Skip to Content

22 Regeln für ein besseres Leben vom führenden Psychiater der Welt

22 Regeln für ein besseres Leben vom führenden Psychiater der Welt

Sharing is caring!

22 Regeln für ein besseres Leben vom führenden Psychiater der Welt

Der bekannte russische Psychologe und Psychotherapeut Dr. Mikhail Litvak hat zur Entwicklung der praktischen und populären Psychologie beigetragen, indem er etwa 5 Millionen Bücher und eine große Anzahl von Forschungsarbeiten geschrieben hat. Nicht nur das, er ist auch berühmt dafür, dass er über 22 Regeln spricht, die positive Veränderungen in deinem Leben bewirken können und dir helfen, ein insgesamt besseres Leben zu führen.

Hier sind 22 Regeln für ein besseres Leben vom führenden Psychiater Dr. Mikhail Litvak

Regel #1

Lebe für dich selbst, statt für andere zu leben. Sonst würdest du am Ende so leben, wie andere es wollen, und nicht so, wie du es willst.

Regel #2

Plane deine Handlungen gut. Mach dir keine Gedanken über das Glück. Wenn deine Handlungen richtig geplant sind, wird das Glück zwangsläufig folgen.

Regel #3

Menschen entfernen sich nicht gegenseitig aus ihrem Leben. Sie bewegen sich nur schneller vorwärts und andere schaffen es nicht, ihr Tempo einzuholen.

Regel #4

Tagträume sind nicht schlecht, wenn sie realistisch sind. Arbeite daran, diese Träume Wirklichkeit werden zu lassen, und du wirst nie deinen Fokus verlieren.

Regel #5

Menschen, egal ob reif oder unreif, sind nicht ignorant; jeder Mensch da draußen hat Wissen. Der Unterschied liegt in der Anwendung dieses Wissens. Reife Menschen wissen es anzuwenden, während unreife Menschen es nicht tun.

Regel #6

Logik hängt nicht vom Geschlecht ab. Es ist unlogisch zu denken, dass es einen Unterschied zwischen männlicher Logik und weiblicher Logik gibt.

Regel #7

Es ist nicht möglich, es allen recht zu machen. Wenn du dich anstrengst, dann höre sofort damit auf oder bereite dich darauf vor, einen großen Rückschlag in Kauf zu nehmen.

Regel #8

Bücher sind viel bessere Begleiter als seichte Menschen. Zeit mit Büchern zu verbringen, ist lohnender und unterhaltsamer.

Regel #9

Menschen, die keine eigenen Errungenschaften haben, sind diejenigen, die immer andere kritisieren.

Regel #10

Du bist dein größter Feind, und nur du selbst kannst dir am meisten schaden und nicht irgendjemand anderes um dich herum. Habe also den Mut, dich zuerst mit dir selbst auseinanderzusetzen.

Regel #11

Es ist besser, Leistungen zu bezahlen, als sich von Menschen ein schlechtes Gewissen machen zu lassen oder für ihre Hilfe dankbar zu sein.

Regel #12

Wenn du wirklich mit dir zufrieden bist, würdest du nicht daran denken, was andere von dir denken.

Regel #13

Es ist okay, mit deinen Freunden zu reden, aber mit deinen Feinden zu reden, macht dir deine eigenen Nachteile bewusst. Du lernst von deinen Feinden.

Regel #14

Beleidigungen und Kritik sind dazu da, dich zurück zu ziehen. Du brauchst ihnen keine Aufmerksamkeit zu schenken. An dem Tag, an dem du erfolgreich bist, werden sie sich automatisch in Luft auflösen.

22-Regeln-fuer-ein-besseres-Leben-vom-fuehrenden-Psychiater-der-Welt

Regel #15

Es ist okay, neugierig zu sein, solange du deine Neugierde richtig einsetzt. Stecke deine Nase nicht in das Leben anderer, sondern investiere deine Zeit und Energie in das Verständnis der Wissenschaft, der Philosophie und des Lebens.

Regel #16

Depressionen sind schädlich, schmerzhaft und beeinträchtigen sowohl dein physisches als auch dein psychisches Wohlbefinden. Es ist aber auch die Phase, in der du erkennst, welche Dinge dich in Richtung Positivität drängen oder welche Dinge dich zurückziehen.

Regel #17

Die Einsamkeit hilft uns zu wachsen. Wenn du ihr gegenüberstehst, nachdem du Liebe erfahren hast, nimm es positiv auf. Es bedeutet, dass du dich emotional und spirituell entwickelst.

Regel #18

Glücklichsein wächst mit dem Teilen. Teile es mit deinen Liebsten, um glücklicher zu sein, und teile es mit deinen Feinden, um sie wissen zu lassen, wie besser du dran bist als sie.

Regel #19

In jeder Form von Beziehung solltest du dich nicht von jemandem trennen, solange es deine persönliche Entwicklung und deinen Erfolg nicht behindert.

Regel #20

Wenn du etwas willst, musst du dich anstrengen, um die Dinge zum Laufen zu bringen; du musst dir verdienen, was du willst. Erwarte nicht, dass du alles auf dem Silbertablett serviert bekommst, oder dass alles auf magische Weise zu dir kommen wird.

Regel #21

Du wirst niemals wahres Glück erfahren, indem du anderen hinterher läufst oder erwartest, dass andere es dir geben werden. Nur wenn du wirklich zufrieden und mit dir und deinem Leben zufrieden bist, wirst du wahres Glück erfahren können.

Regel #22

Wenn du mit jemandem reden willst, dann geh und rede mit ihm; habe keine Angst darüber, ob er dich mögen wird oder nicht. Nur wenn du auf jemanden zugehst und offen mit ihm kommunizierst, wirst du es wissen, was sie von dir denken. Sie könnten dich wirklich mögen, man kann es nie wissen.

Befolge diese Regeln, um ein besseres und vor allem ein erfüllteres Leben zu haben. Probiere das aus und sieh, wie sehr sich dein Leben zum Besseren verändert!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,