Skip to Content

25 Wege, wie du deinem Partner Respekt entgegenbringen kannst

25 Wege, wie du deinem Partner Respekt entgegenbringen kannst

Sharing is caring!

25 Wege, wie du deinem Partner Respekt entgegenbringen kannst

Respekt ist der Eckpfeiler jeder glücklichen und gesunden Beziehung

„EIN GEFÜHL TIEFER BEWUNDERUNG FÜR JEMANDEN ODER ETWAS, DAS DURCH SEINE FÄHIGKEITEN, QUALITÄTEN ODER LEISTUNGEN HERVORGERUFEN WIRD“.

Um eine großartige Beziehung zu haben, muss ein hohes Maß an Respekt von beiden Partnern vorhanden sein. Bei den Paaren, die in diesem Bereich weniger absichtlich und erfolgreich sind, hält ihr Mangel an Respekt die Partnerschaft auf einem niedrigeren Niveau des Wohlbefindens.

Es gibt einige einfache Schritte, die wir unternehmen können, um die gewohnten, respektlosen Muster zu beenden und sie durch verantwortungsvollere Beziehungsformen zu ersetzen.

Die folgenden einfachen Schritte sind zwar nicht unbedingt einfach, aber sie werden das Niveau des Respekts erhöhen, damit Ihre Partnerschaft gedeihen kann.

1. Schalten Sie sich ein und achten Sie darauf, indem Sie aufmerksam zuhören, um die Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen Ihres Partners herauszufinden.

2. Nutzen Sie das, was wir entdeckt haben, indem Sie genau aufpassen, um zu zeigen, dass wir ihre Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen wahrnehmen, indem wir auf das reagieren, was wir entdecken.

3. Wenn Ihr Partner direkt mit seinen Wünschen umgeht, nehmen Sie Einfluss auf Ihre Bezugsperson, indem Sie auf das reagieren, was Ihr Partner verlangt, und auf diese Wünsche rechtzeitig reagieren. Lassen Sie keinen Raum für Zögern; zeigen Sie sich wirklich.

4. Sprechen Sie Worte der Anerkennung, Wertschätzung und Dankbarkeit aus, nicht nur für das, was Ihr Partner tut, sondern auch dafür, wer Ihr Partner ist.

5. Wenn Sie Humor zur Belebung der Beziehung einsetzen, achten Sie darauf, nur spielerisch zu necken und nicht mit scharfen Widerhaken zu verletzen.

6. Vergleichen Sie nur mit anderen, um die Aufmerksamkeit auf die Stärken und Talente Ihres Partners zu lenken.

7. Es gibt intime Details, die nur Sie kennen dürfen, also verletzen Sie niemals die Vertraulichkeit.

8. Werden Sie ein würdiger Gegner, der mit Ihrem Partner sorgfältig Sparring betreibt, um Differenzen während des Konflikts zu klären.

9. Wenn Sie eine Beschwerde vorbringen, achten Sie darauf, nicht über die Grenze der Kritik zu gehen.

10. Ersetzen Sie schneidenden Sarkasmus durch sanfte Sprache.

11. Sprechen Sie direkt mit Ihrem Partner, anstatt Ihre Beschwerden mit anderen zu teilen.

12. Löschen Sie alle Formen der Verachtung, einschließlich des Augenrollens.

13. Streichen Sie jeden ungeduldigen und gereizten Ton aus Ihrer Kommunikation.

14. Wenn Ihr Partner ungeschickte Entscheidungen trifft, seien Sie mitfühlend und beruhigend, indem Sie etwas sagen wie: „Wir alle machen Fehler und können aus ihnen lernen“.

15. Bestätigen Sie die Angebote Ihres Lebensgefährten mit ermutigenden Worten wie „Sie stecken voller guter Ideen“.

16. Machen Sie Platz für den Stil Ihres Partners. Es gibt viele Möglichkeiten, etwas zu erreichen.

17. Versichern Sie Ihrem Partner, dass es Platz für viele Meinungen gibt.

18. Unterstützen Sie die Entscheidungen Ihres Partners, wann immer Sie können.

19. Erkennen Sie an, wie hoch der finanzielle Beitrag Ihres Partners zu den Familienausgaben ist.

20. Erkennen Sie an, wie viel Ihr Partner auf der nicht-materiellen, emotionalen Ebene zu Ihnen und der Familie beiträgt.

21. Wenn Sie eine ungeschickte Wahl treffen, entschuldigen Sie sich so bald wie möglich.

22. Übernehmen Sie die Verantwortung dafür, wie Sie Ihrem Partner schaden, und lernen Sie aus allen Zusammenbrüchen, damit Sie Ihrer Beziehung nicht weiter schaden.

23. Seien Sie schnell bereit, Vergebung anzubieten, wenn Ihr Partner ungeschickte Entscheidungen trifft.

24. Sagen Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin, dass Sie stolz auf sie oder ihn sind.

25-Wege-wie-du-deinem-Partner-Respekt-entgegenbringen-kannst

25. Erklären Sie Ihren Respekt nicht nur Ihrem Partner, sondern auch vor Zeugen.

Sagen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner, dass Sie über die Partnerschaft, die Sie mitgestalten, überglücklich sind und dass Sie sich freuen, eine Partnerin oder einen Partner zu haben, die oder der Ihren Respekt verdient hat.

Bitte lassen Sie sich nicht auf diese Ideen beschränken.

Sie sind nur ein Startpaket; Sie können sich selbst einige großartige Ideen einfallen lassen. Wenn Sie diese einfachen Richtlinien befolgen, haben Sie das Recht zu erwarten, dass sich der Beweis für eine bereicherte Partnerschaft abzeichnet.

Nehmen Sie uns nicht beim Wort, sondern schauen Sie auf Ihre eigenen Erfahrungen und sehen Sie, was Sie entdecken. Und seien Sie sicher, dass Sie den aufregenden Prozess so viel wie möglich genießen werden.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,