Skip to Content

5 Wege, um über jemanden, den man einst geliebt hat, hinwegzukommen und zu heilen

5 Wege, um über jemanden, den man einst geliebt hat, hinwegzukommen und zu heilen

Sharing is caring!

5 Wege, um über jemanden, den man einst geliebt hat, hinwegzukommen und zu heilen

Fühlen Sie sich gebrochen und fragen sich, wie Sie über jemanden hinwegkommen, den Sie zutiefst geliebt haben?

HEILEN SIE IHR HERZ, DAMIT SIE WIEDER LERNEN KÖNNEN ZU LIEBEN.

Eines der schwersten Dinge, die Sie im Leben erleben werden, ist ein gebrochenes Herz.

Sie beginnen eine neue Beziehung mit so viel Hoffnung und Liebe. Doch wenn es vorbei ist, hängt diese Hoffnung an der Lebenserhaltung, und Sie sind zu einem Ball zusammengerollt und weinen sich die Augen aus.

Wenn Sie nur wüssten, wie Sie über jemanden, den Sie einst geliebt haben, hinwegkommen und Ihr gebrochenes Herz heilen könnten.

Jedes Mal, wenn Ihr Herz bricht, scheint es ein wenig zu verhärten, da Sie schwören, dass Sie das nie wieder zulassen werden.

Die Wahrheit ist, dass Sie lernen können, wie Sie ein gebrochenes Herz heilen und weitermachen können, damit Sie besser lieben können – verletzlicher, liebevoller und geschickter, damit es dauerhaft ist.

Aber man muss sich entscheiden, aus der Erfahrung zu lernen und zu wachsen, anstatt sich von ihr brechen zu lassen.

Egal, ob Sie die Trennung eingeleitet haben oder von Ihrer Ex aus dem Nichts herausgefunden haben, die Gefühle von Trauer und Verlust können überwältigend sein. Was wir wissen, ist, dass, wenn Ihr Herz bricht, es aufbricht, um mehr Liebe zu halten.

Wenn Menschen mit gebrochenem Herzen sind, dann improvisieren die meisten einfach, wenn es darum geht, zu heilen und weiterzumachen. Aber man kann das, was sich wie eine Tragödie anfühlt, in ein großes Geschenk für sich selbst verwandeln, wenn man bereit ist, einen neuen Ansatz zu wählen.

Wie sieht es aus, wenn man mit gebrochenem Herzen bewusster umgeht, damit man weiß, wie man loslassen und für immer weitermachen kann?

Hier sind 5 Wege, um über jemanden hinwegzukommen, Ihr Herz zu heilen und weiterzumachen.

1. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Gefühle zu spüren

Anstatt zu versuchen, sich durchzukämpfen und so zu tun, als ob Sie jetzt ein großes Mädchen wären, erlauben Sie sich, all die ekligen Gefühle zu spüren, die aufkommen.

Schuld, Scham, Wut, was auch immer da ist – erlauben Sie diesen Gefühlen, sich durch Sie hindurchzubewegen. Buchen Sie sich etwas Zeit zum Trauern in Ihren Kalender, und wenn Sie keine Lust haben, wenn es soweit ist, dann lassen Sie sich durch Musik zu diesen Gefühlen inspirieren.

Das Tolle an Ihrem Gefühlszustand ist, dass er immer vorübergehend ist. Ihre Gefühle werden nicht von Dauer sein. Wenn wir uns schlecht fühlen, fürchten wir, dass wir uns nie wieder besser fühlen werden. Wenn wir jedoch Glückseligkeit empfinden, sind wir nie wahnhaft genug, um zu glauben, dass sie andauern wird.

Es ist sogar nichts Falsches daran, sich selbst eine Mitleidsparty zu schmeißen, solange man daran denkt, eine Endzeit festzulegen.

Entscheiden Sie sich bewusst dafür, Ihre Gefühle zu fühlen

Wenn Sie sich bewusst dafür entscheiden, Ihre Gefühle zu fühlen, anstatt sich nur in ihnen zu suhlen, bringen Sie die Aufmerksamkeit auf den Teil von Ihnen, der verletzt ist. Geben Sie sich selbst eine Zeitgrenze und tun Sie nichts anderes, während Sie fühlen und sich ausdrücken.

Versuchen Sie nicht, Ihre Gefühle mit Eiscreme und Donuts zu essen. Versuchen Sie nicht zu rationalisieren oder zu rechtfertigen, wie Sie sich fühlen, indem Sie in Ihrem Kopf wiederholen, was schief gelaufen ist. Erlauben Sie sich nicht, sich zu betäuben und die Erfahrung zu verlängern.

Planen Sie Zeit in Ihrem Kalender ein, um einfach Ihre Gefühle zu spüren. Schreien Sie, weinen Sie, stampfen Sie Ihr Kissen, kaufen Sie sich sogar ein Geschirr aus einem Secondhand-Laden und suchen Sie einen Müllcontainer, um es einzuwerfen.

Vielleicht nehmen Sie sich ein schönes warmes Bad und beginnen Sie unter Wasser (wo Sie niemand hört) zu weinen und zu schreien. Lassen Sie alles raus, und wenn Sie fertig sind, können Sie sich einfach in der Wanne entspannen und auftanken.

Was auch immer Ihnen erlaubt, zu fühlen und sich auszudrücken, das ist es, was Sie tun wollen, und zwar viel davon.

Wenn Sie sich bewusst Zeit nehmen, um Ihre Gefühle zu fühlen und auszudrücken, werden sie durch Sie hindurchgehen und Raum dafür schaffen, dass sich die Gefühle der Trauer ändern.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie über jemanden, den Sie zutiefst geliebt haben, und diesen emotionalen Ballast überwinden können, sehen Sie sich das Video

2. Üben Sie Mitgefühl für sich selbst

Wenn man versucht, über jemanden hinwegzukommen, den man einst geliebt hat, kann man sich selbst verurteilen und sich die Schuld für die Trennung geben.

Die Wahrheit ist, dass Sie das Beste aus den vorhandenen Ressourcen gemacht haben – wir alle tun das. Hätten Sie die Möglichkeit gehabt, die Situation anders anzugehen, hätten Sie es getan.

Haben Sie Mitleid mit der jüngeren Version von Ihnen, die nicht in der Lage war, sie zu verhindern, zu beheben oder zu verbessern. Ob Sie Dinge anders hätten tun können oder sollen, ist an diesem Punkt irrelevant.

Der Zugang zu Mitgefühl setzt ein Urteil frei, und es gibt keinen Grund zu beurteilen, was Sie getan oder nicht getan haben. Es gibt keinen Rückwärtsgang im Leben, also können Sie nicht zurückgehen, um eine neue Entscheidung zu treffen.

Mitgefühl erlaubt es Ihnen, sich selbst gegenüber freundlich zu sein.

Suchen Sie sich einen Platz, an dem Sie gerne sitzen, sei es in der Natur oder zu Hause, und legen Sie Ihre rechte Hand auf Ihr Herzzentrum und bedecken Sie es mit Ihrer linken. Schließen Sie Ihre Augen und atmen Sie in Ihr Herz. Stellen Sie sich die jüngere Version von Ihnen vor, die „die Dinge versaut“ hat.

Lassen Sie sie wissen, dass Sie sie lieben. Sagen Sie laut: „Ich vergebe mir, dass ich mich selbst verurteilt habe für …“ und füllen Sie den Satz mit den Fehlern, die Sie gemacht haben. Üben Sie dies so oft Sie wollen.

3. Finden Sie Dankbarkeit für alles, was Sie haben.

Dankbarkeit ist wahrscheinlich das Letzte, worauf Sie sich konzentrieren wollen, wenn Sie eine Mitleidsparty feiern, aber ein Umdenken gibt Ihnen den Treibstoff, um zu besseren Dingen überzugehen.

Eine Haltung der Dankbarkeit ermöglicht es Ihnen, mehr von dem zu erhalten, was Sie sich wünschen. Wenn Ihr Herz gebrochen ist, kann es schwierig sein, Dankbarkeit für etwas in Ihrem Leben zu empfinden.

Fangen Sie klein an. Suchen Sie nach Dingen, die in Ihrem Leben gut laufen, und feiern Sie sie.

Wenn Sie gesund sind, fangen Sie damit an. Wenn Sie ein Haustier haben, können Sie für ihre bedingungslose Liebe dankbar sein. Wenn Sie Freunde haben, die bereit sind, sich Ihre Beschwerden über Ihren Ex anzuhören, setzen Sie sie an die Spitze Ihrer Liste.

Wie Sie über die Dinge denken, ist eines der wichtigsten Werkzeuge, die Sie haben, um Ihre Energie und Ihre Gefühle zu verändern.

Beginnen Sie ein Dankbarkeits-Journal und schreiben Sie jeden Abend vor dem Schlafengehen 5 Dinge auf, für die Sie dankbar sind. Lesen Sie die Liste morgens durch, bevor Sie aufstehen, um Ihren Tag zu beginnen.

4. Entdecken Sie den goldenen Klumpen

Diesen Schritt werden Sie tun, wenn Sie mit Ihrer Trauer fertig sind. Wenn Sie sich immer noch gebrochenen Herzens fühlen, gehen Sie zurück zu Schritt eins.

Wir stellen uns das Leben gerne als ein riesiges Spielbrett vor, und wenn man nach einer Trennung den goldenen Klumpen entdeckt, bewegt man sich auf seine Geliebte zu.

So machen Sie das: Schreiben Sie einen Dankesbrief an Ihre Ex (wir wissen, dass das etwas verrückt klingt, aber bleiben Sie hier bei uns).

Sie sehen, jeder, der in Ihrem Leben auftaucht, gibt Ihnen die Möglichkeit zu lernen und zu wachsen.

Ihr Ex ist aufgetaucht, um Ihnen etwas beizubringen – vielleicht, um Ihnen zu helfen, ein besserer Kommunikator zu werden – um zu lernen, wie Sie für sich selbst sprechen können oder wie Sie besser die richtige Art von Mann für Sie auswählen können.

Wenn Sie das „Warum er?“ entdecken, werden Sie sicherstellen, dass Sie nicht wieder mit der gleichen Art von Mann, der nicht der Richtige für Sie ist, schäumen, abspülen und wiederholen.

Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um aufzuschreiben, was Ihr Ex auftauchte, um Sie zu unterrichten, auch wenn Sie sicher sind, dass er das nicht bewusst getan hat.

Es könnte damit anfangen, einfach frei zu schreiben, was immer Ihnen in den Sinn kommt.

Formen Sie es schließlich zu einem Dankesbrief – einen, den Sie niemals abschicken werden. Schreiben Sie alles auf, was Sie durch die Beziehung mit ihm gelernt und entdeckt haben.

Machen Sie ihn so konkret wie möglich und fügen Sie alles ein, was Ihnen einfällt.

Beantworten Sie die Frage: Warum musste es gerade diese Person sein, mit der Sie zusammen waren? Was hat Ihnen diese Person über sich selbst beigebracht? Was brauchen Sie, um in Ihren zukünftigen Beziehungen besser zu werden?

Wenn Sie den Brief ausgefüllt haben, legen Sie ihn für einige Tage beiseite. Dann ziehen Sie ihn heraus, lesen Sie ihn laut vor und kreieren Sie ein Ritual, indem Sie ihn verbrennen.

Wenn Sie das tun, sagen Sie laut: „Ich gebe dies zum höchsten Wohl aller frei“. Wenn Sie keinen Kamin oder einen sicheren Ort zum Verbrennen haben, ist ein großartiger Ort Ihre Küchenspüle.

Das Finden des goldenen Nuggets ermöglicht es Ihnen, Ihr Herz zu befreien, damit Sie sich wieder der Liebe öffnen können.

5. Befreien Sie, was Ihnen nicht mehr dient

Jetzt ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme über sich selbst zu machen und darüber, wer Sie in dieser Beziehung waren.

  • Gibt es Orte, in die Sie hineinwachsen müssen, um eine bessere Übereinstimmung mit Ihren Wünschen zu erreichen?
  • Gibt es Fähigkeiten, die Sie lernen müssen, um sicherzustellen, dass Sie nicht in die alten Gewohnheiten und Verhaltensweisen verfallen, die Sie von der gewünschten Liebe abhalten?
  • Gibt es Anzeichen, die Sie früher erkennen können, um zu erkennen, wer auf Dauer nicht zu Ihnen passt, und um schnell weiterzumachen?

Wenn Sie auf diese Weise an Ihre Beziehungen herangehen, lernen Sie neue Wege kennen und einen besseren Partner zu wählen.

Sie sind in der Lage, selbstbewusster im Konflikt zu navigieren. Sie sind in der Lage, sich freier auszudrücken und sich selbst zu ehren, indem Sie das Wort ergreifen.

Zu lernen, wie man aus einem gebrochenen Herzen herauskommt, mag einer der härtesten Wachstumsschmerzen sein, die Sie erleben werden, aber Sie können die Zeit nutzen, um eine neue Beziehung zu sich selbst aufzubauen.

5-Wege-um-über-jemanden-den-man-einst-geliebt-hat-hinwegzukommen-und-zu-heilen

Wenn Sie als Person wachsen, werden Sie eine neue Art von Mann anziehen.

Anstatt Männern für immer abzuschwören (bis Sie vergessen haben, dass Sie das getan haben) und wieder zufällig auf die Suche nach Liebe zu gehen, ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie einen neuen Ansatz finden – einen, der absichtlich Liebe schafft.

Dauerhafte Liebe ist eine Fähigkeit, die Sie lernen können, weil Sie das Auswahlverfahren selbst steuern.

Kennen Sie andere Wege, um über jemanden hinwegzukommen, den Sie einst geliebt haben? Beginnen wir das Gespräch in den Kommentaren.

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,