Skip to Content

Wie man mit Kindern von zu Hause aus arbeitet- Probiere diese 9 Kurztipps aus!

Wie man mit Kindern von zu Hause aus arbeitet- Probiere diese 9 Kurztipps aus!

Sharing is caring!

Wie man mit Kindern von zu Hause aus arbeitet- Probiere diese 9 Kurztipps aus!

Wie kann man mit Kindern von zu Hause aus arbeiten und Arbeit und Spiel miteinander in Einklang bringen?

Das ist die Herausforderung für Eltern, die mit ihren Kindern zu Hause festsitzen, und in Notfällen wie Pandemien kann sich die Lage noch verschlimmern. Während Abschottung und Selbstisolierung Ihnen und Ihren Kindern dabei helfen, sicher und gesund zu bleiben, können Sie sich nicht über einen reibungslosen Arbeitsablauf mit eingeschränkten Kinderbetreuungsmöglichkeiten freuen. Wenn Sie keine Erfahrung mit der Arbeit von zu Hause aus mit Kindern haben, fällt es Ihnen vielleicht schwer, produktiv zu sein und gesund zu bleiben. Das kann Ihre körperliche und geistige Gesundheit beeinträchtigen.

Wie kann man also friedlich von zu Hause mit Kindern arbeiten und Job-Burnout und psychische Ausbrüche vermeiden? Wie können Sie peinliche Situationen wie das Schreien Ihres Kindes im Hintergrund verhindern, während Sie Ihrem Chef neue Ideen vorschlagen?

Hier sind einige bewährte Strategien, um von zu Hause mit Kindern zu arbeiten und Ihnen das Leben zu erleichtern.

1. Bleiben Sie organisiert und kreativ

Der Umgang mit Ihrem verschrobenen Kind, während Sie versuchen, eine dringende Frist einzuhalten, kann alles durcheinanderbringen. Arbeiten Sie intelligenter! Legen Sie einfach eine tägliche Routine fest, die Ihnen hilft, Ihre täglichen Arbeitsziele zu erreichen und Ihre Haushaltspflichten zu erfüllen. Wenn Sie sich realistische Ziele setzen und Zeit zum Spielen mit Ihren Kindern, zum Unterrichten oder zum Anschauen von Filmen mit ihnen einplanen, wird Ihr Stresspegel niedrig gehalten.

Wenn Sie Ihre tägliche Routine im Voraus vorbereiten, können Sie Ihre notwendigen Ressourcen griffbereit halten und produktiv sein. Um Unterbrechungen zu vermeiden, können Sie mit Ihrem Chef verhandeln, wenn Sie zu ungeraden Zeiten arbeiten. Ich bin sicher, dass auch Ihr Arbeitgeber mit Kindern und Arbeit jongliert. Ein kreativer Zeitplan ist für Sie beide eine Win-Win-Situation. Keine Makel mehr auf Ihrer Arbeitsethik.

Von zu Hause aus zu arbeiten bedeutet nicht, dass man den Sinn für Professionalität verliert. Es bedeutet, dass Sie ein warmes Arbeitsumfeld schaffen müssen, um produktiver denn je zu werden.

2. Einen bestimmten Arbeitsbereich haben

Wenn Sie von zu Hause aus mit Kindern arbeiten, ist das Schlafzimmer oder die Couch möglicherweise nicht die richtige Option. Natürlich wollen Sie nicht, dass Ihre jammernden Kleinen Ihre Skype-Meetings ruinieren. Nicht wahr?

Um die Unterbrechungen zu fokussieren und zu verwalten, richten Sie einen speziellen Raum in Ihrem Haus ein, z. B. einen Lagerraum oder ein Arbeitszimmer mit einer guten Internetverbindung. Sie können die Tür schließen, wann immer Sie wollen, mit einem „Bitte nicht stören“-Schild darauf, das als visuelles Zeichen für Ihre Kinder im Haus dienen kann.

Das ist eine wunderbare Zuflucht vor all dem Chaos und der Verwüstung, die entstehen, wenn man mit seinen Kindern arbeitet.

3. Nutzen Sie die Schlafenszeit

Nutzen Sie die Nickerchenzeit Ihres Kindes so gut wie möglich, sagt Louise Pentland, eine Bestsellerautorin und elterliche Vloggerin. Sie können sich für eine bestimmte Zeit voll und ganz auf Ihre Arbeit und Selbstpflegeaktivitäten wie Yoga konzentrieren. Wenn Ihr Kind zu alt für Mittagsschlaf ist, müssen Sie flexibel sein, indem Sie ernsthafte Aufgaben planen und erledigen, nachdem es nachts geschlafen hat oder bevor es morgens aufwacht. Dies ist auch der richtige Zeitpunkt, um andere Aktivitäten für Ihr Kind zu planen, die nicht genug Beaufsichtigung erfordern.

Zugehöriges Video:

4. Halten Sie Ihre Kinder beschäftigt

Warum lassen Sie Ihr Kind nicht für jeden Tag eine Tagesordnung haben? Wenn die Schulen geschlossen sind, können Sie die Hilfe von Schullehrern in Anspruch nehmen, um den Tag Ihres Schätzchens zu strukturieren. Legen Sie eine feste Zeit für Naschen, Spielen, Mittagsschlaf, Schulprojekte usw. fest.

Fügen Sie genügend Zeit für Kinderunterhaltung und freies Spiel hinzu, indem Sie interessantes Spielzeug auf dem Markt oder die neueste Technologie, wie z.B. Hirnspielapplikationen oder Hörbücher, nutzen. Wenn die Pandemie vorüber ist, können Sie auch kurze Ausflüge oder den Besuch von Spielplätzen in den Tagesablauf Ihres Kindes aufnehmen.

Wenn Sie wirklich ein friedliches und fröhliches Leben führen wollen, sollten Sie Ihre Arbeit pünktlich verlassen und einige schöne Momente mit Ihrer Familie verbringen.

Mit einer solchen kreativen Routine und Flexibilität müssen Sie die Aktivitäten Ihres Kindes nicht allzu sehr lenken. (Das funktioniert bei Kleinkindern nicht). Fügen Sie genügend Pausen und Kinderstunden in Ihren eigenen Tagesablauf ein, um sich mehr mit ihnen verbunden zu fühlen. Belohnen Sie gutes Verhalten Ihres Kindes, und sie werden Ihren reibungslosen Arbeitsablauf sicherstellen.

5. Verdienen Sie sich die Bildschirmzeit

Was ist, wenn sich Ihre älteren Kinder verrückt und überaktiv verhalten? Wie kann man damit umgehen, dass sie zu viel Zeit damit verbringen, sich Netflix anzuschauen? Wie kann man ihnen qualitativ hochwertige Aufmerksamkeit zukommen lassen, damit sie Sie nicht stören?

Sie können Ihre Kinder bitten, sich Bildschirmzeit zu verdienen. Zum Beispiel 30 Minuten extra für das Ansehen von Game of Thrones, wenn sie pünktlich den Schrank aufräumen oder mit Lesen, Schreiben oder anderen Aktivitäten ihres Tagesablaufs fertig sind. Dies funktioniert als Ersatzplan, wenn Ihre Kinder zu gelangweilt und bereit sind, im Haus Unheil anzurichten.

TedEd ist eine weitere brillante Alternative zu Netflix, weil es einnehmend und lehrreich ist, so dass Sie keine Schuldgefühle wegen der „zusätzlichen Bildschirmzeit“ haben werden.

6. Teilen Sie die psychische Belastung mit Ihrem Ehepartner

Wenn Sie nicht alleinerziehend sind, kommunizieren Sie mit Ihrem Partner, um das Arbeitspensum zu teilen. Diskutieren Sie miteinander über Bedürfnisse und Erwartungen und darüber, wie Sie die Arbeit von zu Hause aus mit den Kindern und anderen Verantwortlichkeiten in Einklang bringen können. Besprechen Sie, wer kocht und wer das Haus putzt. Wenn Sie beide Ihre jeweiligen Arbeitgeber von flexiblen Schichtzeiten überzeugt haben, dann können Sie sich abwechselnd um die Kinder kümmern.

Während Sie tagsüber am Anruf des Kunden teilnehmen und E-Meetings abhalten, kann Ihr Ehemann die zusätzlichen Anforderungen Ihres Kindes erfüllen und dafür sorgen, dass es nicht in Ihren Arbeitsbereich kommt. Auch kann sich einer von Ihnen dafür entscheiden, zu arbeiten, wenn die Kinder schlafen. Das Ein- und Auswechseln von Kinderbetreuungsaufgaben wird Ihnen beiden helfen, wichtige Aufgaben zu erledigen, ohne dass eine Person hinterherhinkt.

7. Grenzen setzen

Wenn Sie von zu Hause aus mit Kindern arbeiten, achten Sie darauf, dass Sie Grenzen setzen. Nennen Sie Ihrem Chef und der Personalabteilung Fakten und legen Sie klar dar, wie Sie arbeiten und Ergebnisse liefern werden. Sonst kann es passieren, dass Sie selbst Mist bauen!

Gleichermaßen sollten Sie Ihre Kinder darüber aufklären, was genau Arbeit von zu Hause aus ist, wann Sie ihnen helfen können oder wann sie Ihren Arbeitsplatz betreten können und sich dabei still verhalten sollten. Sprechen Sie ihre Fragen an, wie lange sie darauf warten können, dass Sie bei ihnen bleiben oder ihre akademischen oder persönlichen Probleme lösen und so weiter. Eine transparente Kommunikation verhindert peinliche Momente später.

8. Legen Sie Ihre „Ich-Zeit“ fest

Stress und Angst sind offensichtlich, wenn man mit Kindern von zu Hause aus arbeitet, auch wenn beide Elternteile gemeinsam im Haushalt arbeiten.

Akzeptieren Sie es, dass Sie die Work-Life-Balance nicht von heute auf morgen meistern oder für einige Tage diese perfekte Mutter sein können. Also stressen Sie sich weniger, und dafür müssen Sie „Me Time“ zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen. Ihre „Ich-Zeit“ kann alles Mögliche umfassen, von Musikhören, Training oder Mittagsschlaf oder Meditation oder Kaltwasserbäder oder Spaziergänge auf der Terrasse oder jede andere nicht-digitale Unterhaltung zur Verjüngung von Geist und Körper.

Bleiben Sie sich selbst treu! Seien Sie offen mit Ihrem Chef, wie von Muse Karriere-Coach Melody Godfred vorgeschlagen. Und das wird Ihnen helfen, mit Ihrem eigenen Angstniveau umzugehen und in allen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben.

9. Hilfe einstellen

Sind Sie alleinerziehend? Dann muss die Arbeit von zu Hause aus mit Kindern oder Kleinkindern eine große Herausforderung für die nächste Stufe sein. In Anbetracht des Einschlusses und der strengen sozial-distanzierenden Regeln können die Kosten für die Einstellung einer Nanny in die Höhe schnellen. Das ist jedoch ein vorübergehendes Problem. Sie können die Belastung verringern, indem Sie einen Vollzeit-Babysitter für sich selbst und die Nachbarn in Ihrer Wohnung einstellen.

So können Sie die Gebühren und Kosten für ein zusätzliches Mitglied in Ihrer Wohnung mit anderen Familien in Ihrem Gebäude teilen. Neben der Pflege kann das Kindermädchen Ihnen allen bei der einfachen Hausarbeit helfen. Sie können sich besser auf Ihr Geschäft konzentrieren, da Sie wissen, dass Ihr Kind in sicheren Händen ist. Haben Sie noch Zweifel? Dann können Sie andere Möglichkeiten und Ressourcen prüfen, indem Sie sich an Kinderbetreuungszentren wenden.

Wie-man-mit-Kindern-von-zu-Hause-aus-arbeitet-Probiere-diese-9-Kurztipps-aus
Einpacken

Ich hoffe, dass diese Strategien hilfreich sind und Sie sie anwenden können, wenn Sie von zu Hause aus mit Kindern arbeiten müssen. Denn wenn es sich nicht um Pandemien handelt, kann es jeden anderen Grund dafür geben, dass eine so beispiellose Situation entsteht. Aufgrund der Unsicherheiten im Leben können nicht alle Strategien für alle fruchtbar sein.

Aber Sie können geistig gesund und produktiv bleiben, solange Sie Ihre Verpflichtungen einhalten, Ihren Zeitplan einhalten, Ihre Kinder für Gehorsam belohnen und ihnen qualitativ hochwertige Aufmerksamkeit schenken.

Manchmal fühlen Sie sich vielleicht verloren, manchmal fehlen Ihnen Visionen, und manchmal fehlt Ihnen die Motivation. Alles, was Sie tun müssen, ist in Bewegung zu bleiben.

Welche weiteren Tipps würden Sie der Arbeit mit Kindern von zu Hause aus gerne hinzufügen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Autor

  • Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,