Skip to Content

11 Versprechen, die du dir selbst geben und einhalten solltest

11 Versprechen, die du dir selbst geben und einhalten solltest

Sharing is caring!

Inhaltsverzeichnis

11 Versprechen, die du dir selbst geben und einhalten solltest

„DER TOD IST NICHT DIE GRÖßTE ANGST, DIE WIR HABEN; UNSERE GRÖßTE ANGST IST ES, DAS RISIKO EINZUGEHEN, AM LEBEN ZU SEIN – DAS RISIKO, AM LEBEN ZU SEIN UND AUSZUDRÜCKEN, WAS WIR WIRKLICH SIND“.
~ DON MIGUEL RUIZ

Seit dem Tag unserer Geburt sind wir sozial darauf konditioniert, bestimmte Vorstellungen und Konzepte über uns selbst zu glauben, darüber, wer wir sind, über unsere Vorlieben und Abneigungen, darüber, was wir tun können und was nicht, über unsere eigene Natur, und wir wachsen mit einem Bild dessen auf, wer wir sind, mit begrenzten Konzepten und Überzeugungen über uns selbst.

Wir leben in Angst, gezähmt und domestiziert, laufen in einem Autopilot-Modus und halten nie wirklich für einen Moment inne, um zu entdecken, wer wir wirklich sind und was wir mit unserem Leben anfangen wollen.

„DIE GESELLSCHAFT ZÄHMT DEN WOLF ZU EINEM HUND. UND DER MENSCH IST DAS DOMESTIZIERTE TIER VON ALLEN.“
– NIETZSCHE

Wenn wir die Barrieren der sozialen Konditionierung überwinden, herausfinden wollen, wer wir wirklich sind, und unser höchstes Potenzial entfalten wollen, müssen wir uns auf die Reise eines Kriegers begeben.

Die Reise eines Kriegers: unser wahres Selbst jenseits der Fesseln kultureller Konditionierung zu entdecken.
Die Reise eines Kriegers: unsere persönliche Kraft zu besitzen und unseren eigenen Weg zu schaffen.
Die Reise eines Kriegers: um zu unserem höchsten Potenzial aufzublühen und unsere Gaben mit der Welt zu teilen.

Also, lassen Sie uns anfangen.

Lasst uns gemeinsam auf die Reise des Kriegers gehen!

Befreien Sie sich zuallererst von der Negativität der Welt, von den Stimmen, die Ihnen immer wieder sagen, was Sie tun können und was nicht, schließen Sie sie einfach aus.

Zweitens, haben Sie keine feste Vorstellung von sich selbst im Kopf. Denken Sie, dass Sie dies tun können und das nicht tun können, dass Sie dies mögen und das nicht mögen, dass Sie ein introvertierter oder extrovertierter Mensch sind usw.
Lassen Sie all diese begrenzten Überzeugungen und Identitäten, die Sie in Ihrem Kopf über sich selbst haben, los.
Drittens: Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem inneren Selbst auf, dem Kern Ihres Wesens, um zu entdecken, wer Sie wirklich sind. Sie können dies tun, indem Sie sich Zeit für Einsamkeit oder stille Kontemplation oder Meditation nehmen.

„WENN DIE STIMME UND DIE VISION IM INNEREN TIEFER, KLARER UND LAUTER IST ALS ALLE MEINUNGEN IM ÄUßEREN, DANN HABEN SIE BEGONNEN, IHR LEBEN ZU MEISTERN.
-JOHN DEMARTINI, SEI GESEGNET: DIE HEILENDE KRAFT DER DANKBARKEIT UND LIEBE

Wenn Sie sich erst einmal Klarheit darüber verschaffen, wer Sie wirklich sind, was Ihre wahren Werte sind, was Ihnen wichtig ist, was Sie reizt und was Ihr wahres Ziel ist. Der nächste Schritt ist der Mut, dieses Ziel zu leben.
Sich auf die Reise Ihres Helden zu begeben, in Ihr höchstes Potenzial zu treten und Ihre Bestimmung zu leben, ist ein lebenslanger Prozess, der tägliches Engagement und harte Arbeit erfordert.

Ich habe eine Liste von 11 Versprechen zusammengestellt, die Sie sich selbst geben können, um Sie auf der Reise Ihres Helden zu unterstützen:

1). „Ich werde mich nicht gegen meine Vergangenheit als Geisel nehmen lassen“.

Alles im Leben ist dazu da, uns zu lehren und nicht, uns zu bestrafen.
Unsere Probleme, Fehler, Rückschläge, Bedauern und Schwächen können uns viel lehren, wenn wir bereit sind zu lernen. Lassen Sie sich also jeden Tag von ihnen lehren. Nehmen Sie das Lernen aus allem, was Ihnen begegnet.
Wenn Sie einige der Entscheidungen, die Sie in der Vergangenheit getroffen haben, bereuen, hören Sie auf, so hart mit sich selbst zu sein. Sie haben das Beste aus dem Verständnis und der Erfahrung, die Sie damals hatten, gemacht, was Sie konnten.
Wenn Sie diese Entscheidungen mit der Weisheit treffen würden, die Sie heute haben, würden Sie anders wählen. Also seien Sie nachsichtig mit sich selbst.
Nehmen Sie einfach die Lektion aus Ihrer Vergangenheit und lassen Sie all die Bitterkeit und das Bedauern hinter sich.

2). „Ich werde die volle Verantwortung für mein Leben übernehmen.

Die Qualität Ihres Lebens liegt zu 100% in Ihrer Verantwortung.
Wir schaffen das Leben, das wir wollen, und die Qualität unseres Lebens hängt von den Entscheidungen ab, die wir treffen.
Ja, Sie haben das richtig gelesen: Unser Leben ist die Summe aller Entscheidungen, die wir treffen: klein oder groß, tagein, tagaus, von Augenblick zu Augenblick.
Wir können die Verantwortung für unser Leben nicht an jemand anderen delegieren und unseren Eltern, der Regierung oder unseren Mentoren die Schuld für unsere Lebensqualität geben.
Wenn wir uns ändern wollen, wenn wir wachsen wollen, wenn wir weitergehen wollen, dann sind wir die einzigen, die das erreichen können.
Es ist IHR Leben! IHRE Bewegung! IHRE Verantwortung! EIGENE IHNEN!!

3). „Ich werde bewusst zu mir selbst sprechen“

Haben Sie jemals die innere Stimme gehört, die Ihnen immer wieder zuflüstert? Ist sie freundlich oder flößt sie Ihnen Zweifel und Ängste ein?
Sind Ihre Worte an Sie selbst inspirierend, beruhigend und ermutigend oder erniedrigen und erniedrigen sie Sie?
Würden Sie diese Worte jemals einem Freund gegenüber aussprechen?
Es gibt etwas in uns, das jedes unserer Worte schweigend anhört und dazu neigt, ihnen zu glauben, ohne auch nur seine Authentizität, auch bekannt als unser Unterbewusstsein, in Frage zu stellen.
Bleiben Sie also achtsam, sprechen Sie freundlich und bewusst mit sich selbst und seien Sie Ihr eigener bester Freund.

4). „Ich werde mich von Herz und Seele leiten lassen“

In den Tiefen unseres Herzens und unserer Seele liegt eine tiefe Weisheit verborgen. Aber anstatt uns von der inneren Stimme leiten zu lassen, klopfen wir an jede andere Tür draußen.
Wenn wir versuchen, unser Leben nach den von anderen gesetzten Standards zu leben, schaffen wir vielleicht ein Leben, das auf dem Papier sehr gut aussieht, aber es lässt unsere Seele verhungern.
Um also ein authentisches Leben zu führen, verpflichten Sie sich, ein Leben zu führen, das Ihnen selbst treu ist, und lassen Sie sich auf dieser Reise von Ihrem Herzen und Ihrer Seele leiten.

Wenn Sie anfangen, Ihrer inneren Stimme zu folgen, werden sich die richtigen Türen für Sie öffnen.

„FOLGE DEINER GLÜCKSELIGKEIT.
WENN SIE IHRER GLÜCKSELIGKEIT FOLGEN,
SIE HABEN SICH SELBST AUF EINE ART SCHIENE GESTELLT
DER DIE GANZE ZEIT AUF SIE GEWARTET HAT,
UND DAS LEBEN, DAS SIE FÜHREN SOLLTEN
IST DIE, DIE SIE LEBEN.
WENN SIE DAS SEHEN KÖNNEN,
MAN BEGINNT, MENSCHEN ZU TREFFEN
DIE SICH AUF DEM GEBIET DEINER GLÜCKSELIGKEIT BEFINDEN,
UND SIE ÖFFNEN IHNEN DIE TÜREN.
ICH SAGE, FOLGT EURER GLÜCKSELIGKEIT UND HABT KEINE ANGST,
UND TÜREN WERDEN SICH ÖFFNEN
WO SIE NICHT WUSSTEN, DASS SIE SEIN WÜRDEN.
WENN DU DEINER GLÜCKSELIGKEIT FOLGST,
WERDEN SICH FÜR SIE TÜREN ÖFFNEN, DIE SICH FÜR KEINEN ANDEREN GEÖFFNET HÄTTEN“.
– JOSEPH CAMPBELL

5). „Ich werde ein authentisches Leben führen.“

Versprechen Sie sich, ein Leben zu führen, das Ihnen selbst treu ist, das mit Ihren Werten und Zielen übereinstimmt.
Wenn Sie sich auf eine Reise begeben, um Ihr authentisches Leben zu leben, kann dies mit der Meinung einiger Menschen darüber kollidieren, wie das Leben sein soll. Und das ist in Ordnung. Sie müssen den Mut finden, den Weg zu gehen, der Sie glücklich macht, und sich nicht um die Meinung anderer Leute zu kümmern.
Es kann auch bedeuten, dass man aus bestimmten Beziehungen zu Menschen herausfällt, die Ihren Weg nicht verstehen. Wünschen Sie ihnen alles Gute und lassen Sie sie gehen.
Wenn Sie den Weg gehen, der mit Ihrer Seelenabsicht übereinstimmt, werden Sie automatisch Ihren Seelenstamm anziehen, und Menschen, die für Ihr Leben bestimmt sind, werden Sie finden.

6). „Ich werde Beziehungen, die nicht für mich bestimmt sind, loslassen“

Wir treffen viele Menschen in unserem Leben, die kommen, um uns etwas zu lehren, und wenn ihre Rolle in unserer Geschichte vorbei ist, gehen sie wieder.
Nicht alle Beziehungen sind auf Dauer angelegt, und das ist in Ordnung. Öffnen Sie einfach Ihr Herz und Ihren Verstand für die Liebe und das Lernen, und Sie werden erkennen, dass alles genau so ist, wie es sein soll.
Wir sind genau da, wo wir sein sollten. Schließen Sie Frieden damit und lassen Sie die Beziehungen, die nicht sein sollen, los.

7). „Ich werde das Geschenk namens Leben feiern und würdigen“.

Schnappen Sie etwas frische Luft und betrachten Sie Ihr Leben aus der richtigen Perspektive.
Während wir uns über eine schlechte Wifi-Verbindung oder einen verspäteten Flug beschweren, gibt es Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Wasser oder Strom haben.
Wir haben viel im Leben, wofür wir dankbar sein können.
Das Leben ist ein schönes Geschenk. Schätzen und schätzen Sie, was Sie haben, und machen Sie das Beste daraus.

8). „Ich lasse mir meine Freude nicht dauerhaft von einer Situation stehlen“.

Das Leben ist ein schöner Tanz der Polaritäten. Glück und Traurigkeit, gute und schlechte Zeiten, kommen und gehen.
Erinnern Sie sich daran, wer Sie wirklich jenseits dieser Polaritäten SIND, und gehen Sie selbstbewusst durch sie hindurch.
Keine Situation ist wirklich so groß oder wert, dass sie Ihnen Ihr Lächeln stiehlt. Finden Sie eine Lösung für ein Problem, wenn es gelöst werden kann, oder lassen Sie los, wenn es nicht gelöst werden kann. Was ist der Sinn der Besorgnis?

9). „Ich werde meine Gaben besitzen und sie nutzen, um etwas zu bewirken“.

„JEDER IST BEGABT – ABER MANCHE ÖFFNEN IHR PAKET NIE“ – WOLFGANG RIEBE, 100 ZITATE ZUM NACHDENKEN!

Entdecken Sie Ihr Potenzial, besitzen Sie Ihre Gaben, blühen Sie auf und teilen Sie Ihre Gaben mit der Welt.
Es gibt kein größeres Gefühl der Zufriedenheit oder Erfüllung als das.

10). „Ich werde mich über die Grenzen des Komforts hinaus ausdehnen“

„EINE KOMFORTZONE IST EIN SCHÖNER ORT… ABER DORT WÄCHST NIE ETWAS.“

Wenn Sie im Leben wachsen wollen, müssen Sie lernen, die Grenzen des Komforts zu überschreiten.
Die besten Dinge im Leben passieren am Ausgang Ihrer Komfortzone.

Sicher, das Ausprobieren von etwas Neuem kann Risiken und Rückschläge und Schmerzen und Enttäuschungen mit sich bringen, aber man kann nie wirklich lernen und wachsen, wenn man sich nicht den Dingen jenseits seiner Komfortzone aussetzt.
Lernen Sie, Ihre Bemühungen und all das schrittweise Lernen zu feiern, das auf dem Weg dorthin kommt, damit Sie sich nicht durch die Rückschläge oder Unebenheiten, die Ihnen auf dem Weg begegnen könnten, entmutigen lassen.

11-Versprechen-die-du-dir-selbst-geben-und-einhalten-solltest

11). „Ich werde mich der persönlichen Exzellenz und dem persönlichen Wachstum widmen“.

„WIR SIND DAS, WAS WIR IMMER WIEDER TUN. EXZELLENZ IST KEINE HANDLUNG, SONDERN EINE GEWOHNHEIT.“ – ARISTOTLE

Exzellenz ist nie ein Zufall. Sie ist das Ergebnis richtiger Absicht, konzentrierter Anstrengung, intelligenter Leitung und geschickter Ausführung.
Setzen Sie sich dafür ein, sich jeden Tag zu verbessern und zu wachsen.
Es geht darum, akribisch zu sein und jeden Tag Fortschritte zu machen – ob es nun ein kleiner Schritt ist, den Sie auf Ihr Ziel hin machen oder eine Lektion, die Sie gelernt haben.
Widmen Sie sich dem Lernen und Wachsen jeden Tag.

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,