Skip to Content

Wie man einem guten Mann den Hof macht: Was zu tun und was nicht

Wie man einem guten Mann den Hof macht: Was zu tun und was nicht

Sharing is caring!

Wie man einem guten Mann den Hof macht: Was zu tun und was nicht

Einen guten Mann zu daten kann sich manchmal als Herausforderung erweisen, nicht wahr? Es ist aber definitiv kein Wunschdenken, wenn du weißt, was du tun und was du nicht tun solltest, wenn es darum geht, einen zu umwerben.

Gute Männer können schwer zu finden sein. Aber das bedeutet nicht, dass sie nicht da draußen sind. Tatsächlich gibt es mehr gute Männer, als du dir vorstellen kannst, wenn du weißt, wo du suchen musst. Aber die Sache ist, dass die meisten von ihnen bereits vergeben sind, da sie wissen, wie sie sich um ihre Frauen kümmern.

Read also:

6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

Wenn du also selbst einen guten Mann datest oder einem netten anständigen Kerl den Hof machen willst, dann musst du damit beginnen, zu wissen, wie du sie behandeln musst, damit sie sich dir hingeben können. Wenn du es weißt, wie du einen guten Kerl lieben kannst, dann können sie sich leicht in deinen Märchenprinzen verwandeln.

„Eines Tages wirst du einen Mann küssen, ohne den du nicht atmen kannst, und feststellen, dass der Atem wenig Bedeutung hat.“ – Karen Marie Moning

Es gibt Millionen von guten Männern da draußen. Millionen.

Ein guter Mann, so sagt es das Sprichwort, ist schwer zu finden. Naja, nicht wirklich. Es gibt Millionen von guten Männern da draußen. Millionen.

  • – Gute Männer, deren Absichten ehrenhaft sind.
  • – Gute Männer, deren Verhalten gegenüber Frauen freundlich und respektvoll ist.
  • – Gute Männer, die Liebe zu schätzen wissen und Verbindlichkeit zu schätzen wissen.
  • – Gute Männer, die sich an einen Moralkodex und anständiges Verhalten in ihrem privaten und beruflichen Leben halten.
  • – Gute Männer, die es nicht nötig haben, schlechte Jungs zu sein, um sich zu beweisen.

Und diese guten Männer verstecken sich nicht. Sie sind überall, in aller Öffentlichkeit zu sehen.

Read also:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen

Die junge Kassiererin im Supermarkt, die fragt, wie dein Tag gelaufen ist. Der joggende Kerl auf dem Radweg, der lächelt, wenn du vorbeikommst. Der müde Pendler, der am späten Abend im Zug nach Hause kommt, mit einem Blumenstrauß auf dem leeren Sitz neben ihm. Einige dieser guten Menschen sind bereits vergeben.

Aber viele sind es nicht. Viele sind verfügbar und auf der Suche nach einem guten Partner – einer Person, die ihre Werte teilt, ihre Bemühungen schätzt und sie mit Respekt behandelt.

Wenn du einen guten Mann datest, findest du hier eine Liste mit 5 Eigenschaften, nach denen er sucht, und 5, die er fleißig vermeidet.

5 Dos und 5 Don’ts für die Verabredung mit einem guten Mann

„Die beste Liebe ist die, die die Seele erweckt; die uns nach mehr greifen lässt, die das Feuer in unsere Herzen pflanzt und Frieden in unsere Gedanken bringt. Das ist es, was ich hoffe, dir für immer zu geben.“ – Nicholas Sparks, The Notebook

Read also:
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen

1. Ehrlichkeit.

Das ist der absolute Deal-Breaker für einen guten Mann. Er muss nicht alle deine Geheimnisse kennen, zumindest nicht am Anfang eurer Beziehung. Aber es gibt keinen größeren Abturner, als wenn er dich nach ein paar Wochen oder Monaten in eurer Beziehung bei einer Lüge ertappt.

Wir alle haben schmutzige Wäsche – Dinge, die wir in unserer Vergangenheit bereuen, dysfunktionale Familienmitglieder, finanzielle Probleme – und es ist entscheidend, von Anfang an ehrlich zu sein. Es ist unwahrscheinlich, dass ein guter Mann zu viele bohrende Fragen stellt oder seine potenziellen Partner ausfragt, weil er dich im besten Licht sehen will. Aber wenn er doch fragt oder du etwas verheimlichst, weil du Angst hast, dass er dich nicht mehr will, wenn du es ihm offenbarst, ist es viel besser, wenn du es offen ansprichst und reinen Tisch machst, bevor eure Beziehung weitergeht.

Gute Männer sind aufrichtig, bereit, verletzlich zu sein, und offen für Intimität bei jemandem, dem sie vertrauen. Aber wenn du ihnen das Gefühl gibst, betrogen worden zu sein, werden sie sich umdrehen und weggehen.

Read also:
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

2. Respekt.

Es ist nicht nur so, dass ein guter Mann es mag, respektiert zu werden, es ist so, dass er weiß, dass er es verdient hat. Etwas zu verdienen ist etwas anderes, als sich dazu berechtigt zu fühlen. Verdienen bedeutet, dass er es weiß, was er wert ist.

Wenn er sein Haus oder seine Wohnung noch ordentlich hält und es nicht mag, wenn Geschirr auf dem Tisch steht oder Wäsche auf den Boden geworfen wird, dann mach dich nicht über seine Angewohnheiten lustig, sondern respektiere die Art und Weise, wie er mit seinem Zuhause umgeht. Wenn er Aktivitäten schätzt, die nicht dein Ding sind, mach dich nicht über seine Interessen lustig, die dir seltsam vorkommen könnten. Und wenn er eine Grenze zieht – in Bezug auf seine Zeit, sein Geld, seine Familie oder den Grad seiner emotionalen Beteiligung bei dir – respektiere sie.

Die allgemeine Weisheit sagt es, dass Frauen Männer die ganze Zeit testen, aber auch Männer testen Frauen oder jeden potentiellen Partner, auf ihre eigene Art und Weise. Ein guter Mann will niemanden, der in sein Leben tritt, damit eine Person auf ihm herumtrampeln kann.

Read also:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen
Das Dating Spiel

3. Aufmerksamkeit.

Ein guter Mann sehnt sich nach deiner Aufmerksamkeit, deinem aufrichtigen Interesse an seinem privaten und beruflichen Leben, deinem Fokus auf ihn und deinem Eifer, mehr darüber zu lernen, wer er ist und wie er zu dem geworden ist, was er ist.

Und es ist nicht nur deine sexuelle Aufmerksamkeit oder dein Flirten, das er begehrt. Wenn er redet oder eine Geschichte erzählt, will er, dass du zuhörst und es nicht mit einem Freund textest oder E-Mails beantwortest. Wenn ihr euch zu einem Date trefft, will er warmherzig begrüßt werden und nicht das Gefühl haben, dass du abgelenkt bist. Wenn ihr zusammenwohnt und er zu dir nach Hause kommt, will er, dass du emotional verfügbar bist. Wenn du es nicht bist, kann er sich in Sport oder andere Ablenkungen flüchten, was dazu führt, dass du dich abgelehnt fühlst und einen Kreislauf der Verbitterung in Gang setzt, der die Beziehung leicht zerstören kann.

Read also:
Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst

Deine Zeit bei einem guten Mann ist wertvoll, und er will sie nutzen, um Intimität zu schaffen.

4. Deine Vorlieben.

Ein guter Mann will es wissen, was du magst und was nicht, denn – warte es ab – er will dich tatsächlich glücklich machen. Dein Glück macht ihn glücklich. Wenn du wischiwaschi bist oder einfach mit dem gehst, was er mag, weil du denkst, dass deine entgegenkommende Art ihn schon zurechtbringen wird, dann bringst du dich selbst in Schwierigkeiten, wenn du später Unmut verspürst, weil deine wirklichen Bedürfnisse nicht gefunden werden.

Ein guter Mann will deine Bedürfnisse finden. Er muss sie finden. Er weiß, dass sie zu finden der Schlüssel zu einer erfolgreichen Beziehung ist, und da er deine Gedanken nicht lesen kann, muss er sie von dir erfahren. Er hat auch keine Angst, nein zu sagen, was bedeutet, dass du dir keine Sorgen machen musst, zu bedürftig oder fordernd zu sein. Wenn er es nicht tun kann oder es nicht für klug oder angemessen hält, wird er es nicht tun.

Read also:
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht

Er will dir gefallen, aber nur auf eine Weise, die für jeden von euch und für die Beziehung gesund ist.

5. Emotionale Gesundheit.

Die Chancen stehen gut, dass ein guter Mann schon in einer oder mehreren Beziehungen mit emotional unsicheren oder dysfunktionalen Partnern gewesen ist.

Diese Menschen haben ein Radar, das ihnen alle guten Männer in einem Radius von 100 Meilen zeigt. Sie suchen sich Männer, die geduldig und tolerant sind, die sich ihren Mist gefallen lassen, die nicht weglaufen, wenn es hart auf hart kommt, weil sie stark lieben und sich für das Wohlergehen und die Gesundheit ihres Partners verantwortlich fühlen.

Ein guter Mann, der einige Erfahrungen auf dem Buckel hat, hat gelernt, die Warnsignale zu erkennen und sich vor den Warnzeichen in Acht zu nehmen. Er will keine Rettungsaktion. Er will nicht dein Prügelknabe sein, während du deine Wut über deine beschissene Kindheit durcharbeitest.

Read also:
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen

Er kümmert sich um dich, wenn du krank bist, hält deine Hand, wenn du einsam bist, bietet dir seine Schulter und sein Taschentuch an, wenn du in Tränen ausbrichst, und nimmt dich an, wenn du in die Brüche gehst, aber er will, dass du psychologisch auf die Beine kommst, bevor er ernsthaft mit dir kriegt.

5 Don’ts beim Date eines guten Mannes

„Das größte Glück des Lebens ist die Überzeugung, dass wir geliebt werden; geliebt um unserer selbst willen, oder vielmehr, geliebt trotz unserer selbst.“ – Victor Hugo

1. Kein Drama.

Ein guter Mann schätzt den Frieden. Wenn sich in deinem Leben alles um das Drama auf der Arbeit mit deinem schrecklichen Chef und den gehässigen Kollegen dreht, das Drama mit deinen Eltern oder Geschwistern, mit denen du dich nicht verstehst, die Person in der U-Bahn oder im Laden, die dich falsch gesehen hat, dann wird ein guter Mann damit nichts zu tun haben.

Read also:

Er mag kein Drama oder den Konflikt, der unweigerlich damit einhergeht.

Er hat hart daran gearbeitet, einen friedlichen Rhythmus in seinem Leben zu erreichen. Er hat toxische Menschen entfernt oder sie auf Abstand gehalten. Er hat die Verantwortung für seine Fehler übernommen und es nicht auf andere Menschen geschoben. Er versucht, sich eine Zukunft und ein Erbe aufzubauen und hat keine Zeit für eine endlose Seifenoper. Wenn deine Katze um 2 Uhr nachts zum Tierarzt gehen muss, wird er auftauchen und dich fahren.

Aber wenn dein Freund, der Alkoholiker oder Süchtige, wieder einmal angenommen und nach Hause zum Entzug oder in die Notaufnahme gebracht werden muss, bist du auf dich allein gestellt.

2. Keine Spielchen.

Wer wird zuerst anrufen? Wie lange sollte ich warten, um auf seine SMS zu antworten? Sollte ich für ein paar Tage verschwinden, um ihn dazu zu bringen, mich mehr zu wollen? Wirf jedes einzelne Stückchen Dating-Ratschlag aus den Zeitschriftenartikeln weg. Sie sind wertlos.

Read also:

Ein guter Mann verachtet Spielchen. Er ist aufrichtig und direkt. Wenn du ihn magst, lass es ihn wissen. Lade ihn auf einen Kaffee oder einen Drink ein. Es ist wirklich so einfach. Wenn ihr euch verabredet und er dich anruft, erwartet er, dass du antwortest, wenn du verfügbar bist oder ihn umgehend zurückrufst, wenn du es nicht bist. Wenn er dir eine SMS schreibt, erwartet er eine Antwort, nicht ein Wartespiel. Und wenn du ihn ansprichst und er dich nicht sofort zurückkriegt, dann liegt das daran, dass er beschäftigt ist, nicht daran, dass er dich ignoriert.

Wenn du ihn damit unter Druck setzt oder ihn mit Anrufen und SMS pfefferst, in denen du ihn fragst, wo er ist oder andeutest, dass er sich nicht um dich kümmert, wird er die Beziehung abbrechen, dich aus seinen Kontakten löschen und dich auf seinem Handy blockieren.

Und wenn du ihn auf unehrliche oder unaufrichtige Weise testest oder versuchst, ihm eine Falle zu stellen, wird er sofort erkennen, dass du ein Game Player bist. In Beziehungen geht es für ihn um Vertrauen, und während er versteht, dass Vertrauen verdient ist, weiß er auch, dass es nicht ständig bewiesen werden muss.

Read also:

3. Spiele nicht das Opfer.

Wenn du irgendeine Art von Viktimisierung überlebt hast, wird dir ein guter Mann bei der Heilung helfen. Aber wenn deine Masche ist, dass du in jeder Interaktion immer das Opfer bist, dass alles, was dir geschieht, die Schuld eines anderen ist, kannst du es vergessen, dir einen guten Mann zu angeln. Denn er weiß es, dass er irgendwann derjenige sein wird, dem du die Schuld gibst.

Ein guter Mann will eine starke Partnerin, die ehrlich zu ihrem eigenen Beitrag in jeder Situation steht, und er wird es nicht zulassen, dass er ungerechtfertigt beschuldigt oder kritisiert wird.

Sei nicht überrascht, wenn er dich auf dein Gejammer anspricht und versucht, dich zurechtzuweisen. Er wird dir eine Chance geben, erwachsen zu werden, und wenn du sie nicht annimmst, wird er jemanden bei dir finden, der emotional reifer ist.

4. Keine Anbetung.

Ein guter Mann weiß eigentlich, dass er gut ist. Er ist sicher und selbstbewusst. Er will, dass du ihn magst und respektierst, aber er will nicht, dass du ihn anbetest oder ihn auf ein Podest stellst, von dem er nur in dem Moment hereinfallen kann, in dem er versagt und dich enttäuscht.

Read also:

Wenn du ihm bei eurem ersten Date sagst, dass er der tollste Mensch ist, den du je gefunden hast oder dass du dein ganzes Leben auf ihn gewartet hast, wird er dein Lob demütig zurückweisen und dir versichern, dass er nicht perfekt ist. Und das ist er auch nicht.

Er erwartet nicht, dass du es bist, und dass du ihn als perfekt darstellst, ist ein großes Warnzeichen. Ehre ihn, respektiere ihn, stehe auf ihn, aber küsse ihm nicht die Füße … es sei denn, das geschieht, weil es sein Fetisch ist.

5. Keine Vermutungen.

Ein guter Mann legt großen Wert auf direkte Kommunikation. Er will nicht raten müssen, was du denkst oder was du bedeutest. Wenn du dich fragst, wie du ihn wissen lassen kannst, dass du daran interessiert bist, eine Beziehung mit ihm zu suchen, dann ist es so einfach, wie ihn um ein Date zu bitten und ihm zu zeigen, dass du ein angenehmer Mensch bist, mit dem er gerne wieder zusammen kriegen würde.

Read also:

Ein guter Mann ist auf der Suche nach Einfachheit in einer Beziehung. Er braucht keine großen Gesten, um umworben zu werden. Er will es einfach nur wissen, dass du nicht sein Herz kriegst, um es dann zu zerquetschen und darauf herumzutrampeln. Er will es einfach nur wissen, dass du erwachsen bist und ihn als gleichwertig behandeln wirst.

– Nimm nicht an, dass er für alles bezahlen wird. Er wird großzügig sein, aber auch deine Aufmerksamkeiten und Beiträge zu schätzen wissen.
– Nimm nicht an, dass er nur Sex will. Er will ihn, aber er will, dass er bedeutungsvoll und intim ist, dass er aus der Annäherung zwischen euch beiden entsteht und nicht als Krücke benutzt wird, um Nähe zu erreichen.
– Nimm nicht an, dass er abschweift, wenn er den Kopf dreht, wenn eine attraktive Frau vorbeigeht. Er kann nichts dafür. Er kann ihre Attraktivität anerkennen, ohne sie zu wollen.
– Und nimm niemals an, dass du ihn für selbstverständlich halten kannst. Danke zu sagen, wenn er etwas Nettes für dich tut, wenn er dir Freundlichkeit und Respekt entgegenbringt, bedeutet für einen guten Mann die Welt. Er liebt es, gewürdigt zu werden.

Read also:

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden hilfreich ist – für alle, die einen guten Mann daten und es wissen wollen, wie man ihn umwirbt – und noch halten sollte.

„Ich sah, dass du perfekt warst, und so liebte ich dich. Dann sah ich, dass du nicht perfekt warst, und ich liebte dich noch mehr.“ – Angelita Lim

Einen guten Mann zu lieben ist leicht und einfach. Sie wollen, dass du sie liebst und sie wollen dich von ganzem Herzen lieben. Sie wollen eine dauerhafte Beziehung aufbauen, die auf Chemie, Kameradschaft und echter Freundschaft basiert.

Wenn du ihre Gefühle und Emotionen pflegst und ihnen hilfst, eine schöne Beziehung aufzubauen, wirst du eine Liebe erleben, wie du sie dir nie vorgestellt hast. Gute Männer wollen dich einfach lieben und dir zeigen, wie besonders du für sie bist, solange du weißt, wie du sie richtig behandelst und ihnen die Liebe und den Respekt gibst, den sie verdienen.

Read also:

Hier ist ein interessantes Video, das dir helfen kann:

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

Related articles

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,