Skip to Content

Verbaler Missbrauch als Witz getarnt: Wenn der Witz nicht lustig ist

Verbaler Missbrauch als Witz getarnt: Wenn der Witz nicht lustig ist

Sharing is caring!

Verbaler Missbrauch als Witz getarnt: Wenn der Witz nicht lustig ist

Oft werden Beschimpfungen als Witze ausgegeben, aber der ganze Sinn des Nachgebens in dieser Art von Verhalten besteht darin, eine andere Person zu demütigen und zu verunglimpfen. Die meisten Menschen sehen und verstehen das nicht, aber verbale Beschimpfungen dieser Art können große Auswirkungen auf die Psyche einer Person haben, besonders auf die Psyche eines emotional verletzlichen Menschen.

Verbale Beschimpfungen können als kleine Grabenkämpfe beginnen, die als Witze getarnt sind.

Dein Freund oder Ehemann neckt, verspottet und erniedrigt dich mit sarkastischen Bemerkungen über dein Aussehen, deine Persönlichkeit, deine Fähigkeiten und Werte. Wenn du ihm sagst: „Ich finde das nicht lustig“, oder ihn bittest, mit den „Scherzen über dich“ aufzuhören, kann er defensiv, gereizt oder wütend werden.

Er sagt dir: „Du bist zu sensibel“ oder „Du verstehst keinen Spaß“. Seine Schuldzuweisungen sind überzeugend und veranlassen dich dazu, deine Fähigkeit zur Vernunft in Frage zu stellen. Du fragst dich, ob du überreagierst, und du zweifelst an deiner Wahrnehmung seines Missbrauchs.

Sein Leugnen deiner Erfahrung seines Missbrauchs fügt seinem Missbrauch eine weitere Ebene hinzu.

Er macht Kommentare über dich vor Freunden, die dich verspotten oder herabsetzen.

Er verbirgt seine Bitterkeit mit einem selbstgefälligen Grinsen und Lachen. Sein öffentlicher Spott kommt unerwartet, er wirft dich aus dem Gleichgewicht und bringt dich in Verlegenheit und erniedrigt dich. Deine Freunde können über seine Sprüche lachen, aber dein Herz und dein Gehirn kämpfen darum, die wahre Bedeutung seiner Niederlage zu interpretieren. Wenn du dich schockiert oder verärgert zeigst, kann er dich mit einer Umarmung herablassend behandeln und dir sagen, dass es nur ein „Scherz“ war. Er hält seine Guter-Mann-Fassade aufrecht und deine Freunde wundern sich, warum du wegen eines hirnlosen Witzes übermäßig emotional bist.

„Es braucht einen schnellen Verstand, um Wege zu finden, wie man den Partner entweder krass oder mit Witz und Stil herabwürdigen kann. Diese Art des Missbrauchs geschieht nicht im Scherz. Es geht schnell, berührt die empfindlichsten Stellen und hinterlässt beim Täter einen Blick des Triumphes. Dieser Missbrauch wirkt nie lustig, weil er nicht lustig ist“. – Patricia Evans, Die verbal missbrauchende Beziehung

Mit der Zeit können sein Spott und seine Herabwürdigungen deinem Selbstwertgefühl, deinem Selbstbewusstsein und deiner Integrität schweren Schaden zufügen.

Ich hätte auf das erste Mal achten sollen, als Dr. Drecksack mich wegen meines Gewichts lächerlich gemacht hat. Wir aßen vor dem Fernseher zu Abend und da drüben sagte er: „Weißt du, der Grund, warum fette Leute fett sind, ist, dass sie nicht wissen, wann sie aufhören sollen zu essen. Dein Teller ist so sauber, wenn du mit dem Essen fertig bist, dass ich ihn nicht mal waschen muss.

Ich erstarrte mitten im Biss. Er konnte den Schmerz in meinen Augen sehen. Anstatt sich zu entschuldigen, täuschte er seine Unschuld vor und sagte: „Oh, habe ich etwas Falsches gesagt? Er schwor, dass er es nicht so meinte, aber er entschuldigte sich nie. Stattdessen gab er mir die Schuld und sagte: „Mensch, ich wollte dir nur helfen. Du hast mir gesagt, du wolltest fünf Pfund abnehmen. Ich kann nichts zu dir sagen. Ich sollte einfach meinen Mund halten“.

Sein einziger Zweck war es, mich zu schockieren und mit seiner gehässigen Niederlage zu verletzen.

Beispiele für verbale Beschimpfungen, die als Witze getarnt waren:

  • Sie kann sich an nichts erinnern; sie hat überall Haftnotizen.
  • Sie ist so lustig; sie verbrennt alles, was sie kocht.
  • Ohne GPS findet sie den Weg zum Lebensmittelladen nicht.
  • Hast du einen schlechten Haar-Tag?
  • Du benimmst dich genau wie deine Mutter.
  • Du würdest deinen Namen vergessen, wenn er nicht auf deinem Führerschein stünde.
  • Er sagt, ich kann über dich sagen, was immer ich sagen will, weil ich „nur“ lustig bin.

Versteh doch, der einzige Zweck seines feindseligen, abschätzigen Humors ist es, dich zu schikanieren, herabzusetzen und zu beleidigen. Wenn du nicht auf seinen Spott reagierst, wird er nicht in der Lage sein, dich zu kontrollieren, zu beherrschen und Macht über dich auszuüben.

Verbaler-Missbrauch-als-Witz-getarnt-Wenn-der-Witz-nicht-lustig-ist

Wie man auf verbale Beschimpfungen reagiert, die als Witze getarnt sind.

– Lass dich nicht in seinen Versuch hineinziehen, dich niederzumachen. Anerkenne seine Ausreden nicht. Lass dich NICHT auf eine Debatte mit ihm ein.

– Sag ihm mit Nachdruck, dass du es nicht schätzt, der Arsch seines Humors zu sein, und dass du willst, dass er damit aufhört – warte nicht auf seine Antwort.

– Sag ihm: „Fühlst du dich jetzt besser?“ und verlasse den Raum.

– Ignoriere ihn und nimm dein Telefon und rufe einen Freund an oder mach einen Spaziergang.

Verstehst du, was ich meine?

Die Chancen stehen gut, dass sich dein missbrauchender Partner nie ändern wird, aber du kannst die Art und Weise ändern, wie du auf seine Beschimpfungen reagierst.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,