Skip to Content

Warum ein weichherziges Mädchen leicht verletzt werden kann

Warum ein weichherziges Mädchen leicht verletzt werden kann

Sharing is caring!

Warum ein weichherziges Mädchen leicht verletzt werden kann

Gehst du mit einem weichherzigen Mädchen aus? Dann ist hier der Grund, warum sie so leicht verletzt wird.

„Es ist eine schwierige Sache, ein Herz aus Glas zu haben; die Leute scheinen nicht zu erkennen, wie leicht es zerbricht. Wie oft habe ich die Scherben aufgefegt und sie sorgfältig wieder zusammengeklebt“. – Richelle E. Goodrich, Wünsche äußern

In dem Moment, in dem du eine Bindung zu ihr aufbaust, wird sie alles für dich aufgeben.

Sie wird alles tun, um dir zu helfen, ohne sich um sich selbst zu kümmern. Leider sind es die weichherzigen Mädchen, die leicht verletzt werden.

Sie werden ausgenutzt und mit ihren Gefühlen gespielt.

Es ist leicht, sie zu betrügen, weil sie dir so sehr vertrauen würden, dass sie nicht glauben würden, dass du betrügen kannst.

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen dafür, dass weichherzige Mädchen leicht verletzt werden.

(1) Weichherzige Mädchen hängen sich leicht an:

Flirten ist nicht ihr Ding. Am Anfang mag es für sie interessant sein, aber nach ein paar Dates wird sie sich an dich gewöhnen.

Sie wird anfangen, an deine zuckersüßen Lügen zu glauben und beginnt, sich eine Zukunft mit dir vorzustellen. Aber du hattest nicht die Absicht, dasselbe zu tun.

Ein paar Instanzen deiner Wärme werden sie glauben lassen, dass du völlig in sie verliebt bist. Da sie selbst leicht an Menschen hängt, ist es für sie schwer zu glauben, dass manche Menschen nicht dasselbe fühlen.

Daher wird sie verletzt werden, wenn du gehst.

(2) Sie bemerkt immer deine positive Seite, egal was du falsch gemacht hast:

Es gab eine Vielzahl von Malen, die du sie verletzt hast. Sie muss auch alleine geweint haben, aber sie würde sich bis zum letzten Moment weigern, deine negative Seite zu sehen.

Sie wird in dir einen schönen Menschen finden, wenn sie dich sieht, wie du einer alternden Frau über die Straße hilfst; sie wird denken, dass du ein guter Mensch bist, wenn du den Obdachlosen Essen anbietest.

Vielleicht warst du neulich beim Mittagessen unhöflich zu ihr, oder du bist mit jemand anderem auf die Party gegangen; du hast sie verletzt, aber da sie deine positiven Seiten gesehen hat, wird sie dich für einen guten Menschen halten.

Auf diese Weise ist es leicht, ihre Unschuld und ihr Vertrauen auszunutzen.

(3) Sie glaubt an märchenhafte Romantik:

Hast du ihr letzte Woche einen Blumenstrauß mit Orchideen geschickt?

Du hast sie verzaubert. Das weichherzige Mädchen glaubt an eine märchenhafte Romanze, in der der Prinz seiner Prinzessin Blumen schenkt.

Eine kleine Geste der Zuneigung wird ihr das Gefühl geben, dass es extrem romantisch ist und sie wird anfangen, über dich zu fantasieren. Die Wahrheit ist, dass du ihr keine teuren Geschenke kaufen oder sie an exotische Orte mitnehmen musst, um sie für dich zu gewinnen.

Ein warmes Lächeln, Blumen oder ähnliche Gesten reichen aus, damit sie sich besonders fühlt. Auch wenn du sie vielleicht magst und ihr Schwingungen der Zuneigung gibst, träumt sie vielleicht von einer Hochzeitsreise mit dir. Irgendwann ist sie diejenige, die verletzt wird.

(4) Sie vertraut Menschen leicht:

Sie glaubt sehr leicht an Menschen. Sie ist eine vertrauenswürdige Person und glaubt, dass man jedem vertrauen kann.

Für sie bedeuten ein Lächeln oder ein paar gute Worte, dass die Person ein guter Mensch ist.

Das macht sie verletzlich und die Menschen nutzen ihr Vertrauen aus.

(5) Sie glaubt, dass Menschen sich ändern können:

Du hast sie vielleicht schon mehrfach verletzt, aber sie glaubt, dass Menschen sich ändern können.

Sie schätzt ‚Sorry‘ und wenn jemand sagt, dass er es nicht mehr tun würde, glaubt sie an ihn.

Sie vergibt Menschen leicht, was sie zum leichten Ziel macht.

Warum-ein-weichherziges-Mädchen-leicht-verletzt-werden-kann

Weichherzige Mädchen können Menschen nicht gut beurteilen.

Sie sind so einfach und unschuldig, dass es schwer für sie ist, anderen zu misstrauen. Sie sehen immer die gute Seite der Menschen und werden ab und zu verletzt.

Es ist an der Zeit, dass sie ihr eigenes Wohl verstehen und anfangen zu glauben, dass nicht jeder ein guter Mensch ist.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,