Skip to Content

Warum erwartungslos zu sein, dir die Freiheit gibt, glücklich zu sein

Warum erwartungslos zu sein, dir die Freiheit gibt, glücklich zu sein

Sharing is caring!

Warum erwartungslos zu sein, dir die Freiheit gibt, glücklich zu sein

„Erwartung ist die Wurzel allen Liebeskummers“ – William Shakespeare

Wenn man in der Lage ist, ein Leben mit einer Einstellung und einem Lebensstil zu führen, die keine Erwartungen haben, dann gibt einem das ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Man hängt sich an die vorgefasste Vorstellung, wie die Dinge sein sollten, wenn man Erwartungen hat. Am Ende denkt man, dass das, was man sich wünscht, passieren kann oder auch nicht, was Angst in einem aufbaut. Wenn es keine Erwartungen gibt, können Sie sich frei im Fluss des Universums bewegen und nicht auf die Ergebnisse reagieren. Jedes Ergebnis kann dazu dienen, Sie der größeren Verwirklichung Ihrer Wünsche näher zu bringen.

Sie erwarten, dass die Dinge in einer bestimmten Zeit auf eine bestimmte Art und Weise geschehen, wenn Sie an Erwartungen geknüpft sind. Wenn die Dinge nicht so verlaufen, wie Sie es erwarten, ist das Ergebnis ein Gefühl der Angst. Und wenn die Erwartungen, die Sie stellen, nicht erfüllt werden, erzeugt das eine beunruhigende Menge negativer Gefühle. Deshalb ist es besser und viel positiver, wenn man nach seiner Absicht handelt, ohne Erwartungen darüber, wann und wie sie sich manifestiert.

Im Prozess der Manifestation von Wünschen sind Angst, Zweifel und Sorgen das Letzte, was man erleben möchte. Aus diesem Grund ist Losgelöstheit der beste Weg, das zu schaffen, was man will, indem man auf seine Wünsche mit losgelöster Beteiligung reagiert. Sie tun, wozu Sie von Ihrem Herzen geleitet werden, aber Sie beurteilen die Richtigkeit Ihres Handelns nicht nach dem Ergebnis, das Sie erzielen. Sie haben das getan, wozu Sie bestimmt waren, ungeachtet dessen, was daraus zu werden scheint, solange Ihre Handlungen auf einem Zweck beruhen.

Im Zusammenhang damit, dass Sie keine Erwartungen haben, ist mit Erwartungen das Festhalten an einem Ergebnis gemeint. Sie sollten das erwarten, was Sie sich wünschen, was geschehen soll; gleichzeitig sollten Sie auch erwarten, dass alles geschehen kann. Deshalb ist es eine Wahrnehmung von unerwarteter Erwartung. Sie müssen eine entspannte und zuversichtliche Erwartung haben, dass der Wunsch in Erfüllung geht. Haben Sie keine Erwartungen oder Anhaftungen an erwartete Ergebnisse, sondern erwarten oder erwarten Sie, dass sich Ihr Wunsch manifestiert.

Es mögen Dinge geschehen, die den Anschein erwecken, als würden die Dinge nicht funktionieren, aber das ist der Zeitpunkt, an dem das Universum dabei ist, die Dinge für die Verwirklichung Ihrer Absicht auszuarbeiten. Es ist lediglich Ihre Erwartung, wie die Dinge geschehen sollen, die Sie wahrnehmen lässt, dass die Dinge nicht funktionieren. Die Wahrheit ist, dass Sie nicht das ganze Bild sehen. Was Sie sehen, ist nur ein Fragment eines größeren Schemas von Ereignissen, in dem wirklich alles so läuft, wie es laufen sollte.

Die Erwartung gibt Ihrer Wahrnehmung der Dinge Farbe. Wenn Sie erwarten, dass die Dinge auf eine bestimmte Art und Weise geschehen, sehen Sie nicht, wie sie wirklich geschehen. Das hält Sie davon ab, das Gute zu erkennen, das auf Sie zukommt, und bringt Sie dazu, es wegzuschieben, weil Sie denken, dass es schlecht ist. Sie sind in der Lage, das, was auf Sie zukommt, als Teil der Lösung zu akzeptieren, um das zu verwirklichen, was Sie sich im Leben wirklich wünschen, ohne vorgefasste Ideen, die Ihren Ansatz einschränken. Sie sind in der Lage, Wahrheit und Liebe mit offenen Armen zu empfangen und zu akzeptieren.

Wenn die Dinge nicht so geschehen, wie wir es uns wünschen, neigen wir dazu, uns entmutigt zu fühlen. Wir könnten sogar die Hoffnung verlieren und sogar ganz aufgeben, sie zu verfolgen, weil wir denken, dass es nicht sein soll, weil unser Handeln vergeblich ist. Was wir nicht erkennen, ist, dass wir im Prozess der Verwirklichung all dessen Recht haben, aber wir wenden uns ab, wenn wir näher dran sind als je zuvor. Geben wir uns dem Prozess hin und lassen wir das Ergebnis zum richtigen Zeitpunkt auf die richtige Art und Weise zustande kommen, indem wir die Erwartungen loslassen.

Wenn wir nicht wissen, wie sich die Dinge wirklich entwickeln werden, müssen wir an der Hoffnung festhalten. Es gibt keinen Grund zur Hoffnung, wenn wir bereits wissen, wie sich die Dinge entwickeln werden. Hoffnung ist eine zuversichtliche Erwartung des Guten. Die Erwartung, dass sich in Ihrem Leben alles zum Guten und nicht zum Schlechten wendet, ist die einzige Erwartung, die Sie brauchen. Ganz gleich, wie das Ergebnis zu sein scheint, Sie können erwarten, dass gute Dinge geschehen. Gutes zu erwarten bedeutet, darauf zu vertrauen, dass Gott gut ist und Gott nie versagt, deshalb wird die Hoffnung letztlich nie enttäuschen.

Warum-erwartungslos-zu-sein-dir-die-Freiheit-gibt-glücklich-zu-sein

Keine Fürsorge und Erwartungen wie ein kleines Kind zu haben, ist die beste Art, das Leben zu leben. Man drückt sich einfach in jedem Augenblick furchtlos aus und tut einfach das, was einem Freude macht. Sie akzeptieren sich selbst vollständig und nehmen alles, was geschieht, ohne zu urteilen. Sie vertrauen darauf, dass immer für Sie gesorgt wird und dass nichts Sie daran hindert, all das zu erhalten, was Sie sich wirklich wünschen. Sie sind frei, im Augenblick zu leben, ohne sich um die Zukunft zu sorgen.

„Wenn man die Erwartungen aufgibt, hat man gelernt zu leben“ – Osho

Sie werden mehr Freiheit erleben, als Sie sich vorstellen können, wenn Sie mit einer Haltung ohne Erwartungen leben. Das Scheitern existiert in Ihrer Wahrnehmung nicht, so dass es Sie nicht mehr aufhält. Sie erwarten kein bestimmtes Ergebnis und drücken lediglich die Wahrheit aus, die in Ihnen steckt. Das erlaubt Ihnen, weiterhin das zu tun, woran Sie glauben. Sie sind in der Lage, loszulassen und von allem Negativen wegzugehen, ohne dass Sie irgendetwas davon abhält, in die Richtung Ihrer Wünsche zu gehen.

Sie vertrauen dem Herrn das Ergebnis an, wenn Sie keine Erwartungen haben. Gott ist in der Lage, über alles hinaus zu tun, was Sie verlangen und sogar denken können, wenn Sie keine Erwartungen haben, durch die Sie immer viel mehr erfahren können als durch Erwartungen. Während Sie weiterhin nach Ihren Wünschen handeln, lassen Sie das Ergebnis in Gottes Händen. Geben Sie sich dem Prozess hin und wissen Sie, dass gute Dinge zu Ihnen kommen, wenn Sie sie am wenigsten erwarten.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,