Garten- und Küchenhexerei: 5 DIY-Rituale für eine moderne Alltagshexe!

Interessant
👇

Wenn du über Hexerei nachdenkst, was fällt dir dann ein? Ein Kessel, in dem ein Hexengebräu brodelt? Froschaugen und so weiter? Garten- und Küchenhexerei räumen mit diesen Mythen auf!

Von abgelegenen Hütten in den Wäldern bis hin zu Hochhauswohnungen haben Hexen und ihr Handwerk einen weiten Weg zurückgelegt.

Eine geheimnisvolle Jungfrau, die manchmal in der Nähe des Sumpfes auftauchte, kann heute eine schrullige Kollegin sein, die direkt neben dir sitzt.

Eine unheimlich aussehende Hexe kann jetzt eine unauffällige ältere Frau von nebenan sein, die die streunenden Katzen füttert und dich morgens anlächelt, wenn du zur Arbeit gehst.

Sie sind überall…..undihre Magie auch!

Das Herz eines jeden Hauses ist der Herd, ein Ort, an dem Mahlzeiten zubereitet werden und Bindungen gepflegt werden. Für Küchenhexen und diejenigen, die die grünen Pfade der Gartenhexerei beschreiten, verwandelt sich dieser Raum in einen heiligen Boden für moderne Hexerei.

Mit der Alchemie des Kochens und den geflüsterten Geheimnissen der Kräuter weben diese Alltagshexen Zaubersprüche mit den einfachsten Zutaten, die leicht verfügbar sind.

Jede moderne Alltagshexe, egal ob Eklektiker, Traditioneller, Wicca oder Eingeweihter, kann ihr Handwerk mit Hilfe dieser Geheimnisse aus Garten und Küche ausüben!

Lass uns fünf einfache, aber wirkungsvolle Rituale kennenlernen, die Küchen- und Gartenhexen praktizieren, um ihr Leben mit Magie zu durchdringen.

5 einfache Geheimnisse der Garten- und Küchenhexerei für alltägliche magische Rituale

Hier sind fünf einfache, sichere und dennoch sehr wirksame Rituale, die eine moderne Hexe mit Hilfe von einfachen, leicht erhältlichen Zutaten durchführen kann:

1. Der Kräuterstrauß des Überflusses

Zutaten:

  • Frisches Basilikum für Wohlstand
  • Minze für Reichtum
  • Rosmarin für die Reinigung
  • Ein kleines Bündel Weizen oder getrocknete Maisspelzen für Fruchtbarkeit
  • Schnur oder Band

Ritual:

Sammle deine Kräuter und Weizen- oder Maisspelzen in einem kleinen, zurechtgelegten Arrangement. Wenn du sie mit dem Bindfaden oder dem Band zusammenbindest, stell dir vor, dass dein Zuhause mit den lebendigen Energien von Wohlstand, Fülle und Reinigung gefüllt ist.

Hänge diesen Strauß über deiner Küchentür auf, um einen konstanten Fluss positiver Energie und Wohlstand in dein Haus zu bringen.

2. Das Mondwasser-Elixier

Zutaten:

  • Ein klares Glas oder eine Schale
  • Quellwasser
  • Mondlicht (von einem Vollmond)

Ritual:

Obwohl es sich nicht um eine Garten- oder Küchenhexerei handelt, ist dies ein sehr beliebtes Ritual bei modernen Hexen und Wiccans.

Fülle dein Glasgefäß mit Quellwasser und stelle es an einen Ort, an dem es über Nacht im Mondlicht schwimmen kann.

Wenn du es abstellst, flüsterst du deine Absichten in das Wasser, sei es zur Reinigung, Heilung oder Ermächtigung.

Am nächsten Morgen kannst du das aufgeladene Mondwasser verwenden, um dich zu salben, deine Pflanzen zu gießen oder zu kochen und so dein Leben mit den kraftvollen Energien des Mondes zu erfüllen.

3. Der Herdfeuer-Kerzenzauber

Zutaten:

  • Eine grüne Kerze für Wohlstand oder eine rosa Kerze für die Liebe
  • Olivenöl
  • Getrocknete Kräuter (Basilikum für Wohlstand, Rosenblüten für Liebe)
  • Ein feuersicherer Kerzenhalter

Ritual:

Salbe deine Kerze mit Olivenöl und wälze sie in den getrockneten Kräutern deiner Wahl, damit sie an der Oberfläche haften.

Wenn du die Kerze in deiner Küche anzündest, stell dir vor, wie die Flamme die Energien deiner Absichten entzündet, sei es, dass du Liebe oder finanziellen Reichtum anziehst.

Eine Küchenhexe lässt die Kerze sicher brennen, während sie kocht oder isst, und verankert so ihre Wünsche im Herzen ihres Hauses.

Wenn du mehr über Küchenhexerei und Rezepte wissen möchtest, folge dem Link unten!

4. Das verzauberte Küchenpeeling

Zutaten:

  • Grobes Meersalz
  • Zitronenschalen
  • Frischer Rosmarin oder Lavendel
  • Olivenöl

Ritual:

Mische diese Zutaten für die Hexenküche, um ein duftendes Küchenpeeling herzustellen. Damit reinigst du Arbeitsflächen, Herd und Spüle nicht nur von physischem Schmutz, sondern auch von allen negativen Energien.

Dieser Akt der Reinigung segnet deine Hexenküche und macht sie zu einem geweihten Raum für kulinarische Magie.

5. Die Gartensegen-Steine

Zutaten:

  • Glatte Gartensteine
  • Acrylfarben oder natürliche Farbstoffe
  • Deine Kreativität und deine Absichten

Ritual:

Entscheide dich für Steine aus deinem Garten und bemale sie mit Symbolen oder Worten, die mit deinen magischen Absichten übereinstimmen, wie Wachstum, Fülle oder Schutz.

Während du jeden Stein schmückst, gibst du ihm deine Wünsche mit auf den Weg. Vergrabe diese Segenssteine zwischen deinen Pflanzen oder platziere sie entlang der Gartenwege, um einen blühenden, magischen Gartenraum zu schaffen.

Wenn du mehr über Gartenhexen oder Green Witchcraft wissen willst, schau dir diesen Link an!

Durch diese fünf einfachen Rituale können moderne Hexen Magie in ihr tägliches Leben einladen und das Alltägliche in etwas Verzaubertes verwandeln.

Diese Rituale sind in den zeitlosen praktischen Übungen der Garten- und Küchenhexerei verwurzelt und erinnern uns daran, dass Magie keine großen Gesten oder seltenen Komponenten erfordert.

Garten- und Küchenhexerei lebt von der Liebe, die wir in unsere Kochkünste stecken, von der Pflege, die wir unseren Pflanzen angedeihen lassen, und von den Absichten, die wir in unseren Herzen hegen. Hast du eine hexenhafte Küche oder einen hexenhaften Garten? Lass es uns in den Kommentaren wissen und du kannst vielleicht Menschen aus deinem Weg finden!

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Tradition der Küchenhexe?

Es bedeutet, dass eine Hexe einfache Zutaten verwendet, die sie in ihrer Küche hat, wie Kräuter, Olivenöl, Zitronenschalen usw. Es gibt aber auch eine deutsche Tradition, bei der du ein Hexenbild oder eine Hexenfigur in deiner Küche aufhängst, um Glück zu bringen.

Wo hängt man eine Hexenfigur in der Küche auf?

Küchenhexen, die ursprünglich aus Stoff und Stöcken hergestellt wurden, werden traditionell an der Küchentür, in der Küche in der Nähe des Herdes oder an einem Fenster aufgehängt.

Was ist die Bedeutung der italienischen Küchenhexe?

Nach den in Italien verbreiteten Legenden bringt eine solche Hexe Reichtum, Glück und Gesundheit und wehrt schlechte Geister und negative Energien ab.

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.