Skip to Content

Warum sich Empathen und Narzissten gegenseitig anziehen

Warum sich Empathen und Narzissten gegenseitig  anziehen

Sharing is caring!

Warum sich Empathen und Narzissten gegenseitig anziehen

Narzissten sind wie der Schatten des Empathen. Was immer das Licht berührt, wirft auch einen Schatten, und ich habe das Gefühl, dass Narzissten und Empathen eine Seite derselben Medaille sind.

Was ist ein Narzisst?

Zunächst einmal ist Narzissmus eine psychische Störung, aber heutzutage wird der Begriff freier verwendet, um Menschen zu beschreiben, die höchstwahrscheinlich von einem Ort mit extremem Ego leben.

Niemand wird als Narzisst geboren, es ist ein Verhaltensmuster, das sich mit der Zeit entwickelt. Narzissten werden als manipulativ beschrieben, es mangelt ihnen an Einfühlungsvermögen, sie haben gespaltene Persönlichkeiten, sie sind kontrollierend und haben einen erhöhten Sinn für Selbstgefälligkeit.

Auf einer tieferen Ebene jedoch ist der Narzisst vielleicht selbst ein Empath, aber er scheint einfach nicht herauszufinden, wie er mit all seinen Emotionen umgehen soll. Das führt dann dazu, dass sie ihre Emotionen ausschließen, das Ego nähren und sich in eine scheinbar emotionslose Person verwandeln.
– Werbung 2-

Vielleicht hat ein Narzisst so viel Einfühlungsvermögen, dass er nicht weiß, was er damit anfangen soll, also manifestiert es sich, wenn er narzisstische Tendenzen zeigt.

Was ist ein Empath?

Der Begriff Empath wird auch freier verwendet, um Menschen zu beschreiben, die sehr intuitiv und extrem sensibel für Energie sind.

Wir sind alle bis zu einem gewissen Grad intuitiv und sensibel für Energie, aber Empathen sind hier, um den Weg zu erhellen und die Fackel zu halten, damit andere Menschen folgen können. Empathen sind hier, um unser Bewusstsein für Energie zu erhöhen und dass wir alle energetische Wesen sind.

Dasselbe gilt für den Narzissten, sie halten einfach die Fackel, um das Ego zu entlarven und wie es die Person übernehmen und fast unmenschlich erscheinen lassen kann.

Empathen und Narzissten gab es schon immer, aber je weiter sich unser Bewusstsein entwickelt, desto mehr werden wir uns dieser Verhaltensmuster bewusst.

Verwandtes Video:

Warum Empaths und Narzissten sich gegenseitig anziehen

Wenn wir uns Narzissten ansehen, die Empathen sind, die ihre Gaben einfach nicht nutzen können, dann würde es Sinn machen, warum ein Empath und ein Narzisst sich gegenseitig anziehen würden.

Sowohl der Empath als auch der Narzisst fühlen sich voneinander angezogen und würden sich in einander erkennen. Der Empath würde den Narzissten heilen und ihm helfen wollen, und der Narzisst würde lernen wollen und vielleicht sogar Energie aus dem Empathen saugen, um damit fertig zu werden.

Oft sehen wir den Narzissten als einen rückgratlosen Bösewicht, der darauf aus ist, den Empathen auszunutzen, aber vielleicht versucht der Narzisst tief im Unterbewusstsein zu verstehen, wie der Empath seine Gaben nutzen konnte.

Natürlich heißt das nicht, dass der Empath das narzisstische Verhalten tolerieren oder Opfer des Narzissten werden soll, aber vielleicht erklärt das, warum ein Empath in diese Art von Beziehung hineingezogen wird.

Warum-sich-Empathen-und-Narzissten-gegenseitig-anziehen

Auf einer tieferen Ebene kann der Empath sehen, wie die Narzissten um Hilfe und Führung schreien. In dieser Art von Beziehung antwortet der Empath auf etwas, das viel tiefer und unter der Oberfläche liegt.

Es besteht kein Zweifel, dass der Empath der größte Lehrer des Narzissten ist, es liegt nur am Narzissten, die Lektion anzunehmen. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es nicht die Verantwortung des Empathen ist, die Wege des Narzissten zu ändern.

Für jene Empathen, die in einer Beziehung mit jemandem waren oder gerade in einer Beziehung sind, der narzisstisches Verhalten zeigt, ist es wichtig zu verstehen, dass du nicht dafür verantwortlich bist, sie zu heilen. Nur der Narzisst kann das tun, wenn er erkennt, dass auch er ein energetisches Wesen ist, das von der Angst vor dem Ego gepackt wurde.

Trotzdem wird der Narzisst höchstwahrscheinlich der größte Lehrer für Empathen sein, da er ihnen helfen wird, ihre Gaben zu erweitern und alle selbstbeschränkenden Überzeugungen aufzudecken, die den Empathen daran hindern, ihr Leben in vollen Zügen zu leben.

Autor

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,