6 Probleme in einer Beziehung, nach Jahren des Single-Daseins

Dating
👇

Häufige Probleme, in einer Beziehung zu sein, nachdem man jahrelang Single war.

Wenn du zu lange aufgrund von Lebensumständen oder aus eigenem Willen Single bleibst, kann sich deine Persönlichkeit verändern. Du kannst weniger entgegenkommend werden und dich zu sehr daran gewöhnen, die meisten Entscheidungen in deinem Leben selbst zu machen.

Lies auch:
3 Dinge, die Frauen tun, die sie verzweifelt aussehen lassen und Männer vertreiben
5 Körpersprache-Tricks, die die Anziehungskraft erhöhen können
7 Gründe, warum du mit einem Beta-Mann und nicht mit einem Alpha-Mann ausgehen solltest

Allein im Single-Dasein zu leben, braucht viel Freiheit. Du kennst es bestimmt, wenn du niemandem Rechenschaft über dein Tun ablegen musst.

Die Dinge nehmen eine andere Wendung, wenn jemand Unglaubliches in deinem Leben auftaucht. Es ist schwierig, sich mit jemandem zu arrangieren, wenn man allein ist. Auch wenn du diese Person magst, bedeutet es doch auch einige Veränderungen, wenn du sie in dein Leben lässt.

Lies auch:
Wie modernes Dating die wahre Liebe tötet
Dating nach der Scheidung
24 Fragen, die man einem Mann stellen kann, um die Kompatibilität in einer Beziehung zu bestimmen

Die Veränderungen können zu zahlreich und zu plötzlich sein. Auch wenn du dir selbst sagst, dass es dir gut geht, kannst du dir die Dinge zu schwer machen.

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass du mehr Zeit brauchst, bevor du dein Leben mit einem anderen Menschen teilen kannst:

1. Du fühlst dich wohl, wenn du allein schläfst

Das ganze Bett für sich allein zu haben, ist ein tolles Gefühl. Du kannst dich ausbreiten und in jeder Position schlafen. Die Bettdecke und das Kissen gehören ganz dir. Wer das lange genug genossen hat, wird es schwer finden, es einfach aufzugeben.

Selbst nachts, wenn andere sich an jemanden kuscheln wollen, der ihnen nahesteht, genießt du es, allein zu schlafen, egal ob dein Bett groß oder klein ist. Einfache Dinge wie die nächtlichen Bewegungen deines Freundes auf deinem Bett können dich stören und deinen Schlaf unterbrechen.

Lies auch:
15 phänomenale Date-Night-Ideen für den Valentinstag
Wie du aufhörst, ein netter Kerl zu sein, um sie dazu zu bringen, sich zu dir hingezogen zu fühlen
5 Häufige Fehler, die Männer bei der Annäherung an Frauen machen

2. Du fühlst dich schlecht, wenn er für deine Bedürfnisse bezahlt

Auf dich allein gestellt zu sein bedeutet auch, dass du für all deine Bedürfnisse verantwortlich bist. Wenn ein Mann in dein Leben tritt und anfängt, für dein Essen, deine Kleidung usw. zu bezahlen, fühlt sich das zunächst nicht schlecht an, aber mit den Tagen fühlst du dich schlecht oder sogar schuldig.

Wenn du dich bereit erklärst zu zahlen, kann er dir zwar ein paar Drinks erlauben, aber nicht das ganze Essen. Allmählich findest du es schwer zu ertragen, denn du warst es gewohnt, deine Rechnungen zu bezahlen und fühlst dich immer noch in der Lage, es zu tun.

3. Das Teilen von Plänen fühlt sich nicht gut an

Du kannst es nicht ausmachen, alle deine Pläne auszuplaudern, selbst wenn jemand versucht, einen wichtigen Platz in deinem Leben einzunehmen. Manchmal kann es sein, dass du die Vorstellung verabscheust, jemandem zu erzählen, was genau du an einem Samstagabend machen möchtest. Allein zu leben und Single zu sein hat dir die Freiheit gegeben, deine eigenen Dinge zu tun, einfach nur für dich zu sein, nichts zu tun oder einfach nur mit deiner besten Freundin abzuhängen.

Lies auch:
3 Gründe, warum Frauen lieber mit jüngeren Männern ausgehen
7 gewöhnungsbedürftige neue Gewohnheiten der Paare, mit denen sie (ernsthaft) aufhören müssen
Wie du herausfindest, ob sich ein Mann wirklich eine feste Beziehung mit dir wünscht

4. Du fühlst dich in deinen Freiraum eingedrungen

Du solltest ständig nach dir selbst suchen und es macht dir nichts aus, deinen Raum mit jemandem zu teilen. Wenn er jedoch seine Sachen an Ort und Stelle lässt, nachdem er ein paar Nächte mit dir verbracht hat, wird dir die Realität klar. Du fragst dich, ob du wirklich in der Lage bist, deinen Raum mit jemandem zu teilen.

5. Alleine zu sein ist wünschenswerter als füreinander bestimmt zu sein

Die geplanten Treffen können bei der Partnersuche für dich zum Problem werden, da du es wissen willst. Vielleicht willst du nach der Arbeit noch lange aufbleiben oder du willst früh schlafen gehen und dann allein ins Fitnessstudio gehen. Vielleicht willst du auch einfach nur im Schlafanzug Netflix schauen und ein Eis schlürfen, anstatt mit ihm zusammen zu sein oder etwas zu sehen, das er mag.

Lies auch:
Dating-Spiele
3 Dating-Fehler, die deinen Seelenverwandten und potenziellen Lebenspartner in die Flucht schlagen
4 Wege, wie du Männer mit nichts anderem als deiner Körpersprache anziehen kannst

6. Du brauchst auch an schlechten Tagen niemanden, an den du dich anlehnen kannst

Ein schlechter Tag im Büro bedeutet nicht, dass du eine Schulter zum Ausheulen brauchst, wenn du schon zu lange allein und single bist. Du hast dich an das Gefühl gewöhnt, mit einer emotionalen und mentalen Krise fertig zu werden. Wenn du niemanden hast, mit dem du in der Nähe reden kannst, findest du es vielleicht schwierig, deine tiefsten Ängste mit jemandem zu teilen. Vielleicht bist du aber auch zu fähig geworden, allein mit ihnen umzugehen.

Es ist schwer, jemanden in dein Leben zu lassen, nachdem du jahrelang Single warst. Am schwierigsten ist es, zu akzeptieren, dass es Opfer erfordert, in einer Beziehung zu sein. Die Konsequenzen könnten bedeuten, dass du einen tollen Menschen aus deinem Leben verdrängst. Vielleicht merkst du nicht, dass du diese Dinge tust, bis du jemanden findest, der immer in deiner Nähe zu sein scheint.
Eine Beziehung ist mit Aufopferung verbunden. Du kannst es ziemlich schwierig finden, wenn du deinen persönlichen Raum und deine Zeit und so viele andere Dinge teilen musst. Wenn du dich zu sehr bemühst, Platz zu schaffen, kann es nicht funktionieren. Warte auf jemanden, der deine Situation versteht und bereit ist, trotz allem mit dir zusammen zu sein.

Lies auch:
Wie man sich nicht an jemanden, in einer Beinahe- Beziehung, bindet
6 Dinge, die Männer beim Dating, plötzlich, das Interesse verlieren lassen
Das Dating Spiel

Das kann dir auch gefallen:

13 lebensverändernde Angewohnheiten, die alle erfolgreichen Beziehungen gemeinsam haben

 

 

Ähnliche Beiträge

Wenn du glaubst, dass Dating ein Spiel ist, hast du bereits verloren
30 Zeichen, dass du mit einem manipulativen Arschloch ausgehst
11 Dinge, die du wissen musst, bevor du mit einer Frau, die fliessend sarkastisch spricht, ausgehst
5 klare Anzeichen dafür, dass du mit einem Narzissten ausgehst und wie du ihn verlassen kannst
Wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst
Dinge, die eine Frau für einen Mann emotional anziehend machen
Was tun, wenn du Angst hast, sie zu verlieren?
Warum deine Dating-Angst während der sozialen Distanzierung hoch im Kurs steht
Ich werde ‚Casual Dating‘ nie verstehen
9 Arten gemischter Signale, die Männer während einer Verabredung schicken, die Frauen stutzig machen
11 Wege, wie du vermeiden kannst, dich zu früh in die Liebe zu stürzen
  • Klara Lang

    Hallo! Ich bin ein in Frankfurt ansässiger zertifizierter Life Coach und Vertreter mentaler Gesundheit. Ich bin jemand, der seinen Weg durch das Leben finden will. Ich lese gerne, schreibe auch und reise gerne. Ich würde mich als einen Kämpferin bezeichnen, eine Philosophin und Künstlerin, aber alles in allem, bin ich ein netter Mensch. Ich bin eine Naturbezogene Person, jedoch, sehr verliebt in Technologie, Wissenschaft, Psychologie, Spiritismus und Buddhismus.Ich arbeite mit allen Arten von Menschen, um ihnen zu helfen, von deprimiert und überwältigt, zu selbstbewusst und glücklich in ihren Beziehungen und in ihrer Welt, zu gelangen. Im Bereich meiner Interessen, sind auch die Kriegskunst und Horrorfilme. Ich glaube an positive Taten mehr, als an positives denken.

    Alle Beiträge ansehen