Skip to Content

Top 10 Anzeichen von Gaslighting in einer Beziehung

Top 10 Anzeichen von Gaslighting in einer Beziehung

Sharing is caring!

Top 10 Anzeichen von Gaslighting in einer Beziehung

Wurdest du jemals von einem Narzissten mit Gaslighting behandelt? Wenn ja, dann werden dir diese Warnzeichen in Zukunft helfen, zu verstehen, ob du Gaslighting bekommst.

„Narzissmus fällt entlang der Achse dessen, was Psychologen Persönlichkeitsstörungen nennen, einer Gruppe, die antisoziale, abhängige, theatralische, meidende und Borderline-Persönlichkeiten umfasst. Aber nach den meisten Maßstäben ist Narzissmus einer der schlimmsten, schon allein deshalb, weil die Narzissten selbst so ahnungslos sind“. ~Jeffrey Kluger

Was ist Gaslighting?

Gaslighting ist eine fortwährende Form der Manipulation, die dich an dem zweifeln lässt, was du siehst, hörst und erlebst; in der Tat an deiner eigenen Wahrnehmung der Welt um dich herum.

Oft von toxischen Narzissten benutzt, ist es eine Art Gehirnwäsche, die dazu führen kann, dass du dein gesamtes Selbstbewusstsein verlierst. Das wiederholte Erleben von Gaslighting wird dein Selbstwertgefühl zerstören und dich dazu bringen, die Realität in Frage zu stellen.

Woher kommt das Wort Gaslighting?

Das Wort Gaslighting kommt von Gaslight, einem amerikanischen Film von 1944, der nach Patrick Hamiltons Theaterstück Gas Light von 1938 gedreht wurde, in dem ein Ehemann versucht, seine Frau davon zu überzeugen, dass sie verrückt ist, indem er sie dazu bringt, sich selbst und ihre Realität in Frage zu stellen.
Wie sieht Gaslighting aus?

Es kann schwer sein, Gaslighting von außerhalb der Beziehung zu erkennen. Es ist heimtückisch, seltsam subtil und emotional/psychologisch lähmend für das Opfer. Beim Gaslighting gibt die toxische Person Erklärungen und Behauptungen ab, die normalerweise auf absichtlichen Unwahrheiten und absichtlichen Bemühungen beruhen.

Wenn du jemals einen Freund, ein Familienmitglied oder einen Arbeitskollegen hattest, der Narzisst ist oder an einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung (NPD) leidet, ist es wahrscheinlich, dass du Opfer von Gaslighting geworden bist, einer Manipulationstechnik, die sie oft anwenden, um das zu bekommen, was sie wollen.

„Diejenigen, die sich auf Gaslighting einlassen, erzeugen eine Reaktion – ob es nun Wut, Frustration oder Traurigkeit ist – in der Person, mit der sie es zu tun haben“, schrieb Yashar Ali in einem Artikel der Huffington Post. „Wenn diese Person dann reagiert, macht der Gaslighter sie unbehaglich und unsicher, indem er sich so verhält, als ob ihre Gefühle nicht rational oder normal wären.

Gaslighters geben dir das Gefühl, verrückt zu sein, weil sie so tun, als ob deine Reaktionen auf ihren Missbrauch nicht rational wären.

Während die Anzeichen, dass du Gaslighting bekommst, für manche Leute „offensichtlich“ erscheinen mögen, ist die Tatsache, dass wenn du von einem Narzisst manipuliert wirst, du nicht immer den sprichwörtlichen Wald vor lauter Bäumen sehen kannst.

Wenn du also das Gefühl hast, ein bisschen verrückt zu sein (Teil der ganzen Gaslighting-Technik) – oder selbst wenn du dir bewusst bist, dass es passiert und du es erkennen willst, wie es passiert – kann das Verstehen der Zeichen der erste Schritt sein, um dein Leben ein bisschen besser zu machen.

Die Zeichen des Gaslighting zu erkennen ist der erste Schritt, um dein Leben besser zu machen.

Wenn du dir der Verhaltensweisen bewusst bist, die deinen Narzissten dazu veranlassen, sich auf Gaslighting einzulassen, kannst du anders reagieren und den Verlauf des Ergebnisses ändern. Was sind also die Anzeichen dafür, dass du dich mit Gaslighting beschäftigst?

Top 10 Warnzeichen für Gaslighting

1) Deine Ängste werden gegen dich verwendet-

Viele Narzissten sind sehr charmant, zumindest wenn sie es wollen. Oft hören sie sich jedes Wort an, das du zu sagen hast, und archivieren alle Schwachstellen, die du aufdeckst, für den späteren Gebrauch. Wenn du z.B. einem Narzissten gesagt hast, dass du dich wegen deines Gewichts unsicher fühlst, könnte er später diskrete Schläge dagegen aussprechen, oder in einer romantischen Beziehung Kommentare über andere machen, die dünner sind als du – auf jeden Fall will er sich „besser“ fühlen als du.

Der Narzisst hat ein ultimatives Ziel – dich an dir selbst zweifeln zu lassen, damit du noch abhängiger von ihm wirst.

2) Du kennst deinen eigenen Verstand nicht.

Manche Narzissten werden behaupten, zu wissen, was du (oder andere) denken – und wenn du leugnest, dass dein Verstand so funktioniert, wie sie glauben, dass er es ist, dann denken sie vielleicht insgeheim, dass du lügst.

Sie könnten ein Gesicht oder eine Geste machen, um es anzudeuten – oder in den extremsten Fällen von NPD könnten sie dir tatsächlich sagen, dass du lügst – und dich sogar beschuldigen, dich selbst zu belügen. Denn als Narzissten können sie sich natürlich nicht irren.

3) Du weißt nicht, was normal ist –

Wenn dir regelmäßig gesagt wird, dass die Dinge normal sind, obwohl du tief in deinem Inneren sicher weißt, dass sie es nicht sind, bist du wahrscheinlich das Opfer von Gaslighting.

Nehmen wir zum Beispiel an, dein toxischer Boss bittet dich, einen Kunden in Bezug auf die Sicherheit eines Gegenstandes unverhohlen zu belügen. Wenn du dich weigerst, könnte dir gesagt werden, dass ALLE Angestellten im Namen ihrer Arbeitgeber lügen und dass du, wenn du kein Teamplayer sein willst, dir vielleicht eine andere Position suchen solltest.

4) Bei dir werden wichtige Probleme „diagnostiziert“.

Wenn ein Narzisst lügt oder einen Freund, einen Kollegen oder einen geliebten Menschen manipuliert und seinen Willen nicht bekommt, kann er die Intensität erhöhen, indem er deine Vernunft in Frage stellt. Man könnte dich als paranoid, gestresst, zu sensibel oder sogar hormonell bezeichnen. Er könnte dir sogar sagen, dass du eine Therapie oder Medikamente brauchst, um es durchzustehen. Nochmals, es geht alles darum, die Kontrolle zu haben.

Ein Narzisst wird alles tun, um die Kontrolle zu behalten – sogar auf Kosten derer, die er zu lieben vorgibt.

5) Du zweifelst an deinen eigenen Überzeugungen und Wahrnehmungen –

Man sagt dir, dass das, was du als wahr erkennst, nicht real ist. Wenn dir zum Beispiel deine narzisstische Mutter sagt, dass dein bedeutsamer Anderer ein Verlierer ist und dass du ihn abservieren musst, könntest du nach einer Weile anfangen, es zu glauben und vielleicht sogar die Beziehung sabotieren, weil du anfängst, dein eigenes Urteilsvermögen in Frage zu stellen, dank der regelmäßigen Konditionierung bei Besuchen, Telefonaten und E-Mails mit ihr.

6) Du kannst dich an nichts mehr erinnern.

Der Narzisst ist berüchtigt für sein selektives Gedächtnis; das heißt, er wird leugnen, dass er etwas gesagt hat, das dich aufgeregt hat, wenn du ihn damit konfrontierst, oder er wird versprechen, etwas zu tun und dir später sagen, dass es nie passiert ist. Er könnte auch eine kreative Sprache benutzen, um sein Verhalten herunterzuspielen und so zu tun, als ob deine Reaktion völlig unangemessen wäre.

7) Du lügst, um den Frieden zu erhalten-

Du bist nicht von Natur aus ein Lügner und du lügst andere Menschen in deinem Leben nicht an.

Aber aufgrund des extremen Stresses, der dadurch entsteht, dass du den Narzissten verärgerst oder ärgerst, könntest du dich dabei ertappen, dass du die Wahrheit zumindest ein wenig verbiegst, um den verbalen/körperlichen Missbrauch zu vermeiden, der mit Sicherheit jeder Diskussion oder Situation folgt, die gegen die „Regeln“ des Narzissten verstößt.

8) Du hörst auf, zu versuchen, gehört zu werden

Als Menschen sind wir darauf programmiert, unsere Erfahrungen und Gedanken mit den Menschen in unserem Leben zu teilen. Aber wenn du es mit einem Narzissten zu tun hast und es Anzeichen dafür gibt, dass du Gaslighting bekommst, dann gibst du vielleicht irgendwann einfach auf.

Du hörst auf, in der Nähe des Narzissten von dir selbst zu reden, und je nach der Tiefe deiner Beziehung zu ihm oder ihr, hörst du vielleicht sogar ganz auf, von dir selbst zu reden. Dann, eines Tages, wenn dir jemand eine Frage über dich stellt, bist du ratlos. Du könntest sogar vergessen, WIE du über dich reden solltest.

9) Du fängst an zu denken, dass du vielleicht wirklich der Verrückte bist.

Die Intensität der Manipulationstaktiken eines Narzissten kann einen Menschen wirklich erreichen. Und wenn du nach einer Lösung suchst (auch bekannt als ein Weg, einfach die Meinungsverschiedenheit oder den Streit zu beenden), könntest du dich einfach selbst davon überzeugen, dass der Narzisst Recht hat – dass es Dinge gibt, die du besser machen könntest.

Und vielleicht fängst du an zu denken, dass sein Verhalten vielleicht eine logische Reaktion auf deine Fehler war. Vielleicht bist du derjenige, der IHM eine Entschuldigung schuldet. Und wenn du dich entschuldigst, nimmt er schließlich (wahrscheinlich) deine Entschuldigung an, nur um dir später dein „schlechtes Verhalten“ wieder ins Gesicht zu werfen, wenn es ihm nützt.

10) Du bist deprimiert –

Wenn ein Narzisst sein Opfer zermürbt, kann sie depressiv und ängstlich werden. Sie wird sich ständig selbst in Frage stellen und sich generell hoffnungslos fühlen. Wenn du in dieser Situation bist, fühlst du dich vielleicht erschöpft von der Achterbahnfahrt, auf die dich dein Narzisst mitgenommen hat, und du denkst vielleicht sogar, dass du ein wenig überempfindlich bist (dank der NPD-Manipulationstaktiken, denen du unterworfen bist).

Top-10-Anzeichen-von-Gaslighting-in-einer-Beziehung

Du wirst verwirrt und beginnst, dich desorientiert zu fühlen. Und dank all dieser Anspielungen auf deine Paranoia und Gedächtnisprobleme suchst du wahrscheinlich eher Hilfe bei Depressionen als bei dem eigentlichen Problem – dem Gaslighting-Narzissten in deinem Leben.

Sogar die sogenannten normalen Beziehungen in unserem Leben können unter Missverständnissen und Fehlkommunikationen leiden, aber wenn jemand anfängt, die Manipulationstaktiken von Gaslighting anzuwenden, kann es sein, dass er auch ein Narzisst ist – und wenn du dein Selbstbewusstsein aufrechterhalten willst, musst du anfangen, einige Veränderungen in deinem Leben vorzunehmen.

Erkennst du eines der Anzeichen dafür, dass du als Teil deiner Realität mit Gaslighting behandelt wirst?

Warst du jemals das Opfer von Gaslighting? Wie würdest du einem Freund oder einer Freundin sagen, wie er/sie mit einer toxischen Beziehung mit Gaslighting umgehen soll? Teile deine Gedanken und Erfahrungen in den Kommentaren unten! (Du kannst auch anonym kommentieren, wenn du es vorziehst).

 

Gaslighting ist eine schreckliche Waffe, die von giftigen Menschen benutzt wird, um ihre Opfer zu manipulieren. Diesen giftigen Menschen ist es egal, wie sich ihr Gaslighting auf die Psyche und die geistige Gesundheit ihrer Opfer auswirkt. Solange ihr jedoch diese Warnzeichen beachtet, werdet ihr ihre manipulativen und toxischen Spiele abwehren können.

Wenn ihr mehr über die Anzeichen von Gaslighting wissen wollt, dann schaut euch dieses Video unten an:

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,