Skip to Content

Wie man eine hochwertige Frau wird: weibliche Qualitäten, die Männer suchen

Wie man eine hochwertige Frau wird: weibliche Qualitäten, die Männer suchen

Sharing is caring!

Wie man eine hochwertige Frau wird: weibliche Qualitäten, die Männer suchen

Ich erzähle dir, wie du dein Selbstbewusstsein und deinen Selbstwert aufbaust, damit du keine Zeit mehr mit Verlierern und Schadensfällen verschwendest und die Liebe kriegst, die du wirklich willst. Ich spreche mit euch Kerlen viel darüber, wie wichtig es ist, eine wertvolle Frau zu sein, also dachte ich mir, dass es an der Zeit ist, darüber zu sprechen, was das bedeutet, wie es aussieht und wie man es macht.

Wenn du weißt, wie du dich als hochwertige Frau zeigst, dann fließen deine Beziehungen, du machst dir keine Sorgen und stressst dich nicht, wenn du einen Kerl „verlierst“, und du fühlst dich einfach großartig in deiner Haut.

Was uns oft in schlechten Beziehungen halten soll, ist ein geringes Selbstwertgefühl. Tief in uns drin glauben wir nicht, dass wir es besser machen können, also bleiben wir und nehmen schlechte Behandlung in Kauf, weil wir denken, dass wir es nicht verdienen, gut behandelt oder geliebt zu werden, oder vielleicht ist es die Angst, dass wir niemanden Besseres finden werden, also müssen wir es so machen.

Eine Frau mit hohem Selbstwertgefühl zu sein und die starken weiblichen Qualitäten einer Frau zu umarmen, ist das, was dir erlauben wird, die Beziehung zu kriegen, die du wirklich willst und verdienst. Außerdem macht es dich aus, so dass du hochwertige Männer anziehst!

1. Entscheide, dass du eine Frau von hohem Wert bist

Dies ist der erste und wichtigste Schritt, also nimm dir wirklich einen Moment Zeit, um in dich hineinzufühlen, was das bedeutet. Es ist so einfach, wie sich selbst zu erklären: „Ich bin eine Frau von hohem Wert!“.

Ein Weg, um in die Gewohnheit zu kommen, so zu denken, zu fühlen und zu leben, ist, darauf zu achten, wie du mit dir selbst sprichst. Machst du dich ständig selbst runter? Sagst du, dass du wertlos, bedürftig und erbärmlich bist und am Ende alleine gehen wirst? Oder dass du nicht hübsch genug oder klug genug für einen Kerl bist (oder speziell für den Kerl, den du willst)?

Ändere die Sprache! Ersetze sie durch eine gegenteilige Aussage. Es ist in Ordnung, wenn es sich unwahr anfühlt oder es im Moment schwer ist, das über dich zu glauben. Aber der Grund, warum das mit Übung funktioniert, ist, dass unsere Gedanken stark sind.

Eine Technik, die ich oft anwende, ist jedes Mal, wenn ich zu mir selbst denke: „Ich bin so müde. Ich will nichts tun“, ersetze ich es und sage: „Ich bin so energiegeladen! Ich werde heute wirklich produktiv sein!“ und plötzlich fühle ich diesen Energieschub und bin motiviert.

Diese Technik funktioniert für alles, aber Selbstliebe ist ein großartiger Startpunkt auf deiner Reise, um dich zu einer wertvollen Frau zu machen.

2. Ein erfülltes Leben haben

Du kannst nicht darauf warten, dass ein Mann dich vervollständigt, rettet oder dir das Gefühl gibt, ganz zu sein. Du wirst eine lange Zeit (wenn nicht sogar für immer!) warten müssen. Was soll eine hochwertige Frau also tun?

Vervollständige dich selbst! Konzentriere dich darauf, ein erfülltes Leben mit Freunden, Hobbys, einer Karriere und allem, was dich glücklich macht, zu haben. Sei diese Person in deinem Leben für dich selbst.

Ich habe euch schon einmal erzählt, dass der Sommer, bevor ich anfing, meinen Mann zu daten, die beste Zeit in meinem Leben war, weil ich aufgehört habe, mich über die Suche nach einem Kerl zu stressen und mich darauf konzentriert habe, ein erstaunliches Leben zu haben.

Ich konzentrierte mich auf all die Dinge, die mich erfüllten, wie Reisen, Lesen, Sport treiben und mich um mich selbst kümmern, mich in meinem Job durchsetzen und mich mit Beauty- und Modetipps besser kriegen. All das hat dazu beigetragen, dass ich mich gut fühle und gut aussehe – von mir und für mich.

Dein Leben muss voll von wertvollen Dingen sein, um eine Frau von hohem Wert zu sein.

3. Mach dich von deiner besten Seite

Nur damit du es weißt, dies ist der einzige oberflächliche Punkt auf dieser Liste, den du sehen wirst. Es kommt auf dich und dein Leben an und wie du dich verhältst, aber wir müssen dies zumindest erwähnen, denn Tatsache ist, wenn du gut aussiehst, fühlst du dich gut.

Ein Paar schicke Schuhe zu tragen, oder ein Kleid zu rocken, von dem du weißt, dass es deine Figur zur Geltung bringt, oder deine perfekte Version von Make-up für den Tag zu machen, können alles Dinge sein, die deine Stimmung verändern können und wie du dich über dich selbst fühlst.

Wenn du schon einmal von zu Hause aus gearbeitet hast, ist dir vielleicht aufgefallen, dass es irgendwie einfacher ist, selbstbewusster und produktiver durch den Arbeitstag zu gehen, wenn du zumindest anständige Kleidung trägst und dir Mühe gegeben hast. Das ist ein sehr starker Effekt auf unsere Psyche.

Und, seien wir ehrlich, Männer sind visuelle Wesen. Sie fühlen sich eher zu hochwertigen Frauen hingezogen, die sich in jeder Hinsicht um sich selbst kümmern.

4. Habe Grenzen und halte dich an sie!

Einer der größten und auffälligsten Unterschiede zwischen Frauen, die ein hohes Selbstwertgefühl haben und Frauen, die damit Probleme haben, ist, dass sie Grenzen haben und sich daran halten. Hochwertige Frauen wissen es, wie wichtig Grenzen sind und indem sie sich daran halten, vermeiden sie es, ausgenutzt oder für selbstverständlich gehalten zu werden.

Gesunde persönliche Grenzen und ein hohes Selbstwertgefühl gehen Hand in Hand. Starke Grenzen zu haben zeigt, dass du deine Bedürfnisse und Gefühle an erster Stelle setzt und dich nicht über das hinauskriegen lässt, womit du dich wohlfühlst.

Wenn du schwache Grenzen hast, kannst du dich dabei ertappen, wie du ein Verhalten tolerierst und akzeptierst, das sich für dich nicht gut anfühlt und eigentlich inakzeptabel ist. Selbstbewusste Menschen geben ihre persönlichen Grenzen und Überzeugungen nicht auf, um in einer Beziehung zu sein. Sie bringen ihr voll ausgebildetes Selbst in die Beziehung ein und wenn der Kerl etwas anderes oder mehr will, gehen sie.

Eine der wichtigsten Eigenschaften von hochwertigen Frauen ist, dass sie nicht zulassen, dass jemand ihren Willen beugt oder sie als weniger behandelt, als sie es verdienen. Sie haben keine Angst davor, wegzugehen, wenn ein Kerl oder eine Beziehung gegen ihre Grenzen geht und diese überschreitet. Wenn sie zum Beispiel keine Last-Minute-Option oder ein Booty Call sein wollen, nehmen sie einfach nicht den Hörer ab oder öffnen die Tür für diese Art von Verhalten.

5. Nutze deine Laufstärke

Walking Power ist unser Ausdruck dafür, keine Angst zu haben, wegzugehen, wenn eine Situation nicht das ist, was du willst. Es ist keine Drohung oder ein Ultimatum, um einen Kerl dazu zu kriegen, das zu tun, was du willst. Es ist eine Denkweise, die du leise mit dir trägst und die sagt: Wenn diese Beziehung nicht das ist, was ich will, habe ich kein Problem damit, wegzugehen.

Wenn ein Kerl spürt, dass er dich verlieren könnte, wird er aktiv und beginnt sein Bestes zu geben. Auf der anderen Seite, wenn ein Kerl spürt, dass er sich einfach so verhalten kann, wie er will, ohne Angst zu haben, dich zu verlieren, weil du in der Nähe bleibst, egal was passiert, macht er, was er will.

Es gibt ein Gefühl von Frieden und Ruhe, wenn man weiß, dass man einfach gehen kann, wenn es nicht richtig ist. Und auch darin zu wissen, dass es dir gut gehen wird, dass du zu jemandem weiterziehen wirst, der besser zu dir passt.

Was eine Frau hochwertig macht, ist, dass man sie leicht verlieren kann. Wenn du dich ohne Angst verabredest und mit dem Gefühl, dass es dir gut gehen wird, egal was passiert, dann überträgst du das natürlich und der Kerl sieht dich automatisch als jemand Seltenes und Besonderes an.

6. Sei nicht besessen von deiner Beziehung, genieße sie!

Menschen mit hohem Selbstwertgefühl glauben, dass sie der Liebe würdig sind und stellen nicht in Frage, was jemand bei ihnen fühlt. Sie wissen, dass sie gut, kompetent und liebenswert sind und vertrauen darauf, dass die richtige Person für sie das selbst sehen wird.

Sie binden ihren Wert nicht daran, was ein Kerl denkt und fühlen sich deshalb auch nicht gestresst und ängstlich, wenn die Gefühle eines Kerls unklar sind. Stattdessen gehen sie davon aus, dass er sie mag und sind in der Lage, in der Beziehung präsent zu sein und sie zu genießen, ohne von Ängsten und Zweifeln belastet zu sein.

Sie sind auch nicht von jeder Interaktion auf der Suche nach Bedeutungen oder Hinweisen besessen und sehen das als totale Zeitverschwendung an.

7. Nicht abturnen oder sich selbst hochreden

Sag jemandem nicht, wer du bist, zeige es ihm.

Das ist etwas, worüber ich oft spreche. Endlos über deine Eigenschaften und Errungenschaften zu reden, ist einfach abtörnend. Das kommt nicht als Selbstvertrauen rüber, es ist arrogant und macht dich so, als müsstest du etwas beweisen.

Menschen mit hohem Wert haben es nicht nötig, dir zu sagen, wie wertvoll sie sind.

Eine Frau, die sich allmählich offenbart, indem sie die Schichten mit der Zeit vorsichtig abblättert, ist deutlich attraktiver als eine Frau, die alles offenlegt.

Ich weiß, du denkst, dass du ihm sofort sagen musst, wie klug/lustig/kompetent/interessant/etc. du bist, denn wie soll er es sonst wissen, wenn du es ihm nicht sagst … aber halte dich zurück. Vertraue darauf, dass du all diese Dinge bist und lass ihn dich langsam entdecken, anstatt dich direkt in sein Gesicht zu drängen.

8. Verlasse dich nicht auf seine Bestätigung für dein Selbstwertgefühl

Menschen mit einem hohen Selbstwertgefühl wissen es, dass sie geliebt und liebenswert sind. Sie brauchen keinen Kerl, der sie jeden Tag daran erinnert. Es ist einfach etwas, das sie fühlen und es wissen.

Wenn du unsicher bist, brauchst du oft ständige Bestätigung und wirst nachtragend, wenn dein Partner sie dir nicht gibt. Du wirfst ihm vor, dass er dich „unsicher“ in der Beziehung macht, oder ungeliebt, unattraktiv, etc. aber in Wirklichkeit ist das nicht seine Aufgabe.

Natürlich wollen wir diese Worte der Bestätigung von unseren Partnern, aber du kannst dich nicht zu 100% auf ihn verlassen, dass er dir diese Dinge gibt. Das Fundament muss von dir selbst gelegt werden, sonst wirst du nur ein leeres Gefäß sein, das nicht empfangen kann, was er zu geben hat.

Tatsache ist, wenn du dich selbst nicht gut fühlst, wird nichts, was er tut, jemals genug sein. Wenn du nicht daran glaubst, dass du der Liebe würdig bist, wirst du nie wirklich glauben, dass dich jemand anderes lieben kann.

9. Setze dich selbst an die erste Stelle

Bis du in einer ernsthaften, festen Beziehung bist, stelle dich selbst an die erste Stelle. Verrenke dich nicht bei dem Versuch, einen Mann für sich zu gewinnen, indem du ihn und seine Bedürfnisse an erste Stelle setzt.

Später in einer Beziehung kannst du seine Bedürfnisse über deine stellen oder ihnen gleichstellen, wenn es die Situation erfordert, aber jetzt ist nicht diese Zeit – nicht am Anfang einer Beziehung.

Viel zu viele Frauen tun dies in den ersten Stufen einer Beziehung und wundern sich dann, warum sie nicht wie die hochwertige Frau behandelt werden, von der sie dachten, dass sie es wären.

Ihn wie einen König zu behandeln, dem du zu Diensten bist, ist nicht das, was einen Kerl dazu bringt, in dich hineinzufallen, es macht dich nur verzweifelt und erbärmlich aussehen. Kerle verlieben sich in Frauen, für die sie arbeiten müssen und in die sie investieren. Sie verlieben sich in Frauen, die sie sich verdienen müssen, nicht in Frauen, die sich ihm auf einem Silbertablett servieren.

10. Sei ein guter Mensch

Ich weiß es, einfach genug, oder? Weißt du, was dein Wertgefühl steigert? Mache wertvolle Dinge. Sei nett. Sei freundlich zu jedem und trainiere deinen Mitgefühlsmuskel.

Finde jede Gelegenheit, Gutes zu tun oder Dinge zu tun, die für dich von Bedeutung sind. Du bist nicht nur eine wertvolle Frau, du bist ein hochwertiger Mensch und das trägt sehr viel dazu bei, dein Selbstwertgefühl aufzubauen.

Die geheime Zutat zum Aufbau des Selbstwertgefühls ist es, wertschätzende Dinge zu tun.

Wie-man-eine-hochwertige-Frau-wird-weibliche-Qualitäten-die-Männer-suchen

11. Akzeptiere dich selbst voll und ganz

Ich denke, es ist sicher zu sagen, dass jeder von uns Dinge hat, die wir gerne an uns ändern würden. Unser Aussehen, unsere Persönlichkeit, unsere Errungenschaften, unseren Lebensstil, etc. Wir alle haben Schwächen, aber wir haben auch Dinge, die uns einzigartig, liebenswert und akzeptabel machen.

Es ist wichtig, sowohl das Gute als auch das Schlechte an dir zu akzeptieren. Umarme dich vollständig. Und arbeite an den negativen Eigenschaften auf gesunde Weise, die für dich funktioniert. Es ist wichtig, dass du dich an einen meiner früheren Punkte erinnerst, wie du mit dir selbst redest, und das erstreckt sich auch darauf, wie du mit dir selbst über Dinge umgehst, von denen du wünschst, dass du sie ändern könntest.

Wenn du etwas nicht zu deinem besten Freund sagen würdest, dann sage es auch nicht zu dir selbst.

12. Fake It Until You Make It

Am Ende des Tages ist einer der einfachsten Wege, um in den Modus und die Denkweise einer wertvollen Frau zu kriegen, sich einfach zu fragen, was eine selbstbewusste Frau in dieser Situation tun würde. Wie würde sie sich verhalten und handeln? Und fühlen?

Wenn zum Beispiel ein Kerl einer selbstbewussten Frau nach ein paar Stunden keine SMS zurückschickt, würde sie dann völlig hereinfallen und weinen? Oder würde sie mit den Schultern zucken und weiterziehen, weil es nicht in ihrer Natur liegt, einem Mann hinterherzulaufen?

Sie würde nicht aus der Fassung geraten und jede vorherige Kommunikation überanalysieren. Sie würde durch ihr (volles und erstaunliches!) Leben gehen und wissen, dass sie würdig ist und wenn er das sieht, wird er irgendwann texten.

Ich hoffe, dieser Artikel hat dir geholfen, besser zu verstehen, was es braucht, um eine wirklich wertvolle Frau zu sein.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

Ivette Klann

Friday 26th of February 2021

Hallo, ich würde mir wünschen, dass Sie die Überschrift zu diesen Artikel überdenken. "Wie man eine hochwertige Frau wird" bedeutet dass man es vorher ist nicht. Auch wenn man unsicher ist, nicht in seiner Mitte ruht, Macken hat... eine Frau (Mensch) ist niemals minderwertig! Ich bezweifle, dass Sie mit Ihren Blog aussagenwollen, dass eine Frau minderwertig ist, wenn sie Ihre Ratschläge nicht berücksichtigt. Gruß, Ivette Klann

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,