Skip to Content

5 Gründe, warum dein verheirateter Mann immer seine Versprechen bricht

5 Gründe, warum dein verheirateter Mann immer seine Versprechen bricht

Sharing is caring!

Vertrauen gilt als zerbrechlich, und wenn es einmal verloren ist, kann es schwierig sein, es wieder zu finden. Vor allem, wenn er seine Versprechen immer wieder bricht. Hier erfährst du, warum er das tut. Im Folgenden sind einige Dinge aufgeführt, die du bei einer Affäre mit einem verheirateten Mann beachten solltest.

Hast du eine Affäre und hast Probleme, weil dein verheirateter Mann immer wieder seine Versprechen bricht?

Bist du dir sicher, dass er dein Seelenverwandter ist und dass ihr für immer zusammen sein solltet, aber du verstehst nicht, warum er nie ein Versprechen hält, das er macht?

Warum sagt er dir auf der einen Seite, dass er dich liebt, und lügt dich dann mit der anderen Seite an? Wie kann jemand, der dich liebt, so etwas tun? Wie kannst du den Rest deines Lebens mit jemandem verbringen, dem du nicht vertrauen kannst?

Ich verstehe das total und habe das auch schon erlebt. Im Nachhinein weiß ich genau, was hier los ist.

Ich helfe dir zu verstehen, warum dein verheirateter Mann immer wieder seine Versprechen bricht, damit du entscheiden kannst, was du dagegen tun willst.

Warum bricht dein verheirateter Mann Versprechen?

1. Er macht Versprechen, die er nicht halten sollte.

Der erste und offensichtlichste Grund, warum dein verheirateter Mann immer wieder seine Versprechen bricht, ist, dass er dir Versprechen macht, die er einfach nicht halten kann.

Ich weiß, dass mein Ehemann mir früher immer große und kleine Versprechen gemacht hat.

Er hat mir versprochen, dass er zum Abendessen da sein würde, dass wir übers Wochenende wegfahren könnten oder dass er mich zu einer bestimmten Zeit anrufen würde. Und dann geschah nichts von diesen Dingen.

Er versprach mir auch, dass er seine Frau verlassen würde und dass wir für immer füreinander bestimmt sein würden, aber das ist nie geschehen.

All diese Versprechen sollte er einfach nicht halten können. Bei den kleinen Dingen kam ihm das Leben einfach in die Quere und sie geschahen nicht. Bei DEM großen Versprechen weiß ich jetzt, dass es ihn eine Menge Kraft und Stärke gekostet hätte, etwas, das er einfach nicht hatte.

Ich glaube, dass er letztendlich mit mir zusammen sein wollte, aber er konnte es einfach nicht geschehen lassen. Es stand für ihn zu viel auf dem Spiel, um seine Frau zu verlassen. Er wusste, dass seine Finanzen ruiniert würden, dass er seine Kinder ständig nicht sehen würde und dass sein soziales Leben darunter leiden würde.

Und obwohl er es wissen sollte, versprach er immer wieder, seine Frau zu verlassen, wohl in der Hoffnung, dass die Sterne eines Tages günstig stehen würden und er es tun könnte, ohne den ganzen Schaden anzurichten, den er befürchtete.

Und dieser Tag ist nie gekommen. Schockierend…

2. Du bist ihm nicht wichtig.

Ich weiß, dass er sagt, dass du die Einzige für ihn bist und dass du und deine Gefühle für ihn immer an erster Stelle stehen, aber die Realität ist, dass er das einfach nicht tut. Er will es vielleicht, aber er tut es nicht.

Es gibt Arbeit, Familie, Freunde, Sport und Hausarbeit. All diese Dinge sind Dinge, die erledigt werden müssen. Und nichts davon sind Dinge, die ein Geheimnis sind, wie du es bist.

Ich weiß, dass mein verheirateter Mann, wenn er mir versprochen hat, mich am Wochenende zu besuchen und dann arbeiten muss, sich immer für die Arbeit entscheidet. Und warum? Weil er der Arbeit nicht sagen konnte, dass er es nicht schafft, weil er seiner Geliebten versprochen hatte, sie zu besuchen.

Auch seiner Familie, seinen Freunden oder sonst jemandem konnte er nicht sagen, dass es mich gab. Deshalb war ich immer diejenige, die in den Hintergrund gedrängt wurde, wenn etwas dazwischen kam.

Wenn wir in einer echten Beziehung sind, in der niemand ein Geheimnis haben soll, sind wir ein offener Teil jeder Gleichung, wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen. Wie du es vielleicht weißt, wird ein Mann versuchen, seine Frau an erste Stelle zu setzen, denn wenn sie glücklich ist, ist auch er glücklich.

Dasselbe würde auch bei einer Freundin geschehen. Statt alles andere an die erste Stelle zu setzen, ohne an dich zu denken, könnte dein Mann offen mit anderen teilen, dass er an dich denken muss und oft könnten Pläne zu deinen Gunsten geändert werden.

Aber jetzt bist du ein Geheimnis. Du bist diejenige, die er vor allen anderen verstecken muss. Und das hat zur Folge, dass er dich nicht zu seiner Priorität machen kann, selbst wenn er es wollte.

Und das, fürchte ich, ist ein Grund, warum dein verheirateter Mann seine Versprechen immer wieder bricht.

3. Er weiß es, dass du ihn damit durchkommen lässt.

Sei also ehrlich zu dir selbst – wenn dein verheirateter Mann seine Versprechen bricht, vergibst du ihm dann immer?

Ich vermute, dass du sehr wütend wirst und es ihn wissen lässt. Vielleicht machst du den Entschluss, für immer wegzugehen, weil du weißt, dass du mit den Lügen nicht mehr klarkommst. Vielleicht gehst du tatsächlich mit gebrochenem Herzen weg.

ABER, gehst du immer wieder zurück? Ich vermute, dass du trotz der zerbrochenen Versprechen wirklich glaubst, dass er die Liebe deines Lebens ist und dass er, sobald er seine Frau verlässt, seine Versprechen nicht mehr brechen wird und ihr glücklich bis ans Ende eurer Tage leben werdet, also gehst du zurück.

Wenn du also weißt, dass es keine Konsequenzen haben wird, wenn dein verheirateter Mann immer wieder seine Versprechen bricht, warum sollte er sich dann wirklich bemühen, etwas zu ändern und seine Versprechen zu halten, die er macht?

Das Beste, was du tun kannst, wenn dein verheirateter Mann seine Versprechen immer wieder bricht, ist, aufzustehen und wegzugehen. Geh weg, bis er seine Frau verlässt und bereit ist, dich an erste Stelle zu setzen.

Ich meine, wenn du einen Freund hättest, der seine Versprechen immer wieder bricht, würdest du dann bleiben und ihm jedes Mal für seine Taten verzeihen? Ich schätze, eher nicht!

Wenn du deinem Mann immer vergibst, wenn er seine Versprechen bricht, befürchte ich, dass du genauso die Quelle deines Herzens bist https://www.medicalnewstoday.com/articles/323613 pause wie er, denn du bleibst und nimmst es hin!

4. Er könnte einfach ein Lügner sein.

Es kann dich nicht überraschen, wenn du hörst, dass dein verheirateter Mann ein Lügner sein könnte.

Ich meine, schließlich betrügt er seine Frau und zu diesem Zeitpunkt ist das Lügen wahrscheinlich eine Angewohnheit, die er nicht kontrollieren kann.

Männer, die ihre Frauen betrügen, sind oft Männer, denen es schwerfällt, sich ihr Verhalten einzugestehen. Männer, die sich schlecht über sich selbst fühlen. Männer, die es wissen, dass sie andere im Stich lassen. Und wenn sie sich so schlecht über sich selbst fühlen, können sie Verhaltensmuster entwickeln, die toxisch sind. Und Lügen ist eines davon.

Ich weiß, dass mein verheirateter Kerl, als wir uns das erste Mal fanden, sehr ehrlich zu mir war. Wir teilten all unsere Hoffnungen und Träume und seine Unzufriedenheit und daraus wuchs unsere Liebe.

Aber als die Zeit ging und unsere Beziehung komplizierter wurde, war er nicht mehr der offene und aufrichtige Mensch, der er immer war. Er wusste, dass er mich enttäuscht hatte, und das wollte er nicht tun. Um zu verhindern, dass ich mich schlecht fühle, machte er Versprechen, von denen er wissen sollte, dass er sie nicht halten kann. Und das tat er immer und immer wieder, obwohl ich mich dadurch noch viel schlechter fühlte, als wenn er es nicht getan hätte

Und weil er wusste, dass ich ihn nicht verlassen würde, selbst wenn er lügen würde, gab er mir die Erlaubnis, das zu tun, immer und immer wieder. Wir entwickelten dieses Verhaltensmuster, bei dem er log und versprach, es nie wieder zu tun, und ich verzieh ihm und wir waren glücklich, bis es wieder geschah.

Denke über deine Beziehung nach. Hat sie sich im Laufe der Monate oder Jahre verändert, von einer Beziehung, die auf Ehrlichkeit beruht, zu einer, die mit Lügen gespickt ist? Ich vermute, das hat sie wahrscheinlich!

5. Er weiß, dass er dir nicht geben kann, was du wirklich willst.

Dies ist DER Grund, warum dein verheirateter Mann seine Versprechen immer bricht – weil er weiß, dass er dir letztendlich nicht geben kann, was du willst – nämlich ihn.

Und so wie er sich dabei fühlt, lügt er dich an, um seine Versprechen zu brechen.

Dein verheirateter Mann liebt dich wirklich. Dessen bin ich mir sicher. Und er will dich in seinem Leben haben, weil du ihm Freude und Sex schenkst und ihm erlaubst, aus seinem eintönigen Leben auszubrechen, wenn auch nur für eine kurze Zeit. Und wegen dieser Liebe will er dich nicht anlügen, aber er fühlt sich dazu gezwungen, um sich und dich zu schützen.

Ihr beide tanzt also diesen Tanz, einen Scheinwalzer, und versucht, ein Universum zu schaffen, in dem ihr füreinander bestimmt sein könnt. Und dieses Universum besteht aus zerbrochenen Versprechen und Angst vor der Zukunft.

Leider ist es oft so, dass solche Affären enden. Einer der Beteiligten merkt, dass er gehen muss, weil der Schmerz zu groß ist, und das ist meistens die Frau.

Und die Männer werden alles tun, damit sie bleiben, und so machen sie noch mehr Versprechungen, verzweifelt darüber, dass sie sie im Leben behalten sollen, sogar wenn sie wissen, dass sie sie nicht halten können.

5-Gruende-warum-dein-verheirateter-Mann-immer-seine-Versprechen-bricht

Es ist so herzzerreißend zu wissen, dass dein verheirateter Mann ständig seine Versprechen bricht.

Ich weiß, dass du ihn liebst und dass du wirklich glaubst, dass ihr Seelenverwandte seid, aber ich bin hier, um dir zu sagen, dass das nicht wahr ist. Dein verheirateter Mann ist nur eine weitere geschädigte Seele, die einfach nicht weiß, was sie als nächstes tun soll.

Deshalb wählen sie den einfachen Weg – sie machen Versprechen und brechen sie dann.

Jetzt liegt es an dir.

Willst du dich weiterhin in diesem Rattenrad der Lügen bewegen und darauf warten, dass dein verheirateter Mann seine Frau verlässt und mit dir zusammen ist?

Willst du ihm weiterhin verzeihen und hoffen, dass sich die Dinge ändern?

Kannst du wirklich noch jemanden lieben, der dich immer und immer wieder belügt?

Du hast nur ein Leben zu leben – lebst du es wirklich so, wie du es willst?

Wenn nicht, mach etwas anders! Du kannst es schaffen! Das verspreche ich dir.

 

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,