Skip to Content

Zitate von Buddha, die dich mit Positivität erfüllen werden

Zitate von Buddha, die dich mit Positivität erfüllen werden

Sharing is caring!

Zitate von Buddha, die dich mit Positivität erfüllen werden

Einige Zitate von Buddha, die sicher Frieden in Ihr Chaos bringen werden. Da es eine Fülle von Buddha-Zitaten gibt, ist es nur fair, dass wir aus vielen von ihnen Motivation schöpfen.

Schließlich ist es Buddha, und wir wissen, dass wir aus seinen Lehren eine Menge lernen können.

Diese Zitate haben mir in meinem Leben sehr geholfen, indem sie mir Positivität gebracht haben.

Hier sind also einige Zitate des großen Buddha:

1. „Drei Dinge können nicht lange verborgen bleiben: die Sonne, der Mond und die Wahrheit“

Ganz gleich, wie sehr Sie sich selbst oder andere belügen, die Wahrheit wird immer die Wahrheit sein. Die Sonne bleibt in der Nacht verborgen und kommt am Tag heraus, der Mond bleibt am Tag verborgen und kommt in der Nacht heraus.

In ähnlicher Weise mag die Wahrheit für eine kurze Zeit verborgen bleiben, aber sie wird schließlich herauskommen. Akzeptieren Sie also einfach die Wahrheit und seien Sie, wer Sie sind.

2. „Du selbst verdienst wie jeder andere im ganzen Universum deine Liebe und Zuneigung“.

Wir verbringen einen Großteil unserer Zeit damit, andere Menschen zu lieben und zu verehren… seien es die Mitglieder unserer Familie, unsere Freunde oder unsere Liebesinteressen/-verliebtheiten. Obwohl es nicht falsch ist, dies zu tun, vergessen die meisten von uns doch die wichtigste Person in unserem Leben… uns selbst.

Sich selbst zu lieben ist eines der wichtigsten Dinge, und die meisten von uns tun dies nicht. Eigenliebe ist wichtig.

Nehmen Sie sich also etwas Zeit für sich selbst und tun Sie die Dinge, die Sie tun wollen, seien Sie die Person, die Sie sein wollen, leben Sie das Leben, das Sie leben wollen.

3. „Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt“.

Unser Leben ist so, wie wir es wollen. Wenn wir glauben, dass es eine Art und Weise gibt, wie wir leben wollen, werden wir daran arbeiten, dass dies geschieht.

Auch die Welt, die uns umgibt, ist genau das, was wir glauben, dass sie ist. Wenn unsere Gedanken positiv und optimistisch sind, wird die Welt um uns herum automatisch ein schöner und liebenswerter Ort sein. Alles, was wir wollen, kann durch unsere Gedanken kontrolliert werden.

4. „Gesundheit ist das größte Geschenk, Zufriedenheit der größte Reichtum, Treue die beste Beziehung“.

Hier gibt es nicht viel zu erklären, aber ein erstaunliches Buddha-Zitat, das uns eine Menge über das Leben lehren kann. Das größte Geschenk, das Sie sich selbst machen können, ist Ihre Gesundheit.

Wenn Ihre Gesundheit gut ist, werden Sie sich automatisch glücklich und positiv fühlen. Ihr Glück und Ihre Zufriedenheit sind die teuersten Dinge, die Sie besitzen. Sie sollten nicht kompromittiert werden. Die beste Beziehung ist die Beziehung der Treue, die Sie zu sich selbst haben.

5. „Frieden kommt von innen. Suchen Sie ihn nicht ohne“.

Suchen Sie in sich selbst, wenn Sie Frieden finden wollen. Die meisten von uns suchen Frieden und Glück in anderen Dingen und Menschen. Wir sehen nicht, dass wir, egal was wir besitzen oder wem wir begegnen, nur dann Frieden finden, wenn wir akzeptieren, dass wir mit uns selbst im Frieden sind.

Das bedeutet, dass wir mit dem, was wir sind, im Frieden sein müssen.

 Zitate-von-Buddha-die-dich-mit-Positivität-erfüllen-werden
6. „Mit einer einzigen Kerze können Tausende von Kerzen angezündet werden, und die Lebensdauer der Kerze wird nicht verkürzt. Das Glück nimmt niemals ab, wenn es geteilt wird“.

Ihr Glück wird nicht geringer, wenn Sie es mit Menschen teilen. Die meisten Menschen ziehen es vor, Dinge, die ihnen Glück bringen, für sich zu behalten. Sie tun dies, weil sie denken, dass sie es nicht teilen sollten, sonst bleibt die Bedeutung der Sache nicht dieselbe.

Buddha nimmt das Beispiel einer Kerze, die tausend andere Kerzen anzündet und trotzdem ihr Licht unversehrt lässt. Er tat dies, um dem Glauben entgegenzuwirken, dass das Glück abnimmt, wenn es mit anderen geteilt wird.

Dies waren also einige weitere Zitate des großen Lord Buddha. Diese und die in meinem vorherigen Beitrag sind nur ein kleiner Teil seines Arsenals an großen und inspirierenden Zitaten. Wer diese Zitate und die Lehren von Lord Buddha versteht, wird große Positivität und Seelenfrieden erlangen.

Lord Buddha hat uns nichts als seine Lehren hinterlassen. Wir müssen sie in vollem Umfang nutzen, um uns als menschliche Wesen zu verbessern.

 

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,