Skip to Content

Genesung von missbräuchlichen Beziehungen: Wie lange dauert es?

Genesung von missbräuchlichen Beziehungen: Wie lange dauert es?

Sharing is caring!

Genesung von missbräuchlichen Beziehungen: Wie lange dauert es?

Genesung von missbräuchlichen Beziehungen: Wie lange dauert es? Wann wird der Schmerz enden? Das werde ich oft von Anhängern meines Blogs gefragt.

Eine Frau schrieb dies vor kurzem – über die Genesung von ihrem missbrauchenden Ex:

Ich brauche ein paar Worte/Ratschläge/Links. Ich bin ein Jahr ohne Kontakt, nach 20 Jahren schweren verdeckten Missbrauchs. Ich vermisse ihn nicht. Allerdings fühle ich mich immer noch verloren bzw. unsicher, wohin ich gehe oder was ich für meine Zukunft will.

Ich hatte eine ‚falsche Zukunft‘ versprochen. Das ist natürlich weg. Aber, ich frage mich, wann hast du angefangen, dich wieder richtig gut in deinem Leben zu fühlen? Glücklich und sorglos? Oder vielleicht sogar, wann hast du dich bereit gefühlt, wieder zu daten?

Ich liebe es so sehr, dass ihr euch alle auf mich einlasst und mich um Rat fragt. Noch mehr liebe ich es, dass Unbeatable zu der Community gewachsen ist, in der ihr euch alle gegenseitig helft.

Eine andere meiner Followerinnen hat ihr auf diese Weise geantwortet:

Gut für dich … dass du das erste Jahr überstanden hast! 💜 Es ist das Härteste. Schenke dir viel Anerkennung und Liebe. Zwanzig Jahre Missbrauch brauchen eine gewisse Zeit zur Heilung.

Ich habe jetzt 20+ Jahre an meinen Sachen gearbeitet … aber erst in den letzten 8 Jahren habe ich wirklich akzeptiert, dass viele der Probleme nicht ’sie‘ waren, sondern ich! Sobald ich das verstanden hatte, konnte ich mich auf meinen eigenen Beitrag zu all den Dysfunktionen meiner Beziehungen konzentrieren. Das war der Zeitpunkt, an dem mein Wachstum exponentiell war. Ich hörte auf, auf ihre Sachen zu schauen und arbeitete nur noch an meinen. Ich habe das Gefühl, dass ich letztendlich die Sachen besiegt habe, die mich davon abgehalten haben, das Leben zu leben, das ich mir gewünscht habe. Ich lebe in Dankbarkeit 💜.

Meine größte Zeit der Heilung/des Wachstums war, als ich 3 Jahre lang völlig alleine war … mit einem zerbrochenen Herzen, Krebs und einem finanziellen Zusammenbruch zu tun hatte. Ich musste letztendlich still sitzen und mir selbst ins Gesicht sehen. Die einsamste, traurigste Zeit meines Lebens, und doch konnte ich gerade da wachsen und heilen. Ich weinte und ärgerte mich über Jahre hinweg über Missbrauch und Verletzungen. Die Wunden konnten schließlich heilen 💜. Und ja, es hat diese schrecklichen, einsamen Jahre gebraucht, um das zu tun.

Eine Therapie ist ebenfalls ein MUSS! Sie hat am meisten dazu beigetragen, mich dahin zu bringen, wo ich heute bin. Ich habe Therapeuten ausprobiert, aufgehört und angefangen, bis ich letztendlich Gold gefunden habe. Mein Therapeut hat mich in den letzten „10 Jahren“ in „wöchentlichen“ Sitzungen erstaunlicherweise durch einige dunkle Täler geführt … Ja, das ist eine Menge Therapie!

Ich bin jetzt glücklich Single (aber hoffentlich 😉 ), viel geheilt und verliebt in meine Familie und mich selbst. (Bonus … wenn wir heilen, tun das auch unsere Familienbeziehungen). Es brauchte/braucht eine Menge Arbeit, Entschlossenheit und Disziplin, doch die Belohnungen sind es alles wert.

Greife nach allem, was du kannst, um dir Hilfe zu holen und Weisheit auf deiner Reise zu finden. Bücher, Blogs, Selbsthilfegruppen, Spiritualität, Therapie, Selbstfürsorge … alles hilft dir. Wenn du in dich selbst eintauchst, wirst du dich auf jede Offenbarung freuen, wenn sie erscheint. Du wirst die schwierigen Dinge umarmen, weil du weißt, dass sie Erleichterung und Freiheit bringen. Ich wünsche dir das Beste. Deine Bemühungen werden ihre Belohnung finden. 🌻

Ich hätte es selbst nicht besser ausdrücken können. Es ist ein toller Ratschlag. (Danke euch beiden, dass ich das hier teilen darf).

Genesung von missbräuchlichen Beziehungen

Die Genesung von missbräuchlichen Beziehungen braucht Zeit. Heilung ist eine Reise. Jahrelange Traumata sind nicht etwas, das man über Nacht überwinden kann.

Eine missbräuchliche Beziehung zu verlassen, ist eine der schwierigsten Sachen, die ich je gemacht habe.

Den ersten Schritt aus der Verleugnung heraus zu machen, war der schwierigste Schritt.

Wenn du Manipulationen wie Gaslighting erlebt hast. Wenn du psychischem Missbrauch und Zwangskontrolle ausgesetzt bist.

Wenn sie dich von Familie und Freunden isoliert haben. Es gibt eine Menge, von dem du dich erholen musst.

Zu akzeptieren, dass du selbst in einer missbräuchlichen Beziehung bist, kann schwer sein. Sich selbst einzugestehen, dass du Hilfe brauchst, ist noch schwieriger.

Also, wenn du das getan hast und diese ersten Schritte gemacht hast, versuche nicht zu hart zu dir selbst zu sein.

Du solltest stolz auf die Stärke und den Mut sein, den du in dir gefunden hast, um zu gehen.

Unterschätze nicht den Tribut, den jahrelanger emotionaler und / oder körperlicher Missbrauch fordert. Wie viel Zeit und Arbeit du tun musst, um zu heilen.

Wenn du das erste Mal weggehst, ist es, als ob ein Schleier abgefallen ist. Du siehst nun die Realität, die du so lange verleugnet hast.

Das war die schmerzhafteste Zeit für mich.

Fantasie Zukunft

Ich musste den Verlust der Fantasiezukunft, die ich hatte, betrauern. Akzeptieren, wer er jetzt war, und mich nicht an die Hoffnung dieses Fantasiemenschen klammern, den ich in meinem Kopf hatte.

Ich weinte, wie die Dame oben, und weinte.

Ich fühlte Wut, Einsamkeit und Scham, wie sie es tat.

Wie sie, musste ich still bei mir sein, um zu heilen. Ich musste die schmerzhaften Gefühle, die ich so lange betäubt hatte, verarbeiten.

Es war, als wäre ich für lange Zeit im dunkelsten aller Tunnel gewesen.

Was ich nicht erkannte, war, dass ich dadurch auf das Licht zuging.

Sich selbst gegenüberstehen

Nur wenn wir still sind und den Mut haben, uns selbst zu begegnen, können wir heilen.

Ich stimme dir zu, dass du das nicht alleine tun kannst. Therapie, eine Selbsthilfegruppe, Selbsthilfebücher, Online-Videokurse. Was auch immer für dich funktioniert, lehne dich daran an, um Unterstützung zu bekommen.

Sich selbst zu konfrontieren wird eine harte Reise bedeuten, die vor dir liegt. Aber sie wird es wert sein.

Wir müssen die Grundursache verstehen, warum wir in dieser missbräuchlichen Beziehung gelandet sind. Warum wir dieses Muster vielleicht sogar in einer Beziehung nach der anderen wiederholt haben.

Wenn sie sich auf die Heilung von Familienbeziehungen bezieht, liegt das daran, dass es bis in unsere Kindheit zurückgeht. Unsicherheiten aus der Kindheit können zu einem Trauma im Erwachsenenalter führen.

Wir müssen verstehen, was diese sind, woher sie kommen und welchen Einfluss sie auf unser Leben haben.

Um zu heilen, müssen sie auch lernen, sich selbst zuerst zu lieben. Diese Wunden aus der Kindheit reparieren.

All das braucht Zeit.

Heilung ist eine Reise

Heilung ist eine Reise. Sie hört nie auf.

Ich bin immer noch dabei, die Zwiebelschichten von mir abzuschälen, nach Jahrzehnten. Ich lerne immer wieder neue Sachen über mich selbst.

Wenn der Schüler bereit ist, kommt der Lehrer.

Du lernst nur so viel, wie du zu diesem Zeitpunkt verkraften kannst. Dann, wenn du das nächste Mal bereit bist, lernst du ein bisschen mehr.

Tröpfchen, Tröpfchen, Tröpfchen. Ein wenig über einen langen Zeitraum. Es kann sich nicht so anfühlen, als würdest du Fortschritte machen, aber es summiert sich letztendlich zu so viel.

Eines Tages wirst du zurückblicken und erstaunt sein, wie weit du gekommen bist.

Versuche, dich nicht von der Zukunft überwältigen zu lassen und davon, wie lange diese Heilung dauern könnte.

Du kannst diesen Schritt nicht auslassen, wenn du deine Beziehungen und dein Leben verändern willst.

Heilung ist eine Reise. Sie hört nie auf. Wenn der Schüler bereit ist, kommt der Lehrer. Du wirst nur so viel lernen, wie du zu dem Zeitpunkt verkraften kannst. Bevor du das nächste Mal bereit bist, lernst du noch ein bisschen mehr.

Sie lernen, dich selbst zu lieben

Nimm einen Tag nach dem anderen und konzentriere dich weiterhin auf dich und deine Genesung von missbräuchlichen Beziehungen. Du wirst es schaffen, das verspreche ich dir.

Was das Wiederfinden der Liebe angeht. Das wirst du. Wenn du nicht auf der Suche danach bist.

Genesung-von-missbräuchlichen-Beziehungen-Wie-lange-dauert-es

Heile zuerst DICH.

Liebe dich selbst so sehr, wie du willst, dass andere dich lieben.

Dann wirst du das innere Glück finden. Du wirst in der Lage sein, „glücklicher Single“ zu sein und brauchst keinen Partner, um dich ganz oder sicher zu fühlen.

Wenn du dich dann bereit fühlst, wieder zu daten, wirst du das aus einer Position der Stärke heraus tun.

Du wirst gesunde Grenzen haben. Du wirst alle Alarmglocken hören.

Sei nicht hart zu dir selbst. Versuche, dir nicht die Schuld an einem narzisstischen Missbrauch zu geben.

Und erinnere dich immer wieder daran:

Wenn es um die Genesung von missbräuchlichen Beziehungen geht, ist die Zeit dein bester Freund.

Fühlst du dich, als ob du immer noch in einem dunklen Tunnel steckst? Findest du deinen ersten Geschmack von Freiheit? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,