Wie du mit einer obsessiven Ex umgehst, die dich nicht allein lässt: 5 Schritte, die du unternehmen kannst

Toxische Beziehung
👇

Mit einem zwanghaften Ex umzugehen, ist eine der schrecklichsten Erfahrungen, durch die man gehen kann. Wie geht man am besten mit zwanghaften Menschen um? Welche wirksamen Maßnahmen kannst du ergreifen, wenn du es mit einem zwanghaften Ex zu tun hast? Lasst es uns herausfinden!

Es gibt Menschen, die einfach nicht damit umgehen können, verlassen zu werden. Sie drehen durch. Sie hassen es, ihre „Kontrolle“ und „Macht“ über ihren Partner zu verlieren.

Vor kurzem hat mein guter Freund eine missbräuchliche Beziehung beendet. Zum Glück erkannte er, dass er in einer Beziehung mit einem Narzissten war und dass sein einziger Weg nach vorne ohne sie war. Schnell nach dem Ende der Beziehung fand er einen neuen Partner – er war überglücklich, denn er war kurz davor, mit seiner Liebsten in den Sonnenuntergang zu reiten.

Es gab nur ein Problem – seine Ex hatte ihm die Reifen platt gemacht, so dass er nicht so weit fahren konnte.

Die Ex meines Freundes war schon immer eine toxische Person, die gut darin war, zu manipulieren und sich in einem anderen Licht darzustellen, während sie in Wirklichkeit etwas anderes war – zwanghaft gefährlich. Unauffällig trat sie wieder in sein Leben ein und versuchte, seine neue stabile und liebevolle Ehe zu zerstören.

Es dauerte nur 6 Monate, bis sie wieder aus der TAR-Grube auftauchte und begann, Gerüchte über seine neue Frau zu verbreiten. Sie ist in die Schule ihrer Kinder gegangen und hat den neuen Partner meines Freundes schrecklicher Dinge beschuldigt: Sie behauptete, sein neuer Partner gefährde seine Kinder und hat Gerüchte über sie verbreitet, wie zum Beispiel, dass sie in eine Anstalt eingewiesen wurde.

Er hat seine Ex-Frau bei vielen Gelegenheiten zur Rede gestellt und sie angefleht, sie allein zu lassen und die Kinder nicht als Mittel zu benutzen, um sich an ihn zu rächen. Ja, er hat Kinder mit seiner Ex. Aber sie will nicht zuhören – sie wird immer schlechter.

Sie ruft ihn häufig an, obwohl sie vereinbart haben, nur per E-Mail zu kommunizieren. Sie dringt in seine Privatsphäre ein – sie will es wissen, was er mit seiner neuen Frau vorhat und bittet ihre Kinder, sie auszuspionieren und ihr dann Bericht zu erstatten.

Seine Ex ist äußerst zerstörerisch, aber irgendwie hat sie es geschafft, bis jetzt zu überleben. Sie erinnert mich an ein Echsenchamäleon, sie kann sich an jede Situation anpassen, sie weiß, wie sie sich einfügt und sich als harmlos darstellt, und niemand würde vermuten, dass sie ein Narzisst ist. Aber wenn du genau hinschaust, kannst du die Schlange überrumpeln.

Mein Freund fühlt sich bedroht, aber gleichzeitig weiß er nicht, was er tun soll – er hat Kinder mit seiner Ex-Frau. Seine Ex akzeptiert kein „Nein“ als Antwort, aber er will die Dinge nicht eskalieren lassen und zur Polizei gehen.

Er hat sie mehrmals gebeten, ihn nicht mehr anzurufen – sie ruft immer noch an. Er hat sie gebeten, nicht vor seiner Tür aufzutauchen, aber sie tut es trotzdem. Vor kurzem hat die Kamera sie dabei erwischt, wie sie ihr Haus ausspioniert hat: Ihr Auto war vor seinem Haus geparkt, als sein neuer Partner seine Ex ansprach – sie fuhr davon.

Er hat sie gebeten, die Gespräche nur auf Themen zu beschränken, die mit ihren Kindern verwandt sind; sie schickt ihm immer noch Nachrichten und E-Mails, in denen sie nach seinem Privatleben fragt.

In letzter Zeit hat sie ihm die Kinder vorenthalten, um eine „Antwort“ von ihm zu bekommen, um Ärger zu machen.

Wer ist ein zwanghafter Ex?

Obsessive Menschen sind diejenigen, die die Vergangenheit einfach nicht loslassen können – sie sind nicht in der Lage zu akzeptieren, dass die Beziehung ABGESCHLOSSEN ist. Sie rufen an, besuchen, streiten, klammern sich fest – sie sind nicht in der Lage, ihren Ex Partner allein zu „lassen“. Diesen Menschen geht es nicht gut, sie können an narzisstischen, Borderline- und anderen Störungen leiden.

Sie verfolgen, stalken oder bedrohen ihren Ex Partner. Sie können sogar Hab und Gut zerstören oder zu Gewalt greifen. Wenn sie nicht behandelt werden, kann in extremen Fällen eine Tragödie geschehen.

Es ist wichtig, dies bereits in den ersten Stufen zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen. Zunächst kann Stalking harmlos sein und sich in Anrufen oder dem Schicken von Textnachrichten äußern. Doch dann kann sich der Verfolger immer „konfuser“ fühlen und sein Verhalten kann sich verschlimmern.

Er wird eine Kommunikation erzwingen, die du nicht willst.

Wenn dein Ex die folgenden Dinge tut, kannst du das Opfer eines Obsessors sein:

  • Er/sie textet oder ruft dich an, obwohl du ihm/ihr gesagt hast, dass er/sie das NICHT tun soll.
  • Er taucht vor deiner Tür auf, obwohl du ihm/ihr gesagt hast, dass er/sie das NICHT tun soll.
  • Du bekommst Geschenke, obwohl du ihnen gesagt hast, dass sie das NICHT tun sollen.
  • Kontakt zu deiner Familie und deinen Freunden aufnehmen und Informationen über dich sammeln.
  • Gerüchte verbreiten oder Informationen über dich und deinen neuen Partner veröffentlichen.
  • Sie weigern sich, dich allein zu lassen, obwohl du sie darum gebeten hast.

Wie kannst du dich schützen?

Wenn du es mit einem besessenen Ex zu tun hast, hast du mehrere Möglichkeiten, wie du weiterziehen kannst.

  • Finde dich damit ab und tue so, als gäbe es sie nicht – blockiere sie und breche alle Gespräche ab (grauer Fels).
  • Such dir eine Therapie und Unterstützung von Fachleuten.
  • Dem Ex die Stirn bieten und hoffen, dass er sich ändert (was er nicht tun wird).
  • Schreibe alle unangenehmen, unerwünschten Vorfälle auf und zeige sie bei der Polizei an.
  • Ziehe weg und beginne ein neues Leben.

Wofür auch immer du dich entscheidest, versuche dabei zu bleiben – tappe nicht in die Falle zu denken, dass der Beobachter sich ändern könnte. Es mag nur so aussehen, als ob er „aufhören“ würde, dich zu verfolgen, aber in Wahrheit ruht er sich nur aus und wartet darauf, dass du es dir bequem machst, damit er in deinem Leben Unruhe stiften kann, wenn du es am wenigsten erwartest.

Bleib stark und denk daran, dass der Ex oder eine andere Person dich nur dann wirklich belästigen kann, wenn du es zulässt!

Willst du mehr darüber wissen, wie man einen besessenen Menschen hat? Schau dir das Video unten an!

 

 

  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beiträge ansehen