Skip to Content

An jedes Mädchen, das sich jemals in einen toxischen Mann verliebt hat

An jedes Mädchen, das sich jemals in einen toxischen Mann verliebt hat

Sharing is caring!

In einer toxischen und ungesunden Beziehung zu sein, verlangt dir viel ab, und es kann sein, dass du schon mal an einen toxischen Mann verloren hast. Das ist eine der schmerzhaftesten und herzzerreißendsten Erfahrungen, die du durchmachen musst. An alle Frauen, die sich an einen toxischen Mann verloren haben: Dieser Artikel ist für dich.

An manchen Tagen frage ich mich, ob ich jemals wieder ganz ich selbst sein werde, und leider scheinen diese Tage öfter zu geschehen, als ich zugeben möchte.

Ja, Beziehungen sind mit viel Arbeit verbunden, aber Beziehungen sollen auch Spaß machen. Wenn du mit der richtigen Person zusammen bist, sind Beziehungen ganz einfach. Niemand hat es verdient, in einer Beziehung zu sein, in der er Angst vor seinem Partner hat.

Ich schäme mich, zuzugeben, dass ich in einer Beziehung geblieben bin, in der ich Angst vor dem Mann hatte, mit dem ich zusammen war.

Es brauchte nur einen Tag, einen Tag, an dem ich den Mut hatte, wegzugehen, und dieser Tag war die beste Entscheidung, die ich je gemacht habe. Ich hatte mir von jemandem so viel wegnehmen lassen, und wenn ich nicht den Mut gehabt hätte, wegzugehen, wüsste ich nicht, wo ich heute wäre.

An alle Mädchen, die jemals an einen toxischen Mann verloren haben

Ich war mit jemandem zusammen, der mich mein Selbstwertgefühl verlieren ließ.

Ich verlor mein Lächeln, das einst jeden Raum erhellte, den ich betrat, weil er es nicht ertragen konnte, mich glücklich zu sehen. Mein Lächeln war für ihn ein Ärgernis.

Sobald er mich dazu gebracht hatte, auf sein Spiel hereinzufallen, wusste er, dass er mich in der Hand hatte und dass er mich manipulieren konnte. Er wusste, dass er mich um den Finger gewickelt hatte und dass ich ihn nicht verlassen würde. Seinetwegen konnte ich mich nicht einmal mehr im Spiegel ansehen, weil er mir das Gefühl gab, niedriger zu sein, als ich es je für möglich gehalten hätte.

Ich ging mit jemandem aus, der mich mein Selbstvertrauen verlieren ließ.

Wegen ihm verlor ich mein Selbstvertrauen und meine Unbekümmertheit. Ich war das Mädchen, das „keine Komplimente verdiente, weil ich sie nicht brauchte. Seinetwegen fühlte ich mich wertlos.

Ich ging mit jemandem aus, von dem ich dachte, ich wüsste es.

Ich verbrachte so viel Zeit damit, mir einzureden, dass er zu dem Mann zurückgehen würde, den ich zum ersten Mal gefunden hatte, dass ich gar nicht merkte, dass das unmöglich war. Ich wollte so gerne glauben, dass das alles nur eine Phase war, aber das war es nicht.

Ich ging mit jemandem aus, von dem ich nicht einmal wusste, wer er war.

Der Mann, den ich zuerst fand, war nicht er, sondern der, als den er wahrgenommen werden wollte. Es stellte sich heraus, dass er nichts anderes als ein Lügner und Betrüger war. Ich machte ständig Ausreden für ihn und ignorierte seine Fehler.

Ich wollte so sehr, dass er der Mann ist, den er vorgab zu sein, dass ich blind wurde. Und deshalb machte ich unsere Beziehung auf Instagram bildlich perfekt. Ich dachte, wenn ich sie perfekt aussehen ließe, wäre sie auch perfekt.

Wegen ihm habe ich jeden angelogen, der mich fragte, wie es uns geht. Ich habe gelogen, weil ich dachte, wenn ich oft genug lüge, würde es zur Wahrheit werden. Ich entschied mich bewusst dafür, alle Anzeichen dafür zu ignorieren, weil ich nur das Beste in ihm sehen wollte.

Verwandt: 6 Anzeichen dafür, dass er unfähig ist zu lieben

Ich ging mit jemandem aus, der mich dazu brachte, alles in Frage zu stellen.

Durch ihn wurde mir klar, dass manche Menschen vielleicht einfach nichts Gutes in sich haben. Wegen ihm habe ich aufgehört, die Person zu sein, die in jedem das Beste sieht. Ich habe aufgehört, das Beste in jedem Menschen zu sehen und an jedem zu zweifeln.

Ich war mit jemandem zusammen, der nicht in der Lage war, jemanden außer sich selbst zu lieben.

Ich dachte, wenn ich einfach alles beiseite schiebe und ihn mit allem liebe, was in mir ist, würde er mich auch lieben. Es dauerte ewig, bis ich es verstand, aber jetzt weiß ich, dass es unmöglich ist, jemanden dazu zu bringen, dich zu lieben, der nur sich selbst zu lieben weiß.

Wegen ihm fühlte ich mich allein, während ich körperlich neben ihm war. Ich hatte ein Date mit einem Mann, der sich weigerte, mich zu küssen und mich anzuschauen. Er machte, dass ich mich bei jedem Schritt unwürdig fühlte. Egal, wie oft ich lächelte und mich freute, ihn zu sehen, ich war es nie wert, angesehen zu werden.

Ich war mit jemandem zusammen, der mich absichtlich herabsetzte, damit er sich stark fühlen konnte. Es war wie ein Spiel für ihn – je schlechter er mich fühlen ließ, desto besser fühlte er sich.

Ich war mit jemandem zusammen, von dem ich mich manipulieren ließ.

Jedes Mal, wenn er mich im Stich ließ oder meine Anrufe ignorierte, machte er mir das Gefühl, dass ich es verdient hätte. Er machte mir das Gefühl, als hätte ich es nicht verdient, dass man mit mir spricht. Jedes Mal, wenn ich in Frage stellte, dass er mich betrügt, drehte er es irgendwie für mich um.

Es war meine Schuld, dass er Dinge verheimlichte, denn „wenn ich ihm vertrauen würde, müsste er sie nicht verheimlichen. Es war meine Schuld, dass er anderen Mädchen in den sozialen Medien Nachrichten schickte, denn „wenn ich ihm vertraute, sollte es egal sein, mit wem er sprach“. Er manipulierte mich, damit ich glaubte, dass ich die Verrückte sei.

Ich war mit jemandem zusammen, der eifersüchtig auf mich war.

Seinetwegen habe ich aufgehört, jeden mit einem Lächeln zu begrüßen, weil er eifersüchtig darauf war, dass so viele Leute mich kannten und mochten. Er machte mir ein schlechtes Gewissen, weil ich freundlich war. Er sagte, ich sei eine „Hure“, weil ich so viele Menschen des anderen Geschlechts kannte. Ich redete mir ein, dass ich wirklich eine Hure sein muss, wenn er es sagt.

Seinetwegen hörte ich auf, mein quirliges Ich zu sein, um zu versuchen, ihn dazu zu bringen, mich zu lieben. Seinetwegen dachte ich, wenn ich mich kleiner mache, würde er mir keine Schuldgefühle mehr machen, weil ich ich bin.

Seinetwegen habe ich jedes Mal, wenn mir jemand ein Kompliment gemacht hat, nicht geglaubt. Seinetwegen wollte ich weniger Mensch sein als ich bin.

Verwandt: 12 Anzeichen dafür, dass jemand heimlich eifersüchtig auf dich ist

An-jedes-Maedchen-das-sich-jemals-in-einen-toxischen-Mann-verliebt-hat

Ich war mit jemandem zusammen, der andere runtermachen musste, um sich selbst aufzubauen.

Er war der Kerl, der immer in einer Beziehung war. Er war und ist immer noch der Kerl, der sich sofort in eine neue Beziehung stürzt, weil er nicht überleben kann, ohne jemanden zu manipulieren.

Er ist der Kerl, der sich 4 Tage, nachdem wir zerbrochen waren, in eine neue Beziehung gestürzt hat. Das Mädchen, mit dem er zusammen ist (und die Mädchen nach ihr), tut mir wirklich leid, denn er wird all die anderen Mädchen weiterhin so fühlen lassen, wie er mich fühlen ließ. Er wird nie mit sich selbst zufrieden sein, und der einzige Weg, wie er die Leere in seinem Inneren füllen kann, ist, indem er andere niedermacht.

Ich war mit jemandem zusammen, der mich stärker gemacht hat.

Weil ich ihn verlassen habe, fühle ich mich noch stärker als je zuvor. Weil ich ihn verlassen habe, weiß ich wieder, wie es ist, das Mädchen zu sein, das immer lächelt, aber ich erinnere mich an die Person, die mir das genommen hat.

Verwandt: 10 Hinweise, dass er toxische Spielchen mit dir spielt

Weil ich ihn verlassen habe, habe ich meinen korkigen Sinn für Humor zurück. Weil ich ihn verlassen habe, habe ich so viele Menschen gefunden, die mich für das bewundern, was ich bin, und mich dafür nicht niedermachen. Und nie wieder werde ich jemanden tolerieren, der das tut. Weil ich ihn verlassen habe, weiß ich, wie es sich anfühlt, wirklich geliebt zu werden.

Weil ich ihn verlassen habe, habe ich gelernt, mich selbst wieder zu lieben.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,