fbpx

Wie du es weißt, wenn ein Kerl es ernst mit dir meint

Dating
👇

Fragst du dich, ob der Kerl, mit dem du dich triffst, es ernst mit dir meint? Es kann schwer sein, das zu erkennen, aber keine Angst! Hier sind 12 eindeutige Zeichen, die dir helfen, herauszufinden, wann ein Kerl es ernst mit dir meint.

Wie weiß man, ob ein Kerl es ernst mit dir meint?

Das ist eine Frage, die sich viele Frauen irgendwann in ihrem Leben stellen: „Wie kann ich wissen, ob es ein Kerl ernst mit dir meint?“

Lies auch:
6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

Es kann schwierig sein, die Absichten eines Kerls zu entschlüsseln, besonders in den ersten Stufen einer Beziehung. Aber keine Angst, meine Damen, es gibt einige eindeutige Zeichen dafür, dass ein Kerl es ernst mit dir meint, auf die du achten kannst.

Hier sind 12 hilfreiche Tipps, wie du weißt, ob ein Kerl es ernst mit dir meint.

Lies auch:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung

1. Er macht sich Zeit für dich

Eines der wichtigsten Zeichen dafür, dass ein Kerl es ernst mit dir meint, ist, dass er sich Zeit für dich nimmt. Wenn er ständig Pläne mit dir macht und dich über andere Dinge in seinem Leben stellt, dann ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er eine Zukunft mit dir sieht.

Wenn er hingegen ständig Pläne absagt oder dich nur sporadisch sieht, ist es wahrscheinlich, dass er nicht so sehr in eine Beziehung investiert.

2. Er stellt dich seinen Freunden und seiner Familie vor

Eine weitere Möglichkeit, um zu wissen, ob es einem Kerl ernst mit dir ist, ist, wenn er dich seinen Freunden und seiner Familie vorstellt. Wenn er dich den wichtigen Menschen in seinem Leben vorstellt, ist das ein Zeichen dafür, dass er eine Zukunft mit dir sieht und will, dass du ein Teil davon bist.

Lies auch:
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen

Wenn er dich von seinem Privatleben getrennt halten soll, ist das ein Zeichen dafür, dass er es nicht so ernst mit dir meint.

Vielmehr wird er sich bemühen, deine Freunde und deine Familie kennenzulernen. Er wird mit dir auf Veranstaltungen gehen und sich bemühen, Beziehungen zu den wichtigen Menschen in deinem Leben aufzubauen.

3. Er hört dir zu

Wenn ein Kerl es ernst mit dir meint, wird er sich die Mühe machen, dir zuzuhören und deine Sichtweise zu verstehen. Er wird dir Fragen über dich und dein Leben stellen und echtes Interesse an deinen Gedanken und Gefühlen zeigen.

Wenn er sich nicht die Mühe macht, dir zuzuhören oder desinteressiert an dem scheint, was du zu sagen hast, ist das ein Zeichen dafür, dass er nicht so sehr in die Beziehung investiert. So weißt du es, wenn ein Kerl es ernst mit dir meint.

Lies auch:
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen

4. Er macht Zukunftspläne mit dir

Eine weitere Möglichkeit, um zu wissen, ob ein Kerl es ernst mit dir meint, ist, wenn er Zukunftspläne mit dir macht. Das kann alles sein, von der Planung einer gemeinsamen Reise bis hin zu Gesprächen darüber, wo ihr euch in fünf Jahren seht.

Wenn er sich die Mühe macht, die Zukunft mit dir zu planen, dann ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er sich eine langfristige Zukunft mit dir vorstellen kann.

5. Er ist ehrlich zu dir

Wenn ein Kerl es ernst mit dir meint, wird er ehrlich vor dir sein, was seine Gefühle und Absichten angeht. Er spielt keine Spielchen und führt dich nicht an der Nase herum, sondern sagt dir klar und offen, wohin die Beziehung gehen soll.

Wenn er nicht ehrlich zu dir ist, dann ist das ein Zeichen dafür, dass es ihm mit der Beziehung nicht so ernst ist.

Lies auch:
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

6. Er ist hilfsbereit

Ein Kerl, der es ernst mit dir meint, wird dich bei deinen Zielen und Träumen unterstützen. Er wird dich ermutigen, deine Leidenschaften zu suchen und für dich da sein, wenn du ihn brauchst.

Wenn er dich nicht unterstützt oder dir gleichgültig ist, ist das ein Zeichen dafür, dass er nicht so sehr in einer Beziehung interessiert ist.

Du willst mehr Tipps, um zu wissen, ob ein Kerl es ernst mit dir meint? Lies weiter.

7. Er zeigt Zuneigung

Wenn ein Kerl es ernst mit dir meint, zeigt er seine Zuneigung sowohl in Worten als auch in Taten. Er sagt dir, wie er sich über dich fühlt und zeigt seine Liebe durch Gesten wie das Halten deiner Hand oder eine Umarmung.

Wenn er keine Zuneigung zeigt oder distanziert wirkt, ist das ein Zeichen dafür, dass es ihm nicht so ernst ist mit der Beziehung.

Lies auch:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen

8. Er respektiert dich

Ein Kerl, der es ernst mit dir meint, respektiert dich und deine Grenzen. Er wird dich nicht unter Druck setzen, etwas zu tun, womit du dich nicht wohlfühlst, und er wird dich immer mit Freundlichkeit und Respekt behandeln.

Wenn er deine Grenzen nicht respektiert oder deine Gefühle nicht ernst nimmt, ist das ein Zeichen dafür, dass er es mit der Beziehung nicht so ernst meint. Das ist ein wichtiger Punkt, wenn du lernen willst, wie du es weißt, ob ein Kerl es ernst mit dir meint.

9. Er redet mit anderen über dich

Wenn ein Kerl es ernst mit dir meint, wird er über dich mit seinen Freunden und seiner Familie sprechen. Er ist stolz darauf, dich in seinem Leben zu haben und will das auch mit anderen teilen.

Wenn er nicht mit anderen über dich spricht oder zögert, dich anderen Menschen in seinem Leben vorzustellen, ist das ein Zeichen dafür, dass es ihm mit der Beziehung nicht so ernst ist.

Lies auch:
Das Dating Spiel
Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst

10. Er macht Opfer für dich

Wenn ein Kerl es übermäßig ernst mit dir meint, ist er auch bereit, Opfer für dich zu bringen. Das kann alles Mögliche bedeuten, wie zum Beispiel, dass er seinen Zeitplan umstellt, um bei dir zu sein, oder dass er Kompromisse in der Beziehung macht.

Wenn er nicht bereit ist, irgendwelche Opfer zu bringen oder dir auf halbem Weg entgegenzukommen, dann ist das ein Zeichen dafür, dass er nicht so sehr in die Beziehung investiert.

11. Er bittet dich um deinen Beitrag

Ein weiterer Weg, um zu wissen, ob ein Kerl es ernst mit dir meint, ist, wenn er deine Meinung wertschätzt und dich nach deiner Meinung fragt. Er will es wissen, was du über wichtige Entscheidungen denkst, und wird deine Gedanken und Gefühle in Betracht ziehen.

Wenn er dich nicht um deine Meinung bittet oder sie nicht ernst nimmt, ist das ein Zeichen dafür, dass es ihm mit der Beziehung nicht so ernst ist.

Lies auch:
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst

12. Er regelt Konflikte mit dir

Wenn ein Kerl es ernst mit dir meint, ist er bereit, Konflikte und Meinungsverschiedenheiten mit dir durchzustehen. Er scheut sich nicht vor schwierigen Gesprächen und wird sich bemühen, Probleme in einer Beziehung zu lösen.

Wenn er nicht bereit ist, Konflikte durchzustehen oder schwierigen Gesprächen aus dem Weg geht, ist das ein Zeichen dafür, dass es ihm mit der Beziehung nicht so ernst ist. So weißt du, ob es einem Kerl ernst mit dir ist.

Zum Mitnehmen

Es kann schwierig sein zu wissen, wann ein Kerl es ernst mit dir meint, aber wenn du auf diese Zeichen achtest, kannst du besser einschätzen, wohin die Beziehung gehen soll. Wenn er sich bemüht, dir zu zeigen, wie wichtig du für ihn bist, dann ist es ihm wahrscheinlich ernst mit dir.

Vergiss nicht, dass Kommunikation in jeder Beziehung das A und O ist. Wenn du also unsicher bist, wo er steht, scheue dich nicht, offen und ehrlich darüber zu sprechen.

Lies auch:
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht

Hat dir die Lektüre gefallen? Möchtest du noch etwas dazu sagen, woran du erkennst, ob ein Kerl es ernst mit dir meint? Hinterlasse einen Kommentar unten.

Häufig gestellte Fragen (FAQs):

Wie kannst du wissen, ob er es ernst meint oder spielt?

Um festzustellen, ob es jemand ernst meint oder spielt, beobachte seine Beständigkeit, seine Kommunikation und sein Verhalten in verschiedenen Situationen, um seine Aufrichtigkeit zu beurteilen.

Woran erkennst du, ob ein Kerl an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist?

Achte auf Zeichen der Bindung, wie beständige Kommunikation, gemeinsame Zukunftsplanung, emotionale Offenheit und das Bemühen, die Beziehung zu vertiefen.

Woher weißt du, dass ein Kerl es nicht ernst mit dir meint?

Wenn er inkonsequent ist, keine Bindung eingeht, dir keine Priorität einräumt oder sich emotional nicht engagiert, kann es ihm nicht ernst mit dir sein.

Ähnliche Beiträge

Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen
  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

    Alle Beiträge ansehen