Skip to Content

Wie du dich in einer bedeutenden Beziehung, basierend auf deinem Sternzeichen, verhältst

Wie du dich in einer bedeutenden Beziehung, basierend auf deinem Sternzeichen, verhältst

Sharing is caring!

Wie du dich in einer bedeutenden Beziehung, basierend auf deinem Sternzeichen, verhältst

Willst du herausfinden, wie du dich in einer sinnvollen Beziehung verhältst, basierend auf deinem Sternzeichen?

1. Widder: 21. März – 19. April

Widder sind normalerweise die ersten, die die Initiative ergreifen, um auf jemanden zuzugehen, von dem sie glauben, dass er ihnen gefällt.

Widder gehören zu den besten Romantikern, aber sie müssen sich zuerst für dich interessieren, um dich beeindrucken zu können.

Widder sind auch extrem abenteuerlustig, da ihre Leidenschaft darin besteht, überall hin zu reisen.
Wenn du die gleiche Sehnsucht hast, neue Orte zu sehen und neue Leute kennenzulernen, dann wirst du wissen, wann ein Widder völlig in dich verliebt ist.

Sobald ihr offiziell füreinander bestimmt seid, erwartet, dass sie euch immer wieder mit neuen Aktivitäten oder Orten überraschen, die ihr beide erleben könnt.

2. Stier: 20. April – 21. Mai

In einer Beziehung mit einem STIER zu sein, ist so, als hätte man einen persönlichen emotionalen und physischen Leibwächter.
Sie werden alles in ihrer Macht stehende tun, um sicherzustellen, dass du alles hast, was du brauchst, um glücklich zu sein.

Allerdings kann sich ein Stier manchmal als sehr hartnäckig oder schwierig erweisen, deshalb ist es wichtig, dass du viel Geduld mit ihm hast, wenn du versuchst, ihn mit Dingen zu konfrontieren, die dich verärgert oder enttäuscht haben.

Sie werden leicht durch die Kritik ihrer Lieben verletzt, also sei schon früh in der Beziehung stark mit deiner Kommunikation, damit sie nicht das Gefühl haben, alles falsch zu machen.

3. Zwillinge: 22. Mai – 21. Juni

Zwillinge lassen sich nicht einfach mit irgendjemandem nieder, wenn sie dich gewählt haben, dann gibt es einen sehr guten Grund, warum sie dich vor allen anderen gewählt haben.

Sie sind extrem geistreich und werden dich die meiste Zeit deiner Beziehung mit ihnen mit Zufriedenheit zum Lachen bringen.

Um deine Beziehung zu ihnen am Leben zu erhalten, solltest du am besten versuchen, an Dinge zu denken, die den Zwillingen Anregung oder Aufregung geben würden. Eine Zwillingsschwester hat nichts gegen Veränderungen, aber zu viel davon kann dazu führen, dass sie sich überwältigt fühlt.

4. Krebs: 22. Juni – 22. Juli

Krebspatienten sind im Allgemeinen ziemlich leicht zufrieden zu stellen, da sie sehr sensibel auf die Dinge reagieren, die du für sie sagst und tust.
Wenn du dich in einer Beziehung mit einem Krebs wiederfindest, dann weißt du wahrscheinlich schon, wie viel Liebe sie gerade in den ersten paar Wochen, in denen du mit ihnen zusammen bist, geben müssen.

Es ist jedoch wichtig, dass du sie nicht für ihren Overkill an Liebe ausnutzt, denn sie werden dich im Handumdrehen verlassen, sobald sie merken, dass du nur für etwas anderes als sie selbst bei ihnen bist.
Erwarte eine sehr emotionale Beziehung zu KREBS, denn sie sind mehr als bereit, sich dir und ihrer gemeinsamen Beziehung zu widmen.

5. Löwe: 23. Juli – 22. Aug.

Löwen sind normalerweise die dominierende Kraft in einer Beziehung, sie mögen es wirklich nicht, mit anderen Alpha-ähnlichen Persönlichkeiten zusammen zu sein, einfach weil sie der König des Dschungels sein müssen.

Wenn du jedoch jemals eine romantische Beziehung mit einem Löwen haben solltest, würdest du sehen, dass ihre feurige, abenteuerlustige und kühne Persönlichkeit dich an Orte bringt, von denen du dachtest, du würdest sie nie zuvor gesehen.
Sie sind auch extrem großzügig gegenüber ihren Lieben und überschütten sie mit all ihrer Liebe und Freude.

6. JUNGFRAU: 23. August – 22. September

JUNGFRAU’s müssen das Gefühl haben, dass sie in einer Beziehung gebraucht werden, damit sie sich in einer Beziehung glücklich fühlen können.

Wenn sie das Gefühl haben, dass du keine Verwendung für sie hast oder dass sie nur da sind, um hübsch auszusehen und zu lächeln, kann eine Jungfrau fast sofort verrückt werden.
Deshalb nehmen sie sich gerne Zeit, um jemanden kennen zu lernen, der sie vielleicht interessiert.

Eine Jungfrau muss sich ihrer selbst absolut sicher sein, bevor sie irgendeine Art von Beziehung mit einer Person eingeht.
Wenn sie das einmal getan hat, wird sie sich sehr bemühen, jede Art von Problemen zu lösen, die auf dem Weg dorthin auftreten, sie wird niemals aufgeben, wenn es um die Person geht, die sie liebt. So verhält man sich in einer sinnvollen Beziehung.

7. Waage: 23. September – 22. Oktober

Waage’s sind immer auf der ständigen Suche nach der perfekten Person.
Waage’s sind bekannt für ihre langen Zeiträume, in denen sie sich auf niemanden anderen als sich selbst verlassen, damit sie sich glücklich fühlen.
Wenn du also endlich eine Waage bekommst, die sich auf eine Person festlegt, sorgen sie dafür, dass ihr beide völlig synchron miteinander seid.
Sie werden sich auch große Mühe geben, ihren Partner zufrieden zu stellen, um sicherzustellen, dass ihre Beziehung noch sehr lebendig ist und für keinen von euch zu langweilig wird. Ihr werdet davon geblendet sein, wie erstaunlich Dates mit einer Waage tatsächlich sein können.

8. Skorpion: 23. Oktober – 22. November

Skorpione sind bekannt für ihre unsterbliche Leidenschaft für die Person, die sie am meisten lieben. Ihr Feuer ist ansteckend und breitet sich fast augenblicklich auf ihren Partner aus.

Du wirst wahrscheinlich niemanden finden, der so intim ist wie ein Skorpion, aber es hängt von der richtigen Person ab, dass sie sich überhaupt so fühlen.

Sie geben sich nicht einfach mit irgendeiner Art von einfachem Sex zufrieden, sie meinen es absolut ernst, wenn sie jemanden finden, der in der Lage ist, mit ihnen auf mehr als nur eine Weise umzugehen.
Aber lass dir Zeit, wenn du dich in einen Skorpion verliebst, denn sie werden bei dir bleiben, auch wenn kein Feuer mehr zwischen euch ist.

9. Schütze: 23. November – 21. Dezember

Wenn man eine romantische Beziehung mit einem Schützen hat, sollte man sich nicht zu lange an den gleichen Orten aufhalten, da sie gerne überall hingehen.

Sie sind eines der aufgeschlossensten Individuen, die du jemals treffen könntest, besonders wenn es um Beziehungen geht.
Du solltest nie wirklich erwarten, dass sie sich nur mit einer Sache zufrieden geben, weil sie ständig Veränderungen brauchen.

Das bedeutet in den meisten Fällen, dass du dich in einer offenen Beziehung mit ihnen wiederfinden könntest, einfach weil sie das Gefühl hassen, gefesselt zu sein. Ihr Geist muss frei sein, genau wie ihre Liebe.

10. Steinbock: 22. Dezember – 20. Januar

Wenn es darum geht, in einen Steinbock verliebt zu sein, erwartet man am besten, dass sie die Dinge sehr langsam angehen. Sie werden sich nicht auf irgendjemanden oder irgendetwas stürzen, wenn es darum geht, wie sie für jemand bestimmten empfinden.

Steinböcke sind auch Menschen, die es vorziehen, dir durch Handlungen zu zeigen, wie sie sich fühlen.
Wenn du dich also fragst, warum sie kaum etwas zu sagen haben, dann deshalb, weil sie es dir lieber zeigen, als es dir zu sagen.
Es bedeutet einem Steinbock etwas mehr, wenn du in der Lage bist, der Person, die du liebst, zu zeigen, woraus du gemacht bist und was sie dir antun, weil du so erstaunlich bist.

In den Zeiten, in denen du sie tatsächlich zum Sprechen bringst, ist es am besten, das, was sie sagen, als sehr bedeutungsvoll zu betrachten.

11. WASSERMANN: 21. Januar – 18. Februar

WASSERMANN sind Menschen mit Tiefe, Nahrung und allem, was mit hoher Intelligenz zu tun hat.
Sie hassen wirklich Smalltalk, weil wirklich nichts dahinter ist, was eine Bedeutung hat oder sie nicht im Geringsten interessiert.

Vor allem wollen sie jemanden, der sie dazu bringt, mehr wissen zu wollen, Menschen, die den Reiz des Geheimnisvollen an sich haben, jemanden, der sie auf Schritt und Tritt im Ungewissen lässt.

Natürlich braucht WASSERMANN Ehrlichkeit in einer Beziehung, deshalb ist es wichtig, dass du mit ihnen kommunizieren kannst und sie sich auch ausdrücken lassen kannst.

Wie-du-dich-in-einer-bedeutenden-Beziehung-basierend-auf-deinem-Sternzeichen-verhältst
12. Fische: 19. Februar – 20. März

Fische gehören zu den romantischsten Individuen, denen man je begegnen könnte.
Sie haben ein Händchen dafür, mit den Menschen, die sie am meisten mögen, intim zu sein, und besonders mit dem Menschen, den sie lieben.

Sie sind unglaublich großzügig, haben ein Herz aus Gold und gehen sehr tief in ihre Emotionen ein. Eine Beziehung mit einem Fisch kann sich als eine der besten Beziehungen erweisen, in der du sein könntest.
Wenn ein Fisch sich in jemanden verliebt, verliebt er sich schwer und würde alles dafür tun, dass sein Partner in seinem Leben mit ihm am glücklichsten ist.

Dies sind die Wege, auf denen ihr euch in einer Beziehung auf sinnvolle Weise verhaltet, basierend auf eurem Sternzeichen.

 

Autor

  • Fiona ist eine professionelle Astrologe, die sich in ihrer Kindheit erstmals zur Astrologie hingezogen fühlte. Bereits im Alter von acht Jahren begann sie damit, Geburtsdaten und Sonnenzeichen für jeden aufzuzeichnen, der bereit war, sie mit anderen zu teilen. Fiona begann ihre formalen astrologischen Studien am College für humanistische Astrologie

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,