Skip to Content

3 Tot-ehrliche Hinweise auf das Verhalten von Narzissten in Beziehungen

3 Tot-ehrliche Hinweise auf das Verhalten von Narzissten in Beziehungen

Sharing is caring!

Warst du jemals in einer Beziehung mit einem Narzissten und weißt du, wie sich Narzissten in romantischen Beziehungen verhalten?

Narzissten haben VIELE vorhersehbare Muster, und ihre romantischen Beziehungen sind nicht anders. Wenn du ihre Muster lernst, kannst du dich besser vor ihnen und ihrer Manipulation schützen.

In der Regel folgen Narzissten im Laufe einer romantischen Beziehung, in der sie sich befinden, einem bestimmten und vorhersehbaren Muster.

Hier sind die 3 Arten, wie Narzissten in romantischen Beziehungen agieren

1. Love Bombing

Zu Beginn einer Beziehung sind Narzissten oft „Liebesbomben“. Dabei überhäufen sie dich mit Lob und Aufmerksamkeit.

Während des „Love Bombing“ ist der Narzisst witzig, freundlich, rücksichtsvoll und all die anderen Dinge, die du bei einem Partner suchst. Sie sagen dir häufig, wie toll du bist und dass du für sie die Welt bedeutest. Der Narzisst kontaktiert dich ständig und verbringt die meiste Zeit seiner Freizeit mit dir. Sie scheinen viele deiner Interessen zu teilen und haben ähnliche Ansichten wie du. Du beginnst dich zu fragen, ob du „den Richtigen“ gefunden hast.

Der Narzisst ist oft schnell dabei, sich auf die nächsten Stufen der Beziehung zu stürzen. Er kann vorschlagen, dass ihr zusammenlebt, heiratet, Kinder bekommt oder alle drei! Wenn sie wohlhabend sind, können sie dich überreden, deinen Job zu kündigen.

Das kann eine ziemlich turbulente Romanze werden.

2. Abwertung

Sobald der Narzisst fühlt, dass er dich „am Haken“ hat, beginnt die Phase der Abwertung.

Ein Narzisst kann sich von dir abhängig fühlen, wenn du Sternzeichen einer emotionalen Bindung zu ihm zeigst. Oder du bist von ihm abhängig, weil du mit ihm zusammenziehst, heiratest oder Kinder bekommst. Siehst du, was sie in der Stufe des „Love Bombing“ gemacht haben?!

Sie krallen sich in dich hinein, und dann beginnen die Spielchen!

Narzissten beginnen oft mit subtilen Herabsetzungen. Wenn sie herausgefordert werden, behaupten sie, sie hätten einen Scherz gemacht. Sie können dir sogar vorwerfen, dass du zu sensibel bist. Das bringt dich dazu, an dir selbst zu zweifeln, und du lässt ihre abfälligen Bemerkungen über dich ergehen.

Aber in Wirklichkeit untergraben sie nach und nach deine Grenzen. Wie das Meer, das unerbittlich gegen die Felsen schlägt. Sie zermürben dich, damit du ihre negativen Äußerungen akzeptierst, und die Kommentare werden immer frecher und häufiger.

Der Narzisst interessiert sich nicht mehr für eure „gemeinsamen“ Interessen. Früher haben sie es geliebt, in der Natur zu wandern. Aber jetzt ist es das Letzte, woran sie denken.

Sie fangen an, mehr zu reden und weniger zuzuhören und werden immer kontrollsüchtiger. Du kannst dich über die schlechte Behandlung aufregen und entweder gehen oder damit drohen, zu gehen. Narzissten HASSEN es, Single zu sein, also handeln sie schnell. Und kehren in die Phase des „Love Bombing“ zurück.

Sie machen Ausreden für ihr Verhalten – gestresst bei der Arbeit, Depressionen, Angst, dich zu verlieren usw. Und sie fangen wieder an, dich nett zu behandeln. Für den Moment.

Du vergibst ihnen natürlich und genießt es, wieder wie ein König behandelt zu werden. Aber du weißt es wahrscheinlich schon…

Sobald sie sich wieder „süchtig“ nach dir fühlen, kehren sie allmählich ZURÜCK in die Stufe der Abwertung. Und die Herabsetzungen und Beleidigungen gehen wieder los.

Deine Beziehung schwankt zwischen der Phase der Liebe und der Phase der Abwertung, immer und immer wieder. Und je öfter das geschieht, desto weniger Zeit verbringst du in der Phase der Liebesbombe und desto mehr Zeit verbringst du in der Stufe der Abwertung.

Dadurch verlierst du natürlich dein Selbstvertrauen, und Depressionen und Angstzustände werden zur Regel. Du beginnst, ihr schlechtes Verhalten zu akzeptieren und klammerst dich an die „guten Zeiten“. Du kannst dich fühlen, als hättest du es nicht besser verdient. So akzeptierst du ihr zunehmend negatives Verhalten immer mehr. Und gerade dann, wenn sie dich an deinen Tiefpunkt gebracht haben…

3-Arten-wie-Narzissten-in-romantischen-Beziehungen-agieren

3. Phase des Wegwerfens

Aus heiterem Himmel beschließt der Narzisst, dass er nicht mehr in einer Beziehung mit dir sein will. Nur wird er es nicht so sagen.

Sie machen DICH dafür verantwortlich, warum sie die Beziehung beenden. Du hast ihnen nicht genug Liebe entgegengebracht. Du bist zu „sensibel“ geworden. Du hast dich verändert. und so weiter.

Aber der wahre Grund ist meist, dass sie jemand anderen gefunden haben. Narzissten HASSEN es, Single zu sein. Deshalb beenden sie ihre Beziehung nur, wenn sie schon jemand anderen gefunden haben. Sie können es betrügen oder auch nicht, aber in der Regel haben sie etwas in der Pipeline.

Und ihre Ausreden sind meist, dass DU nicht genug für sie tust. Das ist der clevere Teil. Sie lassen dich in dem Glauben, dass DU der schlechte Partner warst.

Manche betteln sie an, zurückzukommen und versprechen, dass sie sich bessern werden. Andere wiederum fühlen sich schuldig, weil sie die Beziehung ruiniert haben. Der Narzisst reibt sich die Hände und liebt eine solche Situation, weil er weiß, dass er MEHR aus dir herausholen kann.

Der Narzisst rennt mit seinem neuen Angebot davon, aber sein Plan ist, dich vor dir zu verstecken.

Narzissten können nie zu viele Möglichkeiten haben. Denk daran, dass sie es HASSEN, Single zu sein. Sollte es mit ihrem neuen Partner nicht klappen, wissen sie, dass du nur einen Anruf entfernt bist. Und weil du dich schuldig fühlst, nimmst du sie wahrscheinlich zurück, und das wissen sie ganz genau.

Wenn sie sich bei ihrem neuen Lieferanten langweilen, können sie dich anrufen und sich darüber beklagen, wie schlecht sie behandelt werden. Sie schmeicheln dir, indem sie sagen, was für einen Fehler sie gemacht haben und wie viel besser du bist. Natürlich fallen viele darauf herein, aber in Wirklichkeit benutzen sie dich nur für einen Seitensprung.

Jetzt bist du in einer Art Dreiecksbeziehung, die als „Triangulation“ bezeichnet wird. Und der Narzisst sitzt auf dem Logenplatz. Er spielt euch beide gegeneinander aus und sonnt sich im Glanz zweier Menschen, die um seine Aufmerksamkeit kämpfen.

Verwandt: So spielt ein Narzisst mit dir und wie sein Missbrauchskreislauf funktioniert

Abschließende Überlegungen

Mit der Zeit kommen sie damit durch, dich immer schlechter zu behandeln. Aber das geschieht auf subtile und manipulative Weise, über Monate oder Jahre hinweg, wobei sie ständig zwischen den drei Stufen hin und her wechseln. Sie bringen dich immer wieder mit anderen in ein Dreiecksverhältnis und lehnen sich einfach zurück, um sich den Spaß anzusehen.

Und weil sie die Schuld auf dich abwälzen, bist du dir nie ganz sicher, wer die Schuld trägt. So sollst du verwirrt und aus dem Gleichgewicht gebracht werden und immer unsicher sein, was vor sich geht. Gleichzeitig kommen sie damit durch, dich immer schlechter zu behandeln.

Es ist furchtbar, aber das ist das übliche Verhaltensmuster von Narzissten in einer Beziehung. Sie sind nicht glücklich, wenn die Dinge friedlich und harmonisch sind. Sie sind immer auf Drama und Konflikte aus und wollen immer das Sagen haben.

3-Tot-ehrliche-Hinweise-auf-das-Verhalten-von-Narzissten-in-Beziehungen

 

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Narzissten in romantischen Beziehungen handeln, dann könnte dieses Video für Sie interessant sein:

 

Autor

  • Jeremias Franke

    Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,