Skip to Content

5 Gründe warum Narzissen es lieben Geburtstage und Feiertage zu ruinieren

5 Gründe warum Narzissen es lieben Geburtstage und Feiertage zu ruinieren

Sharing is caring!

5 Gründe warum Narzissen es lieben Geburtstage und Feiertage zu ruinieren

Narzisstische Menschen lieben es, Geburtstage und Feiertage zu ruinieren

Narzissten und Menschen mit einer Cluster-B-Persönlichkeitsstörung leben davon, besondere Anlässe wie Geburtstage und Feiertage zu ruinieren. Aber warum? Weil narzisstische Menschen ein Recht darauf haben und die Aufmerksamkeit lieben.

Narzisstische Menschen und Feiertage

Wenn du dies liest, bedeutet es, dass du einen Narzissten in deinem Leben hast. Und so ist es für dich entscheidend, zu erkennen, dass Narzissten es einfach lieben, Feiertage zu ruinieren und dich bei dem Versuch zu verlassen, dem ganzen toxischen Drama einen Sinn zu geben. Tatsache ist jedoch, dass du trotz deiner besten Versuche nie einen Sinn in ihrem Narzissmus erkennen kannst. Sie fühlen sich befähigt, indem sie eine Zeit der Freude und des Glücks in eine Zeit des Leidens und der Tränen verwandeln. Wenn du in einer Beziehung mit einem Narzissten bist, dann gibt es keinen Zweifel, dass die Feiertage eine schrecklich gefürchtete Zeit für dich sind.

Narzisstische Menschen glauben, dass die Feiertage eine großartige Zeit sind, um sich besonders darum zu bemühen, ihre Toxizität zu verbreiten, indem sie die Erwartungen und kulturellen Normen um die Feiertage herum verzerren. Sie fangen damit an, vorzugeben, dass sie warm und fröhlich sind und finden unglaubliche Wege, dich zu manipulieren, zu kontrollieren und dich zu verletzen. Unabhängig davon, ob du den Feiertag feierst oder nicht, werden sie niemals die Gelegenheit verpassen, ihr zerbrechliches Ego und ihr fast nicht vorhandenes Selbstwertgefühl zu nähren.

Feiertage und Geburtstage sind eine beliebte Zeit für Narzissten, weil solche Feste Stressauslöser sind und dadurch, dass sie die Feierlichkeiten verderben, können sie leicht dein Selbstwertgefühl und deine Gefühle erschüttern. Die Beraterin und Genesungsexpertin Sharie Stines, Psy.D., erklärt: „Narzissten neigen dazu, während der Feiertage saisonale Abwertung und Ablehnung zu praktizieren und konzentrieren diese Missbrauchstaktiken auf ihre nächsten Ziele und engsten Partner. Aber warum verhalten sie sich so? Weil sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen müssen. Es gibt jedoch noch eine Reihe anderer Gründe. Sharie fügt hinzu: „Weil sie kein Einfühlungsvermögen haben und nicht mit intimen Beziehungen umgehen können und gezwungen sind, das zu tun, was nötig ist, um sie zu zerstören“.

Warum Narzissten die Ferien verderben

Hier sind ein paar häufige Gründe, warum die meisten narzisstischen Menschen so scharf darauf sind, deine Geburtstage und andere besondere Anlässe zu ruinieren:

1. Narzissten hassen Intimität

An Feiertagen geht es um Intimität und Verantwortung. Es geht darum, Bindungen zu stärken und Erinnerungen zu schaffen, indem man positive Erfahrungen teilt. Traurigerweise hassen es Narzissten, gesunde, starke Bindungen zu jemandem aufzubauen. Intimität ist etwas, wovor sie Angst haben, da es von ihnen verlangt, sich um andere zu kümmern und für sie verantwortlich zu sein. Intimität macht sie ängstlich und sie sind unfähig damit umzugehen, verletzlich zu sein. Da diese Angst den Kampf oder die Fluchtreaktion in ihnen auslöst, laufen sie entweder weg oder verderben allen die Ferien.

2. Narzissten fehlt es an Einfühlungsvermögen

Die Feiertage stehen ganz im Zeichen des Gebens und des Teilens des Glücks. Aber narzisstische Menschen können niemals die Freude erleben, andere glücklich zu machen, da es ihnen an Einfühlungsvermögen fehlt. Außerdem verschwenden sie nicht gerne ihre Zeit damit, jemand anderen zu feiern – egal ob Geburtstag, Abschluss oder eine Beförderung. Stattdessen sind sie neidisch und eifersüchtig darauf, dass man die Errungenschaften eines anderen feiert und nicht die eigenen. Während diese Erfahrung für sie unerträglich wird, ruinieren sie alles für andere.

3. Ein verzweifeltes Bedürfnis nach Aufmerksamkeit

Und es spielt keine Rolle, ob die Aufmerksamkeit, die sie bekommen, gut oder schlecht ist. Wenn du die Feierlichkeiten nicht dazu machst, die glorreiche Existenz des Narzissten zu feiern, dann werden sie dafür sorgen, deine Aufmerksamkeit zu bekommen, indem sie andere verletzen. Laut einem Artikel aus dem Divorce Mag: „Wenn es nicht alles auf eine gute Art und Weise um sie geht, werden sie alles auf eine schlechte Art und Weise um sie machen. Entweder/Oder es macht keinen Unterschied“.

4. Narzissten lieben das Elend

Es ist wie ihre Standardeinstellung. Sie gedeihen im Elend. Wenn sie also eine Umgebung finden, die voller Liebe, Freude und Positivität ist, versuchen sie ihr Bestes, um sie elendig zu machen. Das sind giftige Individuen, die ihre giftige Energie an andere weitergeben und die glücklichste aller Umgebungen elendig machen. Ihr Glück zu zerstören ist für sie wie den Nobelpreis zu gewinnen.

5. Neue Quelle der narzisstischen Versorgung

Das ist der Grund, warum narzisstische Menschen oft im letzten Moment Termine oder Urlaubspläne absagen. Auch wenn sie vielleicht genug narzisstischen Nachschub haben, so sind sie doch durch abwechselnde und neue Angebote begeistert und aufgeregt. Diese sind neuer und unbewältigter, sie müssen über sie herrschen. Wenn du dich also über ein bestimmtes Ereignis oder eine bestimmte Gelegenheit aufgeregt fühlst, wird der Narzisst im letzten Moment einspringen, um es dir zu ruinieren. Sie lieben es einfach, deine Erwartungen aufzustellen und dich dann zu enttäuschen.

Verwandt: Das Kommunikationsverhalten des Narzissten-8 Tipps, um ein gelungenes Gespräch zu führen

Was kann man dagegen tun?

Einem Narzisst ist es egal, ob ein Ereignis oder ein Feiertag eine besondere Bedeutung für dich hat. Sie wollen dich nur so unglücklich sehen, wie sie sind. Sie sind verdrehte und kranke Individuen, die alles tun werden, um das Glück aus dir herauszusaugen. Aber gibt es etwas, was du dagegen tun kannst? „Es gibt nichts, was du tun kannst, um den anderen Menschen zu ändern. Aber du hast die Macht, dich selbst zu verändern“, erklärt Sharie Stines, Psy.D.

Hier sind ein paar Dinge, die du tun kannst, um das missbrauchende Verhalten narzisstischer Menschen zu überwinden:

1. Glaube nicht an ihr toxisches Drama

Wenn du auf deinen Narzissten reagierst, gibst du ihm nur das Gefühl von Macht, während du gleichzeitig deine eigene mentale und emotionale Stabilität beeinflusst. Weigere dich einfach, ihre toxischen Spiele zu spielen. „Mach dein eigenes Ding und genieße dich so viel du kannst. Nimm ihre Worte und Taten nicht persönlich. Sei agil in deinen Urlaubsplänen“, erklärt Ewa, Transformationstrainerin und Gründerin von Soul GPS.

2. Weggehen

In dem Moment, in dem dir bewusst wird, dass die Toxizität deines Narzissten deinen Urlaub ruiniert, musst du anfangen, dich in dem Moment um dich selbst zu kümmern. „Du kannst weggehen und der schwierigen Person völlig ausweichen“, schreibt Sharie. Erkenne, dass du eine andere Person nicht ändern kannst, aber du kannst deine eigenen Gedanken, Emotionen, Einstellungen und Entscheidungen vollständig kontrollieren. Ewa fügt hinzu: „Verlasse den Raum. Oder das Haus! Du bist denen gegenüber, die dich missbrauchen, in keiner Weise verpflichtet“.

3. Lade den Narzissten nicht ein

Unabhängig davon, wie nahe sie dir stehen mögen, wenn du glaubst, dass man ihnen nicht trauen kann und sie den Anlass für alle ruinieren könnten, dann lade sie gar nicht erst ein. „Du hast jedes Recht, nein zu sagen“, erklärt Ewa von Soul GPS. Wenn du denkst, dass der Narzisst andere heimlich beleidigen könnte, dann entferne einfach ihren Namen von der Gästeliste.

4. Starke Grenzen schaffen

Narzisstische Menschen hassen persönliche Grenzen. Aber dieselben Grenzen können dein emotionales und mentales Wohlbefinden und das deiner Lieben schützen. „Starke Grenzen zu setzen ist notwendig, um dich vor persönlichem Schaden zu schützen“, erklärt Sharie. Aber denk daran, dass Grenzen dazu dienen, dein eigenes Verhalten zu kontrollieren, nicht das des anderen.

5-Gründe-warum-Narzissen-es-lieben-Geburtstage-und-Feiertage-zu-ruinieren

Ermächtige dich gegen den Narzissten

Narzisstische Leute lieben es einfach, Feiertage zu ruinieren. Aber das bedeutet nicht, dass du ihnen erlauben musst, dir deine Freude, dein Glück und deine Liebe zu stehlen. Wenn du weißt, dass dein Narzisst die Feiertage ruinieren wird und du erkennst, dass du sie nicht kontrollieren kannst, dann löse dich einfach von ihrem Verhalten.

Die Loslösung wird dir erlauben, die Kontrolle über deine Gedanken und Emotionen zu übernehmen, inneren Frieden zu erfahren und sogar den Anlass für alle zu retten. Indem du dich selbst ermächtigst, kannst du deine Ferien so genießen, wie du es tatest, bevor du deinen Narzissten kanntest.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,