Wenn der Richtige letztlich zur richtigen Zeit kommt

Beziehung
👇

Früher habe ich meine eigenen Kämpfe im Stillen ausgefochten, und das war nie leicht für mich. Die Leute dachten, dass es mir immer gut ging, weil ich die meiste Zeit nur lächelte. Sie wussten nicht, dass ich mich fast jede Nacht in den Schlaf weinte. Ich fragte mich immer wieder, wo alles schief gelaufen war. Ich dachte, dass ich vielleicht gar keine Liebe verdiene oder dass ich ein schrecklicher Mensch bin, der alle Menschen, die mich lieben, von sich stößt.

Wenn ich die Augen schloss, kam mir alles wieder in den Sinn – das Trauma, die schmerzhaften Abschiede, die zerbrochenen Freundschaften, die unerwarteten Todesfälle, die herzzerreißenden Zurückweisungen. Der Schmerz wühlte jedes Mal in mir auf.

Ich dachte, ich sei am Ende, aber das war nur so lange, bis ich mich endlich entschloss, meinen Wert zu erkennen und mich selbst in den Vordergrund zu stellen. Ich war damit beschäftigt, meine Scherben aufzusammeln und mich wieder aufzubauen, als jemand kam und mein Leben veränderte.

Ich versuchte, ihn wegzustoßen, denn das war das Einzige, in dem ich früher unglaublich gut war. Ich dachte, er würde vielleicht eines Tages müde werden und mich aufgeben, so wie alle anderen auch.

Er trat in mein Leben, ohne zu wissen, dass er mich eigentlich vor all dem Wahnsinn und dem Chaos rettete, mit dem ich so viele Jahre zu kämpfen hatte.

Aber er ließ es so aussehen, als wäre mich zu lieben so einfach wie das Atmen. Er gab mir das Gefühl, dass seine Liebe so sicher war wie die Sonne, die jeden Tag untergeht.

Zum ersten Mal erlebte ich, wie es war, wenn die Autotür auf mich wartete, wenn wir zu einem Date ausgingen. Er überraschte mich ständig mit meinen Lieblingsblumen und meinem Lieblingsessen. Es gab Zeiten, in denen er alles stehen und liegen ließ und zu mir rannte, nur um mich vor einem weiteren Zusammenbruch zu bewahren.

Auch wenn ich alleine stärker wurde, dachte ich nie, dass ich jemanden bräuchte, der meine Hand hält, wenn ich an mir selbst zweifelte. Ich liebte es, wenn er mich umarmte, wenn ich mich hoffnungslos fühlte, und er umarmte mich noch fester, wenn ich daran dachte, aufzugeben. Er sorgte dafür, dass ich meine stillen Kämpfe nie wieder allein ausfechten musste und schwor, mich und meinen Frieden immer zu beschützen.

Nach all dem Schmerz und den schlaflosen Nächten ergab alles einen Sinn für mich. Jetzt verstehe ich vollkommen, warum ich all den Herzschmerz durchmachen und warum ich warten musste. Das Timing ist wirklich alles.

Die Entscheidung für mich selbst war die beste Entscheidung, die ich je in meinem Leben getroffen habe. Ich erkannte meinen Wert, so dass ich mich nie wieder mit einem gebrochenen Herzen zufrieden geben musste. Und die Erkenntnis, was ich wirklich verdiene, führte dazu, dass ich mit dem Mann zusammen war, der genau wusste, wie ich geliebt werden sollte.

Ich bin viel zu gesegnet, um diese Art von Liebe zu erfahren, von der ich nie gedacht hätte, dass ich sie jemals haben würde. Ich hoffe, jeder findet die seine auch.

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beiträge ansehen