fbpx

Verabredungen mit geringem Selbstwertgefühl? 6 Tipps, um mit Konfidenz durch die Dating-Szene zu gehen

Dating
👇

Ah, das aufregende Universum der Partnersuche! Dating in der modernen Welt kann sich wie eine Achterbahn voller aufregender Gefühle und flatternder Herzen anfühlen. Aber was tust du, wenn du unter einem geringen Selbstwertgefühl leidest? Wie sieht es aus, wenn du mit einem geringen Selbstwertgefühl ausgehst?

Verabredungen mit geringem Selbstwertgefühl können sich so schwierig anfühlen, als ob du mit einer Hand auf dem Rücken einen Rubik’s Cube lösen müsstest. Interaktionen können durch eine negative Selbstwahrnehmung getrübt werden, die dich an deinem Wert und deiner Begehrlichkeit zweifeln lässt. Aber lass dich davon nicht abschrecken, denn ein geringes Selbstwertgefühl bedeutet nicht unbedingt den Untergang.

Lies auch:
6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf dein Leben als Single auswirkt und wie du dich mit einem geringen Selbstwertgefühl verabreden kannst.

Fangen wir also an, ja?

15 Zeichen, dass du mit jemandem mit geringem Selbstwertgefühl ausgehst

1. Du fragst ständig nach der Anerkennung und Bestätigung deines Partners.

2. Du gibst dich mit einer Person zufrieden, die nicht deinem Wert in einer Beziehung entspricht.

3. Du fühlst dich der Liebe nicht würdig und zweifelst an der Zuneigung deines Partners.

4. Schwierigkeiten zu sagen, was du in einer Beziehung willst oder dich danach fühlst.

5. Du hast Angst vor Abweisung und vermeidest es, bei der Partnersuche Risiken einzugehen.

6. Du lässt zu, dass in deinen persönlichen Raum eingedrungen wird und bist nicht in der Lage, Grenzen zu ziehen.

7. Unsicherheit und der Versuch, dich mit den Freunden deines Partners oder deiner Partnerin zu vergleichen.

Lies auch:
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung

8. Du duldest missbräuchliches Verhalten deines Partners.

9. Über alles in der Beziehung überdenken und jede Kleinigkeit ein bisschen zu sehr analysieren.

10. Du stellst die Bedürfnisse deines Partners vor deine eigenen.

11. Du fühlst dich unsicher über dein Äußeres, dein Aussehen, dein Gewicht usw.

12. Deinem Partner gegenüber misstrauisch zu sein.

13. Du verlässt dich auf deinen Partner, wenn es um deinen Selbstwert und dein Glück geht.

14. Du fragst dich ständig, ob du gut genug für die Person bist, die du liebst.

15. Es fällt dir schwer, eine ungesunde Beziehung zu verlassen, weil du nicht allein sein willst oder dich so fühlst, als könntest du nie jemand anderen in deinem Leben finden.

Da wir nun wissen, wie Dating mit geringem Selbstwertgefühl aussieht, lass uns darüber reden, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf dein Dating-Leben auswirkt.

5 Wege, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf dein Dating-Leben auswirkt

1. Du bist immer das Opfer und dein Partner der Schuldige.

Wenn du ein geringes Selbstwertgefühl hast, bist du ständig in der Defensive. Dein Kampf- oder Fluchtreaktionssystem läuft ständig auf Hochtouren, was dazu führt, dass du dich ständig ängstlich, angespannt und überempfindlich fühlst.

Lies auch:
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen

Du bist immer in der Defensive, und jede Kleinigkeit geht dir auf die Nerven. Sogar wenn dein Partner einen harmlosen Witz reißt, nimmst du ihn dir zu Herzen, weil du dich beleidigt oder in Frage gestellt fühlst.

Eine Beziehung mit geringem Selbstwertgefühl kann dazu führen, dass du eine gute potenzielle Beziehung ruinierst oder dich mit einer minderwertigen Liebe zufrieden gibst.

2. Du bist bereit, dich zu verändern, um deinen Partner mehr als glücklich zu machen.

Wenn es um Dating und Liebe geht, solltest du nie das Gefühl haben, dich ändern zu müssen, um deinen Partner mehr als glücklich zu machen. Aber genau das ist es, was du tust. Du willst nur deinen Partner für dich gewinnen und willst, dass er sich so fühlt, wie du dich fühlst.

Dein mangelndes Selbstvertrauen ist dafür verantwortlich, dass du versuchst, dich zu verbiegen, um von anderen Menschen gelobt zu werden und dich besser anzupassen. Aber sich für jemand anderen zu verändern, ist keine Garantie für irgendetwas, schon gar nicht für wahre Liebe.

Lies auch:
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen

3. Du entscheidest dich, in toxischen und schlechten Beziehungen zu bleiben.

Deine Beziehung fällt auseinander, dein Partner behandelt dich schlecht, dein Leben geht wegen deines toxischen Partners in Flammen auf und du verlierst vielleicht sogar dich selbst und deine Lieben, aber du entscheidest dich immer noch dafür, mit ihm zusammen zu sein.

Wenn du fühlst, dass du ohne deinen Partner nicht überleben kannst, egal wie schlecht er sein mag, oder wenn du bei ihm bleibst, weil du Angst hast, dass du nie jemand anderen finden wirst, ist das alles eine Folge von geringem Selbstwertgefühl.

Dies ist wahrscheinlich eine der schlechtesten Arten, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf dein Leben auswirkt. Die Entscheidung, bei jemandem zu bleiben, der problematisch ist, nur weil du ihn liebst, ist überhaupt nicht romantisch, sondern zeugt von Abhängigkeit und mangelndem Vertrauen.

4. Du wirst übermäßig besitzergreifend.

Eine Beziehung mit geringem Selbstwertgefühl bedeutet, dass du dich zu sehr auf deinen Partner verlässt, was dazu führt, dass du dich übermäßig besitzergreifend fühlst. Du fühlst dich bedroht, dass dir jemand deine Partnerin oder deinen Partner wegnimmt oder sie oder ihn zum Betrügen verleitet. Diese Denkweise führt zu Besitzdenken und Eifersucht.

Lies auch:
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen

Es fällt dir schwer, deine negativen Gefühle im Zaum zu halten, und bevor du dich versiehst, droht die Beziehung auseinander zu fallen.

5. Du bist zu abhängig und suchst ständig nach emotionaler Bestätigung.

Wenn es dir an Konfidenz mangelt und du dich entscheidest, in einer Beziehung zu sein, können zwei Dinge geschehen. Entweder du bekommst ihre Konfidenz zurück oder du wirst völlig abhängig von deinem Partner.

Du kannst nicht funktionieren, wenn er ständig in deiner Nähe ist. Und statt es zu versuchen und unabhängiger zu werden, verlässt du dich noch mehr auf die Zusicherungen deines Partners. Das führt dazu, dass sich dein Partner emotional erschöpft fühlt, weil er mit deinen Erwartungen und Ansprüchen Schritt halten soll.

Nachdem wir nun wissen, wie sich ein geringes Selbstwertgefühl auf dein Leben als Partner auswirkt, wollen wir uns näher mit der Frage beschäftigen, wie du dich bei einem geringen Selbstwertgefühl verabreden kannst.

Lies auch:
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen

Wie verabredet man sich bei geringem Selbstwertgefühl? 6 Tipps und Tricks

1. Du solltest keinen Partner brauchen, sondern einen wollen.

Wenn du dich mit einem Mann mit geringem Selbstwertgefühl triffst, dann ist das hier ein sehr wichtiger Punkt. Wenn du denkst, dass du ohne einen Partner unvollständig bist und einen „brauchst“, um glücklich zu sein, dann lass mich dir einen Realitätscheck geben – du wirst nie mehr als glücklich im Leben sein!

Die Wahrheit ist, dass du niemanden brauchst, der dich vervollständigt, sondern du solltest jemanden wollen, der dein Leben bereichert. Du solltest nie jemanden brauchen, um mehr als glücklich zu sein, sondern du solltest immer bei jemandem sein wollen. So bekommst du auch die Kontrolle über dein Leben und deine Gefühle.

2. Mach es dir zur Aufgabe, andere Menschen so zu behandeln, wie du willst, dass sie dich behandeln.

Wie verabredet man sich, wenn man ein geringes Selbstwertgefühl hat? Der beste Weg ist, andere so zu behandeln, wie du selbst gerne behandelt werden würdest.

Lies auch:
Das Dating Spiel
Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst

Vielleicht bist du gerade mit jemandem zusammen, und plötzlich flippst du aus und denkst : „Das klappt nicht! Ich muss das beenden!“ Das solltest du nicht tun. Mach nicht plötzlich Schluss mit ihm/ihr und lass ihn/sie hängen. Stell dir vor, jemand würde das mit dir machen, wie würdest du dich fühlen?

Es spielt keine Rolle, wie hart du zu dir selbst bist, die Person, mit der du ausgehst, hat etwas Besseres verdient und wird es zu schätzen wissen, wenn sie weiß, was du wirklich fühlst.

3. Renne nicht anderen Menschen hinterher, um Bestätigung und Glück zu finden.

Eines der besten Dinge über Verabredungen und das Leben in einer Beziehung ist das Glücksgefühl, das du empfindest, wenn du einen besonderen Menschen in deinem Leben hast. Sie lieben dich, sorgen sich um dich und machen dich konfidentiell.

Achte aber darauf, dass sich das nicht wie eine Last für sie anfühlt. Versuche nicht, von deinem Partner Bestätigung zu bekommen und denke daran, dass er nicht allein für dein Glück verantwortlich ist.

Lies auch:
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst

Sei du selbst und konzentriere dich darauf, mehr als du selbst glücklich zu sein. Nur wenn du allein glücklich bist, wirst du auch bei einem anderen glücklich und zufrieden sein.

4. Nimm eine Ablehnung nicht persönlich.

Wie kann man sich verabreden, wenn man ein geringes Selbstwertgefühl hat?

Manchmal klappt eine Beziehung oder ein Date nicht und du kannst dich fühlen, als wärst du nicht gut genug und als würdest du für den Rest deines Lebens allein sein. Aber betrachte Unstimmigkeiten und Inkompatibilität nicht als Indikator für deinen eigenen Wert. Vielleicht hat es nicht geklappt, weil da draußen etwas Besseres auf dich wartet.

Denke immer daran: Wenn dich jemand abweist oder schlecht behandelt, ist das ein Zeichen dafür, was für ein Mensch er ist. Wenn du dir das zu Herzen nimmst und denkst, dass mit dir etwas nicht stimmt, wird dein Selbstwertgefühl nur noch mehr erschüttert.

Lies auch:
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht

5. Sei ehrlich und offen darüber, wer du bist und wie dein Leben aussieht.

Es braucht viel Mut und Konfidenz, um vor anderen zu zeigen, wer du wirklich bist. Jeder hat Fragen und Probleme in seinem Leben, auch du, und es gibt keinen Grund, sich dafür zu schämen.

Es ist zwar nicht nötig, beim ersten Date über all deine Probleme zu sprechen, aber sie zu verbergen und dich als jemand anderen darzustellen, ist auch nicht das Richtige.

Ein wichtiger Teil des Aufbaus von Intimität besteht darin, auch die nicht so perfekten Seiten von dir zu zeigen. Wahrscheinlich hat die Person, mit der du zusammen bist, auch ihre eigenen Zweifel und Ängste, und das kann ein guter Weg sein, um sich mit dem anderen zu verbinden!

6. Lerne, den Wink mit dem Zaunpfahl anzunehmen.

Es mag hart klingen, aber wenn jemand nicht an dir interessiert ist, wird er viele Andeutungen machen und hoffen, dass du dich zurückziehst. Und weißt du was? Das ist völlig in Ordnung.

Lies auch:
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen

Nichts ist peinlicher, als jemanden zu zwingen, mit dir auf ein Date zu gehen oder sich an dich zu binden. Wenn er oder sie Ausreden macht, um dich nicht zu sehen, oder auf deine Anrufe und SMS nicht reagiert, ist es vielleicht an der Zeit, ihn oder sie gehen zu lassen.

Halte an deiner Würde fest und gehe mit solchen Situationen mit Anmut und Konfidenz um.

Fazit

Ein geringes Selbstwertgefühl wirkt sich auf dein Leben als Single aus und wie! Es kann dazu führen, dass du dich mit weniger zufrieden gibst, dich ständig in Frage stellst und sogar Angst vor Ablehnung hast.

Wenn du jedoch diese Ratschläge im Kopf behältst, kannst du ein gesünderes Dating-Leben führen. Während du langsam die Kunst lernst, dich selbst zu lieben, denke daran, dass Selbstliebe und Selbstvertrauen das Wichtigste sind.

Hast du noch weitere Tipps, wie du mit einem geringen Selbstwertgefühl ausgehen kannst? Glaubst du, dass es eine gute Idee ist, sich mit jemandem zu verabreden, der ein geringes Selbstwertgefühl hat? Lass uns deine Meinung in den Kommentaren unten wissen!

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beiträge ansehen