Skip to Content

11 Dinge, die Narzissten nicht ausstehen können (und die sie unglücklich machen)

11 Dinge, die Narzissten nicht ausstehen können (und die sie unglücklich machen)

Sharing is caring!

Narzissten können dein Glück um keinen Preis ertragen. Solange du unglücklich und unglücklich bist, fühlen sie sich ganz oben auf der Welt. Aber es gibt bestimmte Dinge, die Narzissten nicht ausstehen können und die SIE unglücklich machen. In diesem aufschlussreichen Artikel geht es im Detail darum, was Narzissten nicht ausstehen können.

In meinem heutigen Artikel nehme ich dich mit auf eine faszinierende Reise zu den 11 Dingen, die Narzissten nicht ausstehen können.

Du bist sicher neugierig darauf zu wissen, was genau sie aufhält und sie dazu bringt, in die andere Richtung zu rennen.

Und glaub mir, du hast viel mehr Macht, dich ihnen entgegenzustellen und sie abzuwehren, als du denkst. Du bist durchaus in der Lage, sie davon abzuhalten, dich zu verletzen und dein Leben unerträglich zu machen.

Auf dieser Reise will ich mit den Dingen beginnen, die ihnen unter die Haut gehen, bis hin zu dem, was für sie ABSOLUT unerträglich ist!

Dazu gehört vor allem die Nummer eins, die Narzissten einfach nicht ausstehen können!

Gut, dann gehen wir mal los.

Was Narzissten nicht ausstehen können: 11 Dinge, die sie unglücklich machen

1. Nicht genug narzisstischen Nachschub bekommen

Wenn einem Narzissten der Nachschub ausgeht, d.h. die Aufmerksamkeit, die ihm das Gefühl gibt, wichtig zu sein und zu existieren, dann machen sich in ihm eine nagende Leere und Angstzustände breit.

Und das ist offensichtlich. Du wirst den krassen Unterschied zwischen einem Narzissten, der mit genügend narzisstischer Zuwendung (Aufmerksamkeit) sein unsicheres und anspruchsvolles Ego füttert, und einem, der nicht mit Zuwendung gefüttert wird, sehen, wie sich Dunkelheit und Verstimmtheit bemerkbar machen.

Das ist die Gefahrenzone, in der sich der Narzisst gegen dich wenden kann oder die Szene verlassen muss, um draußen in der Welt auf die dringend benötigte Versorgung zuzugreifen und so den selbstzerstörerischen Gefühlen des defekten und zutiefst unsicheren Inneren zu entkommen.

2. Die Menschen glauben nicht, dass sie eine Autorität sind

Narzissten sind darauf angewiesen, dass die Menschen glauben, sie seien etwas Besonderes, talentiert und wissend.

Sie können einen großen narzisstischen Schaden erleiden, wenn jemand, der mehr Erfahrung und Wissen hat als sie, in ein Gespräch einsteigt. Sie können versuchen, das Wort zu übernehmen und die andere Person nicht zu Wort kommen zu lassen oder das Thema zu wechseln.

Wenn das nicht möglich ist, gehen sie weg. Und natürlich demontieren sie danach die Glaubwürdigkeit dieser Person.

Verwandt: 8 erschütternde Anzeichen einens zusammengebrochenen Narzissten und wie du dich vor ihm schützen kannst

3. Du bist glücklich

Das zeigt dem Narzissten, dass du in der Lage bist, gute Gefühle zu empfinden, während er oder sie sich innerlich tot fühlt.

Das ist eine zusätzliche Beleidigung für den Narzissten, wenn deine guten Gefühle mit jemandem oder etwas anderem als dem Narzissten zu tun haben.

Der Narzisst glaubt, dass er das Zentrum deines Universums sein sollte. Und wie kannst du es wagen, glücklich zu sein, wenn der Narzisst es nicht sein kann. Er oder sie wird alles tun, um dir deine guten Gefühle zu nehmen.

4. Dass du erfolgreich bist

Für den Narzissten oder die Narzisstin ist es wichtig, dass er oder sie den ganzen Ruhm, die Aufmerksamkeit und die Anerkennung bekommt.

Er oder sie ist krankhaft eifersüchtig und neidisch, wenn du irgendeine Anerkennung erhältst. Wahrscheinlich wirst du dafür bestraft, dass du dem Narzissten etwas von dem weggenommen hast, was er zum Überleben braucht – wertvolle Bedeutung.

Verwandt: 5 Dinge, die Narzissten ärgern

5. Andere sind attraktiver als sie selbst

Narzissten glauben aufgrund ihrer wahnhaften Version von sich selbst, dass sie die begehrenswerteste Person sind, die es gibt.

Wenn jemand anderes aufgrund seines Aussehens oder seiner Persönlichkeit die Aufmerksamkeit auf sich zieht, wird der Narzisst wütend und versucht, ihn so weit wie möglich herabzusetzen. Sie können ihre Partner wegen ihrer schrecklichen Unsicherheiten noch absichtlich von einer solchen Person fernhalten.

6. Grenzen auferlegt bekommen

Narzissten hassen Grenzen. Sie hassen es, wenn man ihnen sagt, was sie zu tun haben, denn das empfinden sie als unerträgliche Kontrolle. Sie möchten anderen gegenüber keine Rechenschaft ablegen müssen. Wie ein normaler Mensch zu sein, ist für sie ein schreckliches Gefühl.

Sie sind ein Gesetz für sich selbst. Narzissten glauben, dass sie haben können, was sie wollen, wann sie wollen und wie sie wollen. Und wie kann es jemand wagen, ihnen etwas anderes zu sagen!

7. In Frage gestellt werden

Der Narzisst glaubt, dass er oder sie über jeden Vorwurf erhaben ist. Wie kannst du es wagen, den Narzissten in irgendeiner Form in Frage zu stellen? Er oder sie glaubt, dass du ihm oder ihr erlauben sollst, zu tun, was er oder sie will, ohne Fragen zu stellen.

Wenn du einen Narzissten in Frage stellst, was du natürlich tun wirst, dann wirst du auf extreme Abwehrmechanismen, Wut oder Verlassenheit stoßen. Ein Narzisst wird es nicht dulden, geschweige denn, dass er sich mit dir trifft, um die Dinge vernünftig zu klären.

8. Aufgedeckt werden

Wenn der Narzisst versucht, sich mit dir anzulegen, hast du dich von allen Ängsten, Schuldgefühlen oder Verfolgungsängsten befreit und bringst einfach ruhig und klar die Fakten auf den Tisch, wird er unglaublich unruhig.

Das gilt besonders, wenn du andere Menschen auf die Gespräche und Interaktionen aufmerksam machst.

Ein Narzisst kann sich nicht mit dir anlegen, es sei denn, du erlaubst ihm, dich in den Schatten zu zerren. Sobald du aufrecht und wahrhaftig bist und die Dinge ins helle Licht der Öffentlichkeit bringst, wird ein Narzisst genauso zusammenschrumpfen wie ein Vampir, wenn ein großes, helles Licht auf ihn gerichtet wird.

9. Du weigerst dich, verarscht zu werden

Wenn du deinen Wert kennst und ihn hältst, und egal, was der Narzisst versucht, du nicht nachgibst und dich wieder narzisstisch versorgen lässt – wird der Narzisst das als große Beleidigung empfinden.

Warum gibst du den Reizen nicht mehr nach? Warum glaubst du, dass du etwas Besseres verdient hast oder dass du ohne sie leben kannst?

All diese Fragen plagen und verfolgen einen Narzissten auf schreckliche Weise und rauben ihm die Selbstachtung.

10. Ignoriert werden

Es gibt eine unglaubliche Ego-Verletzung, die bei einem Narzissten geschieht, wenn er oder sie ignoriert wird.

Wenn du durch die Arbeit an deinem Inneren „Anti-Angst“ wirst, um keine emotionalen inneren Trigger mehr zu haben, dann hast du kein Interesse mehr an den Spielchen, dem Unsinn und den Machtspielen. Du wirst dich von ihnen lösen und dich weigern, sie weiter zu füttern.

Ohne deine Angst, deinen Angstzustand und deinen Liebeskummer als Energie, die dich noch antreiben und verletzen soll, geht dem Narzissten der Treibstoff aus.

Er oder sie fühlt sich machtlos und verachtet, dass du nicht mehr beeinflusst werden kannst. Der Narzisst wird und muss seine Bosheit und Manipulation zu jemand anderem bringen, um sich zu ernähren.

11-Dinge-die-Narzissten-nicht-ausstehen-koennen-und-die-sie-ungluecklich-machen

11. Du blühst auf

Es ist die größte Beleidigung für einen Narzissten, dass du in der Lage warst, loszulassen, dein Leben neu zu gestalten, weiterzumachen und dir mehr Erfolg und Glück zu schaffen, als du jemals zuvor hattest.

Der Narzisst ist der Meinung, dass du für immer geschädigt und für dein ganzes Leben zerstört und geschändet sein solltest. Das macht ihn oder sie ach so wichtig!

Das Wunderbare an dieser Gemeinschaft ist, dass diese alten Ergebnisse (persönliche, unheilbare Zerstörung), die bei narzisstisch missbrauchten Menschen leider oft der Fall waren, nun endgültig der Vergangenheit angehören.

Du kannst gedeihen.

Du kannst gedeihen.

Du kannst ein besseres Leben führen, als du es je zuvor erlebt hast.

Du kannst deine Gesundheit wiederherstellen und dich völlig frei von allen Symptomen narzisstischen Missbrauchs fühlen.

Du kannst dich in jedem Bereich deines Lebens weiter entwickeln, als du es jemals vor narzisstischem Missbrauch konntest.

Dies ist es, wofür ich stehe und was mir die größte Freude bereitet, dir dabei zu helfen, dein Leben zu verbessern.

Und auch du kannst dich auf diese unglaubliche Reise begeben, die ich und andere jeden Tag leben.

Vergiss also bitte nicht, diesen Artikel zu mögen und mit anderen zu teilen, von denen du weißt, dass sie davon profitieren könnten.

Wenn du dich inspiriert fühlst und ein Thriver sein willst, der narzisstischen Missbrauch und den Narzissten hinter sich lässt, dann schreibe in die Kommentare …

„Ich bin fertig mit dir, weil ich mich für mich entscheide!“

Wie immer freue ich mich darauf, deine Kommentare und Fragen unten zu beantworten.

Willst du mehr darüber wissen, was Narzissten nicht ausstehen können? Schau dir das Video unten an!

Autor

  • Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,