Sharing is caring!

Alles hat eine Frequenz. Die Klangtherapie wird seit der Antike als starke Heilmethode eingesetzt, da sie dir hilft, die Vibes in deinem Körper auszugleichen. Wenn diese Vibes in perfekter Harmonie sind, sorgen sie für Verjüngung, lösen Blockaden und fördern den Energiefluss. Solfeggio-Frequenzen verwenden bestimmte Töne, die dir helfen, deine Vibes zu erhöhen und dein unterbewusstes Denken zu beeinflussen.

Klang ist eine der reinsten Formen von Energie, die es gibt. Klang inspiriert uns, erhebt uns, hilft uns zu kommunizieren, uns auszudrücken und sogar auf einer tiefen Ebene zu heilen. Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie verblüffend es ist, dass alles um dich herum grundsätzlich aus Energie besteht, die in verschiedenen Frequenzen schwingt?

Dank der Wissenschaft wissen wir, dass die Schwingung eines Objekts umso niedriger ist, je dichter es ist, und dass die Schwingung umso höher ist, je leichter etwas ist. Vibes entsprechen auch den Gefühlen. Wenn wir uns mit Gefühlen wie Wut, Hass, Eifersucht, Schuldgefühlen, Verfolgungswahn und Selbsthass identifizieren, senken wir unsere Vibes.

Wenn wir dagegen aufhören, uns mit diesen Gefühlen zu identifizieren und sie stattdessen einfach als Energie betrachten, die in uns schwankt, erleben wir „hohe Vibes“ wie Liebe, Frieden, Dankbarkeit, Kreativität und Selbstverwirklichung.

Dabei ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht falsch ist, jede Art von Gefühl zu empfinden, auch unangenehme Gefühle. Leider verwenden viele New-Age-Autoren den Begriff „niedrige Vibes“, um Gefühle wie Wut oder Trauer zu verurteilen und damit spirituell zu umgehen. Ironischerweise erzeugt die Verurteilung dieser Gefühle sogar noch mehr Angst und Widerstand in der Psyche, was den Zustand der „niedrigen Vibes“ weiter verfestigt.

Der beste Weg, um hohe Vibes wie Liebe und Glückseligkeit zu erfahren, ist, sich nicht mehr mit Gedanken und Emotionen zu identifizieren und daran zu binden, aber es gibt hilfreiche Katalysatoren, die dir helfen, deine Energie zu zentrieren. Einer dieser Katalysatoren sind die Solfeggio-Frequenzen.

Was sind Solfeggio-Frequenzen?

Die Solfeggio-Frequenzen sind eine Reihe von 6 elektromagnetischen Musiktönen, von denen es heißt, dass die gregorianischen Mönche sie bei ihren Meditationsgesängen verwendeten. 1974 wurden sie von Dr. Joseph Puleo wiederentdeckt. Es heißt, dass die Solfeggio-Frequenzen tief in den bewussten und unterbewussten Gedanken eindringen und die innere Heilung anregen.

Dr. Puleo entdeckte diese heilenden Frequenzen intuitiv im Buch der Zahlen (einem Buch der hebräischen Bibel) wieder und nutzte eine numerologische Technik, um die sechs sich wiederholenden Codes zu entschlüsseln, die er befreien konnte. Das Ergebnis war die Wiederentdeckung der Solfeggio-Frequenzen.

Der Physiker, Erfinder und Elektroingenieur Nikola Tesla sagte einmal: „Wenn du nur die Großartigkeit der 3, 6 und 9 wüsstest, dann hättest du einen Schlüssel zum Universum.“ Interessanterweise bilden diese drei Zahlen die Grundschwingung der sechs Solfeggio-Frequenzen.

Dies sind die Solfeggio-Frequenzen:

  • UT – 396 Hz – verwandelt Kummer in Freude und Schuld in Vergebung
  • RE – 417 Hz – klärt Negativität und beseitigt unterbewusste Blockaden
  • MI – 528 Hz – stimuliert die Liebe, stellt das Gleichgewicht wieder her und repariert die DNA
  • FA – 639 Hz – stärkt Beziehungen, Familie und die Einheit der Gemeinschaft
  • SOL – 741 Hz – reinigt den Körper physisch von allen Arten von Giftstoffen
  • LA – 852 Hz – erweckt die Intuition und hilft dir, ins spirituelle Gleichgewicht zurückzukehren

Jede der Silben, die die Solfeggio-Frequenzen beschreiben, wurde der ersten Strophe des mittelalterlichen Hymnus an Johannes den Täufer entnommen:

Ut queant laxis Resonare fibris

Mira gestorum Famuli tuorum

Solve polluti Labii reatum

Sancte Iohannes

Die wörtliche Übersetzung aus dem Lateinischen lautet: „Damit deine Diener mit gelöster Stimme die Wunder deiner Taten erklingen lassen können, reinige die Schuld von unseren befleckten Lippen, o heiliger Johannes.“

Verwandt: 6 einfache Schritte, um deine spirituelle Energie aufzuladen

6 starke Solfeggio-Frequenzen, die deine Vibes anheben

Die Solfeggio-Frequenzen wurden angeblich in über 150 gregorianischen Gesängen verwendet und es wird gesagt, dass sie deine Vibes zunehmend anheben, wenn du sie hörst. Jeder Solfeggio-Ton hilft dabei, Schichten von Negativität und Energieblockaden abzuschälen und dir dabei zu helfen, emotionale und spirituelle Befreiung zu erfahren.

Viele Menschen beschreiben das Hören dieser Töne als beruhigend, inspirierend, reinigend und sogar offenbarend, weil sie uns helfen, Klarheit und Verständnis über die Probleme in unserem Leben zu erfahren. Andere, die den Solfeggio-Frequenzen lauschen, können Kopfschmerzen bekommen oder sogar verdrängte Gefühle wie Wut an die Oberfläche kommen lassen, weil die Vibes nicht übereinstimmen.

Mit anderen Worten: Diese Klangheilungsfrequenzen können eine „reinigende“ Wirkung auf dein Energiefeld haben, was dir vielleicht ein bisschen mulmig wird! Andererseits kannst du aber auch sehr gut auf diese Klänge reagieren, also höre bitte zu und experimentiere.

1. UT – 396 Hz

Die 396-Hz-Solfeggio-Frequenz hilft dir bei Problemen wie Schuldgefühlen, Angst und Trauer. Dieser Ton ist sehr erdend und reinigend. Ich empfehle auch, binaurale Beats als Heilmethode auszuprobieren, wie zum Beispiel diesen Track, der dir hilft, Angstzustände zu beseitigen.

2. RE – 417 Hz

Diese Tonfrequenz hilft dir, Negativität zu beseitigen und unterbewusste Blockaden in Form von einschränkenden Grundüberzeugungen, toxischen Denkmustern und schädlichen Gewohnheiten zu lösen. Bei dem 417 Hz-Ton geht es vor allem darum, Veränderungen zu erleichtern und dich wieder mit der göttlichen Quelle zu verbinden. Binaurale Beats sind eine weitere Form der Musiktherapie, die dir bei der Beseitigung von Negativität helfen kann (schau dir diesen Track an).

3. MI – 528 Hz

Der Ton „MI“ wird oft als die „Frequenz der Liebe“ bezeichnet. Es wird auch gesagt, dass diese Vibes im Zentrum der Schöpfung stehen und das innere Gleichgewicht wiederherstellen, das Bewusstsein steigern, die DNA reparieren und die Transformation anregen sollen.

4. FA – 639 Hz

Diese Vibes erhöhen das Verständnis, die Toleranz, die zwischenmenschliche Harmonie und das Einfühlungsvermögen. So sagt man, dass der „FA“-Ton Beziehungen, Familienbande und die Einheit mit anderen stärkt. Wenn du in deinen beruflichen oder privaten Beziehungen Probleme hast, kann dir diese Tonfrequenz helfen, mehr Harmonie zu schaffen. Wenn du daran interessiert bist, mehr Liebe anzuziehen und zu manifestieren, ist diese binaurale Beats-Meditation ebenfalls ein wunderbares Werkzeug.

5. SOL – 741 Hz

SOL ist die Frequenz, von der man sagt, dass sie dir hilft, den Körper von allen Arten von Schadstoffen (Viren, Pilzen, Bakterien, elektromagnetischen Feldern) zu entgiften. Es heißt auch, dass diese Vibes bei der Lösung von Problemen hilfreich sind, da sie die geistige Klarheit erhöhen. Wenn du mit chronischen Problemen zu kämpfen hast, könntest du dich auch mit binauralen Beats beschäftigen, einer anderen Form der Musikheilung (siehe diesen Track).

6. LA – 852 Hz

Die Klangfrequenz „LA“ erweckt deine Intuition und hilft dir, ins spirituelle Gleichgewicht zurückzukehren. Dieser Ton hilft dir auch, Illusionen zu durchschauen und die höchste Wahrheit zu entdecken. Er hilft dir, offener mit Spirit zu kommunizieren. Wenn du noch mehr Hilfe brauchst, um dich mit dem universellen Bewusstsein zu verbinden, schau dir diese den Gedanken erweiternde Musik an.

Wenn du die oben genannten Solfeggio-Frequenzen hörst, hilft es dir, achtsam auf deinen Körper und alle Gefühle zu achten, die in dir aufsteigen. Wie fühlst du dich? Welche Gedanken oder unterdrückten Triebe (falls vorhanden) kommen an die Oberfläche? Welche Klänge machen dich leicht und welche stören dich?

Schließe deine Augen, wenn dir das hilft, dich zu konzentrieren. Du kannst dir diese Frequenzen auch mit Kopfhörern anhören, um sie intensiver zu erleben.

Denke daran, dass es bei wahrer Heilung und Transformation darum geht, sich nicht mehr mit deinen Gedanken und Gefühlen zu identifizieren und daran zu binden. In diesem Sinne sind Solfeggio-Frequenzen hervorragende Katalysatoren und Förderer von Achtsamkeit und einem spirituell erwachten Bewusstsein.

Die-Kraft-der-Klaenge-6-starke-Solfeggio-Frequenzen-die-deine-Vibes-erhoehen

Sag mir, welche Erfahrungen hast du mit den oben genannten Solfeggio-Frequenzen gemacht? Bitte teile sie unten mit.

Folge uns auf den Social Media