Skip to Content

Er will sich nicht binden, aber auch nicht gehen lassen: 5 Dinge, die ihm durch den Kopf.gehen könnten

Er will sich nicht binden, aber auch nicht gehen lassen: 5 Dinge, die ihm durch den Kopf.gehen könnten

Sharing is caring!

Es ist immer das Gleiche – der Kerl will Zeit mit dir verbringen, ihr beide habt eine tolle Bindung, aber diese Bindung beinhaltet immer noch keine Verpflichtung. Klingt wie deine eigene Geschichte, oder? Es gibt zwar viele Gründe, warum ein Kerl sich nicht binden will, aber es gibt auch einige andere Gedankengänge, die dazu führen, dass der Kerl dich nicht gehen lassen will.

Hast du einen Kerl, der sich nicht binden will und dich trotzdem nicht gehen lässt? Fragst du dich: „Was zum Teufel denkt er?

Viele meiner Kunden glauben, dass ihr Kerl sich nicht binden will, weil er „verwirrt ist über seine Gefühle“ oder „dass er mich liebt, aber sich im Zwiespalt befindet“. Ich kann dir sagen, dass dein Kerl höchstwahrscheinlich keines dieser Dinge denkt oder etwas Ähnliches.

Im Folgenden findest du 5 Dinge, die dein Kerl wirklich denkt, wenn er sich nicht binden will, dich aber immer noch nicht gehen lässt.

Wenn du verstehst, worüber er nachdenkt, kannst du dich von ihm befreien und weiterziehen.

1. Sie ist toll, aber ich will mir noch alle Optionen offen halten.

Ich weiß – zu Beginn der Beziehung hat dich dein Kerl wie eine Königin behandelt. Er hat dir das Gefühl gegeben, geliebt zu werden und etwas Besonderes zu sein, und du willst das unbedingt zurückhaben. Du könntest also denken, dass dein Kerl denkt, dass er zu diesem Zustand zurückkehren will und dass er ihn erreichen wird, wenn du nur lange genug wartest und nett genug zu ihm bist.

Nein, das ist nicht das, was er denkt. Er denkt, dass du großartig bist, weil du es bist, aber er weiß, dass du nicht derjenige bist, mit dem er zusammen sein will. Aber er will nicht allein sein, also sollst du noch in seiner Nähe sein, bis er jemand anderen befreien kann.

Glaube nicht, dass er jemals wieder zum Anfang zurückgehen wird – dass er dich als eine Möglichkeit sieht. Wenn er sich nicht binden will, dich aber immer noch nicht gehen lässt, fürchte ich, dass das Schiff abgefahren ist und er jeden Tag daran denkt, sogar direkt nachdem er Sex mit dir hatte!

2. Ich weiß, dass sie nicht die Richtige für mich ist, aber der Sex ist toll.

Das wird dich wahrscheinlich nicht überraschen, aber Männer lieben Sex. Sie LIEBEN Sex und tun über alles, um ihn zu bekommen. Wenn du also bereit bist, mit ihm Sex zu haben, sogar wenn er dir nichts als Brotkrümel gibt, warum sollte er dich dann gehen lassen? Wenn er Sex mit dir ohne Bindung haben kann, warum sollte er ihn dann nicht nehmen?

Außerdem haben Menschen, die in einer Beziehung sind, die unbeständig ist, normalerweise tollen Sex. Die chemischen Stoffe, die während eines Konflikts entstehen, können zu tollem Sex führen. Wenn ihr also in einer Situation seid, in der ihr euch ständig über sein Verhalten streitet, könnte das den Sex noch besser machen. Und wer will schon auf guten Sex verzichten – vor allem, wenn man ihn umsonst bekommen kann.

3. Ich will sie nicht, aber ich will auch nicht, dass jemand anderes sie bekommt.

Wenn ein Kerl ein Mädchen will, wird er alles tun, was er kann, um sie noch zu bekommen. Er wird mit ihr in Kontakt bleiben, Zeit mit ihr verbringen, ihr sagen, dass er sie mag, und nette Dinge tun. Er wird ihr das Gefühl geben, besonders zu sein und geliebt zu werden.

Ein Kerl, der nicht mit einem Mädchen zusammen sein will, sich aber nicht traut, es ihr zu sagen, wird nichts von diesen Dingen tun. Er wird ihr Brosamen geben. Er wird Sex mit ihr haben und mit ihr abhängen, wenn ihm danach ist, aber das war’s. Und sie wird um diese Krümel betteln und denken, dass sie genug sind.

Ironischerweise will der Kerl, der keine Frau will, oft auch nicht, dass jemand anderes sie bekommt. Und warum? Weil er es gut hat – er soll noch ein Auge auf eine andere haben, mit ihr Sex haben, sich von ihr versorgen lassen und all die anderen guten Dinge, die eine Beziehung mit sich bringt – ohne ihr dafür etwas geben zu müssen.

Wenn dein Kerl also besitzergreifend ist, dann nicht, weil er dich liebt. Es liegt daran, dass er mag, was er mit dir hat – vorerst.

4. Ich bin so gelangweilt.

Meldet sich dein Kerl spät nachts bei dir? Oder an einem Sonntagnachmittag? Fühlst du dich besonders, weil du weißt, dass er kurz vor dem Schlafengehen oder in der Halbzeitpause des Spiels an dich denkt? Nutzt du diese Momente, um dir zu beweisen, dass er zu dir zurückkommen wird, weil er dich immer noch liebt?

Lass mich dir sagen, dass es nicht das ist, was er denkt. Zur Schlafenszeit ist er gelangweilt (und vielleicht auch geil) und er weiß, dass du am anderen Ende des Telefons sitzt und darauf wartest, von ihm zu hören. In der Halbzeitpause hat er nichts zu tun, also schreibt er dir eine SMS, damit er noch beschäftigt ist, bis das Spiel wieder anfängt.

Wenn du nur sporadisch von ihm hörst, denkt er nicht daran, dass er dich vermisst oder sich wünscht, du wärst bei ihm, egal, was er sagt!

Er-will-sich-nicht-binden-aber-auch-nicht-gehen-lassen-5-Dinge-die-ihm-durch-den-Kopf.gehen-koennten

5. Habe ich meinen Puls beim Radfahren hoch genug getrieben?

Sei ehrlich: Wenn du in einer Situation bist, in der du einen Kerl hast, der sich nicht binden will, dich aber immer noch nicht gehen lässt, verbringst du dann 99 % deines Tages damit, darüber nachzudenken? Schreibst du Tagebuch, sprichst du mit deinen Freundinnen, googelst du das Thema und grübelst du darüber nach, was schief gelaufen ist? Natürlich tust du das. Alle Frauen tun das.

Aber Kerle tun das einfach nicht. Wenn ein Kerl kein Interesse an einer Frau hat, geht sie ihm nicht mehr aus dem Kopf, bis er gelangweilt oder geil ist. Er wird keine Sekunde damit verbringen, darüber nachzudenken, was geschehen ist, was schief gelaufen ist oder was als Nächstes ansteht. Er lebt im Moment und denkt über die Dinge nach, die ihm wichtig sind.

Ich glaube, wenn Kerle das, was in ihren Beziehungen geschehen ist, verarbeiten könnten, statt sich auf den Sport, die Arbeit oder was auch immer zu konzentrieren, dann müssten Frauen nicht 99% ihrer Zeit damit verbringen, sich zu fragen, was los ist. Warum? Weil Männer in der Lage wären, über ihre Gefühle zu sprechen und Frauen nicht hängen zu lassen, ohne zu wissen, was geschehen ist.

Und wenn das geschähe, könnten Frauen weiterziehen und jemanden befreien, der sie wirklich lieben kann!

Ich weiß, dass du glauben willst, dass ein Kerl, der sich nicht binden will, dich aber immer noch nicht gehen lässt, im Zwiespalt ist und dass er zu dir zurückkommen wird, wenn du ihn nur genug liebst. Ich wünschte, das wäre wahr, aber das ist es nicht.

Noch einmal: Wenn ein Mann eine Frau will, wird er Himmel und Erde in Bewegung setzen, um sie zu bekommen. Ein Kerl, der dir Brosamen gibt, aber keine Beziehung mit dir will, wird nicht ständig darüber nachdenken, was los ist. Er kann einen Gedanken an dich verschwenden, während er über seinen Tag geht, aber das war’s dann auch schon.

Ich weiß, es ist schmerzhaft, das zu hören, aber je schneller du es akzeptierst und weitergehst, desto wahrscheinlicher ist es, dass du die Liebe, die du suchst, befreist.

Und sie ist da draußen und wartet auf dich! Also, beeil dich!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,