Skip to Content

Wenn du jemals als überempfindlich bezeichnet wurdest, ist dies für dich

Wenn du jemals als überempfindlich bezeichnet wurdest, ist dies für dich

Sharing is caring!

Wenn du jemals als überempfindlich bezeichnet wurdest, ist dies für dich

„Habe ein Herz, das niemals hart wird, und ein Temperament, das niemals ermüdet, und eine Berührung, die niemals wehtut“. Ein allzu sensibler Mensch kann immer eine Beziehung haben.

Es gibt eine kleine Gruppe von Menschen auf der Welt. Eine ganz besondere Gruppe. Das sind die Heiler, die Empathen und diejenigen, an die sich diese zerbrochene Welt wendet, wenn die Dinge schief gehen.

Das sind diejenigen, die als Kinder diejenigen getröstet haben, die schikaniert wurden, die ihr Mittagessen und ihre Wasserflaschen mit denen teilten, denen das Essen ausging, und die den zerstreuteren Menschen angeboten haben, ihre Notizen und Hausaufgaben mit ihnen zu teilen.

Das sind diejenigen, die zur Lieblingstante und zum Lieblingsonkel der Nachbarschaft wurden, an die sich alle Jugendlichen in Zeiten wachsender Schmerzen wandten. Das sind diejenigen, die als erste da waren, wenn ein Nachbar oder Freund eine schwere Zeit durchmachte.

Diese sanften und freundlichen Menschen halten bedingungslos Platz für andere und haben die Fähigkeit, Trost und Mitgefühl auszustrahlen, das einen Mantel der Liebe, des Verständnisses und der Akzeptanz über all jene wirft, denen sie begegnen.

Und oft sind dies diejenigen, die wir überempfindlich nennen.

Dafür gibt es einen Grund. Diese ‚übersensiblen‘ Menschen werden bei einer emotionalen Werbung weinen, bei einem traurigen Film viele Tränen vergießen, und sie werden auf die Stimmung ihrer Umgebung reagieren, die die Ängste und das Leid widerspiegelt, die sie empfinden.

Man wird ihnen vorwerfen, zu freundlich oder zu großzügig zu sein, und meistens wird die Welt ihre Freundlichkeit ausnutzen.

Aber Freundlichkeit sollte niemals mit Schwäche verwechselt werden, und Sanftmut nicht mit Sanftmut.

Denn es gibt keine größere Stärke auf diesem Planeten als die Fähigkeit, in einer rauen und unnachgiebigen Welt freundlich zu bleiben. Diesen einfühlsamen und sensiblen Menschen verdankt die Welt ihr emotionales Wohlbefinden und so viel mehr.

Also, wenn dir jemals gesagt wurde, dass du dich zusammenreißen sollst, oder dir gesagt wurde, dass du nicht so naiv sein sollst, zu vergeben und zu vergessen, oder wenn du beschuldigt wurdest, zu viel Zeit und Mühe in andere zu investieren, oft ohne Dank oder Anerkennung… dann kenne jetzt deinen wahren Wert.

Du bist die weiche Landung, der Pflasterer, die Krücke, der Heiler, der Lehrer, der Empath, der das Leiden der Menschen um dich herum wieder gutmachen kann.

Und diese Fähigkeit zu lieben und zu fühlen… wirklich den Schmerz der anderen zu fühlen… Das ist deine Superkraft.

Du bist der Superheld des wirklichen Lebens, der herbeieilt, um die Scherben aufzusammeln und die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Und die gleiche Kraft, die dich dazu bewegt, bei einem sentimentalen Film nach einer Schachtel Taschentücher zu greifen, gibt dir auch die Kraft, gebrochene Herzen zu heilen und die zerbrochene Seele zu heilen.

Und ja, du wirst gehänselt und dir wird gesagt, dass du keine Kontrolle über deine Emotionen hast, aber das ist in Ordnung, denn in deinem Herzen der Herzen weißt du das Gegenteil, um wahr zu sein.

Du weißt, dass du die Fähigkeit hast, dich auf deine Gefühle einzustimmen und sie auszudrücken, und du weißt, dass dieselbe Fähigkeit dir erlaubt, dich auf die Gefühle der anderen um dich herum einzustimmen.

Und wenn es hart auf hart kommt, werden die mit gebrochenem Herzen an deine Tür klopfen, denn selbst die anderen verhärteten und pragmatischen Menschen wissen auf der unbewussten Ebene, dass deine ‚Schwäche‘ genau jene Stärke ist, an die sie sich anlehnen können, wenn sie an den Nähten zusammenbrechen.

Sie werden sich zu dir hingezogen fühlen wie Brieftauben, und du nimmst sie unter deine Flügel und bietest ihnen den unglaublichen Trost des wahren Mitgefühls an… einen, der nicht durch Bücher oder Kurse erlernt werden kann.

Du wurdest geboren, um zu heilen. Du wurdest geboren, um zu fühlen. Und du wurdest mit einer ganz bestimmten Absicht geboren.

Und ja, es wird dir wehtun, wenn diejenigen, die sich an dich gewandt haben, weggehen, und wenn sie ohne einen Funken Dankbarkeit gehen, und manchmal wird die Rückkehr sogar ein gut platziertes Messer im Rücken sein.

Und du wirst dies am schärfsten erleben, weil du die unglaubliche Gabe hast, die Dinge mehr zu fühlen als andere.

Aber du wirst auch dich selbst heilen, so wie du andere heilst, und stärker, gütiger und weiser auftauchen und bereit sein, die Welt zu heilen.

Die meisten von uns schauen auf dieser Reise, die wir das Leben nennen, hoch und tief, um unsere Bestimmung und unsere wahre Berufung zu finden. Nur wenige von uns erreichen dies jedoch.

Wir mögen reich und berühmt oder mächtig werden, aber das wird niemals die Leere füllen, den wahren Zweck der eigenen Existenz nicht zu kennen.

Wenn-du-jemals-als-überempfindlich-bezeichnet-wurdest-ist-dies-für-dich

Aber wenn dir jemals gesagt worden ist, dass du zu reaktiv, zu nett, zu freundlich, zu weich bist… schätze dich glücklich. Denn darin liegt dein Stichwort. Dein Seinsgrund, deine Bestimmung.

Also klammere dich an jedes Gefühl, das du fühlst. Zusammen weben sie den Umhang, der dich zu dem übermenschlichen Wesen macht, das du bist.

Derjenige, der nährt, der flickt, der alle Schwächen bekämpft, die die Menschheit angreifen, und derjenige, der stark genug ist, Emotionen mit erleuchteter Gnade zu erleben – für dich selbst und andere.

Du bist einer der wenigen Auserwählten, die im Wissen um deine wahre Bestimmung geboren werden.

Und während du die Schleudern und Pfeile der Menschheit wankelmütige Wege oh-so intensiv fühlen magst, wirst du auch die Ekstase kennen, mit dem reinsten Teil von dir selbst in Kontakt zu sein, die schiere Freude, einer jenes sehr auserwählten Stammes zu sein, der diese Welt wirklich zu einem besseren Ort macht; denn das Universum wählt nur seine Stärksten und Feinsten für diese einzigartige und anspruchsvolle Rolle aus.

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,