Skip to Content

10 einfache Wege, wie das Gesetz der Anziehung dir helfen kann, deinen Seelenverwandten zu finden

10 einfache Wege, wie das Gesetz der Anziehung dir helfen kann, deinen Seelenverwandten zu finden

Sharing is caring!

10 einfache Wege, wie das Gesetz der Anziehung dir helfen kann, deinen Seelenverwandten zu finden

Suchst du Hilfe, um deinen Seelenverwandten zu finden? Es gibt nichts, was du nicht sein, tun oder haben kannst, wenn du weißt, wie du die unbegrenzte Kraft, die in dir steckt, aktivieren und nutzen kannst!

Wenn du nach Liebe suchst, könnte das Gesetz der Anziehung gerade dein Schlüssel zum Erfolg sein. Wenn du dieses universale Gesetz wirksam anwendest, wirst du die Kraft haben, einen lebenslangen Partner anzuziehen. Also, viel Spaß dabei, mit dem Gesetz der Anziehung die Liebe deines Lebens zu finden (und zu behalten)!

Hier sind 10 einfache Wege, wie du das Gesetz der Anziehung anwenden kannst, um deinen Seelenpartner zu finden (und zu behalten):

1. Sei dein wahres Selbst

Indem du dein Wahres Selbst verbirgst und eine Fassade trägst, ziehst du Menschen an, die das falsche Bild, das du der Welt präsentierst, reflektieren oder ergänzen, und das macht es deinem Seelenverwandten schwer, dich zu finden. Zweifellos ist dein Seelenverwandter ein perfekter Partner für das Wahre Du, und da du nie weißt, oder wo sich deine Wege kreuzen könnten, ist es wichtig, immer dein Wahres Selbst zu sein! Da das Gesetz der Anziehungskraft die Authentizität liebt, scheine dein Licht!

2. Verliebe dich in dich selbst!

Da es sich toll anfühlt, mit Menschen zusammen zu sein, die sich selbst authentisch lieben, ist es kein Wunder, dass Selbstliebe potentielle Partner anzieht. Wenn du also willst, dass sich jemand in dich verliebt, musst du dich in dein Wirkliches Selbst verlieben. Da Selbstbeurteilung außerdem negative Energie mitschwingt, die potentielle Partner abstößt, ist es wichtig, mit selbstkritischem Denken aufzuräumen, wenn du deinen Seelenverwandten finden willst

3. Bring deine Überzeugungen in Ordnung

Da das Leben ein Rückkopplungssystem ist, das deine Überzeugungen widerspiegelt, wirst du, was immer du glaubst, erfahren. Wenn also eine Überzeugung nicht das unterstützt, was du wirklich willst, ist es an der Zeit, sie fallen zu lassen und Überzeugungen zu entwickeln, die es tun. Das bedeutet, dass es wichtig ist, alle deine Überzeugungen über die Liebe zu überprüfen und dann alle negativen Überzeugungen, die eine ideale Beziehung nicht unterstützen, zu bereinigen.

4. Träumt weiter!

Da die starke Vorstellungskraft dein Liebesleben verändern kann, wenn du bereit für die Liebe bist, ist eines der besten Dinge, die du tun kannst, von deiner perfekten Partnerin zu träumen. Durch die Vorstellungskraft kannst du die gewünschte Beziehung erschaffen und verbessern, bis sie deinem höchsten Ideal entspricht. Während du dir deinen idealen Partner vorstellst, sendest du positive Bilder in das Universum, und das Universum empfängt diese Bilder als einen Befehl zum Erschaffen. Wenn du einmal ein ideales Bild in deinem Geist hast, fühl dich frei, es immer und immer wieder abzuspielen, bis es sich tatsächlich manifestiert.

5. Fokus auf das Positive

Anstatt dich darauf zu konzentrieren, was du in einer Beziehung nicht willst, konzentriere dich lieber darauf, was du wirklich willst. Du kannst erkennen, ob deine Gedanken positiv oder negativ sind, an der Art und Weise, wie sie dich fühlen lassen. Wenn du dich durch die Gedanken gut fühlst, sind sie positiv. Wenn du dich durch Gedanken schlecht fühlst, dann sind sie negativ. So einfach ist das! Wenn du also negativ denkst, drehe es einfach um und konzentriere dich auf positive Träume. Wenn du das tust, wirst du dich sofort besser fühlen, und du wirst mit der Liebe in Einklang sein.

6. Zu Eifersucht „Nein“ gesagt

Es ist natürlich, eifersüchtig zu sein, wenn wir jemanden sehen, der die Liebe erfährt, die wir uns wünschen und die wir noch nicht haben, aber Eifersucht ist ein negatives Gefühl, das die Liebe abstößt. Deshalb, wenn du jemanden siehst, der deinen Traum lebt, anstatt mit Eifersucht zu reagieren, feiere seine Liebe. In der Tat, wenn du liebende Beziehungen segnest, sagt das dem Universum, dass du auch für die Liebe bereit bist!

7. Nicht aufgeben!

Wenn es um die Liebe geht, werden die Menschen enttäuscht, wenn potenzielle Partner ihre Erwartungen nicht finden, oder sie sehen keine Anzeichen dafür, dass wahre Liebe kommt, und dann geben sie aus Enttäuschung oder aus Angst vor Enttäuschung auf. Das „Aufgeben“ ist jedoch der Grund Nummer eins, warum das Gesetz der Anziehung nicht (scheinbar) funktioniert. Aufzugeben ist wie ein leckeres Essen zu bestellen und aus dem Restaurant zu gehen, kurz bevor deine Bestellung eintrifft. Wenn du dir also über einen bestimmten Traum im Klaren bist, verpflichte dich so lange, wie es dauert, und das bedeutet auch, gib nicht dem Zweifel nach!

8. Erstelle den Raum

Das Gesetz der Anziehung liebt die Energie der Antizipation, und deshalb tut euer Bestes, um eure ideale Beziehung vorwegzunehmen, indem ihr Raum für euren Partner schafft. Überlegt euch daher alle Möglichkeiten, wie ihr euch auf euren Seelenverwandten vorbereiten könnt, wie z.B. einen Schrank ausräumen, eine Schublade ausleeren oder abgenutzte Tapeten ersetzen.

9. Lebe jetzt dein bestes Leben!

Warte nicht auf einen Partner, bevor du dein bestes Leben lebst. Lebe es jetzt gleich! Konzentriere dich daher nicht auf das, was im Single-Leben fehlt“, sondern schaffe stattdessen ein erfülltes Leben, in dem nichts fehlt! Da du das anziehst, „was du bist“, wirst du, wenn du ein Couchpotato bist, einen Coach Potato anziehen. Wenn du dir also einen aktiven Kumpel wünschst, der Ski fährt und gerne liest, gehst du besser auf die Piste und hängst in Buchläden rum. Wenn du jetzt anfängst, dein bestes Leben zu leben, wirst du für diesen besonderen Menschen super attraktiv sein, um dich in einer Menschenmenge zu entdecken.

10-einfache-Wege-wie-das-Gesetz-der-Anziehung-dir-helfen-kann-deinen-Seelenverwandten-zu-finden

10. Folge der Inspiration

Wenn es darum geht, einen Seelenverwandten anzuziehen, ist es deine Aufgabe, klar zu definieren, was du dir am meisten wünschst, und dich dann auszurichten (auf all die oben beschriebenen Arten). Aber, denk daran, es ist nicht deine Aufgabe, die Manifestation zu kontrollieren.

Wenn du also willst, dass das Universum seine Magie in deinem Namen ausführt, musst du die Kontrolle loslassen und aus dem Weg gehen, aber anstatt zu Hause zu sitzen und nichts zu tun, ist es wichtig, inspirierte Maßnahmen zu ergreifen.

Da das Universum durch Intuition, Inspiration und Bauchgefühl mit dir kommuniziert, solltest du immer entsprechend handeln, und das heißt, wenn du den plötzlichen Drang verspürst, in ein neues Café am anderen Ende der Stadt zu gehen oder einen alten Freund anzurufen, den du seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hast, dann tu es einfach! Je mehr du der inneren Führung folgst, desto mehr kann das Universum dich zur wahren Liebe führen!

Indem du bist, wer du wirklich bist, und das tust, was du gerne tust, wirst du deinem perfekten Partner perfekt entsprechen!

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,