Skip to Content

9 Lektionen von Konfuzius, die deine Prioritäten im Leben effektiv verändern werden

9 Lektionen von Konfuzius, die deine Prioritäten im Leben effektiv verändern werden

Sharing is caring!

9 Lektionen von Konfuzius, die deine Prioritäten im Leben effektiv verändern werden

Jeder Philosophiebegeisterte wird sicherlich mit Konfuzius und seinen Lehren vertraut sein. Er war der größte östliche Philosoph aller Zeiten, dessen Lehren das ostasiatische Leben und Denken tief beeinflusst haben. Die von dem Philosophen vermittelten Lektionen werden immer noch an die kommende Generation weitergegeben.

Er war ein fester Verfechter der Gleichheit und besserer sozialer Beziehungen, Konfuzius‘ philosophische Ideen betonten die Notwendigkeit der inneren moralischen Harmonie.

In einer kurzen Aussage fasste Konfuzius sein ganzes Leben zusammen, das uns heute als Prinzip der Weisheit leitet.

Konfuzius sagt: „Als ich fünfzehn war, konzentrierte ich mich auf meine Studien; als ich dreißig war, war mein Verständnis des Lebens [wie es ist] fest verankert; als ich vierzig war, zögerte ich nicht mehr, meine Lebensentscheidungen zu treffen; als ich fünfzig war, verstand ich den Ursprung von allem; als ich sechzig war, konnte ich alles hören – das Positive und das Negative – und mich nicht aufregen; als ich siebzig war, hatte ich die Freiheit zu tun, was immer mein Herz begehrt, innerhalb der Regeln dieser Welt [die ich mein ganzes Leben lang beachtet habe]. „

Der Großteil von Konfuzius‘ Lehren drehte sich um die Freuden und die Erfüllung des Lebens.

Im Folgenden sind einige Lehren erwähnt, die sich in unserem Leben als nützlich erweisen können:

1. Mache ständigen Fortschritt

„Es spielt keine Rolle, wie langsam du gehst, solange du nicht stehen bleibst.“ – Konfuzius

Den richtigen Weg zu erkennen und ständig Fortschritte auf ihm zu machen, würde dich schließlich zu deinem gewünschten Ziel führen. Mit kontinuierlichen Bemühungen und harter Arbeit ist der Erfolg unausweichlich, und du wirst deine Ziele erreichen.

2. Deine Freunde und die Qualität deines sozialen Kreises sind wichtig

„Schließe niemals einen Freundschaftsvertrag mit einem Menschen, der nicht besser ist als du selbst.“ – Konfuzius

„Schweigen ist ein wahrer Freund, der niemals betrügt.“ – Konfuzius

Wenn du dich mit positiven Freunden umgibst, die deine Grenzen verschieben und dir helfen, ein besserer Mensch zu werden, würdest du dich mit positiver Energie überschütten und solltest immer motiviert bleiben.

Freundschaft ist eine 2-Wege-Straße und du solltest deine Freunde so behandeln, wie sie dich behandeln. Die Forschung beweist, dass Freunde einen entscheidenden Faktor für das Glück eines Menschen spielen und somit ein gesunder sozialer Kreis sich als vorteilhaft erweist.

3. Wunderbare Dinge kosten etwas

„Es ist leicht zu hassen und es ist schwer, dich zu lieben. So funktioniert der ganze Plan der Dinge. Alle guten Dinge sind schwer zu erreichen, und schlechte Dinge sind sehr leicht zu bekommen.“ – Konfuzius

Um uns vor Bedrohungen zu schützen, ist unser Gehirn darauf eingestellt, in Bezug auf einige Szenarien negativ zu denken. Das kann schädlich sein, wenn es zu einer regelmäßigen praktischen Übung wird.

Dennoch könnte uns eine bewusste Anpassung unserer Herangehensweise an positives Denken dabei helfen, dieses Fehlverhalten zu überwinden. Alle guten Dinge haben ihren Preis.

Ohne Bemühungen und Entschlossenheit, positiv zu denken, verringert sich die Fähigkeit, wunderbare Dinge zu erreichen, erheblich. Eine engagierte Herangehensweise über einen gewissen Zeitraum hinweg wird dir helfen, eine positive Einstellung zu den Dingen zu entwickeln.

4. Lerne aus der Vergangenheit, lebe in der Gegenwart, freue dich auf die Zukunft

„Unrecht zu haben ist nichts, wenn man sich nicht immer wieder daran erinnert.“ – Konfuzius

„Studiere die Vergangenheit, wenn du die Zukunft bestimmen willst.“ – Konfuzius

„Wenn du einen Fehler machst und ihn nicht korrigierst, nennt man das einen Fehler.“ – Konfuzius

„Wir haben zwei Leben, und das zweite beginnt, wenn wir erkennen, dass wir nur eines haben.“ – Konfuzius

Eine Menge kostbarer Zeit und Gehirnkraft wird verschwendet, indem man sich auf vergangene oder gegenwärtige Dilemmas konzentriert, mit denen man konfrontiert ist.

Stattdessen hilft es dir nicht nur, dir Ziele für die Zukunft zu setzen, wenn du dich auf die helleren Seiten konzentrierst und deinen Gedanken darauf ausrichtest, sondern es gibt dir auch die Möglichkeit, über die Fehler nachzudenken und hilft dir, sie für die Zukunft zu korrigieren.

Mit dieser Reise werden viele Hindernisse, wie z.B. Kritik, versuchen, deinen Fortschritt in Richtung des ultimativen Ziels zu blockieren, doch das sollte vernachlässigt werden und der Einzelne sollte weiter voranschreiten.

5. Denke noch an die Konsequenzen jeder Handlung

„Wenn der Ärger aufsteigt, denke an die Konsequenzen“ – Konfuzius

„Respektiere dich selbst und andere werden dich respektieren.“ – Konfuzius

„Bevor du dich auf eine Reise der Rache begibst, grabe zwei Gräber.“

Newtons drittes Gesetz besagt: „Jede Handlung hat eine gleiche und entgegengesetzte Wirkung.“ Dieses Gesetz geht Hand in Hand mit Konfuzius‘ Lehre von den Konsequenzen. Wut ebnet nicht den Weg zu irgendwelchen positiven Fortschritten.

In der Tat kann es dich kosten, wenn du keine geeigneten Maßnahmen ergriffen hast. Stattdessen einen Schritt zurückzutreten und geduldig und taktisch über ein vorsichtiges Feedback nachzudenken, ist eine wertvolle Tat.

6. Lernen sie sich anzupassen und einzustellen

„Wer im Glück oder in der Weisheit beständig sein will, muss sich oft verändern.“ – Konfuzius

„Nur die weisesten und dümmsten Menschen ändern sich nie.“ – Konfuzius

Indem du deinen Fortschritt noch genau im Auge behalten solltest, wirst du Faktoren identifizieren, die ihn aufhalten. Es hilft dir auch, herauszufinden, ob deine Pläne wie erwartet funktionieren.

Wenn die Erwartungen nicht gefunden werden, dann gehe einen Schritt zurück und ändere deinen Ansatz. Wenn du dich nicht anpasst und anpasst, wird auch der Fortschritt scheitern.

Indem du dich in regelmäßigen Abständen fragst: „Gelingt es mir?“, stellst du sicher, dass du dich bequem auf dem richtigen Weg bewegst. Wenn es irgendwelche Hindernisse gibt, halte sofort an und passe deine Strategien an. Dies würde zu einer schnelleren und hindernisfreien Reise zu deinem ultimativen Ziel führen.

7. Wissen kann von jedem gewonnen werden

„Wenn ich mit zwei anderen Männern unterwegs bin, wird jeder von ihnen als mein Lehrer dienen. Ich werde die guten Seiten des einen annehmen und sie nachahmen und die schlechten Seiten des anderen und sie in mir korrigieren.“ – Konfuzius

„Wer alle Antworten weiß, dem sind nicht alle Fragen gestellt worden.“ – Konfuzius

„Der Mann, der eine Frage stellt, ist ein Narr für eine Minute, der Mann, der nicht fragt, ist ein Narr fürs Leben.“ – Konfuzius

Jeder Mensch hat seine eigenen Erfahrungen im Leben. Diese Erfahrungen können sich von denen eines anderen Individuums unterscheiden, was die Möglichkeiten eröffnet, mehr von ihnen zu lernen.

Eine Herangehensweise, bei der diese Erfahrungen als Lektionen dienen, würde dir helfen, gute Punkte (die im realen Leben angewendet werden können) und schlechte Punkte (die, einmal gelernt, vermieden werden können) anzunehmen.

Dies eröffnet die Möglichkeit, mehr zu lernen und erhöht auch deine Sympathie, da du wirklich daran interessiert bist, was die andere Person mitteilen will.

8. All in or nothing

„Wo immer du hingehst, geh mit deinem ganzen Herzen.“ – Konfuzius

Das Erfolgsmantra für alles beinhaltet das Prinzip, seine 100% zu geben. Eine halbherzige Herangehensweise und Unzulänglichkeit in irgendetwas zu geben, ist gleichbedeutend damit, überhaupt nichts zu geben.

Ein aufrichtiger Einsatz für ein Ziel hilft dir, weiterzukommen und motiviert dich auch, härter zu arbeiten. Dieses Prinzip sollte weithin in allen Aspekten des Lebens übernommen werden, auch in Beziehungen.

9-Lektionen-von-Konfuzius-die-deine-Prioritaeten-im-Leben-effektiv-veraendern-werden

9. Schärfe deine Werkzeuge

„Die Erwartungen des Lebens hängen vom Fleiß ab, der Mechaniker, der seine Arbeit vervollkommnen möchte, muss zuerst seine Werkzeuge schärfen. “ – Konfuzius

Um eine bestimmte Fähigkeit zu entwickeln und zu etablieren, ist eine große Masse an praktischen Übungen, Streben und Integrität erforderlich. Wenn du sie nicht beachtest, wird dich das deine Ziele kosten.

Um einen Bleistift effizient zu nutzen, sollte die stumpfe Spitze angespitzt werden. Nur ein angespitzter Bleistift wird genaue Ergebnisse liefern.

In ähnlicher Weise ist es notwendig, sich selbst zu pushen, um Ergebnisse im Leben zu erzielen. Dies würde deine Fähigkeiten verbessern und dich näher an deine Ziele bringen.

Hier sind ein paar Bonuszitate von Konfuzius, um mehr Weisheit in deinen Tag zu bringen

Wenn du eine Person hasst, dann bist du von ihr besiegt. – Konfuzius –

„Der Mann, der einen Berg versetzt, beginnt damit, kleine Steine wegzutragen.“ – Konfuzius

„Die lustigsten Menschen sind die traurigsten“ – Konfuzius

„Wenn du eine gute Person siehst, denke daran, so zu werden wie sie/er. Wenn du jemanden siehst, der nicht so gut ist, denke über deine eigenen Schwächen nach.“- Konfuzius

„Das Leben ist wirklich einfach, aber wir bestehen darauf, es kompliziert zu machen.“- Konfuzius

„Derjenige, der sich selbst besiegt, ist der mächtigste Krieger.“ – Konfuzius

„Greife das Böse an, das in dir selbst ist, anstatt das Böse anzugreifen, das in anderen ist“ – Konfuzius

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,