Skip to Content

Was ist ein ‚Schwarzer Mond‘: Alles was du darüber wissen musst

Was ist ein ‚Schwarzer Mond‘: Alles was du darüber wissen musst

Sharing is caring!

Was ist ein ‚Schwarzer Mond‘: Alles was du darüber wissen musst

Die Welt wird Zeuge eines der anderen faszinierenden astronomischen Ereignisse von heute, in Form des rätselhaften ‚Schwarzen Mondes‘. Nun, der Name mag sehr ominös klingen, aber das ist er eigentlich nicht. Es ist einfach ein Neumond, der heute um UTC 2:41 (19. August, Mittwoch) erscheinen wird.

Also, was ist ein ‚Schwarzer Mond‘?

Der ‚Schwarze Mond‘ wird so genannt, weil es der dritte Neumond in einer Saison ist, die 4 Neumonde hat. Es ist mehr oder weniger ein traditioneller Name, eher als ein wichtiger und technischer astronomischer Name. Der ‚Schwarze Mond‘ erscheint einmal alle 30-33 Monate, je nachdem, in welcher Zeitzone ihr euch befindet.

Natürlich wird auch dieser Mond, wie jeder andere Neumond, für das menschliche Auge unsichtbar sein. Das liegt daran, dass nur seine Rückseite beleuchtet wird, da der Satellit zwischen der Sonne und der Erde kommt. Wenn du dachtest, dass der Mond eine dunkle Seite hat, dann nein, das ist nicht der Fall.

Es gibt noch eine andere Art von ‚Schwarzer Mond‘.

Wenn ein Neumond zum zweiten Mal in einem Kalendermonat auftritt, wird er manchmal als ‚Schwarzer Mond‘ bezeichnet. Diese Art von Vorkommnis geschah in den Vereinigten Staaten von Amerika am 31. Juli 2019 und wird das nächste Mal am 30. April 2022 stattfinden, wenn es das Auftreten einer ‚Schwarzen Mondfinsternis‘ geben wird.

Wenn dies geschehen wird, wird man eine fragmentarische Sonnenfinsternis von der Antarktis bis nach Südamerika sehen. Aufgrund der Tatsache, dass dieser Neumond über dem Teil der Sonne wahrnehmbar sein wird, wird es wahrscheinlich die andere Art von ’schwarzem Mond‘ sein, die es jemals geben kann.

Warum sind Astronomen und Sternengucker verrückt nach diesem Mond?

Genau wie jeder andere Neumond, führt auch dieser zu dunklen Himmeln, und das ist einer der größten Gründe, warum sie diesen lieben. Auch wenn Astronomen und Sterngucker auch eine bittersüße Bindung zum ‚Schwarzen Mond‘ haben.

Das liegt daran, dass jeder Mond im Grunde genommen eine helle Kugel ist, die den Rest der Himmelskörper am Himmel dominiert und verbirgt, wie zum Beispiel die Sterne. Wenn der Mond aufgeht, wird es eine Herausforderung, weit entfernte Galaxien, Nebel und offene Haufen zu sehen. Zusätzlich wird es für sie schwierig, etwas anderes als die hellsten und größten Sterne am Himmel zu sehen.

Deshalb wird der dunkle Himmel aufgrund dieses Mondes eine willkommene Abwechslung sein, da es die perfekte Zeit sein wird, die Sterne zu betrachten und nach vielen interessanten Konstellationen und Himmelsobjekten zu suchen.

Wollt ihr außerdem noch ein weiteres aufregendes Ding über all dies wissen? Ihr werdet auch die Milchstraße sehen können!

Von einem Ort mit dunklem Himmel aus werdet ihr die Milchstraße quer über den Himmel und nach Einbruch der Dunkelheit in Richtung Südhorizont sehen können. Alles, was du tun musst, ist, die Planeten Saturn und Jupiter in südlicher Richtung zu finden, und die Milchstraße wird sich auf ihrer rechten Seite, etwas weiter südlich, befinden.

Was-ist-ein-Schwarzer-Mond-Alles-was-du-darüber-wissen-musst

Wann wird der nächste ‚Schwarze Mond‘ erscheinen?

Das letzte Mal, dass der ‚Schwarze Mond‘ erschien, war am 21. August 2017, was letztendlich die „Große amerikanische Finsternis“ (totale Sonnenfinsternis) verursachte. Nach diesen Berechnungen wird das nächste Ereignis am 19. Mai 2023 stattfinden.

Also, werdet ihr dieses aufregende astronomische Ereignis heute sehen? Lasst uns in den Kommentaren unten wissen, wie eure Erfahrung war!

Autor

  • Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,