Skip to Content

7 Flüche und Freuden einer alten Seele

7 Flüche und Freuden einer alten Seele

Sharing is caring!

7 Flüche und Freuden einer alten Seele

Glauben Sie, dass Sie eine alte Seele sind? Haben Sie sich als alte Seele schon einmal von Ihren Freunden und Ihrer Familie entfremdet gefühlt? Machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind nicht allein.

Es gibt unter uns Menschen, die einfach nicht die gleichen Erfahrungen machen wie der Rest der Bevölkerung. Diese Menschen neigen immer dazu, ihre eigene Sicht der Dinge zu haben, eine Sichtweise, die im Allgemeinen nicht mit der der Mehrheit übereinstimmt.

Solche Menschen finden sich gewöhnlich in einsamen Situationen wieder und haben Freude daran. Die Freude entsteht weder aus einem antisozialen Temperament noch aus einer Vorliebe für Vermeidung. Es liegt einfach daran, dass diese Menschen alt geboren wurden.

Wir sind gekommen, um solche Menschen alte Seelen zu nennen, und wir tun dies in Reflexion auf ihr reifes Wesen und ihre reife Lebensperspektive. Solche Menschen sind im Herzen, im Geist und in der Seele alt.

Wenn man alte Seelen betrachtet, überrascht es nicht, dass sie Trost in sich selbst zu finden scheinen und nicht in den Menschen um sie herum. Deshalb ist das Interesse, das von den meisten geteilt wird, für solche Menschen nicht wirklich von Bedeutung.

Eine so ganz andere Sichtweise hat eine stark befremdende Wirkung, und eine andere alte Seele zu erleben, hätte wahrscheinlich einen ähnlichen Einfluss wie die meisten, wenn sie mit Gleichaltrigen in Kontakt kommen.

Ein Kind, das aufgrund der vorherrschenden Unterschiede einfach nicht in der Lage ist, sich mit Gleichaltrigen anzufreunden, muss im Allgemeinen nicht als sozial Ausgestoßener oder sozial Andersartiger betrachtet werden.

Die meisten von uns kennen eine solche Person aus der Schule oder von woanders her. Solche Menschen sind alte Seelen, die einfach eine andere Lebensperspektive genießen.

Hier sind 7 Vergünstigungen und Freuden einer alten Seele

1. Sie genießen Ihre Zeit in der Einsamkeit

Da die meisten alten Seelen nicht an den gleichen Zielen wie ihre Altersgenossen interessiert sind, können solche Beziehungen für sie unbefriedigend sein. Ohne die Fähigkeit, miteinander in Beziehung zu treten, kann sich niemand, insbesondere keine alten Seelen, an solchen Beziehungen erfreuen. Daher neigen alte Seelen dazu, Freude an der Gesellschaft mit sich selbst zu finden.

2. Spirituell ausgerichtet

Alte Seelen zeigen im Allgemeinen ein sensibleres Verhalten gegenüber geistigeren Dingen. Dinge, die den meisten wie ein lebenslanger Kampf erscheinen, wie die Überwindung des eigenen Egos oder die Suche nach Erleuchtung, kommen diesen erwachten Seelen ganz natürlich.

Alte Seelen haben gereifte Seelen in jüngeren Personas. Sie haben gewöhnlich Freude daran, Frieden zu suchen und sinnvolle Beziehungen zu pflegen, wo eine tatsächliche Verbindung besteht. Für sie gibt es keinen klügeren Weg, seine Zeit zu verbringen.

 

3. Eine inhärente Liebe zu Wissen und Wahrheit

Alte Seelen fühlen sich von Natur aus zu den intellektuellen Aspekten des Lebens hingezogen. Obwohl niemand von Natur aus Weisheit besitzt, haben alte Seelen eine natürliche Neigung, sich zum Vergnügen Wissen anzueignen und dabei eine wesentlich genauere und gebildetere Lebensperspektive zu gewinnen.

So scheint ihnen beispielsweise das Verständnis der Anziehungstheorie attraktiver zu sein als die Lektüre der aktuellen Ausgabe einer populären Boulevardzeitung, die alle pikanten Geheimnisse des – angeblich – Privatlebens eines jeden Menschen enthält.

4. Eine ganzheitliche Lebensperspektive

Alte Seelen werden eher an die Zerbrechlichkeit des Lebens und die Folgen der Sterblichkeit erinnert. Das veranlasst sie dazu, die Schleife des Pessimisten zu entwickeln, der über das Unbekannte nachdenkt und sie dazu bringt, sich zurückzuziehen.

Eine solche Lebensperspektive hilft ihnen aber auch, den Verlauf ihres Lebens entschlossen und weise zu diktieren und zu versuchen, auch in den kleinsten Dingen Vergnügen zu finden.

Anstatt zum Beispiel ein Ereignis oder eine Erfahrung zu fotografieren, werden sie sich dafür entscheiden, sie in ihrer Gesamtheit zu erleben und sie ein für alle Mal in sich selbst einzuprägen.

5. Eine introspektive Natur

Denken und Kontemplation sind Handlungen, die für alte Seelen ganz natürlich sind. In den Momenten der Stille, wenn man wirklich ihre eigenen Gedanken hören kann, ein Aspekt, den man braucht, um tiefer in ihr Bewusstsein einzutauchen und das Leben und andere Dinge introspektiv zu untersuchen.

Es sind auch diese sezierenden Gedankengänge, die es alten Seelen ermöglichen, so viele Lektionen zu lernen und Einblicke in so unterschiedliche Lebenssituationen zu gewinnen.

6. Ein rebellischer Ausblick

Da die meisten Menschen eher dazu neigen, sich der Herdenmentalität anzupassen und ihr zu folgen, sind alte Seelen dagegen im Kontext rebellischer.

Ob Religion oder utilitaristische Gesetze: Wenn Sie in der Lage sind, die vermeintlich natürliche Ordnung der Dinge zu sezieren und Ihre eigenen Verursachungen zu bilden und Freude daran zu finden, dann sind Sie wahrscheinlich eher eine alte Seele.

7-Flüche-und-Freuden-einer-alten-Seele

7. Die Freude, sich alt zu fühlen

Es gibt für eine alte Seele kein besseres Gefühl, als sich einfach älter zu fühlen im Verhältnis zu der Mehrheit der Menschen, die sie umgeben.

Was ich damit meine, ist das Gefühl der Vorsicht, das einen dazu zwingt, sich hinzusetzen und die idyllischen Schönheiten zu genießen, die uns umgeben.

Die wachsame Geduld, die notwendig ist, um zu beobachten und zu verstehen. Das Gefühl der Gelassenheit, das man bekommt, wenn man sich von der Schnelllebigkeit des Lebens löst. Dies ist auch einer der Hauptgründe, warum alte Seelen im Allgemeinen als distanziert oder kalt angesehen werden, was nur einer der vielen Mythen ist, die alte Seelen umgeben.

Schlussfolgerung

Obwohl dies keine wirkliche Darstellung dessen ist, was eine alte Seele sein könnte, sind dies einige der Dinge, die alte Seelen tun und Freude am Leben finden. Wenn Sie das Gefühl haben, einigen dieser fremden Freuden zu entsprechen, könnten Sie eine solche sein.

Wenn Sie den Drang haben, sich mehr Informationen zu beschaffen und Ihr eigenes Verständnis zu entwickeln, könnten Sie selbst einer sein.

Bitte besuchen Sie vorerst weiterhin unsere Blogs, um weitere so wunderbare Beiträge über Spiritualität und Leben zu finden.

Wenn Sie mehr über die Freuden erfahren wollen, eine alte Seele zu sein, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,