fbpx

48 Dinge, die du sagen kannst, wenn du nicht weißt, was du sagen sollst

Selbstentwicklung
👇

Was soll man sagen, wenn man nicht weiß, was man sagen soll? Wenn sich jemand bei dir unhöflich verhält oder etwas sagt, womit du nicht gerechnet hast, kann das eine unangenehme Situation sein. Was also tun, wenn du nicht weißt, was du sagen sollst? Lass uns mehr darüber finden, was du sagen sollst, wenn du nicht weißt, was du sagen sollst!

In einem kürzlich erschienenen Blog habe ich darüber geschrieben, dass du deine Wahrheit sagen sollst, wenn du dich bei jemandem aufregst, anstatt sie in dich hineinzustopfen oder sie herauszuposaunen. Zu diesem Zweck wollte ich ein paar praktische Einzeiler für die Momente mit dir teilen, in denen du unvorbereitet bist.

Lies auch:
Was machen authentische Menschen anders? 20 Dinge, die es zeigen
Wenn dich das innere Kind vom Leiben abhält und Wege, wie du es heilen kannst
Bist du ein Mensch, der sich zu viele Gedanken macht? Das ist für dich

Viele von uns fühlen sich wie ein Reh im Scheinwerferlicht, wenn jemand etwas Beleidigendes, Verletzendes oder Anmaßendes sagt und wir keine Antwort darauf parat haben. Wie beim Erlernen jeder neuen Sprache braucht auch die Sprache der selbstbewussten und respektvollen Kommunikation praktische Übungen. Hier sind also ein paar Ideen für dich…

Verwandt: 8 positive Comebacks für den Umgang mit unhöflichen Mensch

48 Dinge, die du sagen kannst, wenn du nicht weißt, was du sagen sollst

  • Was macht dich dazu, das zu fragen?
  • Was macht dich dazu, das zu sagen?
  • Ich werde darauf zurückkommen.
  • Ich muss mir etwas Zeit nehmen und darüber nachdenken.
  • So wird das nichts mit mir.
  • Autsch.
  • Das tut weh.
  • Ich weiß, dass ich dem zugestimmt habe, aber ich habe meine Meinung geändert. Das tut mir sehr leid.
  • Ich verstehe, dass du dich so fühlst. Und so fühle ich mich auch.
  • Es ist okay, wenn wir nicht einer Meinung sind.
  • Was brauchst du im Moment von mir?
  • Es ist in Ordnung, wenn du wütend bist, aber es ist nicht in Ordnung, wenn du gemein bist.
  • Ich frage mich, ob du bereit wärst, deine Stimme zu senken, denn es regt mich auf und ich will wirklich hören, was du zu sagen hast.
  • Wenn du deine Stimme nicht senken kannst, werde ich das Gespräch abbrechen müssen, obwohl ich wirklich hören will, was du zu sagen hast.
  • Ich fühle mich sehr betroffen von dem, was du gerade gesagt hast, und ich will nicht unwirsch reagieren; deshalb möchte ich mir etwas Zeit nehmen, bevor ich antworte.
  • Ich bin neugierig: Was ist deine Absicht, wenn du das sagst?
  • Ich werde mir das auf jeden Fall ansehen.
  • Das fühlt sich unangenehm an, aber ich muss dir sagen, dass ______.
  • Ich mache mir eine Geschichte über das, was man denkt. Kann ich sie mit dir überprüfen, um zu sehen, ob sie wahr ist?

Verwandt: Die Psychologie gemeiner Menschen und wie man mit ihnen umgeht

Lies auch:
8 Probleme von Menschen, die zu hart zu sich selbst sind
Wenn du Angst, vor dem hast, was als Nächstes kommt, bedeutet das Folgendes
Fühlst du dich einsam? 5 effektive Wege, wie du es ändern kannst
  • Ich will hören, was du zu sagen hast, aber die Art und Weise, wie du es sagst, macht mir Angst.
  • Was du zu sagen hast, ist wichtig für mich, aber es geht in der Art, wie du es sagst, unter.
  • Es tut mir so leid, dass ich deine Gefühle verletzt habe. Das war wirklich nicht meine Absicht.
  • Ich habe eine Bitte an dich. Wenn du sie erfüllen kannst, ist das großartig, wenn nicht, ist das auch in Ordnung. Ich werde dich einfach fragen.
  • Ich weiß, dass du mich liebst und ich glaube nicht, dass du mich verletzen willst. Deshalb muss ich dir sagen, dass es sehr verletzend ist, wenn du ______zu mir sagst, und ich wäre dir sehr dankbar, wenn du versuchen würdest, damit aufzuhören.
  • Ich würde es wirklich zu schätzen wissen, wenn du aufhören würdest, meine ________ zu kommentieren.
  • Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du aufhören würdest, _________ zu schreiben.
  • Ich weiß nicht, was ich tun soll, denn ich habe dich gebeten, damit aufzuhören, und du tust es immer noch, also muss sich etwas ändern.
  • Ich muss darum bitten, dass sich die Art und Weise, wie wir miteinander reden oder sind, ändert und ich hoffe, du bist bereit, mir zuzuhören.
  • Ich bin mir nicht sicher, wie ich darauf reagieren soll. Gib mir bitte einen Moment Zeit.
  • Mir ist klar, dass ich schon seit einiger Zeit etwas in mir trage, das ich dir gerne sagen würde. Ich musste mir die Zeit nehmen, um herauszufinden, wie ich es auf eine verantwortungsvolle Weise sagen kann.
  • Es fällt mir schwer, es zu sagen, und ich frage mich, ob du bereit wärst, mir zuzuhören und mich ausreden zu lassen?
  • Ich habe dir etwas zu sagen, das sich wirklich schwer anfühlt. Am meisten würde ich mich freuen, wenn du mir zuhörst: _________.
  • Ich frage mich, ob ich es so hätte formulieren können, dass du es leichter verstehen würdest.
  • Du musst mir nicht unbedingt zustimmen oder verstehen, was ich sage, aber ich würde es wirklich schätzen, wenn du versuchen würdest, es zu akzeptieren.
  • Deine Antwort lässt darauf schließen, dass ich mich nicht klar ausgedrückt habe oder dass du das, was ich gesagt (oder getan) habe, missverstanden hast. Ich würde es gerne noch einmal versuchen, wenn du dazu bereit bist.
  • Das macht für mich wirklich Sinn, wie du dich so fühlst.
  • Danke, dass du mir deine Sicht der Dinge, die geschehen sind, schilderst. Ich will wirklich versuchen, zu verstehen, wie du dich fühlst.

Lies auch:
An das Mädchen, das sich nicht traut, glücklich zu sein
Gedächtnis des emotionalen Muskels
Warum die Menschen, die im Leben am meisten gekämpft haben, die Besten sind

Verwandt: Wie man mit gemeinen Leuten auf die smarte Art umgeht

  • Danke, dass du mir sagst, was du fühlst und was du brauchst. Ich werde mich nach besten Kräften bemühen, so etwas nie wieder zu tun oder zu sagen.
  • Danke, dass du mir gesagt hast, was du fühlst und was du brauchst. Ich werde das nie wieder tun oder sagen.
  • Das macht mich sehr unangenehm und ich muss dich bitten, damit aufzuhören.
  • Ich will, dass wir beide in der Lage sind, unsere Gedanken und Gefühle zu teilen, aber dazu müssen wir uns abwechseln. Willst du als Erster oder als Zweiter gehen?
  • Ich war noch nicht fertig mit dem Sprechen. Kann ich fortfahren?
  • Ich frage mich, ob ich etwas sagen kann und bitte dich einfach zuzuhören, bis ich ganz fertig bin.
  • Wenn du __ sagst (oder tust), fühle ich mich __ (vorzugsweise ein Wort, z.B. traurig, wütend, verletzt, verurteilt, usw.) und ich würde es sehr bevorzugen, wenn du _.
  • Es macht mir Angst, das zu sagen, deshalb hoffe ich, dass du mir wirklich zuhörst und versuchst, mich nicht zu verurteilen oder mir irgendwelche Ratschläge zu geben.
  • Ich weiß, dass wir bereits über _ gesprochen haben, aber es fühlt sich für mich nicht vollständig an. Wärst du bereit, noch einmal darüber zu sprechen?
  • Ich wünschte, ich hätte das anders gesagt. Kann ich eine Wiederholung bekommen?
  • Was will man, dass in diesem Moment geschieht?
  • Was brauchst du, damit es sich vollständig anfühlt?

Lies auch:
15 Dinge, die du tust, weil du eine hochsensible Person bist
6 Negative Worte, die dein Selbstwertgefühl verkrüppeln, und Worte, mit denen man sie ersetzen kann
Was ist Selbstwertgefühl und wie kann man es erlangen?
  • Ilse Dietrich

    Ilse ist eine Lifestyle-Bloggerin und eine Influencerin. Sie hat vielen Menschen durch ihre Artikel zur Selbstverbesserung geholfen. Sie liebt es, Bücher zu lesen und neue Orte zu erkunden. Mir macht es Spaß, über eine Reihe von Themen zu forschen - Wissenschaft, Psychologie und Technologie. Sie glaubt, dass Ihr Verstand das größte Werkzeug ist, das man je brauchen wird. Es scheint, dass es auch weiterhin ihr Erfolgsgeheimnis ist.

    Alle Beiträge ansehen