Skip to Content

Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzissten

Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzissten

Sharing is caring!

Die Folgen einer Beziehung mit einem Narzissten

Es ist schwierig, einen narzisstischen Partner zu erkennen, und wenn du dich mit einem verabredest, ist es für dich schon zu spät. Narzissten sind Experten im Tragen von Masken und ihr wahrer Charakter kommt erst dann zum Vorschein, wenn die Person, die sie liebt, zerbrochen, zerrissen und unfähig ist, allein zu stehen. Die Folgen, wenn man aus einer toxischen Beziehung mit einem Narzissten aussteigt, sind extrem anstrengend und es braucht viel Zeit für jemanden, um wieder in den positiven Rhythmus des Lebens zurückzukehren.

Wenn du dich mit einem Narzissten verabredest, zerstört es all die guten und reinen Dinge in dir, und du wirst zu einer Hülle der Person, die du warst, bevor du sie getroffen hast. Bevor sie dir deine Lebendigkeit, dein Licht, deinen Optimismus und dein Vertrauen weggenommen haben.

Hier ist, wie du dich nach einer toxischen Beziehung mit einem Narzissten fühlst

1. Ein Date mit einer Narzisstin macht dich verwundbar.

Du wirst dein Bestes versuchen, deine Unsicherheiten, deine Angst, deinen Schmerz zu verbergen, und in diesem Akt des Versuchens, deine Schwächen zu verbergen, kann das Gegenteil passieren. Dein Verhalten, deine Ausdrücke und deine Worte werden zeigen, wie schwach du bist, und das wird dich verletzlich und ein leichtes Opfer für Raubtiere machen.

2. Ein Date mit einer Narzisstin zerstört dein Selbstwertgefühl.

Du wirst immer das Gefühl haben, dass du deinen narzisstischen Partner nicht verdient hast, denn das ist es, was Narzissten ihre Opfer glauben machen. Du wirst aufhören zu glauben, dass du würdig bist und dass du wichtig bist.

3. Wenn du mit einem Narzissten ausgehst, wirst du immer Angst haben.

Du wirst immer Angst vor anderen haben, du wirst immer Angst davor haben, dass du jederzeit angegriffen werden könntest, und wie deine vergangenen Erfahrungen, wirst du es nicht einmal herausfinden, bevor es zu spät ist.

4. Wenn du dich mit einem Narzissten verabredest, wirst du unter Depressionen und Angstzuständen leiden.

Du warst wahrscheinlich eine lebhafte Person, aber deine Erfahrungen mit dem Narzissten haben dich so zerbrochen, dass du Angst und Depressionen entwickelt hast. Das Trauma deiner vergangenen Beziehung verfolgt dich.

5. Wenn du mit einem Narzissten ausgehst, wirst du aufhören, an andere zu glauben.

Du hast deinem narzisstischen Partner zuvor vertraut und er hat es gebrochen. Du wirst niemandem mehr vertrauen, weil du Angst hast, wieder verletzt zu werden. Das ist nur dein Abwehrmechanismus bei der Arbeit.

6. Wenn du mit einer Narzisstin ausgehst, wirst du ein falsches Lächeln tragen.

Du möchtest deinen Schmerz nicht offenbaren und du wirst das falsche Lächeln tragen, um andere davon zu überzeugen, dass es dir gut geht. Du willst dich anderen gegenüber nicht öffnen.

7. Wenn du dich mit einer Narzisstin verabredest, wirst du es vermeiden, über deine vergangenen Erfahrungen zu sprechen.

Du wirst dein Bestes versuchen, nicht darüber zu sprechen, weil es dir sehr weh tut, wenn du an diese Momente denkst. Außerdem hast du Vertrauensprobleme mit jedem.

Es ist nicht leicht, sich von einer toxischen Beziehung mit einem Narzissten zu erholen.

Die Heilung ist sehr schwer. Es wird Zeit brauchen, bis ihr damit fertig werdet. Du wirst Menschen um dich herum brauchen, die geduldig mit dir sind, die dir Zeit zur Genesung geben. Die toxische Beziehung war ein langer Kampf für euch, und es ist schwierig für euch, darüber hinwegzukommen. Ihr werdet viel Zeit brauchen, um euren Frieden, euer Vertrauen und eure logische Denkweise wiederzugewinnen, nachdem ihr aus einer toxischen Beziehung herausgekommen seid.

Du musst ständig bestätigt werden, du brauchst Menschen, die dir sagen, dass du jemand bist, der geliebt wird, der bewundert wird. Du brauchst jemanden, der dir deinen verlorenen Glauben an dich selbst zurückbringt.

Du wirst alle deine Türen schließen, aber es ist nicht so schwierig, sie zu brechen. Du wirst dich ständig entschuldigen und du wirst jemanden brauchen, der dir sagt, dass es in Ordnung ist, dass du dich nicht entschuldigen musst. Du wirst Glück vortäuschen und du wirst Zuneigung brauchen. Du musst wissen, dass es Menschen um dich herum gibt, die dich lieben.

Der Genesungsprozess ist zeitaufwendig und voller Hürden, nach einer toxischen Beziehung. Du wirst die Gesellschaft von jemandem brauchen; du wirst sie brauchen, um dir wiederholt zu sagen, dass sie für dich da sind, dass sie dich lieben. Du wirst häufige Stimmungsschwankungen haben; du wirst auf der Hut sein. Aber all das kann mit der Zeit, mit Geduld, mit Vertrauen und mit Liebe zerbrochen werden.

Die-Folgen-einer-Beziehung-mit-einem-Narzissten

Aber alles wird sich auszahlen. Es ist deine Beziehung mit dem Narzissten, die dich zu der Person gemacht hat, die du jetzt bist. Du brauchst nur jemanden, der deinen Glauben wieder auf die Menschen zurückbringt; der dir zeigt, dass es Märchen gibt, und der dich unermesslich und intensiv liebt.

Denn tief im Inneren bist du ein erstaunlicher Mensch. In dir verbirgt sich ein wilder, unabhängiger Liebhaber, der im Moment nur Angst vor der Welt hat. Alles, was du brauchst, ist die ständige Liebe und Unterstützung von jemandem, und du wirst wie ein Schmetterling aufblühen und die Planeten in dir erobern. Du bist im Moment einfach zu zerbrochen und ängstlich, weil du dich mit einem Narzissten verabredet hast. Es ist diese besondere Magie von jemandem, die dir helfen wird, die mächtige, liebende Person zu entdecken, die du bist, und zusammen werdet ihr beide der Welt zeigen, was wahre Liebe ist!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,