Warum eine moderne Partnersuche, deinem Sternzeichen nach, schlecht zu dir passt

Sternzeichen und ihre Geheimnisse
👇

Warum eine moderne Partnersuche, deinem Sternzeichen nach, schlecht zu dir passt

Glauben Sie an das gesamte Konzept der modernen Datierung? Und glauben Sie, dass moderne Partnervermittlung gut zu Ihnen und Ihren GefĂŒhlen passt?

Wir alle sind an die „Durchziehfabriken“ gewöhnt. Wir haben das Jahr 2019 und man kann Lebensmittel, GemĂŒse, Kinokarten, Geld, UnterwĂ€sche und fast alles, was unter der Sonne liegt, online kaufen.

Alles außer Liebe.

Zwar haben Tinder, Bumble, OkCupid, Hinge, Happn, Coffee meets Bagel und wahrscheinlich hundert weitere Apps ihr Bestes versucht, um unsere Herzen zu entflammen, aber leider kann die HĂ€lfte ihrer Kunden nicht anders, als die andere HĂ€lfte an ihr Sickern, den unkontrollierbaren Fluss von Testosteron und Östrogen, zu erinnern. Einladungen zu One-Night-Stands zu erhalten und sich dann bewirten zu lassen, ist heutzutage zu Mainstream.

Die Ergebnisse dieser „DurchwĂŒhlungsfabrik“ sind nicht so zufriedenstellend, wie man glauben machen will.

Sie „passen“ zusammen. Man plaudert und plaudert so lange, bis man des Unsinns ĂŒberdrĂŒssig wird.

Aber hier ist die Hintergrundgeschichte:

  1. Sie finden etwa sechsundzwanzig andere Leute heraus, mit denen sie sich beschÀftigen, und alle Texte, die sie Ihnen schicken, werden kopiert.
  2. Ihr geiler Arsch hat sich mit dir nur wegen deines V-Dings oder deiner ErstaunungsbÀlle beschÀftigt.
  3. Sie sind definitiv nicht die Person, mit der Sie gechattet haben. Es ist ihr Kleidungsstil oder vielleicht ihre Stimme, ihre GrĂ¶ĂŸe oder ihre grauenhafte Grammatik – irgendwas stimmt einfach nicht.
  4. Er ist perfekt, aber anscheinend hat er Bindungsprobleme, und jetzt weiß man nicht mehr, was man mit seinem Leben anfangen soll.

Und fangen Sie erst gar nicht mit den Normen der modernen Datierung an! Wenn Sie zuerst texten, haben sie die Oberhand. Wenn Sie keine sinnlichen Fotos hochladen lassen, ist niemand interessiert. Wenn Sie schnell antworten, sind Sie verzweifelt. Wenn Sie spĂ€t antworten, spielen Sie nicht die Unnahbare. Wenn Sie drei aufeinanderfolgende Texte schicken, sind Sie anhĂ€nglich. Wenn Sie einen siebenzeiligen Text schicken, sind Sie verrĂŒckt. Wenn Sie ĂŒber GefĂŒhle sprechen, sind Sie ein emotionales Wrack. Wenn Sie cool bleiben, sind Sie ein Playboy. Wenn Sie seit ein paar Wochen chatten, sollten Sie sich vielleicht treffen. Oder vielleicht sollten Sie noch zwei weitere Wochen warten. Es sind schon ein paar Monate vergangen, jetzt ist die Zeit fĂŒr Sex, sonst fĂ€ngt er an, sich mit dem MĂ€dchen bei Bumble zu treffen, das ihm am Tag zuvor Bilder geschickt hat.

Es gibt Verwirrung, Erwartungen, Zweifel und vor allem die Angst, nie einen Text zurĂŒck zu bekommen. Man weiß nie, ob es sarkastisch oder ernsthaft, sympathisch oder gefĂ€lscht, vorrangig oder eine Option war.

Einverstanden, diese Apps haben tausende von Optionen. Trotz so vieler Optionen werden Menschen als selbstverstĂ€ndlich angesehen. Bei so viel Konkurrenz texten Sie jedem, aber am Ende haben Sie niemanden. TatsĂ€chlich sind Sie jetzt mit mehr Unsicherheiten allein gelassen als frĂŒher. Aus Angst davor, dass man uns immer gejagt wird, dass wir nicht genug sind, dass wir nie so geliebt werden, wie wir es verdienen – bleiben wir in Ratlosigkeit zurĂŒck.

Liebe soll so viel mehr sein als SMS, Sexting und Blockieren.

Einverstanden, einige wenige Menschen leben die oben erwĂ€hnten MĂ€rchen ihres Lebens mit dem, den sie online kennen gelernt haben, und werden hoffentlich ein „glĂŒcklich bis ans Ende ihrer Tage“ haben. Aber niemand kann tatsĂ€chlich garantieren, dass die virtuellen Dating-Formulare jemals dem tatsĂ€chlichen realen Prozess gerecht werden können. Jemanden zum ersten Mal zu treffen, ihn real kennen zu lernen, seine Unsicherheiten, seine Leidenschaften, seine TrĂ€ume, seine Fehler, ist ausschließlich roh und ungefiltert. Alles ist berauschend und unvorhersehbar.

Aber vor allem das ist es, was diese Zeichen an der digitalen Romantik hassen und am Ende an ihr nuckeln.

Hier ist, warum moderne Datierung schlecht zu den Sternzeichen passt

1. Widder

Sie lieben intellektuelle Themen. Sie sind immer fĂŒr Debatten zu haben – ein Revolverheld wird Ihnen höchstwahrscheinlich einen Geist einjagen, weil er Ihre Debatten fĂŒr Argumente hĂ€lt.

Widder lieben Komplimente, aber sie unterscheiden nicht zwischen den echten Komplimenten und denen, die aus dem Konvent kommen. Es fehlt ihnen definitiv eine wichtige FĂ€higkeit des Online-Datings.

2. Stier

Taurus ist ziemlich altmodisch, wenn es um das Dating-Spiel geht, und kann nicht zu den Leuten gehören, die einfach von einer Beziehung zur nĂ€chsten wechseln – modernes Dating ist definitiv nichts fĂŒr sie.

Hier mĂŒssen sie buchstĂ€blich von Person zu Person gehen, bis sie die eine gefunden haben, und Taurus ist dafĂŒr nicht gebaut.

3. Zwillinge

Zwillinge sind Suchende. Sie wollen das Beste haben. Sie lieben es, viel zu reden. Tiefe, intellektuelle GesprĂ€che halten sie in Gang – das Beste aus den Milliarden von Menschen zu finden, die Ihnen zurĂŒckschreiben und Sie neugierig machen?

WĂŒnschen Sie ihnen GlĂŒck.

4. Krebs

Krebse sind sinnliche und friedliche Geschöpfe, deren Versionen der heißen gemeinsamen Nacht aus Kerzen, IntimitĂ€t und viel Kuscheln danach bestehen.

Tut mir leid, Kumpel! Nicht Ihr Fall. Die Krebse schlagen nur zu und hören dann auf. Kein Kuscheln. Keine Kerzen.

5. Löwe

Leos lieben das ganze Dating-Ritual des Schenkens, des Briefschreibens, der Abendessen, des Verstehens, der Romantik, des Tanzens und der langen NĂ€chte heißer Leidenschaft.

Geschenke machen? Passiert nicht. Briefe schreiben? Wer schreibt das im Zeitalter von Messenger und WhatsApp? Verabredungen zum Abendessen? Wenn Sie GlĂŒck haben, vielleicht. Verstehen- Wisst ihr Jungs ĂŒberhaupt eure vollstĂ€ndigen Namen? Romantisches Tanzen? Niemals. Heiße Leidenschaft? Immer.

Also, das Endurteil ist ein großes ‚Nein‘.

6. Jungfrau

Wenn man sich mit einer Jungfrau trifft, wird die Beziehung mit der Zeit besser. Man muss nur ĂŒber den ersten Eindruck hinausschauen – es könnte funktionieren, wenn der von Ihnen gewĂ€hlte Abstreifer so interessiert ist, dass er sich mehrmals trifft und nicht auf halbem Wege ausbricht.



7. Waage

Wenn es um Verabredungen geht, muss eine Waage eine geistige und körperliche Verbindung spĂŒren, bevor sie ihr Herz verschenkt.

Die FĂŒlle des physischen Kontakts wird fĂŒr die Bibliotheken absolut nichts bedeuten, wenn es keine geistigen Verbindungen gibt. Nicht Ihr Ding, Libras.

8. Skorpion

Was ihre WĂŒnsche betrifft, so spielt es keine Rolle, was ein Skorpion zu erreichen versucht. FĂŒr sie geht es bei einer Verabredung entweder um alles oder um gar nichts – sie werden nie wissen, wie es um den aktuellen Stand ihrer Beziehung steht.

Treffen sie sich mit jemand anderem? Sie werden nie wissen, wie viel Sie ihnen bedeuten. Ihre GeheimniskrÀmerei könnte Sie genauso gut einfach nur Àrgern.

9. SchĂŒtze

Das Schlimmste an einer Verabredung mit ihnen ist, dass sie im falschen Moment in einen Vortrag schlĂŒpfen und als herablassender Besserwisser dastehen können – ĂŒberhaupt keine gute Idee beim Schreiben von SMS!

Wenigstens wissen Sie jetzt, was sie alle vertreibt.


10. Steinbock

Steinböcke brauchen die Gewissheit, dass Sie Ihren Scheiß geregelt haben. Steinböcke sind dafĂŒr bekannt, dass sie wĂ€hlerisch sind – und bei so vielen, aus denen man wĂ€hlen kann, wird ihnen die Unentschlossenheit immer die Wahl schwer machen. Sie werden feststellen, dass sie so viele mögen und dennoch nicht entscheiden können, wer bis jetzt.

11. Wassermann

Der Wassermann ist fĂŒr seine Schönheit, KreativitĂ€t und Intelligenz bekannt. Sie ziehen es vor, zuerst Ihr Freund zu sein. Sie ziehen es vor, sich mit großen Emotionen zurĂŒckzuhalten, weil das fĂŒr sie instabil, mĂ€chtig und beunruhigend ist.

Wahrscheinlich wĂŒrden Sie emotionale Wracks fernhalten, was Sie kaltherzig und grausam aussehen lĂ€sst, wĂ€hrend Sie in Wirklichkeit wie ein Chef nur Dramen vermeiden.

12. Fische

Fische ist eine Mischung aus einer alten Seele, EinfĂŒhlungsvermögen und ein wenig nervös. Fische sind dafĂŒr bekannt, dass sie eines der schönsten Zeichen sind, so dass das Zeichen manchmal ĂŒberkompensiert, nachdem es etwas Schlechtes getan hat, auch wenn es gegen ihre Prinzipien verstĂ¶ĂŸt.

Der ganze Zorn der modernen Datierung ist einfach zu grausam, als dass man es versuchen sollte. Sie verdienen einen potenziellen Partner mit guter Musik.

Die moderne Partnersuche ist eine Kunst, wie die Kunst des Krieges. Wenn Sie sie beherrschen, ist sie gut und schön. Ansonsten kann man einfach die „Schmetterlinge im Bauch“-Momente leben und unter der sternenklaren Nacht Erinnerungen hegen.

Wenn Sie mehr darĂŒber wissen wollen, warum die moderne Datierung schlecht zu den Tierkreiszeichen passt, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

  • Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fĂŒhlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen fĂŒr jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College fĂŒr humanistische Astrologie