Skip to Content

Anzeichen dafür, dass ein Narzisst mit deinem Verstand spielt

Anzeichen dafür, dass ein Narzisst mit deinem Verstand spielt

Sharing is caring!

Für Narzissten sind Beziehungen eine Transaktion, wie Kauf und Verkauf. Das Ziel ist es, das, was du willst, zum niedrigsten Preis zu bekommen. Es ist eine egozentrische, geschäftliche Denkweise. Gefühle spielen dabei keine Rolle.

In Beziehungen konzentrieren sich Narzissten auf ihre Ziele. Für einen männlichen Narzissten geht es dabei meist um Sex oder darum, eine schöne Frau an seiner Seite zu haben. Ein weiblicher Narzisst kann auf der Suche nach materiellen Geschenken, Sex, Diensten und/oder einem extravaganten Werben sein.

Es ist wichtig, den Gedanken eines Narzissten zu verstehen. Sie sehen Beziehungen als Mittel, um zu bekommen, was sie wollen, ohne sich um die Gefühle der anderen Person zu kümmern.

Es geht ihnen nur darum, was sie dabei herausholen können. Beziehungen dienen dazu, ihr Ego zu stärken und ihnen zu geben, was sie wertschätzen, wie Status, Macht, Ansehen und Sex. Du musst etwas bieten, um etwas zu bekommen. Sie sind nicht an dir als Person interessiert oder daran, etwas für dich zu tun, ohne eine Art von Bezahlung zu erhalten. Ausschließliche Bindung, Fürsorge und Intimität, die die meisten Menschen in einer Beziehung suchen, sollen für einen Narzissten, der sich gerne noch Optionen offen hält, ein Nachteil sein. Sex und Intimität sind normalerweise nicht miteinander verbunden. Eine Beziehung mit einem Narzissten wird sich nie zu einer Ich-Du-Beziehung oder gar einer Beziehung, die auf Liebe basiert, entwickeln.

Lies 12 Anzeichen dafür, dass du psychologisch manipuliert wirst

Platon beschrieb sieben Arten der Liebe:
1. Eros ist leidenschaftliche, körperliche, romantische Liebe;
2. Philautia ist die Selbstliebe, zu der auch ein gesundes Selbstwertgefühl, Selbstüberschätzung und Selbstaufblähung gehören;
3. Ludus ist zärtliche, lustige und unverbindliche Liebe;
4. Pragma ist eine pragmatische Liebe, die auf langfristige Kompatibilität und gemeinsame Ziele ausgerichtet ist.
5. Philia Liebe ist Freundschaft;
6. Storge ist die familiäre und elterliche Liebe, die auf Vertrautheit und Abhängigkeit beruht;
7. Agape ist eine tiefe spirituelle und bedingungslose Liebe, die Altruismus und Liebe zu Fremden, zur Natur und zu Gott beinhaltet.

Anzeichen dafür, dass sie spielen

Anzeichen-dafuer-dass-ein-Narzisst-mit-deinem-Verstand-spielt

Die Forschung zeigt, dass der Stil von Narzissten die Ludus-Liebe ist, und ihr Ziel ist es, unverbindliches Vergnügen zu genießen. Sie spielen ein Spiel, und das Ziel ist es, zu gewinnen. Das ist das perfekte Gleichgewicht, um ihre Bedürfnisse bei mehreren Menschen zu befriedigen, ohne dass sie viel von ihnen verlangen, emotional intim zu sein oder andere Bedürfnisse ihres Partners/ihrer Partnerin zu finden.

Einige Beispiele für das Spielen sind:

1. Unerreichbar sein oder Ghosting (Verschwinden)
2. Heiß und kalt gehen; z.B. erst suchen und sich dann distanzieren, z.B. langsam auf Anrufe oder SMS antworten oder nur kurze, unpersönliche SMS schicken
3. Versprechen machen, die sie nicht halten sollen oder können
4. Lügen oder schwer durchschaubar und schwer zu fassen sein
5. Am Anfang sehr verführerisch sein und schnell vorankommen
6. Sich weigern, über die Beziehung zu sprechen
7. Er flirtet vor deinen Augen
8. Er versteckt dich vor Freunden und Familie
9. Erwartet von dir, dass du Gedanken liest (Frauen tun das öfter)
10. Das Vorenthalten von Gefühlen oder Sex
11. Dir die Schuld geben und die Opferrolle spielen
12. Nicht vorher anrufen oder eine SMS schreiben

Spielen und Liebe

Gute soziale Fähigkeiten ermöglichen es ihnen, einen guten ersten Eindruck zu machen. Sie sind einnehmend, charmant und energiegeladen. Die Forschung macht deutlich, dass sie über eine emotionale Intelligenz verfügen, die ihnen hilft, Gefühle wahrzunehmen, auszudrücken, zu verstehen und zu steuern. Tatsächlich machte eine Studie aus, dass die meisten Menschen Narzissten mögen, wenn sie sie zum ersten Mal finden. Erst nach sieben Treffen finden sie die dunkle Seite des Narzissten und ändern ihre Meinung. Viele Narzissten sind geschickt darin, Menschen anzuziehen und zu unterhalten. Sie gelten nicht als langweilig!

Es ist leicht, durch Großzügigkeit, Liebesbekundungen, Schmeicheleien, Sex, Romantik und Bindungsversprechen verführt zu werden. Auf diese Weise manipulieren dich Narzissten, um ihre Ziele zu erreichen. Sie geben mit sich selbst an, um bewundert, geliebt und befriedigt zu werden. Abhängige mit geringem Selbstwertgefühl sind ein leichtes Ziel. Du könntest in die Falle fallen, sie zu idealisieren, deine Bedürfnisse zu opfern und nach und nach ihr zunehmend egozentrisches und missbräuchliches Verhalten zu tolerieren.

Narzissten können geschickte und überzeugende Liebhaber sein. Manche praktizieren Liebesbombardements, indem sie dich mit verbalen, körperlichen und materiellen Liebesbekundungen überwältigen. Während manche Single bleiben, heiraten Narzissten oft und entwickeln eine Storge- oder Pragma-Liebe. Das kann sie aber nicht davon abhalten, den Nervenkitzel zu suchen und weiter mit neuen Eroberungen zu spielen. Sie können zwar nicht absichtlich lügen, wenn sie damit konfrontiert werden, aber sie sind geschickt darin, zu täuschen. Ein Narzisst könnte dir zum Beispiel sagen, dass du ihr Freund bist, aber später entdeckst du, dass sie einen anderen „Freund“ hat, und sie wird abstreiten, dass sie jemals gelogen hat. Er wird sagen, dass er lange im Büro gearbeitet hat, aber verschweigen, dass er mit seiner Geliebten ein romantisches Abendessen hatte. Narzissten, die auch psychopathische Züge haben, sind noch ruchloser und gefährlicher. Sie sind zu Gaslighting, Ausbeutung und kriminellem Verhalten fähig.

Narzissten geben Macht den Vorrang vor Intimität. (Siehe Überwindung von Scham und Abhängigkeit.)Sie verabscheuen Verletzlichkeit, die sie als Schwäche auf sich laden. Um die Kontrolle zu behalten, vermeiden sie Nähe und bevorzugen Dominanz und Überlegenheit über andere. Spielen ist daher die perfekte Balance, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen und sich noch die Möglichkeit offen zu halten, mit mehreren Partnern zu flirten oder auszugehen.

Wenn sie das Interesse verlieren und beschließen, dass das Spiel vorbei ist, ist das verheerend für den Ex, der nicht verstehen kann, was geschehen ist und immer noch in ihn verliebt ist. Trennungen sind besonders hart in der romantischen Phase, wenn die Leidenschaft stark ist. Nach der Liebe fallen gelassen zu werden, kann bei den verlassenen Partnern einen Schock auslösen. Sie fühlen sich verwirrt, niedergeschmettert und verraten. Wäre die Beziehung weitergeführt worden, hätten sie irgendwann die verführerische Fassade des Narzissten durchschaut.

Narzissten können positive Gefühle für ihren Partner entwickeln, aber ohne tiefe Liebe fehlt ihnen die Motivation, ihre Fassade aufrechtzuerhalten und eine Romanze zu führen. Dann beginnt die Fehlersuche. Sie können kalt, kritisch und wütend werden, vor allem, wenn sie nicht bekommen, was sie wollen. Irgendwann müssen sie sich ihren narzisstischen Nachschub woanders suchen.
Was zu tun ist

Es gibt Schritte, die du unternehmen kannst, um dich davor zu schützen, Opfer der Spielchen eines Narzissten zu werden und die Beziehungsdynamik zu verändern. Wenn es nicht besser wird, kann es Mut erfordern, zu gehen, aber es ist schmerzhafter als verlassen zu werden.

1. Wissen ist Macht. Informiere dich nicht nur über Narzissmus, sondern lerne auch über dein Date, bevor du dir eine romantische Zukunft ausmalst und dein Herz verschenkst. Achte auf Worte und Taten im Laufe der Zeit, nicht nur auf Schmeicheleien und Worte der Liebe. Wenn du dich unwohl fühlst oder misstrauisch bist, vertraue deinem Bauchgefühl.

2. Gehe weg von einem Date, das nicht antwortet, zu beschäftigt, beschäftigt oder an dir interessiert scheint.

3. Sprich über das distanzierte Verhalten. Teile deine Gefühle mit und befreie dich davon, um herauszufinden, was los ist. Du kannst lernen, dass dein Date sich mit anderen Leuten trifft, nur „Spaß“ haben will oder sich nicht binden will.

4. Übernimm die Kontrolle und konfrontiere schlechtes Verhalten, wie Unzuverlässigkeit, Kritik und Unhöflichkeit. Das erfordert die Fähigkeit, deinen Gefühlen zu vertrauen, durchsetzungsfähig zu sein und Grenzen zu setzen. Konfrontationen sind keine Ultimaten. Stattdessen lernen sie, es strategisch zu tun.

5. Sei nicht 24/7 verfügbar. Wenn du ein Mann bist, halte dich zurück und rufe zu Beginn einer Beziehung nicht mehrmals am Tag an oder texte. Wenn du eine Frau bist, jage einem Mann nicht hinterher, Punkt! Hör zuerst auf, ihn anzurufen oder zu texten. Wenn er verschwindet, kannst du ihn damit konfrontieren, aber unterm Strich spricht sein Verhalten Bände. Zieh einfach weiter. Denk daran, dass es nicht nur andere Fische im Meer gibt, sondern dass dieser Fisch toxisch ist!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,