Skip to Content

7 Gründe, warum es die beste Zeit ist, ein Haustier zu adoptieren oder zu pflegen

7 Gründe, warum es die beste Zeit ist, ein Haustier zu adoptieren oder zu pflegen

Sharing is caring!

7 Gründe, warum es die beste Zeit ist, ein Haustier zu adoptieren oder zu pflegen

Da fast die ganze Welt im Moment isoliert ist, scheint die Adoption von Haustieren die neue Normalität zu sein. Die Telefone in den Tierheimen klingeln ununterbrochen, und die Adoptionsraten schießen durch die Decke, wobei Hunderte von Menschen sich einen pelzigen Freund in ihrem Zuhause wünschen. Wenn Sie schon immer ein Haustier adoptieren wollten, dann ist jetzt wahrscheinlich der perfekte Zeitpunkt dafür, denn sie können Ihnen in dieser Krise mental sehr helfen.

Unzählige Studien und Forschungen haben immer wieder bewiesen, wie Haustiere Ihr Leben zum Besseren verändern und mit Unmengen an Positivität, Glück und bedingungsloser Liebe erfüllen können. Sie sind reinherzige Wesen, die lieben, lieben und Sie dann noch mehr lieben werden!

Hier sind 7 Gründe, warum Sie auf jeden Fall ein Haustier adoptieren sollten

1. Sie tun eine gute Tat.

Wenn Sie ein Haustier adoptieren möchten, dann adoptieren Sie am besten ein Tier aus einem Tierheim. Tiere, die in Tierheimen leben, brauchen Sie und ein ewiges Zuhause mehr, als manche Züchter Sie glauben machen wollen. Und fast jeder weiß heutzutage, wie Züchter arbeiten und unter welchen Bedingungen ihre Tiere leben. Es ist also nur recht und billig, dass Sie eins aus einem der unzähligen Tierheime bekommen.

Wenn Sie ein Tier aus einem Tierheim adoptieren, retten Sie damit wirklich ein Leben, denn die meisten Tiere dort sind in der Vergangenheit vernachlässigt, misshandelt, grausam behandelt und ausgesetzt worden. Leider neigen viele Tierheime dazu, einige von ihnen aufgrund von Platzmangel einzuschläfern, so dass viele schöne Tiere ihr Leben verlieren.

Wenn Sie also ein Haustier aus einem Tierheim adoptieren, geben Sie ihm ein neues Leben. Sie verändern nicht nur Ihr eigenes Leben, sondern auch das der Tiere.

2. Haustiere können Glück in Ihrem Leben bringen.

Viele Studien haben gezeigt, dass ein Haustier in Ihrem Zuhause Ihr Leben um Jahre verlängern, Ihr Leben mit reichlich Glück erfüllen und zu einer besseren Gesundheit beitragen kann. Besonders Menschen, die unter Angstzuständen, Depressionen, Autismus, Panikattacken usw. leiden, fühlen sich durch Haustiere tendenziell besser. Kein Wunder, dass so viele Menschen, die an diesen Dingen leiden, heutzutage Tiere zur emotionalen Unterstützung haben!

Wenn Sie mit Ihrem Haustier kuscheln und es streicheln, können Sie Ihren Stresspegel und Ihren Blutdruck senken. Wenn Sie mit ihnen spielen, kann das zu einem Anstieg Ihres Dopamin- und Serotoninspiegels führen, wodurch Sie sich glücklicher, entspannter und ruhiger fühlen. Wenn Sie jeden Tag mit ihnen spazieren gehen, können Sie sich auch etwas bewegen.

Ein weiterer Bonuspunkt? Wenn Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen, können Sie auch mit anderen Menschen, die das Gleiche tun, Kontakte knüpfen!

3. Sie können ihnen jetzt mehr Zeit geben.

Da Sie wegen der andauernden Pandemie gerade jetzt in Isolation sind, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, einen pelzigen Freund zu adoptieren. Sie haben viel Zeit zur Verfügung, um sich ihnen zu widmen. Sie können spielen, kuscheln und sich mit Ihrem Haustier auf ewig verbinden. Wenn Ihr Haustier stubenrein gemacht oder auf andere Weise trainiert werden muss, haben Sie dafür ausreichend Zeit. Dies ist eine der besten Zeiten für Sie, um eine Bindung zu Ihrem pelzigen Baby aufzubauen!

Ganz ehrlich, egal wie viel Zeit Sie mit Ihrem Haustier verbringen, gibt es einen Punkt, an dem es Ihnen nicht gefällt? Offensichtlich ist die Antwort nein! Sie werden erkennen, dass es mehr im Leben gibt als Büroarbeit, Präsentationen, Geschirrspülen und Schlafen. Etwas Zeit mit Ihrem Haustier zu verbringen, wird Ihnen helfen, die einfacheren Freuden des Lebens zu verstehen und zu genießen.

4. Haustiere werden Sie davon abhalten, sich allein und ängstlich zu fühlen.

In diesen beängstigenden Zeiten, in denen die ganze Welt über alles, was vor sich geht, entsetzt ist, ist es ganz natürlich, dass Sie sich ängstlich und unsicher über Ihre Zukunft fühlen. Auch wenn dies nicht so schnell verschwinden wird, wird Ihnen ein Haustier in Ihrem Leben helfen, sich weniger ängstlich und allein zu fühlen. Haustiere haben die unheimliche Fähigkeit, Menschen das Gefühl zu geben, geliebt, beschützt und sicher zu sein. Sie werden bedingungslose Liebe auf Sie herabregnen lassen, und Sie werden nichts weniger fühlen, als wenn Ihre Familie bei Ihnen ist.

Haustiere urteilen nie über Sie und verlangen nichts von Ihnen, außer Ihrer Liebe. Sie können Ihnen helfen, Gefühle der Einsamkeit und Isolation zu bekämpfen, indem sie einfach nur da sind. Tiere hören nie auf, die Liebe und Zuneigung zu zeigen, die sie für Sie empfinden, und das macht Sie nicht nur glücklich, sondern hilft Ihnen auch bei Ihrem Selbstwertgefühl.

Wenn Sie Ihr Haustier aus einem Tierheim gerettet haben, wird Ihre Bindung viel stärker sein, weil die Tiere wissen, dass sie gerettet wurden.

5. Sie können Ihnen helfen, ein Ziel zu haben.

Da die ganze Welt unter Verschluss ist, hat sich das Leben aller völlig verändert. Das Leben ist ganz anders als noch vor zwei Monaten, und niemand weiß, ob es jemals wieder so sein wird wie früher oder nicht. Wenn man nicht mehr alles bis ins letzte Detail geplant hat und nicht mehr weiß, was man mit all der Freizeit anfangen soll, kann es schwierig und einschüchternd sein, damit umzugehen. Aber mit Haustieren zu leben, kann den Umgang damit ein wenig erleichtern.

Wenn Sie ein Haustier haben, dienen sie Ihnen in gewisser Weise zu einem bestimmten Zweck. Sie lassen Sie erkennen, dass Sie jemanden haben, dessen Überleben von Ihnen abhängt, und wenn Sie sich nicht richtig um sie kümmern, könnten Sie sie verlieren. Sie müssen mit ihnen spazieren gehen, und das gibt Ihnen eine Entschuldigung dafür, nach draußen zu gehen. Vielleicht müssen Sie ihnen Essen kaufen, und das gibt Ihnen eine Ausrede, den Laden zu besuchen und einzukaufen.

6. Haustiere können Kindern helfen.

Wenn Sie Kinder haben, dann ist die Adoption eines Haustiers eine der besten Möglichkeiten. Sie können Ihren Kindern beibringen, wie wichtig Freundschaft und die Fürsorge für jemanden, den Sie lieben, sind. Ein Haustier aus einem Tierheim zu adoptieren, wird auch dazu beitragen, Kindern die Tugend des Mitgefühls einzuprägen, weil es sie zum Nachdenken darüber anregt, wie ihre Eltern geholfen haben, ein Leben zu retten, indem sie es nach Hause gebracht haben.

Haustiere helfen Kindern auch auf erstaunliche Weise, mit Trennungsangst umzugehen. Wenn Sie für einen schnellen Lebensmitteleinkauf zum Laden laufen müssen, kann Ihr Haustier ihnen Gesellschaft leisten und sie beschützen. Und Haustiere sind auch erstaunliche Spielkameraden und Begleiter für Kinder.

7-Gründe-warum-es-die-beste-Zeit-ist-ein-Haustier-zu-adoptieren-oder-zu-pflegen
7. Sie leisten älteren Menschen Gesellschaft.

In dieser andauernden Pandemie stecken viele alte Menschen in ihren Häusern fest und können ihre Kinder und Familien nicht besuchen. Weil sie ganz allein sind, kann es dazu führen, dass sie sich ängstlich und einsam fühlen. Deshalb ist ein älteres Tier als Haustier eines der besten Dinge für sie. Ältere Tiere als Haustiere helfen ihnen, Gesellschaft zu leisten, und sie werden sehr glücklich sein, wenn sie nur ruhig mit ihnen zusammensitzen.

Im Gegensatz zu Welpen und Kätzchen bitten ältere Tiere nicht um ständige Aufmerksamkeit und sind nicht hyperaktiv. Sie sind genauso ruhig wie ältere Menschen und sind die perfekten Begleiter, die man in dieser beängstigenden Zeit haben sollte.

Auch wenn Sie ein Haustier adoptieren können, wann immer Sie wollen, kann Ihnen ein Haustier in dieser Krise helfen, besser damit umzugehen. Viele Menschen neigen dazu, an den emotionalen Fähigkeiten von Tieren zu zweifeln, aber sie gehören zu den reinsten Wesen, denen Sie in Ihrem Leben begegnen werden. Wenn Sie also darüber nachgedacht haben, ein Haustier zu adoptieren, dann sollten Sie auf jeden Fall weitermachen. Ihr Leben wird ernsthaft besser werden, das versprechen wir Ihnen!

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, warum Sie ein Haustier adoptieren sollten, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

 

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

Hebammerei

Tuesday 30th of June 2020

Die Geburts eines Babys ist stets ein faszinierendes Erlebnis. Dabei spielt es keine Rolle, ob es das erste Kind der Mutter ist, oder nicht. Wichtig sind Verständnis des Umfelds, um dem Neugeborenen eine optimale Entwicklung zu gestatten.

Tierheim Gütersloh

Tuesday 30th of June 2020

Tiere sind wichtig für uns Menschen, sei es als Nutztier oder als lieb gewonnenes Haustier. Es ist nur immer traurig, wenn sich die Beziehung zwischen beiden löst.

Die Tierheime haben viel Arbeit, aber auch viele freiwillige und ehrenamtliche Unterstützer, die den Tieren ein Leben ermöglichen.

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,