Skip to Content

13 seltene Eigenschaften eines Indigo-Kindes

13 seltene Eigenschaften eines Indigo-Kindes

Sharing is caring!

Gleichbedeutend mit Kristall- oder Sternenkind, ist ein Indigo-Kind „eine Person, die in diese Welt gekommen ist, um Veränderungen zu schaffen und die Menschheit spirituell zu erwecken.“ Diesen Kindern werden besondere Fähigkeiten und ungewöhnlich tiefe Gedanken nachgesagt. Sie sind Wahrheitssucher und haben einen starken Drang, den Lauf des Lebens, wie wir es kennen, zu verändern.

Aus erkenntnistheoretischer Sicht kam die Idee des Indigo-Kindes ursprünglich auf, als es um die Aurafarben verschiedener Kinder ging. Die Kinder mit der Farbe Königsblau oder Indigo galten als Menschen, die den Lauf der Menschheit verändern. Sie sind dazu da, mehr Frieden und Harmonie für alle zu schaffen. Ist das nicht verblüffend?

Also, wer sind die Indigo-Kinder? Lasst es uns befreien.

Es sind die Kinder, die den Lauf der Menschheit verändern. Sie kommen als „begabte Seelen“ auf die Erde und haben eine ganz klare Mission: die Realität neu zu gestalten und das gegenwärtige Glaubenssystem in Frage zu stellen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass bei einem Indigo-Kind Verhaltensstörungen wie Stimmungsschwankungen, ADHS usw. diagnostiziert werden.

Das beweist nur eines: Sie werden größtenteils missverstanden und bekommen deshalb Medikamente gegen Probleme, die sie nicht einmal im Entferntesten haben. Diese Medikamente wirken sich (natürlich) negativ auf das Gehirn von Indigokindern aus.

Das führt dazu, dass sie den Kontakt zu ihrer wahren Natur verlieren, was nicht nur ein Verlust für sie selbst, sondern für die ganze Zivilisation ist. Diese Indigo-Kinder tauchten erstmals in den 1970er Jahren auf und es gibt inzwischen zwei Generationen von ihnen.

Du könntest sehr wohl eines dieser Indigo Kids sein, die zu Großem bestimmt sind. Es ist in der Tat sehr wichtig, dass du deinen Wert verstehst und hart daran arbeitest, deine Bestimmung zu erfüllen.

13 Gemeinsame Eigenschaften eines Indigo-Kindes

1. Sie fühlen sich berechtigt.

Sie glauben fest daran, dass sie etwas Besonderes sind, aber gleichzeitig arbeiten sie hart daran, dieses Gefühl der Berechtigung auch bei anderen zu erreichen.

Sie gehen bis zum Äußersten, um ihre Ziele zu erreichen, und es stört sie nicht, wenn andere Menschen sie kritisieren. Ihr Gedanke ist einzig und allein, ihre Ziele zu erreichen!

2. Sie sind eine alte Seele.

Schon seit ihrer Kindheit verhalten sie sich viel erwachsener als ihre Altersgenossen. Sie glauben, dass sie irgendwie eine alte Weisheit besitzen, die andere nicht haben.

Verwandt: 10 Anzeichen dafür, dass dein Kind eine alte Seele ist

3. Sie stellen Autoritäten in Frage.

Sie sind nicht an ihren Glauben gebunden und fühlen sich nicht durch vorgegebene Vorstellungen eingeengt. Sie stellen gerne alles in Frage. Manchmal überschreiten sie sogar die Grenzen und werden zu dem von der Gesellschaft so gefürchteten Rebellen.

4. Sie haben hohe Erwartungen an sich selbst und andere.

Sie hassen Mittelmäßigkeit und wollen in ihrem persönlichen Leben das Beste erreichen. Außerdem sind sie selbstkritisch, nicht nur sich selbst gegenüber, sondern auch gegenüber anderen. Sie erwarten von anderen, dass sie ihr Bestes geben, und diese kritische Haltung der Indigo-Kinder führt oft zu herausfordernden Situationen zu Hause und im Beruf.

5. Sie sind stark mit der Natur und Tieren verbunden.

Indigo-Kinder sind sehr einfühlsam und mitfühlend, deshalb sind sie der Natur und Tieren sehr zugeneigt. Das hilft ihnen, dem Chaos und der Anmaßung der Menschheit zu entkommen.

6. Sie sind scharfsinnig.

Sie können schwierige Ideen leicht begreifen. Sie haben auch die Fähigkeit, die Wahrheit über den Zustand der Menschen zu verstehen.

7. Sie sind sehr intuitiv.

Aufgrund ihres Instinkts sind sie oft in der Lage, den besten Weg für sich selbst zu finden.

8. Sie wollen den Menschen umstürzen.

Was für die meisten Menschen normal ist, ist für das Indigo-Kind töricht. Sie fühlen sich schlecht über die Art und Weise, wie diese Welt funktioniert und haben für die meisten grundlegenden Probleme Lösungen parat. Sie hassen starre Systeme und unterstützen jede Art von Freiheit.

Was sie jeden Tag antreibt, ist ihre Idee, die Welt zum Positiven zu verändern. Sie wollen, dass sie ein besserer Ort zum Leben wird.

9. Sie sind Idealisten.

Sie leben zwar für Ideale, aber ein Idealist zu sein, bringt eine Reihe von Problemen mit sich. Sie übersehen oft die praktischen Probleme der Welt, während sie Idealisten sind.

10. Sie sind sehr kreativ.

Sie lieben es, sich auf eine Weise auszudrücken, die manchmal nur sie selbst verstehen können. Sie haben ein großes Interesse an Kunst, Schreiben und Musik. Diese Kreativität ist oft der Weg zum Trost für ihre Seele.

11. Sie sind eine verlorene Seele.

Sie befreien sich bei fast jeder öffentlichen Veranstaltung von ihrem Platz. Sie merken, dass sie anders sind als die meisten anderen Menschen und sind oft nicht bereit, Kompromisse einzugehen oder sich mit anderen Menschen anzupassen.

12. Sie sind hochgradig übersinnlich.

Sie sind in der Lage, die Absichten und Motive anderer Menschen sehr leicht zu durchschauen. Sie können einen Lügner erkennen und sagen, ob jemand unehrlich ist. Aber für ein Indigo-Kind ist diese Fähigkeit nichts Besonderes.

Verwandt: 5 Zeichen dafür, dass du als Hellseherin geboren bist

13. Sie sind frustriert.

Sie wollen, dass die Dinge in ihrem Tempo geschehen. Fast jedes Mal, wenn die Welt sie enttäuscht, sind sie frustriert. Es fällt ihnen extrem schwer, mit all den trivialen Aufgaben durch den Tag zu fegen. Sie wollen immer etwas Neues und Aufregendes. Alles, was sie brauchen, ist eine Lektion in Geduld.

13-seltene-Eigenschaften-eines-Indigo-Kindes

Herausforderungen des Indigo-Kindes

Nicht alle Menschen dieser Generation sind Indigos und wir sollten uns davor hüten, das Indigosein zu idealisieren. Ein Indigo-Kind zu sein, bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich. Sie stehen vor einer doppelten Identitätskrise.

Zum einen müssen sie sich früh im Leben von ihrem Motiv befreien und zum anderen müssen sie nach der Erfüllung dieses Motivs einen neuen Sinn für ihr Leben finden. Das kann für das Indigo-Kind lähmend sein und zu vielen Problemen führen.

1. DEPRESSION

Manchmal, wenn du dich in einer schwierigen Situation befindest, in Situationen, in denen es dir schwer fällt, deinen Lebenszweck zu erfüllen, besteht die Gefahr, dass du in eine Depression gehst.

Als Indigo-Kind bist du eine starke Seele, aber aufgrund der hohen Anforderungen, die du an dich selbst stellst, überkritisierst du dich selbst, was beim nächsten Mal zu höheren Erwartungen führt. So entsteht ein Teufelskreis, aus dem es kein Zurück mehr gibt.

2. INTEGRITÄT

Als Indigo-Kind bist du mit dem Attribut der Integrität gesegnet. Du glaubst, dass du immer Recht hast und verteidigst deinen Standpunkt bis zum Tod. Du hast keine Angst, die Norm und die Autorität in Frage zu stellen, um zu beweisen, dass du Recht hast. So wird deine größte Stärke manchmal zu deiner größten Schwäche.

Bist du also ein Indigo-Kind? Wie viele dieser Anzeichen gibt es bei dir? Teile uns deine Gedanken über das Konzept des Indigo-Kindes mit.

Autor

  • Ich bin Künstler und Schriftsteller und arbeite derzeit an meinem ersten Roman. Ich bin auch ein begeisterter Blogger, mit großem Interesse an Spiritualität, Astrologie und Selbstentwicklung.

Folge uns auf den Social Media

©Wie Sie Liebt 2022 | Privacy Policy, Impressum,