Skip to Content

7 Anzeichen dafür, dass du von einem Narzissten manipuliert wirst

7 Anzeichen dafür, dass du von einem Narzissten manipuliert wirst

Sharing is caring!

7 Anzeichen dafür, dass du von einem Narzissten manipuliert wirst

„Solange du nicht erkennst, wie leicht dein Gedanke manipuliert werden kann, bleibst du die Marionette im Spiel von jemand anderem.“ – Evita Ochel

Das häufigste Bild, das Menschen von einem Narzissten haben, ist das eines hochnäsigen, aggressiven Mannes oder einer von Selbstdarstellung besessenen Frau. Auch wenn diese Eigenschaften eng mit Narzissmus verbunden sind, ist das nur die Hälfte des Bildes. Die andere Hälfte ist genau so hässlich.

Narzissten sehen aus wie alle anderen auch. Er/sie kann jemand sein, der extrem redegewandt, klug, selbstbewusst, charmant, intelligent und witzig ist. Man kann sie nicht mit einem flüchtigen Blick identifizieren. Du musst sie tief kennenlernen, musst dich darauf einlassen, ihr Spiel zu spielen, musst dich ihrer Macht hingeben und dann wirst du erkennen, welcher Toxizität du dich ausgesetzt hast.

Narzisstischer Missbrauch breitet sich wie eine Epidemie direkt unter unserer Nase aus. Menschen haben sich mit ihren traumatischen und herzzerreißenden Geschichten gemeldet, um darüber zu sprechen, wie sie den Missbrauch überlebt haben. Jeder – du, ich oder jemand, der uns nahe steht, kann Opfer von narzisstischem Missbrauch werden, wenn er etwas besitzt, um das ihn ein Narzisst beneidet.

Das kann von materiellen Dingen, Talenten und Errungenschaften bis hin zu Ansehen, Ruhm und Sicherheit reichen. Sie wollen nur, dass du nie zufrieden und glücklich bist. Denn das nervt sie. Sie wollen von allem das Beste, und um dieses Ziel zu erreichen, können sie in unvorstellbare Höhen gehen oder in höllische Tiefen hinabsteigen.

Sie glauben, dass sie ein Anrecht auf alles Wunderbare in ihrem Leben haben.

Und, andere Menschen um sie herum, sollten immer ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche opfern und Kompromisse eingehen, um den ihren gerecht zu werden. Wenn du das nicht tust, werden sie ständig mit einer Reihe von manipulativen Techniken, mit denen sie bewaffnet sind, kontrolliert oder sie werden einfach fallen gelassen. So oder so, es ist eine Win-Win-Situation für sie. Es ist ihr Weg oder der Highway.

Eine Beziehung, wie du dir bereits vorstellen kannst, mit einer solchen Person ist zwangsläufig toxisch. Es wird einen ständigen Machtkampf, Manipulation, Aggression, Gewalt, Untreue und mentale Folter geben, die dich eines Tages völlig verwüstet, ausgelaugt und zerstört zurücklassen wird. Dein Leben wird nie wieder so sein wie vorher.

Du wirst als eine ganz neue Person hervorgehen, entweder stärker und rebellischer als je zuvor oder verletzlich, beschädigt und zerbrochen in allen Aspekten. Leider wird eher die zweite Option geschehen.

Die schlechte Nachricht ist, dass ein Narzisst nicht mit einem Anhänger daherkommt.

Aber du kannst immer Vorkehrungen treffen. Das Gute daran ist, wenn du genau hinsiehst, wirst du eine Reihe von offensichtlichen Anzeichen dafür bemerken, dass du versuchst, mit einem Narzissten auszukommen und dass sicherlich Missbrauch folgen wird.

Hier sind 7 sehr häufige Anzeichen dafür, dass du von einem Narzissten manipuliert wirst

1. Sie monopolisieren die Konversation.

Ich nenne es „das Gespräch besitzen“. Sie sind im Grunde genommen „Konversations-Hacker“.

Hier gebe ich dir einen kleinen Einblick in ein Gespräch mit einem Narzissten:

„Hi, wie geht es dir?“

„Hi, mir geht es gut. Und dir?“

„Ah! Das Leben ist jetzt von seiner besten Seite. Morgen fliege ich nach Los Angeles, um meinen Traumjob anzutreten. Auch wenn ich mir meiner Sache ziemlich sicher war, aber man kann ja nie wissen, oder?“

„Ähm…ja. Du hast ja recht. Du…“

„Quatsch. Ich wusste es. Erzähl mir mehr darüber, wie die Dinge bei dir gehen.“

„Es ist alles in Ordnung. Ich bin schon seit ein paar Tagen krank.“

„Oh! Das musst du mir nicht erzählen. Die letzte Woche war für mich katastrophal. Ich habe mich mit Virusfieber angesteckt und es schien mich nicht zu verlassen.“

Du siehst, wie sich das Gespräch ganz um sie und ihre Sorge dreht. Es ist ihnen sogar egal, ob du daran interessiert bist, zuzuhören oder nicht. Jedes Mal, wenn der andere einen Punkt machen will, taucht der Narzisst irgendwie mit einem anderen ’sehr dringenden‘ Thema auf, über das er reden will. Oft ist die Dringlichkeit nichts anderes als die der Kontrolle und Aufmerksamkeit.
Ein Narzisst liebt es, wenn man sich um ihn kümmert. Und wenn du von Natur aus ein guter Zuhörer bist, herzlichen Glückwunsch, du bist jetzt offiziell der beste Freund des Narzissten. Sie werden deine Fähigkeit perfekt zu ihrem Vorteil nutzen.

Nach ein paar Minuten im Gespräch mit einem Narzissten wirst du feststellen, dass das Gespräch von einem Ende her geschieht – der Narzisst ist der Sprecher und du bist ein aufsaugender Schwamm.

2. They Gaslighting You.

Dies ist die schlechteste Art, manipuliert zu werden, denn der Schaden, den diese Technik anrichtet, ist nicht wiedergutzumachen.

Gaslighting ist eine Technik, bei der der Narzisst, sehr geschickt die Umgebung um dich herum manipuliert und dann behauptet, dass deine Wahrnehmung der manipulierten Umgebung nur eine Täuschung ist und du „deinen Gedanken verloren hast“.

Das Schlimmste daran ist, dass du am Ende glauben wirst, dass du verrückt wirst. Du wirst letztendlich so manipuliert, dass du an deinem eigenen Gedächtnis, deiner Wahrnehmung, deinem Sinn und deiner eigenen Vernunft zweifelst. Es ist eine heimtückische, durchdringende Form des Missbrauchs, die bedeutet, dass die Realität der anderen Person außer Kraft gesetzt und kontrolliert wird.

Es kann vom einfachen Leugnen einiger wahrer Fakten reichen, wie „Das habe ich nie gesagt. Erfinde keine Dinge.“ oder es kann eine aufwendig inszenierte Situation sein, um deine Unzurechnungsfähigkeit zu beweisen, wie z.B.: „Ich habe dir vor Monaten von meinem Solotrip erzählt. Wir hatten eine ausführliche Diskussion darüber. Jetzt, wo du es vergessen hast, machst du Ausreden? Sag mir, dass du nie wirklich wolltest, dass ich gehe.“

Es ist ein zweischneidiges Schwert, das sowohl dem Zweck der Kontrolle dient, als auch ihnen hilft, ihre eigenen Fehler zu vertuschen, ohne dabei erwischt zu werden. In dieser Situation ist es ganz natürlich, dass du das Gefühl hast, den Gedanken verloren zu haben und an deinem eigenen Selbst zu zweifeln.

3. Sie lieben es, die Opfer-Rolle zu spielen.

„Ein Narzisst malt ein Bild von sich selbst als das Opfer oder harmlos in allen Aspekten. Sie werden durch die Wahrheit beleidigt sein. Aber was im Dunkeln getan wird, wird ans Licht kommen. Die Zeit hat einen Weg, das wahre Gesicht der Menschen zu zeigen.“ – Karla Grimes

Bist du in deinem Leben schon einmal einem Mitleid erregenden Menschen begegnet?

Ein Narzisst ist eine solche Person, die keine Gelegenheit auslässt, ihre elenden Lebensgeschichten ausführlich zu beschreiben.

Sie waren das Opfer jeder Art von Folter, Trauma, Einschüchterung und Problemen im Leben. Was ist die Hauptabsicht, diese Opferrolle zu spielen?

Es gibt ihnen die Möglichkeit, alles Gute aus den Menschen um sie herum herauszuholen. Ein Narzisst wird sich wie ein Opfer verhalten, um Sympathie, Zustimmung, Zuneigung und andere Vorteile von den Menschen um sie herum zu erlangen.

Wenn du dich über ihre Misshandlungen und ihr vernachlässigendes Verhalten dir gegenüber in einer Beziehung beschwerst, kann es sein, dass sie dir am Ende sagen: „Ich bin mein ganzes Leben lang missbraucht und kritisiert worden und jetzt hast du keine Gelegenheit ausgelassen, mir das Gefühl zu geben, dass ich auch für dich nicht genug bin.“

4. They Guilt-Trip You.

Sie lassen keine Gelegenheit aus, um Fehler in deinem Verhalten zu finden. Und nicht nur das. Wenn du leichtgläubig genug bist, werden sie keine Gelegenheit auslassen, dir Schuldgefühle für alles, was du getan hast, zu machen.

Die Frage ist nun: „Was hast du getan?“

Du hast eigentlich gar nichts getan! Sie sind es, die dich misshandeln, missbrauchen, vernachlässigen, beschuldigen und in dem Moment, in dem du darauf reagierst, bist du der Böse, der toxische, der ihren seelischen Frieden total zerstört.

Narzissten werden dein Leben zerstören, dein Selbstwertgefühl aushöhlen und das mit einer solchen Heimlichkeit, dass du das Gefühl hast, dass du derjenige bist, der sie im Stich lässt.

Klingt vertraut? Lauf. Renne so schnell du kannst und schaue niemals zurück.

5. Sie benutzen Aggression und Gewalt, um dich einzuschüchtern.

Eine gängige Technik, die jeder Narzisst anwendet, ist Aggression und Gewalt. Es kann entweder offene körperliche Gewalt sein oder verdeckte passiv-aggressive Techniken, um ihre Kontrolle auszuüben.

Wenn ein Narzisst merkt, dass alle seine Gedankenspiele scheitern, wird er aktiv damit beginnen, dich mit der Androhung von körperlicher Gewalt einzuschüchtern. Sie werden manchmal Mittel wie Schlagen, Ziehen, Greifen, Schieben, Schlagen, Treten und sogar Stechen einsetzen, um ihren Standpunkt durchzusetzen.

6. Sie benutzen Triangulation.

Triangulation ist möglich, wenn der Narzisst eine dritte Partei in das Szenario einführt.

Diese dritte Partei wird immer in Übereinstimmung mit dem Narzissten arbeiten und sich mit ihm zusammentun, um dich zu verleumden. Wenn jede einzelne Technik des Narzissten versagt, dich zu kontrollieren, wird er/sie dieses letzte Mittel einführen, um zu kontrollieren, wie andere dich sehen. Sie werden schmutzig über dich reden, Gerüchte verbreiten und letztendlich dein Image vor allen anderen verderben – besonders in deinem engsten sozialen Umfeld.

7-Anzeichen-dafuer-dass-du-von-einem-Narzissten-manipuliert-wirst

7. Sie minimieren deinen Schmerz und Kummer.

Ein offensichtliches Ritual in jeder gesunden Beziehung ist es, die Gefühle des Partners auszudrücken und auszutauschen.

Wie wird es sein, wenn dein Partner ständig die Gefühle untergräbt, die du gerade erlebst?

Angenommen, du hattest einen katastrophalen Tag auf der Arbeit. Du kamst nach Hause und wolltest all deinen Frust abladen, während du deine Sorgen mit deinem Partner teilst. Aber sobald du anfängst, ihm/ihr darüber zu erzählen, beendet er/sie einfach das Gespräch und sagt: „Es wird schon alles gut werden. Ignoriere es einfach.“ Das macht, dass du dich unbeachtet und vernachlässigt fühlst.

Das Problem ist, dass es hier kein eindeutiges Problem gibt. Es ist einfach ein triviales Verhalten deines Partners, das dich entmutigt zurücklässt.

Eine erfüllende Beziehung ist niemals durch Oberflächlichkeit, mangelnde Kommunikation und Wärme gekennzeichnet.

Wenn Tage, Wochen oder Monate vergehen, in denen du solch missbräuchliches und toxisches Verhalten von deinem Partner, von dem du Liebe, Wärme und Verständnis erwartet hast, tolerieren musst, fühlt sich dein Leben wie eine lebende Hölle an.

Je mehr du dir über diese häufig angewandten manipulativen Techniken eines Narzissten bewusst bist, desto stärker bist du gestärkt. Es wird dir helfen, diese Menschen zu identifizieren und mit ihnen umzugehen, die nur bedeuten, dass sie dich zerstören wollen.

Erinnere dich daran, was Ramani Durvasula gesagt hat,

„Beziehungen mit Narzissten werden von der Hoffnung auf ein ‚eines Tages besser‘ gehalten, mit wenig Beweisen dafür, dass es jemals eintreffen wird.“

 

 

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,