Skip to Content

10 Anzeichen dafür, dass du ein ENFP-Persönlichkeitstyp bist

10 Anzeichen dafür, dass du ein ENFP-Persönlichkeitstyp bist

Sharing is caring!

10 Anzeichen dafür, dass du ein ENFP-Persönlichkeitstyp bist

ENFP ist der Vier-Buchstaben-Code des Myers-Briggs Persönlichkeitsindikators. Der ENFP (The Champion) Persönlichkeitstyp besteht im Allgemeinen aus den Merkmalen Extravertiert (E), iNtuitiv (N), Fühlen (F) und Wahrnehmen (P).

Menschen mit dem ENFP-Persönlichkeitstyp sprudeln immer vor neuen Ideen, haben eine ansteckende Energie und sind extrem menschenzentriert. Sie sind leidenschaftlich, fürsorglich und enthusiastisch, die nie zögern, anderen zu helfen, ihr wahres Potential zu verstehen.

Was bedeutet ENFP?

ENFPs mögen es am liebsten, wenn sie Zeit mit anderen Menschen kriegen (Extravertiert), Konzepte und Ideen eher hervorheben als Details und Fakten (iNtuitiv), Werte und Gefühle priorisieren, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen (Fühlen), und flexibel und spontan sind statt organisiert und geplant (Wahrnehmend).

Der ENFP-Persönlichkeitstyp ist als „The Champion“ bekannt, weil er anderen helfen will, ihr wahres Potenzial zu erkennen und sie dazu antreibt, ihre Träume zu verwirklichen.

10 Anzeichen dafür, dass du ein ENFP-Persönlichkeitstyp bist

1. Wissbegierig und beobachtend.

ENFPs grübeln nie, oder sind besessen von Ideen, sie gehen einfach los und tun es. Sie bleiben nie in ihrer Komfortzone stecken und sind immer auf der Suche nach neuen Dingen und gehen auf neue Abenteuer. Sie sind extrem aufgeschlossen, kreativ und fantasievoll und sehen das Leben als ein großes, geheimnisvolles Puzzle mit vielen Möglichkeiten.

Sie sind auch extrem aufmerksame Menschen, denen nichts entgeht und die selbst die kleinsten Dinge nicht unterschätzen. Das liegt daran, dass sie glauben, dass alles einen Grund hat und jede Kleinigkeit eine Rolle im großen Ganzen spielt. Aufgrund ihrer neugierigen Natur schauen sie sich all diese Dinge an und versuchen, aus allem einen Sinn zu machen.

2. Liebenswürdig und beliebt.

Aufgrund ihrer spontanen und anpassungsfähigen Natur entpuppen sich ENFPs als begeisterungsfähige, zugängliche, intelligente Menschen mit einer einfühlsamen Seele und einer altruistischen Persönlichkeit. Sie sind sehr leicht zu kriegen bei jemandem, der nie versucht, andere einzuschüchtern, indem er mit seinem Wissen prahlt.

Ihr freundliches Wesen macht sie beliebt, wo immer sie gehen, und ihre Anziehungskraft ist so groß, dass die Menschen sich tatsächlich darauf freuen, sie zu finden und sie zu einem Teil ihrer Pläne zu machen.

3. Leicht gestresst und über-emotional.

ENFPs sind sensible und emotionale Menschen, die viel über die Gefühle und Empfindungen anderer Menschen nachdenken, was dazu führt, dass sie viel zu viel nachdenken. Sie denken über jede Kleinigkeit nach, die sie zu jemandem gesagt haben könnten und sogar umgekehrt, was dazu führt, dass sie sich überfordert fühlen. Außerdem sagen sie auch nie nein zu den Bitten von irgendjemandem, was ihren Stress nur noch vergrößert.

Wenn man leicht gestresst ist und dann noch dazu überemotional ist, ist das zu viel, oder? Nun, das ist genau das, was mit einem ENFP geschieht. Wenn sie sich extrem gestresst fühlen, neigen sie zu emotionalen Ausbrüchen, die, sagen wir es mal so, nicht sehr schön sind.

4. Zu viel nachdenken und zwanghaft sein.

Die Dinge sind nicht immer sehr einfach und geradlinig bei dem ENFP Persönlichkeitstyp. Sie glauben nicht einfach, was du ihnen erzählst; sie suchen nach Hinweisen und Anzeichen dafür, dass mehr hinter der Geschichte steckt, als sie finden. ENFPs denken immer, dass es Hintergedanken gibt, und sie ruhen nicht, bis sie diese gefunden haben.

Dieses übermäßige Nachdenken und ihre obsessive Art sind nicht immer gut für sie und machen sie meist emotional und geistig erschöpft. Sie verlieren eine Menge Schlaf, wenn sie darüber nachdenken, warum jemand das getan hat, was er getan hat, und wie er das überhaupt tun konnte.

5. Lebhaft und dynamisch.

ENFPs lieben es, neue Leute zu finden, und sie kriegen es sogar noch mehr, wenn sie mit ihnen eine Verbindung eingehen. Sie sind von Natur aus ausdrucksstarke und kontaktfreudige Menschen und wenn du dann noch ihre energiegeladene Persönlichkeit hinzufügst, hast du ein Erfolgsrezept. Sie sind soziale Tiere, die keine Gelegenheit auslassen, sich unter die Menschen zu mischen und sie mit ihrer dynamischen Art zu verblüffen.

Sie strotzen nur so vor neuen und interessanten Ideen und sind immer bereit, diese mit anderen zu teilen. Weil sie nicht engstirnig sind, bleiben sie nie in ihren Gedanken stecken und sind immer offen, über neue Ideen nachzudenken und sie zu akzeptieren, auch wenn es nicht ihre eigenen sind.

6. Soziale und außergewöhnliche Kommunikatoren.

Der ENFP-Persönlichkeitstyp hat erstaunliche soziale Fähigkeiten und Menschenkenntnis, die ihnen helfen, mit jedem und jeder auszukommen. Ihre soziale Persönlichkeit und ihre außergewöhnlichen Kommunikationsfähigkeiten helfen ihnen auch dabei, ihre Ideen sehr leicht anderen Menschen gegenüber auszudrücken.

Eines der besten Dinge an ENFPs ist, dass sie gleichermaßen gut in tiefgründigen Gesprächen wie auch im Smalltalk sind. Jetzt kannst du also sehen, warum es für sie nie wirklich eine Herausforderung ist, erstaunliche Gespräche zu führen, egal wo sie hingehen?

7. Mangel an Disziplin und Unkonzentriertheit.

ENFPs sind sehr kreative und phantasievolle Wesen mit tausend Ideen, die in ihrem Kopf herumschwirren. Aber das Problem ist, dass sie nie nach diesen Ideen handeln und sie kaum jemals durchziehen. Meistens werden andere Leute hinzugezogen, um ihre Ideen zu verwirklichen, aber das scheint nicht die gleiche Magie zu haben.

Sie stecken so sehr in ihrer anfänglichen Energie und Begeisterung fest, dass sie bevor sie tatsächlich an ihren Ideen arbeiten und sie zur Realität machen sollen, das Interesse verlieren. Eine weitere Sache, die du an einem ENFP bemerken wirst, ist, dass sie neue Projekte beginnen, bevor sie die vorherigen überhaupt beendet haben. Das führt dazu, dass die meisten ihrer innovativen und guten Ideen nicht verwirklicht werden und in der Schublade landen.

8. Suche nach Anerkennung und geringes Selbstvertrauen.

Obwohl sie sehr talentiert, intelligent und kreativ sind, leiden ENFPs immer noch unter einem inhärenten Minderwertigkeitskomplex, aufgrund dessen sie glauben, nicht gut genug zu sein. Das führt dazu, dass sie immer nach Anerkennung von anderen suchen, auch wenn sie diese gar nicht brauchen. Sie könnten die hellste Glühbirne im Raum sein, aber meistens merken sie es nicht.

Natürlich führt dieses nach Anerkennung suchende Verhalten zu geringem Selbstvertrauen, niedrigem Selbstwertgefühl und geringem Selbstwert. Sie wollen immer von allen geliebt werden, und wenn das nicht geschieht, haben sie das Gefühl, dass sie etwas falsch gemacht haben oder einfach nicht gut genug sind.

9. Desorganisiert und unordentlich.

Es gibt eine Sache, die du nie sehen wirst und das ist ein ENFP, der organisiert und ordentlich ist. ENFPs gedeihen in chaotischen und chaotischen Umgebungen und sie sehen kein Problem damit. Sie fühlen sich in solchen Umgebungen am wohlsten, aber die anderen Menschen bei ihnen kriegen Frust und Ärger.

Egal wie sehr jemand versuchen kann, sie zu leiten und sie zu einer planvolleren und ordentlicheren Herangehensweise zu drängen, sie werden es einfach nicht tun. Diese unorganisierte Einstellung lässt sie manchmal wichtige Dinge vergessen, wie z.B. wichtige Termine, Verabredungen, Telefonanrufe, Erinnerungen, und was nicht.

10. Aufgeschlossen und freundlich.

ENFPs sind aufgeschlossene und warme Menschen, die es nie versäumen, jemandem das Gefühl zu geben, geliebt und umsorgt zu werden. Sie sind wirklich nette Menschen, die versuchen, anderen etwas Gutes zu tun und ihnen helfen, die allerbeste Version von sich selbst zu sein. ENFPs haben dieses einzigartige Talent, jedem das Gefühl zu geben, willkommen und akzeptiert zu sein.

Ihr warmes und gemütliches Verhalten macht, dass Menschen immer wieder zu ihnen kommen, um Rat, Unterstützung und Führung zu bekommen. Charmant und verständnisvoll bis zum Umfallen, ist es kein Wunder, dass sie immer die Beliebtesten im Raum sind.

10-Anzeichen-dafuer-dass-du-ein-ENFP-Persoenlichkeitstyp-bist

Die besten Karrierewege für den ENFP-Persönlichkeitstyp

Solange sie in der Lage sind, ihre Kreativität und Vorstellungskraft zu nutzen, um anderen zu helfen und sich selbst auszudrücken, sind sie glücklich. Sie blühen auf, wenn sie die Möglichkeit haben, menschenorientierte und kreative Probleme zu lösen, indem sie mit einzigartigen und originellen Lösungen aufwarten. Sie hassen Monotonie und Routine und suchen immer nach herausfordernden Aufgaben und Aufträgen.

Die perfekte Arbeitsumgebung für den ENFP-Persönlichkeitstyp ist eine, die entspannt und freundlich ist, mit wenigen bis keinen Einschränkungen, wenn es um die Kreativität geht. Solange sie in der Lage sind, ihre Neugierde zu befriedigen und ihrer Fantasie zu folgen, brauchen sie nichts anderes.

Hier sind einige der besten Karrieremöglichkeiten für ENFP-Persönlichkeiten

  • Schauspieler
  • Musikdirektor
  • Tänzer
  • Autor
  • Journalist
  • Hochschulprofessor
  • Innenarchitekt
  • Ernährungsberater
  • Chiropraktiker
  • Massage-Therapeut
  • Fitness-Trainer

Berühmte ENFP Persönlichkeiten

Hier sind einige der berühmtesten Menschen, die den ENFP-Persönlichkeitstyp haben

  • Charles Dickens
  • Anne Frank
  • Anais Nin
  • Ricky Gervais
  • Amy Schumer
  • Robin Wiliams
  • Jennifer Aniston
  • Sandra Bullock
  • Keanu Reeves
  • Kat Dennings
  • Drew Barrymore
  • Walt Disney
  • Cher
  • Bob Dylan
  • John Lennon
  • Tom Brady
  • Salvador Dali

Also, bist du ein ENFP? Lass uns deine Gedanken in den Kommentaren unten wissen!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,