fbpx

5 Warnzeichen, die du niemals ignorieren solltest, wenn du eine gesunde Beziehung willst

Beziehung
­čĹç

Willst du, eine gesunde Beziehung? Ist die Idee, ein Leben mit etwas aufzubauen, das du aktiv suchst? Wurdest du in der Vergangenheit verbrannt und bist dir nicht sicher warum? Willst du die Dinge dieses Mal anders angehen? Wenn ja, dann solltest du auf jeden Fall sicherstellen, dass du diese Warnzeichen nicht ignorierst.

Warnzeichen sind diese kleinen Dinge, die du siehst, wenn du in einer neuen Beziehung bist, Dinge, die dich innehalten und es sagen lassen. Dinge, die dich daran zweifeln lassen, ob diese Person die richtige f├╝r dich ist. Dinge, die be├Ąngstigend sind, weil du so sehr willst, dass diese Beziehung funktioniert.

Ungl├╝cklicherweise, weil wir wollen, dass diese Beziehung funktioniert, ignorieren wir oft die Warnzeichen. Wir ignorieren die Anzeichen daf├╝r, dass diese Person vielleicht nicht die richtige f├╝r uns ist. Wir hoffen, dass die Warnzeichen vielleicht keine gro├če Sache sind, dass diese Person sich ├Ąndern k├Ânnte, dass wir mit ihr leben k├Ânnen, weil andere Sachen gut sind.

Wenn du eine gesunde Beziehung willst, ist das Ignorieren von Warnzeichen der beste Weg, um sicherzustellen, dass du sie nicht bekommst. Das Ignorieren von Warnzeichen wird dich in einer ungesunden Beziehung halten und dich davon abhalten, die Liebe zu finden, die du willst.

Hier sind 5 Warnzeichen, die du niemals ignorieren solltest, wenn du eine gesunde Beziehung willst.

1. Sie kriegen sich nicht mit ihrer Familie ein.

Wenn du eine gesunde Beziehung willst, ist ein gro├čes Warnzeichen jemand, der mit seiner Familie nicht zurechtkommt.

Nat├╝rlich haben viele von uns Probleme mit ihrer Familie. Nur weil sie Familie sind, bedeutet das nicht, dass alle miteinander kriegen und das ist in Ordnung. Aber wenn deine Person sich von ihrer Familie entfremdet hat, wenn sie eine toxische Beziehung zu ihren Eltern hat, wenn ihre Kinder nicht mit ihnen reden, dann ist deine Person vielleicht nicht in der Lage, eine gesunde Beziehung zu f├╝hren.

Ich wei├č, dass viele von uns denken, dass wir, wenn wir jemanden nur genug lieben, ihm helfen k├Ânnen, von dem Schmerz, den seine Familie verursacht hat, zu heilen, so dass er gl├╝cklich sein kann. Und ja, es ist m├Âglich, jemandem zu helfen, sich geliebt zu f├╝hlen, aber er ist meist tief besch├Ądigt und k├Ânnte es schwer haben, sich emotional an ihn zu binden.

2. Sie gehen fremd.

Ich habe eine Klientin, deren neuer Freund ein gewohnheitsm├Ą├čiger Betr├╝ger war. Er betrog jeden, mit dem er jemals ausgegangen war und hatte Sex mit mehreren Liebhabern in dem Bett, das er mit seiner Frau teilte. Meine Klientin fand ihn schnell, nachdem er geschieden worden war, und fiel wahnsinnig in ihn hinein.

Sie glaubte, dass er sich ver├Ąndert hatte. Dass er sie so sehr liebte, dass er sie nie wieder betr├╝gen w├╝rde. Und dann tat er es doch. Wieder und wieder und wieder.

Wenn deine Person ein gewohnheitsm├Ą├čiger Betr├╝ger ist, wird sie es meist auch weiterhin sein. Selbst wenn sie dich wahnsinnig liebt und ihr viel Sex habt, tut eine Person, die fremdgeht, dies aus einer Vielzahl von Gr├╝nden, Gr├╝nden, die nicht einfach ohne etwas Hilfe verschwinden werden.

Wenn deine Person ihren Ex betrogen hat, sei vorsichtig. Wenn sie ein gewohnheitsm├Ą├čiger Betr├╝ger war, laufe so schnell wie m├Âglich weg.

3. Sie k├Ânnen keinen Job behalten.

Als ich meinen Ex fand, erinnere ich mich daran, ihn auf LinkedIn gestalkt zu haben. Dort lernte sie, dass er in 5 Jahren in 4 verschiedenen Jobs gewesen war. Ich erinnere mich, dass ich dachte, dass das nach einem Problem aussah, aber ich entschied mich, es zu ignorieren. Ich war ein Life Coach. Wenn er Probleme mit der Jobsicherheit hatte, dann w├╝rde ich ihm doch helfen k├Ânnen.

Nat├╝rlich wurde die Jobsicherheit ein gro├čes Thema. Dass er so viele Jobs verloren hatte, machte ihn unglaublich unsicher. Er hatte tonnenweise Schulden, um den Lebensstil, den er seiner Familie bieten wollte, aufrecht zu erhalten. Er hatte kein Vertrauen, dass er diesen Job machen k├Ânnte, oder irgendeinen Job.

Ich versuchte, mit ihm zusammenzuarbeiten, um die systemischen Probleme anzusprechen, die ich rund um seine Arbeit sehen konnte, aber ohne Erfolg. Und ich begann mir Sorgen zu machen, dass eine Bindung an diesen Mann mich finanziell herausfordern k├Ânnte.

Also, wenn deine Person ein Problem damit hat, einen Job zu behalten, sei vorsichtig. Nat├╝rlich sind die Zeiten jetzt mit Covid und der Wirtschaft hart, aber wenn das schon eine Weile geschieht, ist das definitiv ein Warnzeichen!

4. Sie trinken zu viel.

Nat├╝rlich trinken viele von uns, besonders wenn wir fr├╝h in einer Beziehung sind. Es gibt nichts Sch├Âneres, als ein paar erwachsene Getr├Ąnke zu teilen, w├Ąhrend wir lange Gespr├Ąche ├╝ber unsere Hoffnungen und Tr├Ąume f├╝hren. Davon abgesehen, wenn deine Person regelm├Ą├čig mehr als ein paar Drinks im Laufe eines Abends zu sich nimmt, ist das definitiv ein Warnzeichen.

Menschen mit Alkoholproblemen sind Menschen, von denen du dich fernhalten solltest, wenn du in einer gesunden Beziehung sein willst. Menschen, die zu viel trinken, k├Ânnen k├Ârperlich ungesund sein, finanziell unsolide, Probleme mit Beziehungen und Jobsicherheit haben. Sie k├Ânnen impulsiv und anf├Ąllig f├╝r extreme Gef├╝hlsausbr├╝che sein. Sie k├Ânnen missbr├Ąuchlich sein, wenn sie ver├Ąrgert sind und inkonsequent in ihrem Verhalten.

Au├čerdem haben Menschen, die trinken, Probleme mit emotionaler Bindung, dem Schl├╝ssel zu einer gesunden Beziehung.

Mein Ex war Alkoholiker und obwohl er gut darin war, k├Ârperlich liebevoll zu sein, war es schwierig, eine emotionale Bindung zu ihm aufzubauen. Er hatte mit 15 Jahren angefangen zu trinken, um mit der Beziehung zu seiner Mutter zurechtzukommen (Warnzeichen #1). Er hatte nie die Chance, sich emotional zu entwickeln und war daher f├╝r eine echte Verbindung nicht verf├╝gbar. Er ging von Frau zu Frau und betrog jede von ihnen (Rotes Warnzeichen #2).

Ich habe versucht und versucht, eine gesunde Beziehung mit ihm zu f├╝hren, aber ich konnte es nicht alleine schaffen. Er wollte nicht aufh├Âren zu trinken und ich war ungl├╝cklich. Ich hatte dieses Warnzeichen zu Beginn unserer Beziehung ignoriert und w├╝nschte, ich h├Ątte es nicht getan.

5. Sie sind inkonsequent mit ihrer Aufmerksamkeit.

Hast du eine Person, die kommt und geht? Jemand, der stundenlang textet und dann f├╝r Tage verschwindet?

Verk├╝ndet sie ihre Liebe und h├Ąngt dann bei anderen M├Ąnnern ab?

Sagt er dir, dass er ÔÇ×ZeitÔÇť braucht und geht weg, nur um Tage oder Wochen oder Monate sp├Ąter zur├╝ckzukehren und seine Liebe zu erkl├Ąren? Und dann geht er wieder.

Menschen, die sich um Menschen k├╝mmern, sind konsequent mit ihren Aufmerksamkeiten. Und warum? Weil sie es wollen. Sie wollen ihrer Person zeigen, dass sie ihnen wichtig ist, sie wollen Zeit mit ihr verbringen, sie wollen, dass sie sich sicher f├╝hlen und es wissen, dass sie sie nie verlassen werden. Sie wollen sicher machen, dass ihre Person wei├č, dass sie sie lieben.

Wenn deine Person also kommt und geht, egal ob elektronisch oder pers├Ânlich, dann ist das ein gro├čes Warnzeichen, das du nicht ignorieren solltest, wenn du eine gesunde Beziehung willst. Glaube nicht, dass, wenn du sie nur genug liebst, wenn du nur lange genug in der N├Ąhe bleibst, sie pl├Âtzlich erkennen werden, dass sie wahnsinnig in dich verliebt sind und an Ort und Stelle bleiben. Das werden sie nicht.

Das Ignorieren von Warnzeichen ist der beste Weg, die Dinge zu sabotieren, wenn du eine gesunde Beziehung willst.

Ich wei├č, dass du wirklich willst, dass die Dinge funktionieren, weil du eine Menge Fr├Âsche k├╝sst und du nur willst, dass einer bleibt. Aber tu es nicht!

Wenn du auch nur eine weitere Minute bei jemandem mit leuchtenden Warnzeichen verschwendest, verschwendest du Zeit, die du damit verbringen k├Ânntest, jemanden zu finden, der keine Warnzeichen hat, jemanden, der dich gl├╝cklich machen und dir die gesunde Beziehung geben k├Ânnte, die du willst!

Also geh weg, du kannst es schaffen!

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ans├Ąssiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich w├╝rde mich als einen K├Ąmpferin bezeichnen, eine Philosophin und K├╝nstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und ├╝berw├Ąltigt, zu selbstbewusst und gl├╝cklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beitr├Ąge ansehen