Skip to Content

Wie mannemanden, den man liebt, nach der Untreue loslässt

Wie mannemanden, den man liebt, nach der Untreue loslässt

Sharing is caring!

Wie mannemanden, den man liebt, nach der Untreue loslässt

Fragen Sie sich, wie man jemanden, den man liebt, nach einer Untreue loslassen kann, nachdem dieser gewisse Jemand eine Affäre gehabt hat?

Lieben Sie Ihre Person noch immer, aber sind Sie unsicher, ob Sie sie angesichts dessen, was sie getan haben, bleiben oder loslassen wollen?

Sind Sie super verwirrt und überwältigt und nicht sicher, was Sie als nächstes tun sollen?

Es gibt einige Fragen, die Sie sich stellen können, wenn Sie sich fragen, wie Sie jemanden, den Sie lieben, nach einer Untreue loslassen können. Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen kennen, das WARUM Sie weitermachen müssen, werden Sie Klarheit darüber bekommen, ob das Loslassen und Weitermachen wirklich eine Option für Sie ist.

Hier sind die 5 Fragen, die Sie sich stellen sollten

1. Kann man ihnen jemals wieder vertrauen?

Ein sehr großer Teil des Lebens in einer gesunden Beziehung ist Vertrauen. Ohne Vertrauen ist eine Beziehung zum Scheitern verurteilt.

Ihre Person hat eine Affäre gehabt. Sie haben Ihr Vertrauen missbraucht. Glauben Sie, dass Sie jemals wieder lernen können, ihnen zu vertrauen?

Wird es Ihnen gut gehen, wenn sie sagen, dass sie länger arbeiten müssen? Werden Sie immer ihr Telefon überprüfen müssen? Werden Sie sich jedes Mal fragen, wenn Sie für ein paar Stunden nicht über ihren Verbleib Rechenschaft ablegen können? Werden Sie sich jedes Mal aufregen, wenn Sie sehen, dass sie mit jemandem vom anderen Geschlecht sprechen?

Die Antworten auf diese Fragen werden Ihnen helfen herauszufinden, ob Sie jemanden, den Sie lieben, nach einer Untreue loslassen müssen, denn wenn Sie ihm nicht vertrauen können, wird er Sie letztlich jeden Tag überaus unglücklich machen, weil Ihr Geist immer an dunkle Orte gehen wird, an Orte, wo Sie immer noch den Verdacht haben, dass Ihre Person Ihnen wieder Unrecht tut.

Wenn Sie also Ihrer Person nicht vertrauen können, ist es vielleicht das Beste, sie gehen zu lassen, selbst wenn Sie sie lieben.

2. Können Sie ihnen verzeihen?

Ein großer Teil der Bewältigung einer Affäre besteht darin, sich zu fragen, ob man jemandem verzeihen kann, was er getan hat.

Eine Affäre zu verzeihen beinhaltet viele Teile. Es bedeutet zu akzeptieren, dass Ihre Person nur eine Person ist, die Fehler macht. Es bedeutet, sich zu verzeihen, dass man die Zeichen übersehen hat, und zu akzeptieren, dass man kein Narr ist. Es bedeutet, anzuerkennen, dass dies nicht Ihre Schuld ist. Es bedeutet, dass Ihre Person die Verantwortung für ihre Handlungen übernommen hat und dass sie sich verpflichtet hat, dies nicht noch einmal zu tun.

Es gibt viele Teile der Vergebung, und obwohl es möglich ist, jemandem seine Untreue zu vergeben, wenn man weiß, dass man das Geschehene nicht loslassen kann, wenn man seinem Partner seinen Verrat nicht vergeben kann, so ist es doch eine gute Idee, ihn gehen zu lassen, damit Sie beide weitermachen können.

3. Wollen Sie immer noch mit ihnen zusammen sein?

Wenn Sie diesen Artikel lesen, nehme ich an, dass Sie Ihre Person immer noch lieben. Meine Frage an Sie ist: Mögen Sie sie immer noch? Mögen Sie sie genug, um noch mit ihnen zusammen sein zu wollen?

Viele Menschen bleiben in Beziehungen mit Menschen, auch wenn sie nicht wirklich in einer Beziehung mit ihnen sein wollen, weil sie meinen, sie müssten es tun. Die Option zu gehen ist aus verschiedenen Gründen einfach keine Option.

Und wenn Sie mit jemandem nicht zusammen sein wollen, wenn Sie ihn aktiv nicht mögen, wird Sie das Zusammenbleiben mit ihm nur unglücklich machen. Noch unglücklicher als zu gehen.

Ein guter Weg, um zu entscheiden, ob Sie jemanden, den Sie lieben, loslassen müssen, nachdem er Ihnen untreu geworden ist, besteht also darin zu sehen, ob Sie wirklich mit ihm zusammen sein wollen oder ob Sie nur an einer Art „sollte“ festhalten.

4. Bleiben Sie aus den falschen Gründen bei ihnen?

Das ist eine sehr wichtige Frage, die Sie sich stellen müssen. Warum entscheiden Sie sich dafür, bei dieser Person zu bleiben? Ja, Sie lieben sie, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie ihnen nicht vertrauen oder ihnen nicht verzeihen können, warum bleiben Sie dann bei ihr?

Bleiben Sie wegen Ihrer Kinder, wegen der Finanzen, wegen der öffentlichen Wahrnehmung, weil Sie „nicht an Scheidung glauben“ oder weil Sie „nicht daran glauben, aufzugeben“?

Bleiben Sie aus einem anderen Grund als der Tatsache, dass Sie glauben, vergeben und vertrauen zu können und das Geschehene hinter sich lassen zu können?

Wenn die Antwort ja ist, erkennen Sie, was das ist, und fragen Sie sich, ob das schlimmer ist, als dass Sie vielleicht für den Rest Ihres Lebens unglücklich sind. Denn das ist es, was es bringt, aus den falschen Gründen bei ihnen zu bleiben.

All diese Dinge, die oben erwähnt werden, sind Dinge, mit denen man umgehen kann. Für den Rest Ihres Lebens unglücklich zu sein, wird es nicht sein.

Wie-mannemanden-den-man-liebt-nach-der-Untreue-loslässt
5. Haben Sie alles versucht?

Viele Menschen bereuen es, wenn sie jemanden, den sie lieben, nach einer Untreue loslassen, wenn sie es einmal getan haben.

Sie fragen sich, ob sie alles getan haben, was sie tun konnten, bevor sie weggegangen sind. Haben sie daran gearbeitet, zu vertrauen und zu verzeihen? Haben sie vielleicht mit einem Lebensberater oder Therapeuten zusammengearbeitet, um das Geschehene zu verarbeiten? Haben sie versucht, in einer Paarberatung zu versuchen, die Probleme in der Beziehung gemeinsam zu verarbeiten?

Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass Sie alles versucht haben, was Sie versuchen müssen, bevor Sie jemanden loslassen, sollten Sie es in Betracht ziehen, dies zu tun, bevor Sie gehen.

Reue ist eine schreckliche Sache, und wenn Sie erwägen, jemanden loszulassen, den Sie lieben, und Sie nicht alles versucht haben, könnten Sie es sehr wohl bereuen.

Zu lernen, wie man jemanden, den man liebt, nach einer Untreue loslässt, ist ein sehr wichtiger nächster Schritt auf der Suche nach zukünftigem Glück.

Es ist nicht leicht, jemanden, den man liebt, loszulassen, selbst wenn er einen betrogen hat. Es ist wichtig, dass Sie die Entscheidung nicht leichtfertig treffen, sondern dass Sie dies in dem Wissen tun, dass Sie wissen, was Sie getan haben und was nicht, was Sie tun können und was nicht.

Wenn Sie diese Dinge wissen, wenn Sie wissen, WARUM Sie jemanden verlassen, wird es Ihnen viel leichter fallen, ihn gehen zu lassen.

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Sie jemanden nach einer Untreue loslassen können, dann schauen Sie sich dieses Video unten an:

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,