Skip to Content

Wie man nach einer Trennung aufhört zu trauern

Wie man nach einer Trennung aufhört zu trauern

Sharing is caring!

Wie man nach einer Trennung aufhört zu trauern

Fragen Sie sich, wie man nach einer Trennung aufhört, Schmerzen zu haben?

Haben Sie hart gearbeitet, um aus einer Beziehung herauszukommen, die Ihnen nicht dienlich war? Fühlen Sie sich von den Gefühlen und der Leere, die das Ergebnis des Loslassens Ihrer Liebe ist, überwältigt?

Oder haben Sie die Beziehung verlassen und kämpfen Sie darum, den Grund zu verstehen und sie zu überwinden?

Sie sind nicht allein. Eine Trennung zu überwinden ist schwer, aber nicht unmöglich.

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, die Ihnen wirklich helfen können.

Wie man nach einer Trennung aufhört, wehzutun:

#Nr. 1 – Bilanz ziehen.

Eines der ersten Dinge, die ich all meinen Kunden sage, wenn sie sich von jemandem trennen müssen, den sie lieben, ist, eine Bilanz der Gründe zu ziehen, warum ihre Beziehung nicht funktioniert hat. Machen Sie eine Liste – eine Liste aller Gründe, warum sie sich von dieser Person trennen mussten oder von den Dingen, von denen sie wussten, dass sie nicht funktionierten, die Gründe, warum sie vielleicht Schluss gemacht haben.

Wenn wir mit jemandem Zeit verbringen, sind wir regelmäßig den Dingen ausgesetzt, die uns daran erinnern, dass wir uns von ihm trennen müssen. Wenn wir endlich von dieser Person wegkommen, neigen diese Dinge dazu, in unsere Erinnerung zurückzufallen. Sie werden an der Spitze unseres Geistes durch die guten Dinge ersetzt, die guten Zeiten, all die Dinge, die wir an dieser Person geliebt haben.

Und mit den guten Dingen im Vordergrund sind wir anfällig dafür, zu der Beziehung zurückzukehren, die uns Schmerzen bereitet.

Machen Sie also eine Liste. Machen Sie eine Liste mit allem, was Ihnen einfällt, das die Trennung verursacht hat. Halten Sie diese Liste in der Nähe und beziehen Sie sich darauf, wenn Sie ihn vermissen. Und behalten Sie die Liste für den Fall, dass er zurückkommt und um Verzeihung bittet.

Sie haben diese Beziehung aus einem Grund verlassen. Behalten Sie diesen Grund täglich im Hinterkopf, wenn Sie weitermachen. Er hat diese Beziehung aus einem bestimmten Grund verlassen – lassen Sie ihn arbeiten, um Ihnen den Rücken zu stärken. Eine Liste wird Ihnen bei beidem helfen.

#Nr. 2 – Machen Sie kalten Entzug.

Es gibt nichts Verlockenderes, wenn Sie Ihre verlorene Liebe vermissen, als ihm oder ihr nachzustellen.

Leider gibt es heutzutage so viele Möglichkeiten, die verlorene Liebe im Auge zu behalten – die sozialen Medien haben das alles so einfach gemacht. Und eine verlorene Liebe im Auge zu behalten, macht es wirklich schwer, loszulassen und weiterzumachen.

Ich weiß, dass es keine große Sache zu sein scheint, wenn man einen kurzen Blick auf das Futter der verlorenen Liebe wirft, aber Sie wissen so gut wie ich, dass die Möglichkeit besteht, dass Sie dort etwas sehen können, das Sie einfach nicht sehen wollen. Vielleicht ist er da draussen und hat ohne Sie Spaß, macht etwas, was Sie früher zusammen gemacht haben, oder macht es sogar mit jemand anderem. Und wenn man einige oder alle diese Dinge sieht, könnte man in einen Absturz geraten.

Also, eliminieren Sie alle Verbindungen zu Ihrem geliebten Menschen in den sozialen Medien. Blockieren Sie ihn auf Ihrem Telefon. Fragen Sie Ihre gemeinsamen Freunde nicht nach dem, was er tut. Sagen Sie sich selbst, dass er auf den Mars gezogen ist und dass Sie ihn nie wieder sehen werden.

Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.

#3 – Machen Sie sich selbst zur Priorität.

Ok, Sie sind also wieder Single und haben plötzlich viel freie Zeit. Und vielleicht haben Sie auch Lust auf eine Menge Eiscreme.

Jetzt ist nicht die Zeit, um herumzusitzen, Netflix zu sehen und Eis zu essen. Diese Dinge mögen im Moment vielleicht Spaß machen, aber auf lange Sicht werden sie Sie nur noch mehr verunsichern.

Das Beste, was Sie im Moment für sich selbst tun können, ist, sich zu bewegen und sich zu pflegen. Wenn Sie eine harte Zeit durchmachen, ist die Nummer eins, die Ihnen ein besseres Gefühl geben kann, die Endorphine, die durch Bewegung entstehen. Durch diese Chemikalien werden Sie sich tatsächlich ganz anders fühlen als der traurige und einsame Mensch, der Ihnen jetzt vielleicht gefällt.

Wenn Sie außerdem genug schlafen und gut essen, wird sich Ihr Körper stark fühlen und Ihnen bei der Heilung helfen.

Und, was das Beste ist, wenn Sie auf sich selbst aufpassen, werden Sie heiß aussehen, viel heißer als Sie vielleicht aussehen würden, wenn Sie sich nur Netflix und Eiscreme gönnen würden. Und gut auszusehen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Trennung zu gewinnen. Stellen Sie sich den Blick auf seinem Gesicht vor, wenn er Sie das nächste Mal sieht!

Also, noch einmal, dies ist die Zeit, um auf sich selbst aufzupassen. Lassen Sie sich nicht auseinanderfallen. Es wird so viel schwieriger sein, sich wieder zusammenzureißen, wenn Sie das tun.

#4 – Tu etwas Großes.

Eine andere Sache, die man mit der ganzen Freizeit machen kann, ist, etwas zu tun, was man schon immer tun wollte. Sitzen Sie nicht herum und bemitleiden Sie Ihren leeren Raum – tun Sie etwas mit ihm.

Eine Klientin von mir hat mit einem Mann Schluss gemacht, den sie verzweifelt liebte, der sich aber nicht an sie binden konnte. Sie war am Boden zerstört. Ich bat sie, ein paar Dinge zu nennen, die sie schon immer tun wollte. Eines der Dinge, die ihr einfielen, war das Schreiben.

Heutzutage ist es durchaus möglich, zu schreiben und das, was man schreibt, an die Massen weiterzugeben, ohne den Prozess der Veröffentlichung eines Buches oder einer Zeitschrift zu durchlaufen, um den eigenen Artikel zu veröffentlichen. Sie können einfach einen Blog schreiben und ihn auf einer Vielzahl von Plattformen veröffentlichen, die online verfügbar sind.

Meine Klientin begann, über ihr gebrochenes Herz zu schreiben, über das, was passiert ist, über ihre Einsichten darüber, was sie hätte anders machen können, darüber, wie sie sich fühlte, als er aus ihrem Leben verschwand. Es war harte Arbeit für sie, emotional, aber schon bald begann sie, eine Anhängerschaft zu bekommen. Andere Frauen, die das Gleiche durchmachten, schätzten ihre geschriebenen Worte und begannen, ihre Artikel zu kommentieren. Als Folge davon baute sie eine kleine Gemeinschaft von Frauen auf, die sich gegenseitig in den harten Zeiten unterstützten.

Was ist es, was Sie schon immer tun wollten? Suchen Sie sich eine Sache aus und fangen Sie an, sie zu tun. Sie haben die Zeit dazu. Das Leben ist kurz. Verschwenden Sie sie nicht!

#5 – Wieder mit alten Freunden in Kontakt treten… und neue Freunde finden.

Für viele von uns bedeuten Beziehungen, dass wir uns von Menschen trennen, die früher vielleicht einen großen Teil unseres Lebens ausmachten. Keiner von uns tut das absichtlich oder in böswilliger Absicht, aber es passiert. Und diese Freunde sind immer noch da draußen.

Bemühen Sie sich, diese Freunde zu erreichen, die Freunde, die Sie „vorher“ kannten. Sie werden sich freuen, Sie wieder zu haben, und sie werden Sie gerne dabei unterstützen, diese Zeit zu überstehen.

Außerdem ist jetzt eine gute Zeit, um neue Freunde zu finden. Ich habe eine Kundin, die Bumble BFF benutzt, eine App für Frauen, um mit anderen Frauen in Kontakt zu treten, um neue Freunde zu finden, die alleinstehend sind und aussteigen und Dinge tun wollen wie sie. Sie hat in nur wenigen Wochen mit einigen erstaunlichen Frauen Kontakt aufgenommen.

Menschen sind eine großartige Möglichkeit, eine schwierige Zeit zu überstehen. Und Sie haben viele Leute. Gehen Sie auf sie zu und finden Sie sie wieder.

Wie-man-nach-einer-Trennung-aufhört-zu-trauern

Zu wissen, wie man nach einer Trennung aufhört, ist ein wichtiger Weg, um sie zu überwinden.

Einen Plan zu haben, ist meiner Meinung nach immer die beste Vorgehensweise, viel besser als Fernsehen und Junk-Food und stundenlange Angst vor der Zukunft.

Nachdem Sie also diesen Artikel über „Wie man aufhört, nach einer Trennung wehzutun“ gelesen haben, stehen Sie von der Couch auf. Holen Sie sich ein Notizbuch und machen Sie eine Liste mit allen Gründen, warum Sie sich von Ihrem Mann getrennt haben. Behalten Sie es in der Nähe. Blockieren Sie Ihren Mann auf Ihrem Telefon und auf jeder Social-Media-Plattform, mit der Sie verbunden sind. Gehen Sie raus und trainieren Sie. Tun Sie etwas, was Sie schon immer tun wollten. Stellen Sie die Verbindung zu alten Freunden wieder her. Füllen Sie Ihren Kalender mit Dingen, die Sie glücklich machen, und trennen Sie die Verbindung zu dem Typen, den Sie loslassen mussten.

Ich weiß, es scheint nicht möglich zu sein, aber das Leben endet nicht mit einer Trennung. Vielmehr beginnt es wieder von vorne. Es liegt an Ihnen, diesen Neuanfang zu nutzen und das Beste aus Ihrem Leben zu machen.

Sie können es tun! Es wird sich lohnen! Ich verspreche Ihnen…

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,