafür schwierig, eine langfristige Beziehung mit ihnen zu führen. Der Widder passt am besten zu Löwe, weil er die Leidenschaft in sich trägt.

Sie drücken ihre Liebe zueinander mit solcher Größe und Eleganz aus, dass niemand mit ihnen konkurrieren kann. Wie ihre Liebe, sind auch ihre Kämpfe heftig. Doch sie werden sich verstehen und darüber hinweg kommen.

Der Skorpion passt am schlechtesten zu einem Löwen. Ihre Intensitäten passen nicht zusammen und sie neigen dazu, sich über die Wege des anderen lustig zu machen.

6) JUNGFRAU-SKORPION

Eines der ordentlichsten Zeichen der Sternzeichen ist die Jungfrau. Die perfektionistische Jungfrau ist meist zurückhaltend, aber aufmerksam gegenüber ihrem Partner. Der extrem leidenschaftliche Skorpion verbindet sich gut mit der Jungfrau. Sie haben eine sehr intensive emotionale Beziehung zueinander. Die disziplinierte Natur der Jungfrau hilft, den gesichtsbetonten Skorpion auszubalancieren, während Skorpions offene Manifestation von Gefühlen, Gedanken, Verhaltensweisen und Anziehung der Jungfrau hilft, aus ihrem Schneckenhaus herauszukommen.

Der Schütze ist der schlechteste Partner für die Jungfrau, da er sie von ihrer abenteuerlichen Natur abbringt.

(7) Waage-Zwilling

Die Waage ist ein geborener Diplomat. Sie können Konflikte leicht lösen. Während Einsamkeit sie stört, vertragen sie sich nicht mit Menschen, denen es an Intellekt fehlt. Immer neugierig, genießt es die Waage, Menschen zu finden und über sie zu lernen.

Zwillinge sind ideal für sie. Beide sind äußerst wortgewandt und fühlen sich aufgrund ihrer Kommunikationsfähigkeit und ihres Intellekts zueinander hingezogen. Die Stabilität der Waage hilft Zwilling auch, auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben.

Die phantasielose Jungfrau verträgt sich überhaupt nicht mit der Waage. Vielmehr törnen sie sie am meisten ab.

(8) SKORPION – FISCHE

Der harte und gefühllose Skorpion ist extrem emotional und rachsüchtig. Was auch immer sie tun, sie tun es mit Leidenschaft. Sie sind aggressiv und kontrollierend, wenn es um ihre romantischen Partner geht. Wenn Fische sich mit einem Skorpion verbinden, kann ihnen keiner das Wasser reichen. Sie sind jene Übereinstimmungen, die im Himmel gemacht sind.

Während der Skorpion die emotionalen Fische versteht, ist es die unterwürfige Natur der Fische, die den Skorpion ihre Leidenschaft und Intensität voll ausnutzen lässt. Sie bilden füreinander bestimmt ein sehr intuitives Paar. Der oberflächliche Widder schreckt die beiden ab.

 

(9) Schütze-Wassermann

Wenn es eine Sache gibt, die der Schütze am meisten hasst…dann ist es, an einem Ort zu bleiben! Der Freigeist Schütze ist zum Reisen geboren. Sie brauchen die Freiheit, um zu überleben. Sei es in einer Beziehung oder im Leben, sie müssen buchstäblich jeden Tag eine neue Sache erleben. Wenn jemand sie festbinden möchte, werden sie wegfliegen.

Wer sonst kann dieses Bedürfnis besser verstehen als der WASSERMANN? Ebenso freiheitsliebend wird der Wassermann mit seiner Offenheit und seiner Liebe zu Abenteuern Stabilität in die Beziehung bringen können; es wird keinen langweiligen Moment in der Beziehung geben.

Der Schütze würde es hassen, mit einem familienorientierten, häuslichen Stier zusammen zu sein.

Sternzeichen-Paare-die-am-leidenschaftlichsten-und-staerksten-zusammen-sind

(10) Steinbock-Jungfrau

Steinböcke sind ehrgeizig und engagiert. Sie wissen es, was sie vom Leben wollen und sie sind darauf fokussiert, das zu erreichen. Auch in Beziehungen geben sie ihr Bestes, was auch der Grund ist, dass sie versuchen, sich davon fernzuhalten, weil sie Angst haben, verletzt zu werden. Die disziplinierte Jungfrau versteht das und hilft dem Steinbock, Ordnung zu halten. Beide sind extrem fokussiert und machen eine sehr gut disziplinierte Familie, wenn sie füreinander bestimmt sind.

Der sorglose, unbekümmerte Zwilling passt am schlechtesten zu einem Steinbock.

 

(11) WASSERMANN-Libra

Der Wassermann ist wahrscheinlich der letzte Mensch, der noch weiter protestieren soll, selbst wenn eine Versammlung zur Auflösung gezwungen wurde. Wenn es irgendein Unrecht gibt, wird der Wassermann protestieren. Sie kämpfen immer für Gerechtigkeit und können um jeden Preis gehen, um Ungleichheit aus dieser Welt zu tilgen.

Der Traum der Waage nach Gleichheit zieht den Wassermann an, der einen Partner bekommt, der die Dringlichkeit ihres Protestes versteht und dir hilft, wie er kann. Da sie immer Gleichheit fordern, werden sie dem Partner auch in der Beziehung den gebührenden Respekt entgegenbringen.

Allerdings könnte der Krebs den Wassermann verrückt finden, wenn es um Proteste geht, an die der Wassermann nur entfernt gebunden ist. Es wird also nicht möglich sein, dass sie füreinander bestimmt sind.

 

(12) Fische-Steinbock

Fische und Steinbock sind zwei gegensätzliche Pole, die sich gegenseitig anziehen. Verträumte, kreative Fische werden den irdischen Steinbock zu sich ziehen und ihr starker Glaube an die Verwirklichung ihrer Träume wird auch den Steinbock inspirieren. Während Fische dafür sorgen werden, dass Steinbock kreative Momente genießt, wird Steinbock Fische noch auf dem Boden der Tatsachen halten, wenn sie zu tief im abgründigen Ozean segeln.

Fische sollten sich immer von Jungfrauen fernhalten, da sie deren träumerische Natur nie verstehen können.

 

 

Folge uns auf den Social Media