Skip to Content

5 Wege, mit dem Partner intim zu sein, ohne dass es körperlich sein muss

5 Wege, mit dem Partner intim zu sein, ohne dass es körperlich sein muss

Sharing is caring!

„Reine Liebe verlangt nichts als Gegenleistung. Sie macht leicht, was sonst schwer ist. Sie trägt eine Last, ohne ihr Gewicht zu fühlen. Sie ist niemals müde, hält nichts für unmöglich und ist bereit, alles zu ertragen. Diese Liebe ist ewig. Eine solche Liebe hat nichts mit menschlichem Traum gemein…“ – Dr. S. Radhakrishnan Hindu-Philosoph. Lies, wie du intim sein kannst, ohne körperlich zu werden.

Nachfolgend findest du einige Wege, wie du mit deinem Partner Liebe machen kannst, ohne körperlich zu werden. Wisse, wie du intim werden kannst.

1. Teilt Hobbys und lernt neue Dinge zusammen

Reist zusammen, geht wandern, kauft Eis, macht Fahrradtouren. Das sind nur ein paar Dinge, die ihr gemeinsam tun könnt. Wenn du ein Hobby hast, teile es mit deinem Partner und zeige ihm/ihr, wie er/sie mitmachen kann, wenn er/sie möchte.

Antiquitäten, Motorradfahren, Picknicken im Park und Bootfahren können sehr romantische Dinge sein, wenn ihr es richtig anstellt.

2. Sei zärtlich

Händchenhalten, Umarmen, Kuscheln und Küssen sind wunderbare Wege, um jemandem zu zeigen, dass du ihn magst. Eine Liebeserklärung auf dem Kissen deines Partners, ein Zettel am Spiegel oder eine süße SMS während des Tages zeigen deinem Partner, dass du an ihn denkst, auch wenn ihr nicht zusammen seid.

Wir fühlen uns geliebt, wenn wir berührt werden. Wir fühlen uns gewollt, wenn wir freundliche Worte der Ermutigung von einem Partner erhalten. Zuneigung ist ein Berührungspunkt, der die emotionale, geistige und körperliche Erleichterung fördert.

3. Baue eine starke Freundschaft auf

Der Aufbau einer starken Freundschaft schafft eine solide Grundlage für deine Beziehung. Freunde entscheidet man aufgrund von Respekt, dem Spaß, den man zusammen hat, und ob ihre Werte den eigenen ähnlich sind.

Wenn wir uns nur diese drei Kriterien ansehen, sind sie dann nicht die Essenz dessen, was eine langfristige romantische Beziehung erfolgreich macht?

5-Wege-Liebe-zu-machen-ohne-dich-auszuziehen

4. Verbinde dich durch das Essen

Frauen lieben Männer, die kochen, und man sagt, dass der Weg zum Herzen eines Mannes durch seinen Magen führt. Sogar wenn du nicht kochen kannst, reicht es aus, ein Essen in einem Restaurant anzunehmen und den Moment gemeinsam zu genießen, um sich gut zu fühlen.

Essen bindet uns durch Kulturen, Erbe und soziale Ereignisse. Wir brauchen es für unsere Gesundheit und um unseren Körper mit Energie zu versorgen.

5. Kommuniziere offen mit dem anderen Partner

Die Fähigkeit, dem anderen Partner seine Gedanken, Gefühle und Wünsche mitzuteilen, ist so wichtig für eine Beziehung. Eine gute, offene und ehrliche Kommunikation ist wie Öl für ein Auto. Lernt es anders kennen, indem ihr die Barrieren der Peinlichkeit und Scham niederreißt.

Seid ehrlich miteinander über die Dinge, die euch Angst machen. Wenn du dich einem anderen völlig hingeben willst, musst du dich verletzlich machen. Es zwingt dich dazu, deine Mauern niederzureißen und dich ganz hinzugeben. Dies sind alles Wege, um intim zu werden, ohne körperlich zu werden.

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,