Skip to Content

Deine Glücksblume auf der Grundlage deines Sternzeichens

Deine Glücksblume auf der Grundlage deines Sternzeichens

Sharing is caring!

Welche ist die Glücksblume basierend auf deinem Sternzeichen? Jedes Sternzeichen ist mit Kräutern, Blumen, magischen Fähigkeiten, etc. verbunden.

Deine Glücksblume ist ein sehr persönliches Symbol, das uns – als Totemtier – mit Mutter Natur bindet. Setze sie weise ein, um ihren Segen zu erlangen. Wenn du allergisch auf sie reagierst, entscheide dich natürlich für andere Alternativen des Zeichens. Einige Blumen können giftig sein (vor allem der Fingerhut), deshalb solltest du sehr vorsichtig mit ihnen umgehen.

Inhaltsverzeichnis

Deine Glücksblume basierend auf deinem Sternzeichen

Zunächst einmal müssen wir es persönlicher machen. Alle Sternzeichen sind in ihre 3 Dekaden unterteilt. Jede Dekade wird von einem anderen Planeten regiert und ist daher eher mit dir verbunden.

Was ist, wenn ich auf dem Scheitelpunkt geboren bin?

Wenn du auf dem Scheitelpunkt geboren bist, sind beide Blumen dein Glück!

1. Widder: Feuer, regiert von Mars

Geboren am 21. bis 30. März: Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Mars:

Mariendistel

Die Mariendistel ist eines der gesegnetsten Kräuter, das von vielen Hexen auf der ganzen Welt geliebt wird. Wegen ihres Aussehens und der milchigen Substanz, die sie enthält, wurde sie schon sehr früh mit Schwangerschaft und Stillzeit in Verbindung gebracht. Die ganzen Blüten mitsamt den Stacheln dienten als Schutz vor der Schwangerschaft und wurden zusammen mit anderen Kräutern wie Mutterkraut in einen magischen Beutel gesteckt. Der Beutel wurde unter das Bett der Mutter gelegt, um sie vor der Schwangerschaft und den Wehen zu schützen. Deine Glücksblume ist von Mutter Natur selbst gesegnet.

Geboren am 31. März – 9. April: Zweiter Dekan, 10-20 Grad, regiert von der Sonne:

Tulpe

Sie wurden mit den Göttern und Göttinnen des Frühlings und all ihren Festen in Verbindung gebracht. Außerdem wird angenommen, dass eine Tulpenzwiebel Liebe anzieht und uns hilft, unsere Ängste und Bindungsprobleme zu vertreiben. Die alten Priester feierten mit ihr Liebe und Zuneigung sowie die Wiedergeburt der Natur. Die Tulpe ist bekannt für ihre schlichte und elegante Schönheit und sie hilft uns, uns von innen heraus schön zu fühlen.

Geboren am 10. bis 20. April. Dritte Dekan, 20-30 Grad, regiert von Jupiter:

Honeysuckle

Deine Glücksblume verspricht Reichtum und Erfolg. Ihr Duft soll Geld und Überfluss anziehen. Diese Blume wird auch von Feen verehrt und man glaubt, dass du von ihrem „Nektar“ trinken kannst. Wenn du Geißblatt pflanzt, soll es Glück und nachhaltiges Wachstum bringen. Du kannst den Feen auch kleine Opfergaben und Wünsche für sie hinterlassen.

2. Stier: Erde, regiert von Venus

21. bis 30. April. Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Venus:

Rose

Sie gilt als die perfekte Blume. Daher wird sie sowohl mit Schönheit als auch mit Weisheit in Verbindung gebracht. Unzählige Legenden erzählen uns von den starken Kräften und der magischen Weisheit, die die Rose umgibt. Außerdem wird die fünfblättrige Rose mit dem Pentagramm in Verbindung gebracht und die Hieroglyphe der Rose deutet auf ein Tor hin.

1. bis 10. Mai. Zweiter Dekan, 10-20 Grad, regiert von Merkur:

Mohn

Diese verblüffende rote Blume wird mit der Göttin Persephone in Verbindung gebracht, deren Rückkehr den Frühling einläutet. Sie regiert im Frühling und wird auch mit den dreifach geflügelten Göttern Oniros, Hypnos und Thanatos (Götter der Träume, des Schlafes und des Todes) in Verbindung gebracht. Daher wird alles, was mit der Nacht, dem Tod und Träumen zu tun hat, mit dieser Blume in Verbindung gebracht. Außerdem werden Mohnblumen als Glücksbringer und Unsichtbarkeitszauber verwendet.

11. bis 21. Mai. Dritter Dekan, 20-30 Grad, regiert von Saturn:

Fingerhut (***Giftig)

Der Fingerhut ist eine wunderschöne und ganz besondere Pflanze, deren Blüten die Form von Glocken haben. Hexen glaubten, dass die Blüten, wenn sie sanft bewegt wurden, einen magischen Klang machten, der in der Geisterwelt zu hören war und von Feen und Geistern beantwortet wurde. Wenn sie also mit solchen Wesenheiten in Kontakt treten wollten, richteten sie ihre Absicht auf die Person oder Wesenheit und läuteten die Glocken des Fingerhuts, um sie zu kontaktieren. Die Druiden glaubten, dass der Fingerhut den Mächten der Elemente heilig sei und nicht abgeschnitten werden dürfe, da dies die Geister des Waldes verärgern würde, aber das kann auch nur eine Warnung gewesen sein, denn die Pflanze ist giftig.

Lies 10 Geheimnisse über den Stier, die du wahrscheinlich nicht weisst

3. Zwilling: Luft, regiert von Merkur

Geboren am 22. bis 31. Mai: Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Merkur:

Lavendel

Dein Glückskraut ist sehr bekannt für seine starke Anziehungskraft und seine Fähigkeit, sexuelle Erregung zu fördern. Früher trugen Prostituierte es, um Kunden anzulocken und ihre „Ware“ ansprechender zu machen. Außerdem sagte man ihm nach, dass sein Duft die Langlebigkeit fördert. Im Allgemeinen wird Lavendel verwendet, um deine sozialen Fähigkeiten zu verbessern, den Frieden zu fördern und dich attraktiver zu machen.

Geboren am 1. bis 10. Juni. Zweite Dekan, 10-20 Grad, regiert von Venus:

Myrte

Dieses Kraut wird mit der Göttin Aphrodite in Verbindung gebracht, die es als ihre heilige Blume bezeichnete. Sie soll Glück und verblüffende Erfahrungen in der Liebe und in allen Arten von Beziehungen anziehen. Außerdem wird die Myrte bei Hochzeitszeremonien verwendet, um Frieden, Fruchtbarkeit und ein glückliches Leben zu fördern.

Geboren am 11. bis 21. Juni. Dritter Dekan, 20-30 Grad, regiert von Uranus:

Maiglöckchen

Diese verblüffende Blume wird von Hexen auf der ganzen Welt wegen ihrer verblüffenden Fähigkeiten, das Glück in einer Beziehung zu fördern, geschätzt. Außerdem fördert sie die Ruhe und den Frieden des Gedankens, während sie unsere psychischen Kräfte sanft stärkt. Außerdem kann das Maiglöckchen in Gedächtniszaubern verwendet werden, um sich an Verborgenes zu erinnern.

4. Krebs: Wasser, regiert vom Mond

Geboren am 22. Juni – 1. Juli. Erster Dekan, 0-10 Grad, regiert vom Mond:

Jasmin

Jasmin gilt als Blume der Anziehung, was in der Magie bedeutet, dass er in Zaubersprüchen und Magie verwendet werden kann, wenn du etwas (Liebe, Geld, Glück – was auch immer!) in dein Leben bringen willst. Sie entspricht dem Element Wasser und galt schon immer als primär weibliche und lunare Blume, die von Hexen aller Zeiten weltweit geliebt wurde. Aus göttlicher Sicht ist Jasmin eng mit weiblichen Mondgottheiten wie Luna und Selene und mit Liebesgöttinnen wie Venus und Aphrodite verbunden.

Geboren am 2. bis 12. Juli. Zweite Dekan, 10-20 Grad, regiert von Pluto:

Lilie

Zusammen mit der Nachtkerze und dem Jasmin ist die Lilie dem Erzengel Gabriel heilig. Diese besondere Blume ist mit den abwehrenden Kräften des Wassers und des Mondes gesegnet. Es heißt, dass Lilien die Treue stärken und dein Zuhause und deine Familie vor unerwünschten Wesenheiten und Menschen schützen. Sie gelten auch als perfektes Gegenmittel gegen Liebeszauber und Charme.

Geboren am 13. bis 22. Juli: Dritter Dekan, 20-30 Grad, regiert von Neptun:

Nachtkerze

Deine Glücksblume wächst tatsächlich in der Wildnis und blüht nachts. Diese verblüffende Blume gilt als ein Schatz für alle Hexen, egal ob sie nachtaktiv sind oder nicht. Laut „The Kabalistic and Occult Tarot of Eliphas Levi“ (Das kabbalistische und okkulte Tarot von Eliphas Levi) ist die Nachtkerze unverzichtbar für alle Rituale, die mit dem Mond in Verbindung stehen, denn sie soll „den Altar mit Girlanden aus Armoise (Query, Artemisia und Beifuß), Nachtkerze und gelben Ranunkeln schmücken“. Außerdem kann dir diese verblüffende Blume helfen, von innen heraus Schönheit auszustrahlen und Freunde und Geliebte zu rufen.

5. Löwe: Feuer, regiert von der Sonne

Geboren am 23. Juli – 1. August. Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von der Sonne:

Sonnenblume

Wo die Sonne ist, fliehen die Schatten? Ebenso kann negative Energie in gute Magie umgewandelt werden, wenn die Sonnenblume anwesend ist. Daher wird die Sonnenblume verwendet, um die Kräfte des Guten und des Lichts zu beschwören. Es wird angenommen, dass sie Glück und nützliche Wesenheiten zu denjenigen anzieht, die in ihrer Nähe leben. Deine Glücksblume soll auch die Fruchtbarkeit und den Reichtum fördern.

Geboren am 2. bis 12. August. Zweite Dekan, 10-20 Grad, regiert von Jupiter

Dahlie

Würde und Eleganz sind die Schlüssel zu dieser magischen Blume. Sie wird verwendet, um das Selbstwertgefühl zu heilen. Diejenigen, die mit dieser Blume gesegnet sind, sollen in schwierigen Situationen als Sieger und Hüter des Wortes glänzen. Man glaubt auch, dass die Dahlie Weisheit und geheimnisvolles Wissen anzieht. Du bist mit magischen Kräften gesegnet und du wirst schnell lernen, sie richtig einzusetzen.

Geboren am 13. bis 23. August. Dritter Dekan, 20-30 Grad, regiert von Mars:

Passionsblume

Die Passionsblume wird als aktive Zutat in vielen Liebeszaubern verwendet, um die Leidenschaft zu wecken oder zu steigern, und sie ist ein Kraut der Sonne. Die Pflanze wird sowohl verwendet, um einen leidenschaftlichen Liebhaber anzuziehen, als auch um der Hexe selbst Leidenschaft einzuflößen. Sie kann auch verwendet werden, um Leidenschaft in eine laufende Beziehung zu bringen und längst vergessene Gefühle wie ein Phönix aus der Asche auferstehen zu lassen. Die Passionsblume kann Leidenschaft wecken, hat aber auch die Kraft, sie zu dämpfen. Sie ist ein hervorragendes Kraut, um mit den entsprechenden Beschwörungen und Ritualen das Haus zu segnen und Frieden zu bringen.

6. JUNGFRAU: Erde, regiert von Merkur

Geboren am 24. August – 3. September. Erster Dekan, 0-10 Grad, regiert von Merkur:

Iris (Orris-Wurzel)

Die Königin-Elisabeth-Wurzel stammt von der herrlich schönen und duftenden Blume namens Iris. Wenn wir über Iris sprechen, bedeuten wir die Arten Iris Germanica, Iris Florentina und Iris Pallida. Iris ist der Name der Göttin Iris, der Botin der Götter, die oft mit dem Kerykeion – dem Caduceus – dargestellt wird. Wie Hermes ist auch Iris eine Götterbotin. Ihr Symbol ist auch der Regenbogen. Diese prächtige Blume soll Männer anziehen und Glück bringen.

Geboren am 4. bis 13. September. Zweite Dekan, 10-20 Grad, regiert von Saturn:

Morgenlatte

Diese Blume steht unter dem Einfluss des Saturns, aber auf eine sehr gute Weise. Es wird angenommen, dass sie Albträume stoppt und in den dunkelsten Zeiten Glück und Frieden wiederherstellt. Außerdem wird sie von Hexen geliebt, da sie in „fliegenden“ Rezepten verwendet wurde. Morning Glory hilft uns, unser Bewusstsein zu erweitern und Antworten zu finden, die auf der physischen Ebene nicht zugänglich sind.

Geboren am 14. bis 22. September. Dritte Dekan, 20-30 Grad, regiert von Venus:

Chrysantheme

Die Chrysantheme wird mit dem Herbst und der Herbsttagundnachtgleiche in Verbindung gebracht. Deine Glücksblume soll dir helfen, dich mit deinen Vorfahren in Einklang zu bringen und Weisheit von oben zu erhalten. Außerdem schützt und segnet sie das Zuhause. Sie kann in Verbannungsritualen verwendet oder sogar getragen werden, um negative Wesenheiten und die dunklen Künste zu vertreiben.

Lies, Wie es ist, basierend auf ihrem Sternzeichen, mit ihr auszugehen

7. Waage: Luft, regiert von Venus

Geboren am 23. September – 3. Oktober. Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Venus:

Narziss

In der griechischen Religion war Narziss ein Jäger aus Thespiae in Böotien, der für seine Schönheit bekannt war. Er war der Sohn des Flussgottes Kephissus und der Nymphe Liriope. Er war extrem arrogant und egozentrisch. Nemesis bestrafte ihn dafür. Doch die Götter stellten seine Schönheit in dieser verblüffenden – und sehr beliebten – Blume wieder her. Narzisse soll uns beim Träumen helfen und uns zu einer gesunden Lebensart verhelfen. In der Brusttasche getragen, bringt sie uns den ganzen Tag Glück.

Geboren am 4. bis 13. Oktober. Zweiter Dekan, 10° – 20°, 10-20 Grad, regiert von Uranus:

Magnolie

Diese atemberaubende Blume wird sowohl mit Venus als auch mit Uranus in Verbindung gebracht. Außerdem hilft sie uns dabei, magische Kräfte zu beschwören und unsere Talente zu fördern. Die Magnolie ist ein Segen, vor allem wenn die Blüten nachts in aller Stille geschnitten werden. Hexen verwenden getrocknete Magnolien, um Liebe und Zuneigung zu beschwören. Sie gleicht das Herzchakra aus, vertreibt Traurigkeit und hilft uns, uns für die Liebe zu öffnen.

Geboren am 14. bis 23. Oktober. Dritter Dekan, 20-30 Grad, regiert von Merkur:

Bluebells

Dies ist eine klassische Fae-Pflanze, da sie geflügelte Naturwesen anzieht. Eine ihrer verblüffenden angeblichen Fähigkeiten ist, dass jemand, der eine Blauglocke trägt, gezwungen ist, die Wahrheit zu sagen (wahrscheinlich, weil Feen ihn/sie dazu machen). Blauglocken werden in Traumkissen verwendet, um bei prophetischen Träumen zu helfen und Albträume zu vertreiben.

8. SKORPION: Wasser, regiert von Pluto

Geboren am 24. Oktober – 2. November. Erster Dezan: 0-10 Grad, regiert von Pluto

Hibiskus

Da du das leidenschaftlichste Sternzeichen bist, gilt deine Glücksblume als die leidenschaftlichste von allen. Sie ist auch als Blume der Lust bekannt. Hibiskus zieht Liebe und Zuneigung an. Sie hilft uns, die meist leidenschaftlichen Seiten von uns selbst zu erleben und treibt uns an, unsere Ängste zu überwinden. Außerdem stärkt sie unsere übersinnlichen Kräfte und öffnet unser „drittes Auge“.

Geboren am 3. bis 12. November. Zweiter Dezan: 10-20 Grad, regiert von Neptun

Engelwurz

Dieses verblüffende Kraut ist den Erzengeln heilig und zieht positive Schwingungen an. Sie wird in der Magie gegen alle Dämonen und alles Leid, das sie bringen, eingesetzt. Engelwurz ist eines der stärksten Kräuter in der Magie. Daher passt sie perfekt zum Skorpion.

Geboren am 13. bis 22. November. Der dritte Dekan: 20-30 Grad, regiert vom Mond

Neroli

Dieser bezaubernde Duft soll jeden in seinen Bann ziehen. Außerdem hilft er dabei, Schwierigkeiten zu überwinden und Ängste und Angstzustände abzuschalten. Er bringt die fröhliche Seite von uns zum Vorschein und vertreibt Depressionen. Außerdem heilt sie das Herzchakra. Deshalb zieht deine Glücksblume Liebe und Freunde an.

9. Schütze, Feuer, regiert von Jupiter

Geboren am 23. November – 2. Dezember. Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Jupiter:

Löwenzahn

Dies ist eine der meist verblüffenden Blumen, die Mutter Natur uns geschenkt hat. Man glaubt, dass diese Blumen auch die schwersten Zeiten durchstehen. Der Löwenzahn besitzt so viel gute Magie, dass selbst die dunkelsten Künste ihre Kraft nicht beugen können. Außerdem kann dir diese magische Blume helfen, deine magischen Kräfte und übersinnlichen Visionen zu stärken. Mach einen Wunsch und puste die Samen von einer Löwenzahnblüte ab!

Geboren am 3. bis 12. Dezember. Zweiter Dekan, 10-20 Grad, regiert von Mars:

Nelke

Sie gilt als eine der stärksten Blumen mit einer sehr intensiven Energie. Außerdem wurde sie früher von Hexen getragen, um einen vorzeitigen Tod auf dem Schafott zu verhindern. Die Energie der Blume konnte den Hexen zum Erfolg verhelfen. Moderne Hexen verwenden die Nelke, um ihre Kräfte zu stärken oder wenn sie zusätzliche Magie benötigen. Die Nelke wirkt wie ein Katalysator für viele Zaubersprüche.

Geboren am 13. bis 21. Dezember. Dritter Dekan 20-30 Grad, regiert von der Sonne:

Pfingstrose

Der Name selbst deutet auf den Einfluss des Sonnen- und Magiegottes Apollo hin. Dieses wunderbare Kraut soll Glück und Erfolg bringen. Wer eine Pfingstrose bei sich trägt, soll Glück anziehen. Sie wird von vielen Traditionen geliebt, die sie mit allgemeinem Glück und Überfluss in Verbindung bringen. Von Frauen getragen, hilft sie ihnen, Incubi (männliche Vampirwesen) zu vertreiben.

10. Steinbock: Erde, regiert von Saturn

Geboren am 22. bis 31. Dezember. Erste Dekan, 0-10 Grad, regiert von Saturn:

Löwenmäulchen

Eine der mächtigsten Blumen, die für den magischen Schutz verwendet wird. Früher glaubte man, dass der Löwenmäulchen die dunklen Künste und diejenigen, die sie ausüben, wirksam vertreiben kann. Außerdem kann ein Haus mit einem Löwenmäulchen – oder jemand, der eine kleine Blume trägt – die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich ziehen und in der Menge glänzen. Es wird angenommen, dass sie Salamander anzieht, die gerne mit ihnen spielen.

Geboren am 1. bis 10. Januar. Zweite Dekan, 10-20 Grad, regiert von Venus:

Cyclamen

Diese magische Blume wird mit dem Jenseits und der Reinkarnation in Verbindung gebracht. Sie hilft uns, uns auf unsere magischen Kräfte und den Erfolg unseres früheren Lebens einzustimmen. Außerdem hilft sie uns, Menschen anzurufen, die wir in früheren Leben geliebt haben. Außerdem hilft es uns, emotionale Wunden zu heilen und Frieden mit der Vergangenheit zu schließen. Cyclamen strahlt Glück aus.

Geboren am 11. bis 20. Januar. Dritte Dekan, 20-30 Grad, regiert von Merkur

Gänseblümchen

Das Gänseblümchen ist die Blume, die mit allen Segnungen der Welt in Verbindung gebracht wird. Deshalb schmückten die Hexen mit ihr die Betten ihrer Neugeborenen. Sie glaubten, dass das Schicksal das Kind begünstigen würde. Gänseblümchen sollen uns helfen, mit Dryaden (Baumgeistern) und Feen zu kommunizieren. Sie ziehen Glück und Glücksgefühle jeglicher Art an.

11. Wassermann: Luft, beherrscht von Uranus

Geboren am 21. bis 29. Januar. Erste Dekane: 0-10 Grad, regiert von Uranus

Trillium

Die Trillium ist auch als Bethwurzel bekannt und spielt in vielen Formen der Magie eine wichtige Rolle. Generationen von amerikanischen Ureinwohnern nutzten sie (und nutzen sie immer noch), um Kreativität und Inspiration zu wecken und die Jugend wiederherzustellen.

Geboren am 30. Januar – 8. Februar. Zweiter Dezan: 10-20 Grad, regiert von Merkur

Zitronen-Eisenkraut

Dieses zitronig-frische Kraut ist dafür bekannt, dass es in Zaubersprüchen verwendet wird, um schlechte Angewohnheiten zu brechen, Körper und Geist zu reinigen, deinen Raum zu säubern und negative Energie oder böswillige Zauber zu entfernen, was möglicherweise auf seinen Kampfergehalt zurückzuführen ist. Dein Glückskraut wird dir helfen zu strahlen, wie es niemand kann

Geboren am 9. bis 18. Februar. Dritter Dezan: 20-30 Grad, regiert von Venus

Hyazinthe

Er war ein geliebter Freund und Liebhaber von Apollo. Als er versehentlich starb, stellte Apollo ihn in dieser wunderbaren Blume wieder her. Ihr Duft gilt als Brücke durch die Welten und wird besonders in der Traumzauberei eingesetzt. Außerdem kann die Hyazinthe uns helfen, unsere emotionalen Wunden zu heilen und uns mit wahrer Liebe zu segnen.

Deine-Gluecksblume-auf-der-Grundlage-deines-Sternzeichens

12. Fische: Wasser, regiert von Neptun

Geboren am 19. bis 29. Februar. Erste Dekan: 0-10 Grad, regiert von Neptun

Königskerze

Deine Glücksblume wurde von den Fischern am meisten respektiert, weil sie die Fische verwirren und lähmen konnte. Die Wurzel wurde auf die Netze gelegt, um einen guten Fang zu gewährleisten und war deshalb sehr geschätzt. Die getrocknete Königskerze war auch als „Friedhofsstaub“ bekannt. In eine Glasschale gelegt und mit Wasser aus einer Quelle gefüllt, half sie beim Wahrsagen und brachte Visionen hervor.

Geboren am 1. bis 10. März. Zweiter Dezan: 10-20 Grad, regiert vom Mond

Seerose

Diese wunderschöne Blume ist eine Wasserpflanze, die in Teichen, Seen und stillen Gewässern wächst. Sie wird mit Neptun und dem Mond in Verbindung gebracht. Alte Priester und Priesterinnen bereiteten magische Tränke aus deiner Glücksblume zu, um in die anderen Reiche zu reisen und mit magischen Wesenheiten in Kontakt zu treten. Sie wird von Wassernymphen geschmückt.

Geboren am 11. bis 20. März. Drittes Dezan: 20-30 Grad, regiert von Pluto

Violett

Eine der magischsten Pflanzen, das Veilchen, ist dem Feenvolk heilig und wird von ihm sofort angezogen. Diese duftenden Blumen strahlen Schönheit und Magie aus. Alte Hexen verbrannten früher am Freitag getrocknete Veilchen, um die Feen und Elfen zu beschwören. Deine Glücksblume zieht Feen und Nymphen an und wird mit Tod und Wiedergeburt in Verbindung gebracht. Sie ist ein Schlüssel zu anderen Welten.

Lies, Was dir Liebe bedeutet, basierend auf deinem Sternzeichen?

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,