Skip to Content

Kann man die Liebe loslassen und trotzdem das Glück finden?

Kann man die Liebe loslassen und trotzdem das Glück finden?

Sharing is caring!

Kann man die Liebe loslassen und trotzdem das Glück finden?

Denken Sie darüber nach, aus einer Beziehung auszusteigen, die Ihnen nicht dienlich ist, und fragen Sie sich, ob Sie die Liebe loslassen und trotzdem Ihr Glück finden können?

Es ist eine beängstigende Sache – jemanden loszulassen. Sie haben so viel Zeit und Energie in die Beziehung investiert, und das Loslassen fühlt sich an wie Aufhören. Es gibt die intensive Angst, dass Sie nie wieder Liebe finden werden, und die Aussicht, allein zu sein, versteinert.

Aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie die Liebe loslassen und trotzdem Ihr Glück finden können.

Das habe ich getan.

Vor 8 Jahren wurde ich geschieden. Ich war 46 Jahre alt und seit 18 Jahren verheiratet. Ich hatte solche Angst vor meiner unbekannten Zukunft und fragte mich, ob ich das Glück finden könnte.

Hier ist meine Geschichte.

#Nr. 1 – Keine tausend kleinen Schnitte mehr.

Eines der ersten Dinge, die ich entdeckte, nachdem mein Mann ausgezogen war, war, wie viel glücklicher ich täglich war.

Jeder Tag in meiner Ehe war mit einer Art von Elend verbunden. Sei es, dass er nach dem Abendessen seinen Drink hatte und mürrisch wurde, oder dass ich ihn besprang, weil er seine Kleider wieder auf dem Boden gelassen hatte – wir machten uns jeden Tag gegenseitig unglücklich.

Als ich einmal allein lebte, geschah das nicht mehr. Ich wachte morgens auf und erlebte einen Tag, der nicht von tausend kleinen Schnitten geprägt war. Wenn ich ins Bett kroch, war ich nicht wütend und verbittert, sondern zufrieden damit, wie mein Tag verlaufen war.

Und ich schlief gut, weil niemand neben mir schnarchte.

Also wissen Sie zumindest, dass sich Ihr tägliches Leben verbessern wird, wenn Sie nicht mehr in einer Beziehung leben, die Sie unglücklich macht.

#2 – Keine Brezel mehr sein.

Als ich in meiner miserablen Beziehung war, habe ich mich in jemanden verwandelt, der ich nicht war, in der Hoffnung, uns glücklicher zu machen und uns verheiratet zu halten. Diese Verrenkungen gaben mir das Gefühl der Unauthentizität und schadeten meinem Selbstwertgefühl.

Haben Sie sich jemals mit einem Verhalten abgefunden, das nicht in Ordnung ist, nur um den Frieden zu erhalten? Beugen Sie sich nach hinten, um Dinge zu tun, die ihn glücklich machen? Haben Sie in dem Versuch, Ihre Beziehung zu retten, Freunde aufgegeben?

Sich für einen anderen zu einer Brezel zu verdrehen, ist keine gesunde Sache. Um unser Selbstwertgefühl zu erhalten, ist es wichtig, dass wir Dinge tun, die uns ein gutes Gefühl für uns selbst und unseren Platz in der Welt geben.

Als mein Mann weg war, war ich frei, wirklich ich selbst zu sein, und, oh Mann, das hat mich glücklich gemacht.

#3 – Ein eigenes authentisches Leben zu führen.

Als ich verheiratet war, war ich Ehefrau und Mutter. Mein Alltag war voll von alltäglichen Aufgaben, wie das Haus sauber zu halten und das Abendessen zu kochen. Ich habe mich selbst als solches definiert, und das hielt mich davon ab, mein eigenes Leben zu leben.

Nach meiner Scheidung änderte sich all das. Ich hatte endlich die Freiheit, alles zu tun, was ich schon immer tun wollte.

Ich ging wieder zur Schule und ließ mich als Lebensberater zertifizieren, und ich gründete mein eigenes Lebensberatungsunternehmen, um die Welt zu verändern. Ich arbeitete ehrenamtlich bei der National Alliance of Mental Illness und half Menschen mit psychischen Erkrankungen. Ich arbeitete in einer Lebensmittelbank und arbeitete ehrenamtlich in einem Krankenhaus.

Jeden Tag wachte ich auf und mein Tag war so, wie ich ihn mir vorgestellt hatte. Und als Folge davon begann ich mich wirklich gut zu fühlen. Ich war nicht mehr Gegenstand täglicher Schmerzen und hatte nicht mehr damit zu kämpfen, nicht ich selbst zu sein. Mein Selbstwertgefühl ging durch die Decke, und ich begann zu erkennen, dass ich alles tun konnte, was ich mir in den Kopf setzte.

Wie gut würde es sich anfühlen, wenn Ihr Leben so wäre, wie Sie es sich jeden Tag wünschen?

#4 – Große Abenteuer erleben.

Einer der besten Aspekte des Alleinseins war für mich die Gelegenheit, erstaunliche neue Lebenserfahrungen zu machen, die sich so sehr von denen unterschieden, die ich während meiner Ehe gemacht hatte.

Ich bestieg den Berg Katahdin in Maine und wanderte 15 Tage lang in Peru. Ich nehme meine Kinder jedes Jahr zu Weihnachten in die Karibik mit und habe 5 herrliche, handyfreie Tage mit ihnen.

Ich fing an, mich zu verabreden und hatte erstaunlichen, nicht ehelichen Sex und traf einen Haufen toller Jungs, von denen viele noch immer mit mir befreundet sind.

Ich verkaufte mein großes Haus in Vermont und zog in eine 200 Quadratmeter große Wohnung in New York City, wo jeder Tag ein Abenteuer war.

Ich war 46 Jahre alt und lebte wieder authentisch mein Leben. Ich fühlte mich wirklich lebendig und lernte mich auf eine Weise kennen, wie ich es nie zuvor getan hatte. Was für ein Geschenk.

Kann-man-die-Liebe-loslassen-und-trotzdem-das-Glück-finden

#Nr. 5 – Die wahre Liebe finden.

Nach meiner Scheidung verbrachte ich 6 Jahre mit Dates. Ich genoss fast jede Verabredung (ging aber bei einer davon weg) und hatte viele tolle Freunde. Einer nahm mich mit zum Wandern in Moab. Mit einem machte ich einen Road-Trip nach Telluride und mit einem anderen, um Hurrikan-Opfern in Louisiana zu helfen. Ich kenterte ein Segelboot mit einem meiner Lieblingsjungs auf dem Champlain-See und machte später eine Testfahrt mit 80.000 $-Audis nur zum Spaß.

Aber der beste Kerl, den ich auf Match.com traf, war eine Person, die zu einem meiner engsten Freunde geworden ist und die mich der Liebe meines Lebens vorgestellt hat.

Ich war in meiner Ehe brutal unglücklich, aber ich war entschlossen, sie durchzuhalten, weil ich mich nicht scheiden lassen wollte, und als sie endete, war ich am Boden zerstört. Aber wenn sie nicht zu Ende gegangen wäre, würde ich nicht das herrliche Leben führen, das ich mit einem Mann führe, der mich liebt und schätzt, der mir nicht jeden Tag kleine Schmerzen bereitet, mit dem ich lache und mit dem ich Abenteuer erlebe und der weiß, wer er ist, und der liebt, wer wir sind.

Ich möchte Ihnen versichern, dass Sie, wenn Sie eine Liebe loslassen können, die Ihnen nicht dienlich ist, die Liebe wieder finden werden. Ich kann Ihnen auch versprechen, dass, wenn Sie bei dieser Person bleiben, die Sie unglücklich macht, Sie das mit Sicherheit nicht tun werden.

Ich hoffe, dass meine Geschichte Ihnen die Frage beantwortet hat, ob Sie die Liebe loslassen und trotzdem Ihr Glück finden können.

Ich habe dieses kleine Spiel, das ich spiele, wenn ich in der Schlange vor dem Lebensmittelgeschäft stehe. Ich schaue mir die Gesichter der Frauen in der Schlange an und versuche, anhand ihres Gesichtsausdrucks zu beurteilen, welche Frauen in einer unglücklichen Beziehung sind und welche nicht. Es ist sehr leicht zu sagen, ob Sie es glauben oder nicht, besonders jetzt, wo ich jeden Tag in den Spiegel schaue und weiß, wie eine glückliche Frau aussieht.

Glauben Sie also, dass Sie Ihr Glück finden können, wenn Sie stark genug sind, um eine Beziehung, die Ihnen nicht dienlich ist, zu beenden. Ich bin der lebende Beweis dafür, und Sie können es auch sein!

Machen Sie es!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,