Skip to Content

Was nimmt deine Beziehung zum neunten Himmel? Das ist es, was die Sterne offenbaren

Was nimmt deine Beziehung zum neunten Himmel? Das ist es, was die Sterne offenbaren

Sharing is caring!

Was nimmt deine Beziehung zum neunten Himmel? Das ist es, was die Sterne offenbaren

Ihre Sterne können aufdecken, wie Sie die Beziehung zu Ihrem Partner tragen, indem Sie verschiedene Merkmale und Charakteristika jedes Sternzeichens studieren. Abhängig davon kann Ihre Beziehung länger dauern.

Schauen wir uns an, was Ihre Beziehung zur Wolke 9 anhand der einzelnen Sternzeichen ausmacht.

WIDDER

(21. MÄRZ – 19. APRIL):

Ein Widder ist nie zufrieden, auch nicht, wenn er jeden Tag verreist. Daher ist für einen Widder der beste Weg, seinen Partner kennenzulernen, am Wochenende neue und seltene Orte zu besuchen. Nichts macht einen Widder glücklicher als das Erkunden neuer Gebiete und das Ausprobieren anderer Datingideen.

STIER

(20. APRIL – 20. MAI):

Nichts gibt einem Stier ein so himmlisches Gefühl wie die ständige Erinnerung seines Partners, dass seine Liebe rein und stark ist. Stabilität ist das, wonach der Stier immer sucht, und das ist die Stabilität, die ein Stier bei seinem Partner sucht, wenn es darum geht, seine Beziehung zu feiern.

ZWILLINGE

(21. MAI – 20. JUNI):

Ein Zwilling liebt es, seinen Intelligenzquotienten regelmäßig zu entzünden, er liebt tiefe intellektuelle Gespräche. Sei es der Liebhaber oder eine Gruppe von energischen Freunden, ein Zwilling kann jeden Tag in der Beziehung voller Überraschungen machen, jeder Tag kann ein neuer Tag mit einem Zwilling sein, wenn sie dieses himmlische Gefühl in einer Beziehung herausfinden.

KREBS

(21. JUNI – 22. JULI):

Der Krebs ist ziemlich weichherzig und zieht es vor, mit jemandem zusammen zu sein, der auch die unausgesprochenen Worte verstehen kann. Krebs nimmt Freude an jeder einfachen Tätigkeit, wie z.B. jeden Morgen gemeinsam das Bett zu machen und die Zeitung zu lesen, während man an heißem und dampfenden Kaffee nippt.

LÖWE

(23. JULI – 22. AUGUST):

Wie immer sorgt LÖWE dafür, dass seine Zurückhaltung nicht unbemerkt bleibt, auch wenn er in einer Beziehung ist. Für einen Löwen bedeutet Glücklichsein in einer Beziehung, dass er genügend Zeit mit seinem Partner verbringt. Gleichzeitig braucht Leo jedoch auch genügend Privatsphäre, um seine Karriere weiter voranzutreiben.

JUNGFRAU

(23. AUGUST – 23. SEPTEMBER):

Die Offenheit in einer Beziehung macht eine Jungfrau glücklich. Eine Jungfrau fühlt sich nur dann wohl, wenn sie weiß, dass ihr Partner ihr gegenüber loyal ist. Dies ermöglicht es der Jungfrau, ihr Herz auszusprechen und eine vertrauensvolle Bindung aufzubauen.

WAAGE

(24. SEPTEMBER – 22. OKTOBER):

Eine Waage kommt mit fast allen gut aus. Aus diesem Grund bevorzugt die Waage eine Beziehung, in der der Partner die Freiheit der Waage nicht einschränken würde. Dieser aufgeschlossene Charakter einer Waage macht ihren Partner automatisch sehr freundlich und sozial.

SKORPION

(23. OKTOBER – 21. NOVEMBER):

Der Skorpion hasst es, der Detektiv zu sein, besonders wenn es darum geht, seinen Partner kennenzulernen. Mit einem Skorpion auszugehen ist also wie mit einem Schriftsteller auszugehen, der ständig jede einzelne Information über Sie aufschreibt. Ein Skorpion möchte also alles über seine Partnerin oder seinen Partner wissen, angefangen bei der Frage, wie oft seine Geliebte in der Schule in Mathematik durchgefallen ist, bis hin zu der Frage, wie viele Tequila-Shots er oder sie auf einmal verschlingen kann.

SCHÜTZE

(22. NOVEMBER – 21. DEZEMBER):

Ein Schütze tut nie etwas. So ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Schütze seinen Beziehungsstatus liebt, wenn sein Partner nicht nur zum Beeindrucken eine Maske aufsetzt. Mit einem Schützen ist eine Beziehung immer ein Genuss, denn man kann sein eigenes Ich sein!

STEINBOCK

(22. DEZEMBER – 19. JANUAR):

Ein Steinbock ist einer der unterstützendsten Partner, die man sich vorstellen kann. Deshalb ist ein Steinbock glücklich in einer Beziehung, in der die beiden Liebenden sich gegenseitig helfen, ihre Ambitionen zu verwirklichen, egal wie schwierig die Situation ist.

Was-nimmt-deine-Beziehung-zum-neunten-Himmel-Das-ist-es-was-die-Sterne-offenbaren

WASSERMANN

(20. JANUAR – 18. FEBRUAR):

Ein Wassermann ist für seine Kreativität bekannt und während einer Beziehung weiß ein Wassermann sicher, wie er jeden Moment interessant und faszinierend gestalten kann. Für einen Wassermann ist die Glückseligkeit also ein Besuch in einer Beziehung, wenn das Paar die Freiheit hat, sich ohne einen Hauch von Eifersucht zu erkunden und sich gegenseitig zu erreichen.

FISCHE

(19. FEBRUAR – 20. MÄRZ):

A Fische ist immer in einer romantischen Stimmung; und wenn diese Romanze ein wenig klassisch und in einen eigenen Stil verpackt ist, kann nichts so himmlisch sein, wie mit diesem Liebhaber abzuhängen. Bei Fische-Romantik hat das Paar also immer ein Glücksgefühl, das sich in Form von Liebe und Zuneigung manifestiert.

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,