Skip to Content

5 Freundliche Wege, mit jemandem Schluss zu machen, ohne ihm das Herz zu brechen

5 Freundliche Wege, mit jemandem Schluss zu machen, ohne ihm das Herz zu brechen

Sharing is caring!

5 Freundliche Wege, mit jemandem Schluss zu machen, ohne ihm das Herz zu brechen

Ich weiß – eine Beziehung zu beenden ist eines der schwierigsten Dinge, die man tun kann, und gut für dich, dass du versuchst, ein paar nette Wege zu finden, mit jemandem Schluss zu machen, damit du ihm nicht das Herz brichst.

Du sorgst dich um diese Person, aber du weißt, dass es für euch als Paar keine Zukunft gibt und du willst sie nicht verletzen, wenn du sie gehen lässt.

Glücklicherweise gibt es nette Wege, mit jemandem Schluss zu machen, ohne ihm das Herz zu brechen, zumindest nicht vollständig.

Hier sind 5 nette Wege, wie man mit jemandem Schluss machen kann:

1. Nicht verschwinden.

Die SCHLÄCHSTE Art, mit jemandem Schluss zu machen, ist, ihn zu geistern, ohne ein Wort zu verschwinden. Ich weiß, dass es relativ schmerzlos erscheint, dass, wenn du sie einfach nicht mehr kontaktierst, sie es kapieren und weitermachen. Unglücklicherweise macht es das Ghosten von jemandem einfacher für dich, aber es ist definitiv kein schöner Weg, mit jemandem Schluss zu machen und nicht sein Herz zu brechen.

Die meisten von uns müssen erst eine Vorstellung davon haben, was in einer Beziehung passiert ist, bevor wir weitermachen können. Das ist besonders dann der Fall, wenn die Trennung aus heiterem Himmel kommt. Wenn unsere Person plötzlich verschwindet, fragen wir uns, was passiert ist, was wir falsch gemacht haben, wie jemand uns so behandeln kann und wie wir weitermachen können.

Und das ist herzzerreißend.

Jemanden geistern zu lassen ist gut für genau eine Person – die Person, die das Geistern macht. Die Person, die das Ghosting macht, muss der Person, mit der sie sich trennt, nicht gegenüberstehen. Er muss sich nicht erklären. Er muss den Schmerz auf dem Gesicht des anderen nicht sehen. Also, mach dir nichts vor, wenn du denkst, dass das Geistern von jemandem das netteste Ding ist. Das ist es nicht. Es wird die Dinge nur noch schlechter machen.

2. Sag die Wahrheit.

Es ist wichtig, dass wir, wenn wir mit jemandem Schluss machen, die Wahrheit darüber sagen, wie wir uns fühlen.

Wie oft hat jemand gesagt ‚Es geht nicht um dich – es geht um mich‘. Oder ‚Ich bin einfach zu beschäftigt mit Arbeit, um jetzt in einer Beziehung zu sein‘. Oder ‚Ich muss an mir selbst arbeiten, bevor ich jemanden lieben kann‘.

Diese Erklärungen fühlen sich für mich immer wie Schwachsinn an und ich vermute, für dich tun sie das auch.

Wenn du mit jemandem Schluss machen willst, ohne ihn zu verletzen, ist es wichtig, dass du ehrlich zu ihm bist. Vielleicht kannst du nicht genau verbalisieren, warum du mit ihnen Schluss machst, aber wenn sie dir Fragen stellen, beantworte sie. Wenn du einfach keine Verbindung fühlst, sag ihnen das. Wenn du sie magst, dich aber nicht zu ihnen hingezogen fühlst, dann sag ihnen das. Wenn deine alten Freundinnen wieder aufgetaucht sind, dann sag ihnen das. Sag ihnen die Wahrheit.

Ich kann dir nicht sagen, wie viele meiner Klienten mit den Gründen für ihre Trennung zu kämpfen haben. Sie glauben einfach nicht, dass ihre Person ihnen die Wahrheit gesagt hat, und sie stellen alles in Frage. Sie sagen oft: ‚Wenn er mir einfach gesagt hätte, was passiert ist, könnte ich weitermachen, aber ich habe einfach nicht das Gefühl, dass er es getan hat.

Ein großer Teil der Genesung von Liebeskummer ist die Fähigkeit, weiterzumachen, und nicht die Wahrheit zu sagen, wird deinen Ex daran hindern, dies zu tun.

3. Sei freundlich.

Während ich die Leute ermutige, ehrlich zu sein, wenn sie mit jemandem Schluss machen, ermutige ich sie auch, nicht gemein zu sein. Ehrlichkeit ist wichtig, aber wenn du dabei jemanden verletzt, wird es dir nicht helfen, das gebrochene Herz deines Ex zu brechen.

Stell dir vor, jemand sagt dir, dass er mit dir Schluss macht, weil du keinen Job hast und er dich nicht respektieren kann. Dass es ihm peinlich war, als er dich seinen Freunden vorstellte, und dass es dich verrückt machte, ihnen den ganzen Tag beim Schlafen zuzusehen, anstatt zu arbeiten. Während all diese Dinge wahr sein können, ist die Entbindung der Schlüssel, denn unfreundlich zu tun, wird nur Schmerz verursachen.

Wie wäre es stattdessen, wenn du ihnen sagst, dass die Bedeutung des Ehrgeizes für jeden von euch unterschiedlich ist und du fühlst, dass diese Unebenheiten es dir schwer machen, dich in einer Beziehung zu binden. Indem du es auf diese Weise sagst, greifst du sie nicht an, sondern du sprichst über deine Gefühle bezüglich des Ehrgeizes und wie sich das für dich in den Weg stellt.

Indem du dies tust, indem du den Grund für die Trennung auf eine Weise darlegst, die deine Gefühle im Gegensatz zu ihren Mängeln widerspiegelt, kannst du den Schlag mildern und mit jemandem Schluss machen, ohne ihm das Herz zu brechen.

4. Mach es nicht langsam.

Ich habe einen Freund, der, wenn er nicht mehr mit jemandem zusammen sein will, es ihm nicht direkt sagt. Stattdessen hört er auf, so oft zu simsen und anzurufen, er antwortet nicht regelmäßig, wenn sie sich melden, er verbringt Zeit mit ihnen, aber nicht in dem Maße, wie er es früher getan hat.

Er sagt, er tut das, weil er ihnen nicht wehtun will, aber ich würde argumentieren, dass es eigentlich leichter für ihn ist und dass ihnen das eigentlich mehr wehtut. Ähnlich wie wenn man ein Pflaster abzieht, wird das schnelle und entschlossene Beenden einer Beziehung dir helfen, dich zu erholen und schneller voranzukommen.

Ein weiteres Ding, das viele Menschen machen, ist das Yo-Yo. Sie wollen raus, aber sie wollen ihrer Person nicht wehtun und sie haben Angst, dass sie sich langweilen und einsam fühlen, so dass es ihnen schwer fällt, endgültig mit ihnen Schluss zu machen. Sie machen Schluss und dann kommen sie zurück, für eine Weile ist alles in Ordnung und dann fällt alles wieder auseinander. Dies immer und immer und immer wieder zu tun, ist für niemanden gut und wird definitiv zu Herzschmerz führen.

5. Mache nicht zu schnell weiter.

Eines der schlechtesten Dinge, die passieren können, ist, wenn jemand mit dir Schluss macht und am nächsten Tag siehst du sie überall in den sozialen Medien mit einem neuen Partner.

Sofort stellst du alles über dich und deine Beziehung in Frage. Du fragst dich, ob deine Person dich die ganze Zeit betrogen hat. Du fragst dich, warum du für diese Person nicht gut genug warst, warum sie sich jemand anderen suchen musste. Du nimmst an, dass du belogen und gedemütigt wurdest und du fühlst dich von deiner Person betrogen, weil du diese neue Person vor all deinen Freunden zur Schau gestellt hast.

Selbst wenn du jemanden hast, der in den Kulissen wartet, stelle sicher, dass du eine respektable Zeit verstreichen lässt, bevor du diese Person an die Öffentlichkeit bringst. Ja, du willst, dass die Welt weiß, dass du verliebt bist, aber hab genug Respekt vor deinem Ex, um ihm etwas Zeit zu geben, weiterzumachen und ihn in den Augen der Welt nicht respektlos zu behandeln.

Ich weiß, dass du Wege finden willst, wie du mit jemandem Schluss machen kannst, damit du ihm nicht das Herz brichst. Respekt für deinen Ex und deine Beziehung zu haben, ist der Schlüssel, um dies erfolgreich zu tun.

5-Freundliche-Wege-mit-jemandem-Schluss-zu-machen-ohne-ihm-das-Herz-zu-brechen

Es ist möglich, nette Wege zu finden, mit jemandem Schluss zu machen, so dass du sein Herz nicht völlig brichst.

Natürlich gibt es jedes Mal, wenn wir uns trennen, Schmerzen, aber du kannst kontrollieren, wie viel Schmerz da ist und wie schnell dein Ex vorankommen kann.

Es ist wichtig, dass du nicht einfach verschwindest, dass du bleibst und dich ihnen stellst. Du musst ehrlich zu ihnen sein, aber auch freundlich. Du musst es entschlossen beenden, und du musst darauf achten, sie zu respektieren und eine neue Beziehung nicht gleich zur Schau stellen.

Schluss zu machen ist schwer, aber es auf eine respektvolle und freundliche Art zu tun, wird nicht nur deinem Ex helfen, schneller zu genesen, sondern es wird dir auch helfen, dich gut zu fühlen, wie du es beendet hast und ohne Schuldgefühle weiterzugehen. Es ist schwer, jemandem nicht das Herz zu brechen, wenn du mit ihm Schluss machst, aber freundliche Wege zu finden, wie du es machst, wird dir helfen, sein gebrochenes Herz schneller zu heilen.

Du kannst das tun!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,